Spitzzahnanker vom Antik und Troedelmarkt

Diskutiere Spitzzahnanker vom Antik und Troedelmarkt im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde, war gestern auf unserem einmal im Monat stattfindenden Flohmarkt. Und weil ich etwas Wut im Bauch hatte,weil uns unser Chef...
Spindel

Spindel

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.794
Ort
Leipzig

Hallo Uhrenfreunde,
war gestern auf unserem einmal im Monat stattfindenden Flohmarkt.
Und weil ich etwas Wut im Bauch hatte,weil uns unser Chef am Freitag offeriert hat das wir ab August wegen Auftragsmangel in die Kurzarbeit gehen werden,wollte ich unbedingt noch was feines abstauben.
Bei vielen Müll aber auch guten alten Sachen lächelte sie mich an und und ich fragte den Händler was er den haben möchte.Er sagte unter 150 € geht sie nicht weg.Ich habe sie dann erst mal aufgemacht aufgezogen usw.und wir kamen ins Gespräch.Für verhandelte 130 € habe ich sie dann bekommen.
Aber nun zur Uhr:

Spitzahnankeruhr signiert R.Gordon/Manchester
Durchmesser 55 mm ohne Krone
gleiche Nummer auf Gehäuse und Werk
Baujahr schätze ich auf 1803
gepunzt mit Löwe (Silber) H (1803) und Wappen was ich nicht indendifizieren konnte
Unter Baillie stehen 30 Personen mit dem Namen Gordon und einer mit Robert Gordon und der Jahreszahl 1750
Aufzug mit Schlüssel linksdrehend,läuft sofort an und auch durch
sehr guter Erhaltungszustand
aber nun die Bilder Gruß Roland
 

Anhänge

del-olmo

del-olmo

Dabei seit
28.03.2008
Beiträge
833
Ort
NRW
Hallo,
was einen so alles anlächelt ist schon klasse.

Die Uhr ist aus dem Jahr 1891 und das Wappen steht für das Hallmarkingassey Chester. Der Casemaker dürfte Isaac Jabez Theo Newsome sein er ist ab 1884 dort registriert.

Schönes Werk und schön gravierter Unruhkloben mit Rubindeckstein. Wenn ich richtig gesehen habe, hat die Uhr keinen Antrieb über Schnecke und Kette mehr.

Datierungshilfen findest Du übrigens hier Online Encyclopedia of Silver Marks, Hallmarks & Makers' Marks und Auskünfte zu Casemakern und Silberschmieden hier Silver Makers Marks. Sind zwei interessante Seiten, die zur Bestimmung alter Engländerinnen sehr hilfreich sind.

Ein sehr schön erhaltenes Stück, Glückwunsch!

Grüße Bernhard
 
JochensUhrentick

JochensUhrentick

Dabei seit
15.12.2006
Beiträge
3.849
Ort
Berlin-Pankow
Hallo Roland,

Du Glückspilz; Glühstrumpf zu dieser gut erhaltenen TU! :klatsch:

Würde auch gern mal so´n "Flohmarkt-Fund" machen ....:shock:
 
Spindel

Spindel

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.794
Ort
Leipzig
Danke Bernhard und Jochen,

Bernhard du hast natürlich wieder recht.Keine Kette und Schnecke mehr.
Also ein schönes Übergangswerk.
Habe mal Fotos vom Werk gemacht.
Schönen Sonntag wünsche ich noch.
Gruß Roland
 

Anhänge

del-olmo

del-olmo

Dabei seit
28.03.2008
Beiträge
833
Ort
NRW
Ja, sieht gut aus!

Es ist ein Werk des ausgehenden 19.Jhd., bei dem man auf Schnecke und Kette verzichtete, statt der Schnecke setzte man ein massives Messingrad ein, um die Aufzugsrichtung beizubehalten.

Grüße Bernhard
 
Spindel

Spindel

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.794
Ort
Leipzig
Hallo Erik,
da hast du ja ganz schön gebuddellt (Beitrag von 2009);-)

Die Uhr hat kein Übergehäuse und hatte nie eins.Diese Uhren sind so original gebaut wurden.
Die haben einen Zwischendeckel der das Werk schützt.

Gruß Roland
 
Uhrenmuseum

Uhrenmuseum

Dabei seit
06.02.2012
Beiträge
27
Ort
Schkeuditz
Hallo Roland,

ja das hab ich ,naja ich hatte auch mal 2 Stück davon jetzt hab ich noch eine.Die erste hatte ich auch in leipzig auf der AGRA verkauft und diese hatte ein Übergehäuse aber ohne Glas.Vielleicht sieht man sich ja am Wochenende auf der AGRA oder am 3.10. bei mir im Museum ;-) da kann ich Dir die andere mal zeigen

gruß erik
 
Spindel

Spindel

Themenstarter
Dabei seit
14.12.2008
Beiträge
2.794
Ort
Leipzig
Hallo Erik,
das Wochenende auf der AGRA ist arbeitsabhänging ?Auch der 03.10. ,da hätte ich kein Problem mit.Wenn es klapt bringe ich sie mit.;-)
Gruß Roland
 
Uhrenmuseum

Uhrenmuseum

Dabei seit
06.02.2012
Beiträge
27
Ort
Schkeuditz
Hallo Roland,

Das freut mich bis dahin alles gute

gruß erik
 
Thema:

Spitzzahnanker vom Antik und Troedelmarkt

Spitzzahnanker vom Antik und Troedelmarkt - Ähnliche Themen

  • Steinhart / Nav. B-Uhr 42 Handaufzug Bronze antik (Lass den Klick in deiner Stadt)

    Steinhart / Nav. B-Uhr 42 Handaufzug Bronze antik (Lass den Klick in deiner Stadt): Liebe Community, nachdem die Tage immer kürzer und dunkler werden, sehe ich mich vermehrt gezwungen in meine Uhrenbox zu gucken und mich an...
  • Uhrenbestimmung Uhrenbestimmung antike Pendeluhr

    Uhrenbestimmung Uhrenbestimmung antike Pendeluhr: Hallo liebe Uhrenkenner, meine Mutter besitzt diese schöne Pendeluhr. Wir möchten gerne mehr über diese Uhr herausfinden, dazu haben wir einige...
  • [Verkauf] Richard Vogt - Taschenuhr - vergoldet – Handaufzug – Remontoir - antik

    [Verkauf] Richard Vogt - Taschenuhr - vergoldet – Handaufzug – Remontoir - antik: Freunde der gepflegten Zeitmessung! Ich biete hier eine: Richard Vogt - Taschenuhr - vergoldet – Handaufzug – Remontoir - antik „Remontoir...
  • [Verkauf] Waltham Antike TU um 1800-50 Projekt

    [Verkauf] Waltham Antike TU um 1800-50 Projekt: Hallo Uhrenfreunde u. Enthusiasten Vor vielen vielen Jahren wollte ich diese WALTHAM TU um 1800-50 restaurieren lassen. Sie ist jedoch für...
  • [Erledigt] Antike Uhrenaufsteller „Leimzwinge“

    [Erledigt] Antike Uhrenaufsteller „Leimzwinge“: Hallo ins Forum, ich bin Privatverkäufer deshalb wie immer, keine Garantie und Rücknahme der gelieferten Ware. Ich bin außerdem, Besitzer der...
  • Ähnliche Themen

    Oben