Sowjetische Automatik-Uhr

Diskutiere Sowjetische Automatik-Uhr im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Allerseits, ich habe vor nicht langer Zeit eine sowjetische Militär-Automatikuhr erstanden. Jetzt würde mich mal interessieren, wie alt...
T

Tyras

Gast
Hallo Allerseits,

ich habe vor nicht langer Zeit eine sowjetische Militär-Automatikuhr erstanden. Jetzt würde mich mal interessieren, wie alt diese Uhr ist und was es so damit auf sich hat. (Sorry, vielleicht etwas naive Frage).

Leider kann ich kein kyrillisch. :shock:

Gibt es vielleicht irgendwelche Infos im Netz über diese Uhren?

Danke!
 
Z

Zeitmessinstrumente

Gast
Laß uns an deiner Uhr teilhaben und stell ein Foto ein. Dann kann dir hier bestimmt jemand helfen...
 
T

Tyras

Gast
@ Zeitmessintrumente:

Tja, das hab ich mir schon gedacht. Leider hab ich privat keinen Zugang zum Netz. Und von diesem Platz hab ich keine Möglichkeit ein Foto reinzustellen.

Werd mal sehen ob ich morgen mal beim Internet-Cafe vorbeikomme.

Unten auf dem Ziffernblatt steht (in kyrillisch):

CAENAHO B POCCNN

Auf der Rückseite ist ein Wappen und die Worte (ebenfalls kyrillisch):

ABTONOA3ABOA BOAOHENPOHNQAEMbIE

(Ist natürlich schwierig das genau wiederzugeben.)

Werd mal versuchen ein Foto reinzustellen.
 
astoria

astoria

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
versuch das mal, mein deutsch lehrer kann kyrillisch, vielleicht hilft der ja mal... ;)
 
F

FInal Edition

Gast
Hallo Tyras,

der text auf dem Zifferblatt sieht wahrscheinlich so aus:

Code:
сделано в России
und bedeutet: Hergestellt in Russland. Den Rest weiss ich leider auch nicht. Sorry, das mit den kyrillischen Buchstaben hat nur im Code geklappt.

Viele Grüße
Christian
 
T

Tyras

Gast
@ FInal Edition: Danke für die Info.


Ich habe mittlerweile herausgefunden das es sich um eine Wostok Kommandirskie-Uhr handelt.

Wenn mir jemand noch etwas über den kyrillischen Schriftzug auf der Rückseite sagen könnte, wäre ich froh. Danke!
 
G

guidoz

Gast
Tyras schrieb:
@ Zeitmessintrumente:

Auf der Rückseite ist ein Wappen und die Worte (ebenfalls kyrillisch):
ABTONOA3ABOA BOAOHENPOHNQAEMbIE
Hallo,

ich hab mal meinen ukrainischen Arbeitskollegen schauen lassen,
und er meinte nachdem was er bei der Schreibweise entziffern
koennte heisst es

Automatik Wassergeschuetzt

Hoffe das hilft (auch wenn es kein unerwarteter Text fuer eine Uhr ist)

Gruesse
Guido.
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.801
Ort
Ostfriesland
Also, Deine Komandirskie ist jung, genau so jung, wie die russische Republik. Es gibt noch den Produktionsvermerk CAENAHO B CCCP, dann ist es eine ältere aus der Sowjetunion und noch eine ganz alte, die soviel heißt wie "hergestellt für die sowjetischen Streitkräfte". Das waren die Originale, bis man auch das nach 1989 eine Zeit lang auf dem Zifferblatt kopierte.

Grüße

Axel
 
Thema:

Sowjetische Automatik-Uhr

Sowjetische Automatik-Uhr - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] RODINA Dresswatch mit erstem sowjetischem Automatik-Kaliber (2415A)

    [Erledigt] RODINA Dresswatch mit erstem sowjetischem Automatik-Kaliber (2415A): Da ich die gleiche Uhr nochmals besitze und sie als bloßer Teileträger viel zu schade wäre, würde ich mich von dieser trennen: Ich biete eine für...
  • Der Osten ist rot (Teil 2). Eine goldene sowjetische Wostok (ca. 1980) mit rotem Zifferblatt und dem ungewöhnlichen Wostok 2414 A

    Der Osten ist rot (Teil 2). Eine goldene sowjetische Wostok (ca. 1980) mit rotem Zifferblatt und dem ungewöhnlichen Wostok 2414 A: Wenn auch die Zeiten schlimm sind jetzt, möchte ich trotzdem einige Uhren hier zeigen. Ich habe Zeit und brauche die Ablenkung… Dies ist meine...
  • Der Osten ist rot (Teil 1). Eine sowjetische Komandirskie (ca. 1970) mit rotem Zifferblatt und dem ungewöhnlichen Wostok 2234

    Der Osten ist rot (Teil 1). Eine sowjetische Komandirskie (ca. 1970) mit rotem Zifferblatt und dem ungewöhnlichen Wostok 2234: Ich möchte euch gern nacheinander zwei verschiedene sowjetische Wostok-Uhren mit zwei unterschiedlichen Kalibern des Herstellers zeigen. Dabei...
  • [Erledigt] Slava DayDate, sowjetische Vintage-Uhr mit Handaufzug und Patina

    [Erledigt] Slava DayDate, sowjetische Vintage-Uhr mit Handaufzug und Patina: Biete diese schöne und patinöse Slava aus sowjetischer Produktion. Sie läuft einwandfrei und hält die Zeit im Vintagerahmen. Datum und Wochentag...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] RODINA Dresswatch mit erstem sowjetischem Automatik-Kaliber (2415A)

    [Erledigt] RODINA Dresswatch mit erstem sowjetischem Automatik-Kaliber (2415A): Da ich die gleiche Uhr nochmals besitze und sie als bloßer Teileträger viel zu schade wäre, würde ich mich von dieser trennen: Ich biete eine für...
  • Der Osten ist rot (Teil 2). Eine goldene sowjetische Wostok (ca. 1980) mit rotem Zifferblatt und dem ungewöhnlichen Wostok 2414 A

    Der Osten ist rot (Teil 2). Eine goldene sowjetische Wostok (ca. 1980) mit rotem Zifferblatt und dem ungewöhnlichen Wostok 2414 A: Wenn auch die Zeiten schlimm sind jetzt, möchte ich trotzdem einige Uhren hier zeigen. Ich habe Zeit und brauche die Ablenkung… Dies ist meine...
  • Der Osten ist rot (Teil 1). Eine sowjetische Komandirskie (ca. 1970) mit rotem Zifferblatt und dem ungewöhnlichen Wostok 2234

    Der Osten ist rot (Teil 1). Eine sowjetische Komandirskie (ca. 1970) mit rotem Zifferblatt und dem ungewöhnlichen Wostok 2234: Ich möchte euch gern nacheinander zwei verschiedene sowjetische Wostok-Uhren mit zwei unterschiedlichen Kalibern des Herstellers zeigen. Dabei...
  • [Erledigt] Slava DayDate, sowjetische Vintage-Uhr mit Handaufzug und Patina

    [Erledigt] Slava DayDate, sowjetische Vintage-Uhr mit Handaufzug und Patina: Biete diese schöne und patinöse Slava aus sowjetischer Produktion. Sie läuft einwandfrei und hält die Zeit im Vintagerahmen. Datum und Wochentag...
  • Oben