Uhrenbestimmung Speedmaster Moonwacht Echtheitscheck

Diskutiere Speedmaster Moonwacht Echtheitscheck im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, ich wollte eben meine kürzlich erworbene Speedmaster Moonwatch aus Gründen des Tragecomforts hier zum Verkauf anbieten wobei mir...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

pjp1703

Themenstarter
Dabei seit
21.07.2019
Beiträge
65
Hallo zusammen,
ich wollte eben meine kürzlich erworbene Speedmaster Moonwatch aus Gründen des Tragecomforts hier zum Verkauf anbieten wobei mir die Forenleitung den Thread nicht genehmigt hat, da sie die Uhr als Replika befunden hat. Sollte dem so sein, ist das natürlich mehr als legitim.

Die Uhr wurde bei Luxury Watches Munich erworben und aufgrund von Covid ist eine Echtheitsprüfung bei Omega direkt aktuell nicht möglich.

Kann mir hier jemand helfen und die Echtheit bestätigen oder eben das Gegenteil?

Bilder gelöscht, wegen Umgehung Marktplatz, jubifahrer
Forenregel 7.1
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
5.629
Hallo zusammen,
ich wollte eben meine kürzlich erworbene Speedmaster Moonwatch aus Gründen des Tragecomforts hier zum Verkauf anbieten wobei mir die Forenleitung den Thread nicht genehmigt hat, da sie die Uhr als Replika befunden hat. Sollte dem so sein, ist das natürlich mehr als legitim.
Frage doch mal bei der FL nach: Die werden Dir das schon sagen können. ;-)
 

JimbeamXXX

Dabei seit
27.08.2010
Beiträge
287
Ort
Graz
Ich glaube die Fotos sind ungünstig gemacht. Mach mal welche in einem anderen Licht und Winkel von dem Ziffernblatt und von hinten bitte. Dann kann sicher eine bessere Aussage getroffen werden. Hier ein beispiel:
4 copy.png

Grüße aus Graz
 

Alexander Doná

Dabei seit
19.12.2020
Beiträge
89
ich würde einfach mal die referenz nummer bei metas eingeben... wen sie echt ist müsste das werk ja bei metas online hinterlegt sein
 

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
4.331
Ort
Nahe der Alpen
Also wenn es eine Replika ist, dann werden die Fotos auch in diesem Thread nicht lange drin bleiben.
Ich würde einfach mal die Forenleitung per PN fragen, wie sie zu dem Urteil kommt.
 

Kemp

Dabei seit
20.01.2019
Beiträge
366
Mach doch noch ein paar Bilder von alles Seiten. Von der Speedy hab ich bisher noch keinen guten Fake gesehen, aber das kann sich ja geändert haben.

Was mich tatsächlich wundern würde, ist wenn die große Box samt Zubehör auch Fake wäre. Das 1861 ist nicht metas zertifiziert.
 

J.P.S.

Dabei seit
27.11.2014
Beiträge
274
Die betroffene Uhr zeigt ihren Boden bis jetzt nicht.

Gruß Jens
 

Senfkorn

Dabei seit
29.01.2011
Beiträge
127
Ort
Siegerland
Diese Speedmaster ist nicht METAS zertifiziert. Also wird das nicht helfen. Ich wäre aber zumindest überrascht, wenn diese Uhr nicht echt ist. Gute Fakes der Speedmaster hab ich bisher nicht gesehen. Die Anordnung der Totis passt eigentlich nie.

Ich kann mich aber auch irren und eine Garantie kann ich natürlich nicht geben.
 

marco75

Dabei seit
31.05.2018
Beiträge
970
Hörner oben kürzer als unten ? Ein Mix aus der neuen und der alten :-D

Deckel aufmachen, rein gucken, dann ist man immer auf der sicheren Seite.
 

jubifahrer

Moderator
Dabei seit
16.09.2014
Beiträge
2.829
Ort
Weinfranken
Lies doch einfach mal die Marktplatzregeln und die Hinweise die du bekommen hast.
Dann weißt du auch wieso deine Anzeige gelöscht wurde.

Hier ist jedenfalls zu, denn so entsteht ja der Verdacht der Umgehung des Marktplatzes.

Gruß jubifahrer
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Speedmaster Moonwacht Echtheitscheck

Oben