Spindeltaschenuhr

Diskutiere Spindeltaschenuhr im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde! :-) Vor kurzem habe ich eine Spindeltaschenuhr mit gerissener Kette günstig erwerben können. Die Kette war beim Hacken...

lokonelly50

Themenstarter
Dabei seit
18.01.2011
Beiträge
108
Ort
hinter den Bergen
Hallo Uhrenfreunde! :-)
Vor kurzem habe ich eine Spindeltaschenuhr mit gerissener Kette günstig erwerben können. Die Kette war beim Hacken abgerissen und der Hacken fehlte.
Als gelernter Maschinenschlosser konnte ich nicht wiederstehen mich selbst an die Reparatur zu machen. Ich zerlegte die Uhr, und fertigte aus einem dünnen Stahlblech einen Hacken . Zuerst bohrte ich ein Loch, und schliff dann mit einer kleinen Trennscheibe den Hacken heraus. Zum vernieten mit der Kette verwendete ich einen konischen Messingstift, wie man sie zum befestigen einer Unruhespirale benützt.
Die Spindeluhr dürfte aus dem bayrisch/ oberösterreichischem Raum sein. Sie wurde wahrscheinlich für den ungarischen Markt gefertigt, da auf der Spindelbrücke zwei Engel das ungarische Wappen tragen. Das Übergehäuse ist nicht Schildpatt, sondern mit rotem Lack überzogen. Die Uhr dürfte so um 1820 gefertigt worden sein.
Viele Grüße Willi. :-D
 

Anhänge

  • DSCN3196.JPG
    DSCN3196.JPG
    64,7 KB · Aufrufe: 1.308
  • DSCN1979.JPG
    DSCN1979.JPG
    72,3 KB · Aufrufe: 1.427
  • DSCN1987.JPG
    DSCN1987.JPG
    84,6 KB · Aufrufe: 1.461
  • DSCN1989.JPG
    DSCN1989.JPG
    123,7 KB · Aufrufe: 1.278
  • DSCN3197.JPG
    DSCN3197.JPG
    60,2 KB · Aufrufe: 1.297

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
Hallo Willi,

schon wieder Überrascht Du mit einer außergewöhnlichen Uhr.:super:
Du scheinst einen Faible für besondere Uhren zu haben und noch einmal Glückwunsch
zu deiner Arbeit.:klatsch:

Die Bilder sind übrigens wirklich schön.;-)

Liebe Grüße aus Hamm

Helmut
 
Thema:

Spindeltaschenuhr

Oben