Sparwecker

Diskutiere Sparwecker im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, Ich wollte euch mal diese außergewöhnliche (?) Uhr zeigen, ein Sparwecker, den man nur aufziehen kann, wenn man vorher ein Geldstück...

Uhrmacher11

Themenstarter
Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
184
Ort
Western-Germany
Hallo,
Ich wollte euch mal diese außergewöhnliche (?) Uhr zeigen,
ein Sparwecker, den man nur aufziehen kann, wenn man vorher ein
Geldstück einwirft, kennt jemand diese Uhren und kann mehr darüber berichten ?
mfg Franz
 

Anhänge

  • CIMG4467.jpg
    CIMG4467.jpg
    100,1 KB · Aufrufe: 364
  • CIMG4468.jpg
    CIMG4468.jpg
    223,5 KB · Aufrufe: 279

Uhrmacher11

Themenstarter
Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
184
Ort
Western-Germany
Hab selbst recherchirt und was rausgefunden, siehe hierzu
den Beitrag Sparuhr von Pfeilkreuz
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Uhrenherby

Dabei seit
17.09.2010
Beiträge
176
Ort
Bayern
Hallo,
hab auch so eine Sparuhr in meiner Sammlung von der Firma Schwab Winterthur.Die Uhren wurden an Gute Versicherungsvertreter vergeben oder sehr guten Kunden. Die Uhren haben ein vorzügliches Werk. Die meine sollte man unter Glas schrauben denn mein Uhrmacher meinte das ist noch richtige wertarbeit. Die Uhren werden noch ziemlich unterbewertet.
Bei mir steht das Teil im Wohnzimmer und ist ein echter Hingucker und wenn ich Sie vorführe ein echter Gag wie die Freunde meiner Kinder behaupten.
gruß Uhrenherby
 

Hands

Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
2.329
Ort
Raum Regensburg/Falkenstein
Hab auch eine. Ich hab aber das Problem, dass ich ein neues Ziffernblatt bräuchte.
 

Anhänge

  • SN853139.JPG
    SN853139.JPG
    167,9 KB · Aufrufe: 2.675
  • SN853140.JPG
    SN853140.JPG
    129,1 KB · Aufrufe: 2.659
  • SN853142.JPG
    SN853142.JPG
    170 KB · Aufrufe: 2.673

Uhrenherby

Dabei seit
17.09.2010
Beiträge
176
Ort
Bayern
Hallo,
muß da noch ein Bild dazusetzen mein Sparwecker wo ich immer Spare damit ich mir wieder eine Uhr kaufen kann.:D:D
 

Anhänge

  • CIMG1333.jpg
    CIMG1333.jpg
    135,6 KB · Aufrufe: 290
  • CIMG1330.jpg
    CIMG1330.jpg
    115,5 KB · Aufrufe: 280
  • CIMG1334.jpg
    CIMG1334.jpg
    146,2 KB · Aufrufe: 192

Uhrmacher11

Themenstarter
Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
184
Ort
Western-Germany
Hallo,
muß da noch ein Bild dazusetzen mein Sparwecker wo ich immer Spare damit ich mir wieder eine Uhr kaufen kann.:D:D

Dann hof ich mal du hast auch einen Schlüssel zu deiner Uhr,
ich hab nämlich keinen Schlüssel ;-)

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hallo,
hab auch so eine Sparuhr in meiner Sammlung von der Firma Schwab Winterthur.Die Uhren wurden an Gute Versicherungsvertreter vergeben oder sehr guten Kunden. Die Uhren haben ein vorzügliches Werk. Die meine sollte man unter Glas schrauben denn mein Uhrmacher meinte das ist noch richtige wertarbeit. Die Uhren werden noch ziemlich unterbewertet.
Bei mir steht das Teil im Wohnzimmer und ist ein echter Hingucker und wenn ich Sie vorführe ein echter Gag wie die Freunde meiner Kinder behaupten.
gruß Uhrenherby

Naja, ich hab mal gelesen, dass diese Uhren bei Sammlern zwischen 400 - 600 € Preislage gehandel werden.
Auf dem Flohmarkt bekommt man sie allerdings für 22 € oder noch günstiger.
Die Firma ist auch etwas hochwertiger als die Sparwecker die ich kenne.
Ich kannte bisher nur die von Pfeilkreuz, Schuler (Schwenningen) und Kuhn (Heiligenhaus HAS).
Welcher Hersteller hat diese Uhrenart eigentlich erfunden ?
Gibts darauf eigentlich auch ein Patent ?
 

Uhrenherby

Dabei seit
17.09.2010
Beiträge
176
Ort
Bayern
Hallo Uhrmacher 11,
Da ich gelernter Feinmechaniker bin habe ich mir einen Schlüssel selber gemacht.
Der der dabei war ist mir sehr instabil gewesen und auch schon verbogen.

Habe solche Uhren in Furtwangen gesehen.Da gab es welche auch von Zenith wo ich glaube da bei meiner WintherthurUhr
auch ein zenithwerk Tickt.
Aber es sind früher viele unekannte Firmen gewesen die gute Werke in sowas einbauten.
Ich weiß nicht genau ab wann man sowas Baute nach dem 1.WK. oder so .
Auf jeden Fall hab ich die Uhr schon eine ganze Zeit und die läuft gut und sehr genau.
Und in meinem Bücherregal ist es schöner Hingucker.
Gruß Uhrenherby
 
Zuletzt bearbeitet:

pet.sch

Dabei seit
05.05.2008
Beiträge
164
Hallo,
zwischen den beiden Sparuhren bestehen bestimmt größere Qalitätsunterschiede, denn der Sparwecker von Pfeilkreuz ist zwar ein tolles Sammlerstück, hat aber bestimmt kein "vorzügliches Werk" wie es das von Zenith wahrscheinlich ist.

Wer der Erfinder ist, weiß ich nicht, aber es gibt verschiedene Patente von Pfeilkreuz, wie zum Beispiel dieses hier :
http://depatisnet.dpma.de/DepatisNet/depatisnet?action=pdf&docid=AT000000112049B

Gruß
Peter
 

redey

Dabei seit
05.02.2011
Beiträge
8
Ort
schweiz
Hallo,
hier noch einige Sparuhren.
Zwei in Plasikgehäuse.
Die Schwab- Sparuhr wie schon von "Uhrenherby" vorgestellt , von meiner Mutter (wir wohnten gerade neben dem Turm der WinterthurerVers.) besonders eifrige Sparer erhielten noch ein Set mit 2 Scheren und einem Brieföffner.
Die Zenit Holz-Sparuhr hat eine Grösse von 20 x 17 cm in sie kann Geld auf Vorrat eingeworfen werden. Auf der Rückseite ist eine kleine Oeffnung rechts unten da wird der Vorrat angezeigt.
Die Grüne ist keine Sparuhr .Es ist ein Musik-Wecker für Leute die auch zu Hause nicht mehr Rauchen dürfen.(siehe Rückseite)
Gruss Hansruedi
 

Anhänge

  • 4.jpg
    4.jpg
    358 KB · Aufrufe: 252
  • 3.jpg
    3.jpg
    443,7 KB · Aufrufe: 240
  • 2.jpg
    2.jpg
    441,6 KB · Aufrufe: 271
  • 1.jpg
    1.jpg
    114,1 KB · Aufrufe: 220
  • 6.jpg
    6.jpg
    369,1 KB · Aufrufe: 498
  • 5.jpg
    5.jpg
    502,9 KB · Aufrufe: 259
  • 7.jpg
    7.jpg
    459,7 KB · Aufrufe: 348
  • 8.jpg
    8.jpg
    121,9 KB · Aufrufe: 200
  • 9_cr.jpg
    9_cr.jpg
    150,6 KB · Aufrufe: 269

suriel197

Dabei seit
31.07.2012
Beiträge
11
Ort
Warnemünde
Ich habe auch noch so eine zu Hause rum zu stehen, von einer Hamburger Versicherung (die es nicht mehr gibt). Was ist so was wert ?
 

Anhänge

  • Uhr4.jpg
    Uhr4.jpg
    22,9 KB · Aufrufe: 1.211
  • uhr2.jpg
    uhr2.jpg
    19,5 KB · Aufrufe: 1.144
  • Uhr3.jpg
    Uhr3.jpg
    24,9 KB · Aufrufe: 1.123
  • uhr1.jpg
    uhr1.jpg
    25,4 KB · Aufrufe: 1.166

carondeb

Dabei seit
06.05.2018
Beiträge
471
Ort
Nerdlich der Alpen
Guten Morgen an alle Sparuhren-Besitzer oder -Auskenner - vor allem jene, die eine solche aus dem Post von @redey besitzen - anbei das Bild aus dem Post:

3470456

Ich bin auf der Suche nach dem Schlüssel bzw dessen Form. Ich habe zwar einen Schlüssel, der passt und dreht, aber die letzten 1-2 mm der Drehung schafft er nicht, er steht an und das Gehäuse geht nicht auf. Daher meine Bitte um Eure Info, dann kann ich schauen, ob es am Schlüssel liegt (ich weiß nicht, ob der original dazugehört, habs so gekauft) oder an der Mechanik liegt.

Danke!
 
Thema:

Sparwecker

Sparwecker - Ähnliche Themen

Poljot 3133 Läuft nicht: Hallo Leute. Ich habe eine Junkers ersteigert die nicht laufen soll, man kann wohl die Krone leicht drehen und es sollen wohl auch keine...
Antike Junghans Tischuhr mit Weckfunktion?: Liebe Uhrenfreunde, Bitte verzeiht mir, falls die Antwort auf diese Frage offensichtlich ist, ich bin noch sehr jung und unerfahren und die Uhr...
Moser & Cie: Hallo zusammen, ich würde hier gerne mal eine Diskussion zum Thema Moser & Cie anstoßen... Wer von euch kennt die Marke, wer hat vielleicht...
Junghans Vintage mechanische Küchenuhr: Moin und frohe Weihnachten aus dem Norden der Republik! :winken: Das Christkind hat dieses Jahr meine Uhrenleidenschaft bedient und mir eine...
Laco Leipzig, schwergängiger Handaufzug normal?: Hallo zusammen, ich habe eine Laco Leipzig mit Handaufzug. Wenn ich die Krone zurück drehe (Gegenrichtung zum Aufziehen) geht das recht schwer...
Oben