Kaufberatung Speedmaster Reduced 3510.50.00 vs 17500321

Diskutiere Speedmaster Reduced 3510.50.00 vs 17500321 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Nach langer Rechere im Internet nach meiner nächsten Uhr bin ich auf die Speedmaster Redued gestoßen. Habe dazu auch gestern schon wo kommentiert...
Laoshi

Laoshi

Themenstarter
Dabei seit
16.12.2015
Beiträge
94
Ort
Wien
Nach langer Rechere im Internet nach meiner nächsten Uhr bin ich auf die Speedmaster Redued gestoßen.
Habe dazu auch gestern schon wo kommentiert, das ist aber ohne Antwort geblieben, deshalb mach ich mal ein neues Thema auf.
Hier interessiert mich wenn nur die schwarze Variante im Speedy Professional Look, hier habe ich aber mehrere Versionen gefunden.
Einerseits die allseits bekannte 3510.50.00, aber auch die Version 1750032.1
Weiters habe ich auch schon herausgefunden das zweitere wohl die vorige Version war und nur die neuere ein Saphirglas hat.
Gibt es auch Änderungen was das Werk betrifft, Layout des ZB habe ich kein anderes feststellen können?
Im Internet findet man ja allerlei verschiedene Uhren, mich würde daher die korrekte Zusammenstellung der beiden Referenzen interessieren und ob diese gleichzeitg gebaut wurden?!
Ich kann nämlich nichts mehr durchschauen, oft sind Uhren aus den frühen 1990ern schon mit der neuen Ref angegeben und dann wieder wesentlich neuere mit der alten. Glaub die Händler kennen sich selbst nicht mehr aus!
Prinzipiell würde mich nämlich eine aus meinem Jahrgang (1993) am meißten interessieren.

Danke an alle Experten die mir hier helfen können :)
 
Heinz aus HS

Heinz aus HS

Dabei seit
10.08.2015
Beiträge
201
Ort
Vor den Sieben Bergen
Hallo Laoshi,

Ich bin jetzt kein Fachmann was Omega angeht, aber schau mal hier rein:
3510.50.00 : Omega Speedmaster Reduced Stainless Steel / Black / Bracelet » WatchBase.com

Die zweite von dir angegebene Referenz kann aber irgendwie nicht stimmen, bei der Suche nach der Speedy reduced bekommt man nur folgendes Ergebnis:

Search » WatchBase.com

Ich weiß nicht ob dir das weiterhilft, aber vielleicht springt ja noch ein Omega-Fachmann auf den Faden auf, wenn er jetzt wieder auf Seite eins zu finden ist

Gruß Heinz
 
tommykoeln

tommykoeln

Dabei seit
19.06.2010
Beiträge
608
Ort
Erftstadt bei Köln
tommykoeln

tommykoeln

Dabei seit
19.06.2010
Beiträge
608
Ort
Erftstadt bei Köln
Ja, letztgenannte ist die Saphirglasvariante zur 3510....nach meiner Info.bis 2010 gebaut...
 
Laoshi

Laoshi

Themenstarter
Dabei seit
16.12.2015
Beiträge
94
Ort
Wien
Alles klar danke :) Dann werd ich mich mal nach der mit Saphir umsehen!
 
carondeb

carondeb

Dabei seit
06.05.2018
Beiträge
109
Ort
Nerdlich der Alpen
Guten Abend!

Das Thema ist bei mir auch grad aktuell :)

Gibt es gravierende Unterschiede/Vor- und Nachteile der Referenz- bzw Werknummer, die man vor dem Kauf berücksichtigen sollte?
Habe die Reduced sowohl mit Werk Nr 1140, ETA 2890-2 als auch mit 3220 (Ref. 175.0032.1 / 175.0032 / 175.0033) gefunden. Alle sind mit schwarzem ZB, Stahlband und Acrylglas.

Danke für die Aufklärung und sorry, falls es eine doofe Frage ist, aber ich bin da grad ein bissl konfus :)
 
DaWo

DaWo

Dabei seit
04.01.2013
Beiträge
55
Ort
Niederbayern
Ich war auch auf der Suche nach einer Speedy Reduced, habe mich aber letztendlich spontan für eine andere Speedmaster entschieden und bin sehr zufrieden damit:

Speedmaster Day-Date - 3520.50.00 | OMEGA®

Zugegeben, das Zifferblatt ist Geschmackssache. In real wirkt es aber gar nicht so überladen und ist speedytypisch perfekt ablesbar.
 
carondeb

carondeb

Dabei seit
06.05.2018
Beiträge
109
Ort
Nerdlich der Alpen
Danke, bei mir "muss" es die "normale" Reduced sein... da spricht mich das ZB mehr an. Fast so sehr wie bei der großen Moonwatch (die ist noch ein bissl hübscher aufgeteilt), aber die ist mir zu groß... trage eigtl kaum was Größeres als 36 mm.
 
carondeb

carondeb

Dabei seit
06.05.2018
Beiträge
109
Ort
Nerdlich der Alpen
Ja, aber den direkten zeitgleichen Vergleich mit der "großen" habe ich nicht gehabt, weiß aber, wie die am Handgelenk wirkt (live). Der Thread hier mit dem Vergleich war recht aufschlussreich! Wie gesagt bin ich durch die versch. Referenzen/Kalibernummern etwas verunsichert, was hier die bessere Wahl ist...
 
jubifahrer

jubifahrer

Dabei seit
16.09.2014
Beiträge
1.033
Ort
Weinfranken
So sehe ich das auch, wenn dann nur Plexi.

@carondeb

Was alternativ noch ginge, in Bezug auf die Größe,ist die FOiS.

Von links nach rechts
Professional, FOiS, Reduced
5C7DB3A7-A13D-4AA8-9671-184382B76A01.jpeg

LG jubifahrer
 
Zuletzt bearbeitet:
carondeb

carondeb

Dabei seit
06.05.2018
Beiträge
109
Ort
Nerdlich der Alpen
Hatte ich schon erwähnt, dass ich weiße Zeiger brauche (nebst Plexi)? Scherz beiseite, die FOIS sieht gut aus, aber die anderen beiden eben besser!
 
TomasC

TomasC

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
1.038
Ort
Böblingen
Die Reduced mit Plexi hat 5er Minuten aufgedruckt, die Saphir-Variante nicht. Minuten, hat mehr von Rally, Racing, und Benzingeruch :D

Die Saphir-Variante hat eine höhere Wasserresistenz, wenn ich mich recht erinnere. Für mich eher theoretisch, weil ich mit einer Speedy nicht ins Wasser gehen würde.

Das Stahlband bei beiden Varianten hat einen polierten Mittelteil, den würde ich mattieren (lassen). Bei meiner habe ich das mit Schleifvlies manuell gemacht [ Anleitung ], und bei der folgenden Revision hat man mir das Band bei Omega Pforzheim durchgehend mattiert. Sieht besser aus als der originale Glanzlook.

Ich empfehle ebenfalls die Plexi-Variante, ich finde den Look von Plexi grundsätzlich viel schöner als Saphirglas.
 
Zuletzt bearbeitet:
renke00

renke00

Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
1.085
Gerade die 5er Minuten würden mich stören, macht das kleine Zifferblatt zu überladen. Und Plexi ist sexy, ganz klar,
aber auch das Saphierglas passt hervorragend zu der kleinen Speedy. Und die Vorteile des S-Glases liegen für mich auf der Hand.
Die letzte Variante der Reduced ist die Beste ;-)

20190914_074958.jpg
 
Panama_Jack

Panama_Jack

Dabei seit
03.04.2015
Beiträge
214
Ort
Mülheim an der schönen Ruhr
Bei der Saphirglas Variante ist die Schließe hochwertiger.

Was eine Rolle spielen könnte, ist die Verfügbarkeit der neueren Variante - die ist relativ selten und man hat weder im Preis noch im Zustand große Auswahl

Ich stehe selber mehr auf den Look des Plexiglases - das ist aber sicher nur Geschmacksache.
 
kalle1111

kalle1111

Dabei seit
04.04.2016
Beiträge
269
Habe mich wegen dem Saphirglas und der Wadi von 100m für die letzte Variante entschieden. Das Kaliber sollte gleich sein.

2659805
 
Thema:

Speedmaster Reduced 3510.50.00 vs 17500321

Speedmaster Reduced 3510.50.00 vs 17500321 - Ähnliche Themen

  • [Suche] Omega Speedmaster Reduced

    [Suche] Omega Speedmaster Reduced: Suche Omega Speedmaster Reduced. Sollte in schönem Zustand sein. Danke!
  • Kaufberatung Kaufberatung zu einer Omega Speedmaster Reduced 3539.50.00

    Kaufberatung Kaufberatung zu einer Omega Speedmaster Reduced 3539.50.00: Sehr geehrte Mitglieder, Dies ist mein erster Beitrag und ich möchte mich bereits im Voraus für eventuelle Fehler meinerseits entschuldigen...
  • [Suche] Omega Speedmaster Reduced oder MK40

    [Suche] Omega Speedmaster Reduced oder MK40: Gesucht: Omega Speedmaster Reduced oder MK40 Komplettset mit Kartons und Papieren und gerne unbeschädigt. Am besten mit Wartungshistorie Ich...
  • [Suche] Omega Speedmaster Reduced

    [Suche] Omega Speedmaster Reduced: Hallo zusammen, ich suche eine Omega Speedmaster Reduced, Ref. 3510.50 / 3539.50 Die Uhr sollte im Fullset sein, sowie auch in einem TOP-Zustand...
  • Kaufberatung Speedmaster Reduced: 3510 vs. 3810

    Kaufberatung Speedmaster Reduced: 3510 vs. 3810: Hallo zusammen! Nach längerer Schreibpause hier erhoffe ich mir euren fachmännischen Rat zum Thema Speedmaster Reduced. :) Ich hatte mir vor...
  • Ähnliche Themen

    Oben