Speedmaster geht erneut extrem vor

Diskutiere Speedmaster geht erneut extrem vor im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Liebe Mitglieder des Forum, leider läuft meine Speedmaster erneut nicht wirklich genau, ich habe die Uhr in Oktober 2020 gekauft, anfangs...
LaurenzH

LaurenzH

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2018
Beiträge
1.321
Hallo Liebe Mitglieder des Forum,
leider läuft meine Speedmaster erneut nicht wirklich genau, ich habe die Uhr in Oktober 2020 gekauft, anfangs lief die Uhr super mit 3-5 Sek plus täglich, nach 1 Monat ca lief sie schon 12 Sekunden ins Plus, habe ich lange Zeit nicht sonderlich beachtet, irgendwann waren es 15 Sekunden und dann habe ich die Uhr einige Monate nicht getragen. Im Februar 2022 habe ich die Uhr dann zu meinem Konzi gegeben und sie wurde nachreguliert. Dann lag sie wieder bei 5-6 Sekunden plus. 2 Wochen später lief sie wieder 8 Sekunden ins Plus. Im letzten Monat habe ich sie dann äußerst wenig getragen. Und gestern Abend 18 Uhr ziehe ich die Uhr voll auf, weil ich sie heute morgen tragen wollte, nach ca 12 Stunden läuft sie nun bereits 10 Sekunden plus.

Voll aufziehen tue ich sie normal jeden morgen neu.

Mit den Gangwerten bin ich also wirklich nicht zufrieden. Eine Magnetisierung kann ich persönlich ausschließen, es ist die erste Uhr bei der das bei mir auftritt.

Was würdet ihr nun tun? Zu Omega schicken?

Danke für eure Antworten
 
Jufumi

Jufumi

Dabei seit
11.10.2021
Beiträge
422
Was würdet ihr nun tun? Zu Omega schicken?
Da es der Uhrmacher mit Nachregulieren ja nicht hinbekommen hat, würde ich das an deiner Stelle tun.
Aber: hast du sie gebraucht gekauft oder hast du ohnehin noch Garantie? Bzw. wie alt ist sie denn?
 
Brighty

Brighty

Dabei seit
04.06.2008
Beiträge
1.364
Ort
HH
Aber: hast du sie gebraucht gekauft oder hast du ohnehin noch Garantie? Bzw. wie alt ist sie denn?
Er hat ja oben geschrieben, daß die Uhr 2020 gekauft wurde. Damit ist sie noch innerhalb der 5 Jahres-Garantie. Die Spec für das 1861 liegt bei -1 bis +11 s/d. Ich würde die Uhr noch einmal über mehrere Tage tragen und beobachten, um noch genauere Angaben vor dem Einschicken machen zu können. Nicht daß Omega die Uhr auch einfach nur einreguliert...

Und noch eine Frage: Sind die Gangwerte mit oder ohne laufenden Chrono gemessen?
 
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
3.836
Ort
Kärnten
Hallo

Trage die Uhr mal mind. eine Woche lang. Stelle sie nach einer Funkuhr (Nicht Handy, nicht PC, nicht TV) und trage sie ganz normal. Du beobachtest die Abweichung jeden Tag, ob sie konstant ist (+10, +10, +10, mit einer Genauigkeit von +2/-2, also nicht mehr als +12 oder +8)) oder stark variiert. Das kannst du, wenn sie nicht stark variiert, auch gerne noch eine 2. Woche tun.
Wenn sie konstant abweicht, muss sie einfach nur noch einmal nachreguliert werden. Deine Beobachtungen plus die Werte der Zeitwaage inkl. deiner Angaben vom ersten Mal sollten dann genügen.
Wenn nicht, Garantie in Anspruch nehmen.

Gruß hermann
 
LaurenzH

LaurenzH

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2018
Beiträge
1.321
Die Uhr hat Garantie und wurde neu beim Konzi gekauft. Also bi 2025 Garantie. Die Gangabweichung ist konstant, habe die Uhr über mehrere Wochen schon beobachtet, immer ca 12-15 Sekunden plus täglich.
 
LaurenzH

LaurenzH

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2018
Beiträge
1.321
Die Abweichung der letzten zwei Tage war einmal 14 Sekunden und einmal 13 Sekunden plus. Ich beobachte es noch mal ein bisschen und schicke sie dann eventuell mal zu Omega.
 
Thema:

Speedmaster geht erneut extrem vor

Speedmaster geht erneut extrem vor - Ähnliche Themen

Omega Seamaster Chrono (210.30.44.51.01.001) bleibt manchmal stehen bzw. geht nach: Hallo, Bei meinem Omega Seamaster Chrono mit dem 9900er Kaliber habe ich in letzter Zeit manchmal Probleme. Die Uhr geht manchmal, in letzter Zeit...
[Erledigt] Hamilton Khaki Field Armbanduhr 38mm Handaufzug: Preis: unverhandelbare 210€ inklusive Versand innerhalb von Deutschland Die Uhr wurde nur kurz getragen, sie ist voll funktionstüchtig und läuft...
[Erledigt] SEIKO Kinetic SKA783P1 (Full Set): Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine SEIKO Kinetic SKA783P1 mit blauem Zifferblatt (Referenz: SKA783P1 ) (Es geht weiter, einige Uhren...
DIY gone wrong: Regulierung Seiko NH35: Tach, kann mir jemand sagen, ob ich's komplett verbockt habe oder ob mir (bzw. dem Werk) noch zu helfen ist? Ganz kurzer persönlicher...
Meine (weniger guten) Erfahrungen mit Seiko 5: Hallo Uhrenfreunde, heute möchte ich meine Geschichte mit Seiko 5 Modellen erzählen. Vor dem ersten Kauf war ich sehr überzeugt, denn auch ich...
Oben