Spielzeugautos..... Matchbox, Corgi, Siku und Co.

Diskutiere Spielzeugautos..... Matchbox, Corgi, Siku und Co. im Small Talk Forum im Bereich Community; Hallo zusammen, angeregt von einer Uhrenvorstellung mit einem Batmobil im Hintergrund :D War die Idee hier nochmals was neues zu starten...

QUARRYMAN

Themenstarter
Dabei seit
31.01.2013
Beiträge
378
Ort
Bi-Bi
Hallo zusammen,

angeregt von einer Uhrenvorstellung mit einem Batmobil im Hintergrund :D

War die Idee hier nochmals was neues zu starten.

Bei mir landeten neben den ein oder anderen Sachen auch im Laufe der jahre das ein oder andere.....

IMG_3685.jpg

Ist jetzt nur mal ein Foto.......

Ich bin jetzt nicht der große Sammler.....hab vielleicht so 50 schöne..........

Also wer möchte...hier sind die kleinen willkommen....

egal ob Schuco, Corgi, Siku oder wie sie auch immer heißen.



Ich warte mal wie die Resonanz ist.

Wenn nix.....dann bitte canceln.


TCB Wolfgang ;-)
 

Thunderstorm

Dabei seit
14.01.2015
Beiträge
2.998
Ort
Shelter 7
Mir gefällt die Idee :-).

Matchbox Corvette Grand Sport aus 1989, Maßstab 1:58, "unbespielt" ;-):



 

Orion

Dabei seit
23.05.2013
Beiträge
411
Ort
Zürich
Hallo,

der Bulli ist geil, ich habe nur noch ein Auto behalten... die anderen hab ich meinem Patenkind vermacht.

P1040998.JPG P1040999.JPG

Wo ich dieses Auto her habe weiss ich aber leider nicht mehr?!

Coole Idee mit dem neuen Thema!

Gruss Falk
 

Oelfinger

Dabei seit
03.11.2007
Beiträge
6.973
Sieht fast aus wie ein Renault R15/R17

Grüße

Günter
 

QUARRYMAN

Themenstarter
Dabei seit
31.01.2013
Beiträge
378
Ort
Bi-Bi
...na wenn das so ist....dann will ich mal noch ein kleines :D zeigen



IMG_4082.jpg


IMG_4083.jpg

IMG_4084.jpg

mehr Bilder von den kleinen hab ich jetzt nicht zur Hand.....mol gugge was hier im Forum noch schlummert :-D
 

ducmanni

Dabei seit
06.01.2011
Beiträge
2.572
Ohje, ich habe bis vor ca. 30 Jahren Metallautos gesammelt, hauptsächlich Jaguar. Die stehen jetzt allerdings auf dem Speicher. Wenn die Weihnachtsdeko hoch kommt, bringe ich die Autos mit runter und dann folgen auch Bilder.

Ein Franklin Mint Mercedes 540 K habe ich allerdings noch auf eine Foto.....na wo isses denn:motz:......ah hier:

auto + uhr 002.JPG

auto + uhr 004.JPG
 

Xizor

Dabei seit
26.10.2012
Beiträge
103
Ort
Kiel
Schweres Gerät:

009.JPG

Das Batmobil aus der Vorstellung hatte ich auch mal. Weiß allerdings nicht, ob das noch irgendwo im Keller liegt oder mal weggekommen ist.
 

Uhrenpsycho

Dabei seit
29.09.2011
Beiträge
350
Ort
DÜW
Mein im wahrsten Sinne des Wortes kleiner Beitrag hier. Das Modell meiner Ente, die ich vor gefühlten hundert Jahren gefahren und heiß und innig geliebt habe:


IMG_2021.JPG


LG Hans
 

10 ATM

Dabei seit
09.04.2013
Beiträge
820
Ort
so 1200 km links von HH
Sowas klitzekeines (Spur N, Roco) hab' ich auch noch ...den grossen Syncro aber zwischenzeitlich verkauft.
 

Anhänge

  • Picture 002 (Medium).jpg
    Picture 002 (Medium).jpg
    34,8 KB · Aufrufe: 2.074

ducmanni

Dabei seit
06.01.2011
Beiträge
2.572
Mein im wahrsten Sinne des Wortes kleiner Beitrag hier. Das Modell meiner Ente, die ich vor gefühlten hundert Jahren gefahren und heiß und innig geliebt habe:


LG Hans


Dem kann ich nachfühlen, ich hatte sie in Orange. 54 DM an Spritkosten bis zum Kloppeiner See in Kärnten 1400 KM :super:
 

Uhru

Dabei seit
07.05.2015
Beiträge
284
Wird was kosten das Batmobil. Tolles Teil!
Hatten sie jetzt mal bei DMax dabei - beim US Spielzeug-Hunter.
 

Uhrenpsycho

Dabei seit
29.09.2011
Beiträge
350
Ort
DÜW
Manni, Du scheinst ja problemlos die Pässe bewältigt zu haben. War bei mir nicht immer so. Manchmal, wenn voll beladen, haben die 16 PS (Folgeenten hatten 24-28 PS) es vorwärts nicht gepackt. Dann musste ich rückwärts den Berg hoch. Allerdings ist es im Winter auch vorgekommen, dass ich mit den genialen Entenreifen von Michelin souverän den ein oder anderen Mercedes überholte, der im Schnee so seine Probleme hatte.

LG Hans

Habe gerade auf der Festplatte gewühlt und einen Scan mit einer meiner Ex Folgeenten gemeinsam mit einer meiner Ex Beifahrerinnen (etwa 1970) entdeckt. Hoffe nicht OT, denn ein Spielzeugauto war's ja irgendwie.


Scannen0036.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

confettarum

Dabei seit
13.02.2014
Beiträge
1.220
Ort
Österreich Raabs/Thaya
Habe hiermit die Enten immer "oh brennt" wie der Wiener sagt, also verblasen oder auch besiegt.

126 blau.JPG

leicht modifiziert von 24 auf 28PS bei einem Verbrauch von min. 4,7 bis max. 7,0 l/100km
126 gelb.jpg

seit 3 Jahren fährt ihn einer meiner Söhne voll Stolz.
 

Uhrenpsycho

Dabei seit
29.09.2011
Beiträge
350
Ort
DÜW
Ich finde es sehr schön, wenn unsere Modelle mit Erinnerungen an das gefahrene Original verknüpft sind. Bei Dir, Karl, "lebt die Erinnerung" sogar noch. Eine Enten-Ex von mir, fährt ihre auch noch. Wenn bei mir in der Nähe ein Fachmann wäre, der mir schraubtechnisch unter die Arme greifen könnte, hätte ich mit Sicherheit eine als Liebhaberauto. Gibt sie ja mittlerweile revisioniert mit verzinkter Karosserie, sogar mit grüner Plakette. Zwar recht hochpreisig, wäre mir aber egal.

LG Hans
 
Thema:

Spielzeugautos..... Matchbox, Corgi, Siku und Co.

Spielzeugautos..... Matchbox, Corgi, Siku und Co. - Ähnliche Themen

Heuer Autavia Heritage Heuer 02 ... die (reduktive) Inszenierung einer Ikone: Prolog Mechanische Uhren im Luxussegment sind stark behaftet mit Emotionen. Der Liebhaber bzw. Sammler begibt sich - oft unbewusst - in eine...
From China with love oder ist es Un-“Sinn”? – Breitling Avenger II Chrono - A13381111B1A1: Kapitel I: Einführung Seid gegrüßt ihr Zeigerfetischisten, Kaliberanbeter und Lünettendreher, meine letzte Uhrenvorstellung ist schon ein...
Manufakturbesuch bei Zenith: Le Locle ... Wiege der Schweizer Uhrenindustrie und UNESCO Weltkulturerbe ... an den westlichen Ausläufern des Jurabogens gelegen, begibt sich...
Taucheruhren-Vergleich - Longines Hydroconquest 41 vs. Tag Heuer Aquaracer 41: Moin Zusammen, da ich gerade von beiden Marken eine Uhr der gleichen Kategorie (Taucheruhr, Einstiegspreis) zur gleichen Zeit hatte, starte ich...
Sinn U1 Tegiment Ref. 1010.010 Im Bergsee des Grauens: Wann ist ein Mann ein Mann? Diese Frage knödelte Herbert Grönemeyer 1984 ins Mikrofon und lieferte dazu einige Strophen an wenig sachdienlichen...
Oben