Speedmaster in Keltengrab gefunden... ;-)

Diskutiere Speedmaster in Keltengrab gefunden... ;-) im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Speedy-Afficionados, kann mir irgendjemand erklären, warum dieses Angebot gerade durch die Decke geht? Omega SPEEDMASTER ED WHITE 105...
mini

mini

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.531
Hallo Speedy-Afficionados,

kann mir irgendjemand erklären, warum dieses Angebot gerade durch die Decke geht?
Omega SPEEDMASTER ED WHITE 105 012-66 CAL 321 Vintage zum restaurieren oder teile-JBC | eBay

Es ist keine Ed-White (wie behauptet).
Es ist keine Ultraman, wie die Zentralsekunde (scheinbar) suggerieren soll.
Es ist eine schlicht nicht rettbare Uhr:“NOT WORKING WATCH, NO BRACELET, FOR RESTORATION PROJECT OR SPARE PARTS USE, PLEASE SEE THE PICTURES”, die wahrscheinlich im Boden vergraben war... :face:

Ich mopse mal ein Bild aus der Anzeige...
581C0926-58E3-481F-8C10-F9A06891E229.jpeg

Fünf Tage vor Auktionsende liegt sie bei 7.5k.
Da battlen sich zwei Bieter, aber das scheinen nicht wirklich Zweitkonten zum Hochtreiben zu sein.
Ich kann das überhaupt nicht nachvollziehen.

Könnt Ihr mich erleuchten?

Danke.
Mathias
 
Stumpy

Stumpy

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
5.697
Ort
Tirol/AUT
Ziemlich ranziges Teil, für mich auch nicht nachvollziehbar. Warum gibt man so viel Geld für eine Uhr aus, die komplett durch ist!? :roll::shock:

Vielleicht ist es ja die verschollene Speedy vom Mond ;-) :face:
 
thp001

thp001

Dabei seit
08.06.2016
Beiträge
3.290
Die haben es bestimmt auf den orange-farbenen Stoppsekundenzeiger abgesehen - der ist doch perfekt erhalten ;-) Im Ernst: Mir fallen in den letzten Jahren immer mehr "Spaßbieter" auf. Da wird geboten auf Teufel komm raus und 2 Tage vor Ende der Auktion, bei der man längst überboten wurde, ist man auf einmal wieder Höchstbietender, weil diese Knallköpfe wieder ausgestiegen sind ...

Gruß, thp001.
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
16.829
Ort
Braunschweig
Weiß der Geier warum für so eine Schrottuhr soviel Geld geboten wird.
Vielleicht ein Kumpel vom Eigner der den Preis hoch treibt.....wer weiß ....
Mir vollkommen unbegreiflich.
 
Alteisen

Alteisen

Dabei seit
04.07.2019
Beiträge
762
Ort
Wien, Wien, nur Du allein
kann mir irgendjemand erklären, warum dieses Angebot gerade durch die Decke geht?


Wahrscheinlich hat das ähnliche Gründe wie bei den Damen, die auf absolute "Bad-Boys" stehen.

"Den biege ich schon wieder gerade", "Bei mir wäre der ganz anders", "Der braucht nur ehrliche Zuwendung", etc.

Bei mir hat´s geklappt, aber die Zwiebel ist hinüber. :face:
 
mini

mini

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.531
@Alteisen: Ich würde Dein erstes Statement gerne zu 100% für mich reklamieren.
Allerdings wäre es bei mir, naja, eine elastische Auslegung des Zustandes... ;-)

Gruss
Mathias
 
DRGM

DRGM

Dabei seit
25.03.2013
Beiträge
485
Ich wüßte auch nur zu gerne, warum solche Summen für einen derartigen Klumpen Schrott geboten werden. Aber das ist auch nicht das erste Mal - erinnert mich an diesen Trümmer:

Notable Sale: the "earliest" Blancpain Fifty Fathoms?

Dieses Wrack einer Uhr (u. a. fehlende Drehlünette) hat bei ebay 4250,- Euro gebracht, es musste noch ein wenig investiert werden (Kosten insgesamt rund 5000 Dollar) und am Ende jubeln die Experten, da so ein Ding locker und leicht irgendwas zwischen 20.000 und 30.000 $ bringen würde..... tscha….. aber jene Uhr war - im Vergleich - dann doch noch in einem erträglichen Zustand.
 
mini

mini

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.531
Das kann ich, als gebürtiger Carnuntiner ausschließen.
Steile These. ;-)

Ich wollte genau das als gebürtiger Mainzer nicht ausschliessen wollen.

Wenn Du bei uns buddelst, findest Du alles: vom Römerschiff über Isis-Tempel und vorchristlichen Fernwasserleitungen bis zu dem grössten römischen Theater nördlich der Alpen und 2-tausend Jahren alten Katzenpfotenabdrücken. ;-)
(letzteren durfte ich persönlich bei der Ausgrabung eines römischen Fussbodens ein paar Meter neben unserem Domizil bewundern...)

Gruss
Mathias
 
Zuletzt bearbeitet:
S

siffert

Dabei seit
05.09.2012
Beiträge
240
..wegen des seltenen (blauen) Blattes, auch wenn´s ziemlich durch ist.
 
CertinaLover

CertinaLover

Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
2.366
Ort
Wien
Wegen der Patina, SOWAS gibt's nur 1x...
Kann mal jemand die Werksnummer checken ich glaube selbst die passt nicht in den Zeitraum..
Und ich dachte meine 105.012-65 die auf Kur bei Robin ist, sieht schlecht aus lol
 
Matthias190

Matthias190

Dabei seit
26.05.2020
Beiträge
280
Da fällt mir die Taschenuhr Szene in Indiana Jones ein:
"...sehen sie sich das an, es ist wertlos, 10 Dollar bei einem Verkäufer hier in der Strasse aber wenn ich es nun vergrabe und 1000 Jahre im Sand liegen lasse wird es unbezahlbar... "
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
15.693
Ort
Wien
Wieso hat die Uhr ein Schnellwechsel Federsteg?
Wird da vielleicht etwas vorgegaukelt?
 
Thema:

Speedmaster in Keltengrab gefunden... ;-)

Speedmaster in Keltengrab gefunden... ;-) - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Omega Speedmaster Professional 311.30.42.30.01.005 Fullset aus Oktober 2019

    [Verkauf] Omega Speedmaster Professional 311.30.42.30.01.005 Fullset aus Oktober 2019: Hallo, ich biete ich hier meine neuwertige Omega Speedmaster Professional (Ref. 311.30.42.30.01.005) zum Verkauf an. Die Uhr wurde von mir im...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Professional Moonwatch aus 2017 in der Riesenbox, Fullset

    [Erledigt] Omega Speedmaster Professional Moonwatch aus 2017 in der Riesenbox, Fullset: Hallo liebe Forianer, bei diesem Angebot werde ich nicht viele Worte verlieren – die Uhr ist hinlänglich bekannt. Ich verkaufe meine Omega...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Mark 4.5 mit Box und Papieren

    [Erledigt] Omega Speedmaster Mark 4.5 mit Box und Papieren: Die Omega ist ungeöffnet, unpoliert und absolut original von 1986 wie sie damals ausgeliefert wurde. Zeiger und Zifferblatt sind noch original...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Moonwatch 311.30.42.30.01.005, Hesalit / Stahlboden, 02/20, deutscher Händler, Fullset

    [Erledigt] Omega Speedmaster Moonwatch 311.30.42.30.01.005, Hesalit / Stahlboden, 02/20, deutscher Händler, Fullset: Verkaufe mangels Tragezeit eine Omega Speedmaster Moonwatch Professional 311.30.42.30.01.005, also die klassische Variante mit dem (auf dem Mond...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf] Omega Speedmaster Professional 311.30.42.30.01.005 Fullset aus Oktober 2019

    [Verkauf] Omega Speedmaster Professional 311.30.42.30.01.005 Fullset aus Oktober 2019: Hallo, ich biete ich hier meine neuwertige Omega Speedmaster Professional (Ref. 311.30.42.30.01.005) zum Verkauf an. Die Uhr wurde von mir im...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Professional Moonwatch aus 2017 in der Riesenbox, Fullset

    [Erledigt] Omega Speedmaster Professional Moonwatch aus 2017 in der Riesenbox, Fullset: Hallo liebe Forianer, bei diesem Angebot werde ich nicht viele Worte verlieren – die Uhr ist hinlänglich bekannt. Ich verkaufe meine Omega...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Mark 4.5 mit Box und Papieren

    [Erledigt] Omega Speedmaster Mark 4.5 mit Box und Papieren: Die Omega ist ungeöffnet, unpoliert und absolut original von 1986 wie sie damals ausgeliefert wurde. Zeiger und Zifferblatt sind noch original...
  • [Erledigt] Omega Speedmaster Moonwatch 311.30.42.30.01.005, Hesalit / Stahlboden, 02/20, deutscher Händler, Fullset

    [Erledigt] Omega Speedmaster Moonwatch 311.30.42.30.01.005, Hesalit / Stahlboden, 02/20, deutscher Händler, Fullset: Verkaufe mangels Tragezeit eine Omega Speedmaster Moonwatch Professional 311.30.42.30.01.005, also die klassische Variante mit dem (auf dem Mond...
  • Oben