Speedmaster Gangreserve

Diskutiere Speedmaster Gangreserve im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo! Als Uhrenneuling brauche ich bitte mal die Hilfe von Fachleuten. Habe mir hier im Forum vor einiger Zeit eine gebrauchte Speedmaster...
3

30seconds

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2010
Beiträge
13
Hallo!

Als Uhrenneuling brauche ich bitte mal die Hilfe von Fachleuten. Habe mir hier im Forum vor einiger Zeit eine gebrauchte Speedmaster Professsional gekauft, die der Vorbesitzer im März d.J. erworben hatte. Soweit alles in Ordnung.
Habe den Eindruck, daß die angegebenen 48 Std. Gangreserve bei Weitem nicht erreicht werden.
Die Uhr schafft gerade so 28-30 Stunden. Nun kann es sein, daß ich sie nur zögerlich aufgezogen habe, um ihr kein Haar zu krümmen. Immer so ca. 20-30 Umdrehungen nachdem sie stehen blieb, bis die Krone etwas mehr Widerstand bot. War das ausreichend?
Wie viele Umdreh. würdet Ihr empfehlen? Welche Reservewerte werden bei Euch erreicht?
Oder...:???:stimmt was nicht mit der Schönen?

Würde mich über Antworten freuen u. bedanke mich schon jetzt.

Nette Grüße,
30seconds
 
Alchimist

Alchimist

Dabei seit
16.10.2007
Beiträge
548
Ort
Die Stadt die es nicht gibt
Ja du ziehst zu wenig auf, so einfach. Bis zum Vollaufzug braucht man etwa 50 Umdrehungen. Bei mir ist die Gangreserve nach Vollaufzug ziemlich genau 2 Tage.
Einfach nicht so schüchtern sein und voll aufziehen! Man merkt schon deutlich den Anschlag und kaputt machen kann man da so schnell nichts, wenn man nicht mit einer Zange drangeht.
 
3

30seconds

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2010
Beiträge
13
Hi Clemens!
Hab vielen Dank! Läuft, zum ersten Mal bis Anschlag aufgezogen - und die Zange konnte im Werkzeugkasten bleiben...
Grüße,
30seconds
 
Thema:

Speedmaster Gangreserve

Speedmaster Gangreserve - Ähnliche Themen

Jetzt hat die liebe Seele Ruh´ oder Omega Speedmaster Professional, Ref. 311.30.42.30.01.005: Werte Mitforenten, wirklich, noch eine Speedmaster? Die wievielte Vorstellung einer Moonwatch ist das hier? Vermutlich gibt es schon 398 davon...
Die neue Unbeschwertheit – Omega Speedmaster Professional X-33 – Ref: 318.92.45.79.01.001: Da meine letzte Vorstellung schon wieder ein Jahr her ist, wird es mal wieder Zeit, eine für euch zu verfassen. 😁 Heute möchte ich euch einen...
Vulcain 50s Presidents Cricket mit Wecker, Ref. 110151A25: Hallo, liebe Forianer. Vor ein paar Wochen stelle ich auf der Suche nach einer für großen HGU passenden Büro-Anzugs-Uhr die Frage „Explorer II...
Die Uhr eines Entscheidungsneurotikers: Omega Speedmaster FOiS Ref. 311.32.40.30.01.001: **** WARNUNG **** DIES IST EIN IN WEITEN TEILEN LANGWEILIGER, LANGATMIGER UND IN ERINNERUNGEN SCHWELGENDER AUFSATZ. BEI ZEITNOT BITTE...
Die wilden Jahre sind vorbei: Junghans Meister Chronoscope 027/7323.00: Schon seit längerer Zeit fiel meine Entscheidung: Auf Gold setzen! Nach fünfjähriger Tragezeit meiner Commander wurde es mal wieder Zeit für...
Oben