Kaufberatung Sommeruhr in blau

Diskutiere Sommeruhr in blau im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Mitforianer, zunächst hoffe ich, dass alle weiterhin gesund und munter sind. Nachdem ich hier im Forum schon mehrfach sehr gute Hilfe und...
MaBo18

MaBo18

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
125
Liebe Mitforianer,

zunächst hoffe ich, dass alle weiterhin gesund und munter sind.

Nachdem ich hier im Forum schon mehrfach sehr gute Hilfe und Anregungen erhalten habe, wende ich mich mit meinem neuesten Anliegen erneut an euch.

Ich suche für den Sommer eine Uhr am Stahlband mit blauem Zifferblatt. Die Uhr sollte folgendes können:
  • Durchmesser ca. 40-42 mm
  • Stahlband
  • blaues Zifferblatt
  • Automatik bevorzugt, Quartz würde aber auch gehen
  • kein Dresser, eher was sportliches
  • kein Chrono
  • Budget maximal 300€, darf auch gerne weniger sein 😉

Ich habe nach unzähligen Suchen hier im Forum und in der Tiefe des Internets bereits folgende Uhr ins Auge gefasst:
Seiko SRPD51K1

Ein Diver würde mir noch in meiner kleinen Sammlung fehlen. Tisell und Invicta würde ich als Marken aber ausschließen.

Ich bin sehr gespannt auf eure Vorschläge und bedanke mich im voraus.

LG Manuel
 
padde123

padde123

Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
41
Orient Ray 2 oder Kamasu in blau eventuell.
Ich persönlich finde die Uhren etwas eleganter als du SRPD51K1.

Evtl. liegt ne blaue Miniturtle auch noch im preisl. Budget.
 
R

rhodes77

Dabei seit
29.12.2015
Beiträge
579
Guten Morgen Manuel,

schau dir mal die Citzen Promaster an. Das ist eine sehr bewährte und robuste Uhr.
Die erfüllt deine Kriterien und ist auch in Blau erhältlich.
Die Referenz müsste NY0040-17LEM lauten. Das ist ein Set mit Kautschuck und Stahlband.
Bei Citizen ist das Set aktuell nicht lieferbar, sollte aber problemlos über Chrono24 zu kriegen sein.

Viel Erfolg bei der Suche!
 
IvyGreen

IvyGreen

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
53
Orient Ray 2 oder Kamasu in blau eventuell.
Ich persönlich finde die Uhren etwas eleganter als du SRPD51K1.

Evtl. liegt ne blaue Miniturtle auch noch im preisl. Budget.
Dem kann ich nur beipflichten, die Uhr habe ich selbst, sie hat sogar Saphierglas, Sekundenstopp und Handaufzug. Im Grunde alles was eine moderne Automatikuhr haben sollte, für einen echt vernünftigen Preis. Hatte meine auf Amazon auch mit Stahlband für ~200€ gekauft.
Im Gegensatz zur SRPD51K1 ist sie zudem 200m Wasserdicht ( die Seiko nur 100m ).

Ich hatte die Kamasu eher spontan gekauft, aber aktuell trage ich sie echt oft, weil sie zu fast allem passt.
 
padde123

padde123

Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
41
Die Promaster ist eine klasse Uhr - keine Frage.. aber das serienmäßige Stahlband liegt deutlich unter dem der Orient - nachträglich kannst du ggf. ein Miltat-Band nachrüsten.
Meine Ray2 liegt bei ~7sek./24h was in meinen Augen echt okay ist.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
17.478
Ort
Bayern
aber das serienmäßige Stahlband liegt deutlich unter dem der Orient
Das ist schon richtig aber das Citizen-Stahlband ist nicht umsonst dennoch bei den Trägern beliebt und liegt gut am Arm. Sonst erfüllt eine blaue Promaster ja wirklich alle Anforderungen des TS und bringt obendrein einen hohen Kultfaktor mir. Anschauen sollte er sie sich auf jeden Fall.

Seiko SRPD51K1
Ein Diver würde mir noch in meiner kleinen Sammlung fehlen. Tisell und Invicta würde ich als Marken aber ausschließen.
Wie schon weiter oben geschrieben, ist diese Seiko kein Diver. Im Gegensatz zur Citizen oder Orient.

Gruß
Helmut
 
padde123

padde123

Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
41
Anschauen soll er sich die Uhr definitiv, da stimme ich dir absolut zu.
Ich besitze die Promaster selbst in schwarz und liebe das Teil.
 
Diver08121982

Diver08121982

Dabei seit
31.08.2016
Beiträge
60
Ich werfe mal die Quartz Modelle von Davosa in die Runde....Nautic Star oder Vintage Diver
 
MaBo18

MaBo18

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
125
Zunächst schonmal vielen Dank für die Anregungen 😊

Orient Ray 2 oder Kamasu in blau eventuell.
Ich weiß nicht warum, aber mit der Marke Orient kann ich aus irgendeinem Grund nichts anfangen. Vielleicht ist es das Logo, das mich stört 😬

schau dir mal die Citzen Promaster an.
Die Uhr gefällt mir wirklich sehr gut 👍🏻
Wie trägt sich eine Uhr, bei der die Krone "auf der falschen Seite" ist?
Schön finde ich, dass zwei Bänder dabei sind.

Wie schon weiter oben geschrieben, ist diese Seiko kein Diver. Im Gegensatz zur Citizen oder Orient.
OK ich präzisiere meine Anforderungen 😬
Die Uhr sollte aussehen wie ein Diver. Duschen oder schwimmen gehen möchte ich mich mit meinen Uhren sowieso nicht.
Die zweifarbige Lünette ist leider nicht meins, trotzdem danke für den Tipp 👍🏻

Ich werfe mal die Quartz Modelle von Davosa in die Runde....Nautic Star oder Vintage Diver
Die Davosa sagen mir leider nicht wirklich zu, trotzdem auch dir danke 😊

Über weitere Tipps und auch Erfahrungen zu der von mir vorgeschlagenen Seiko freue ich mich!
 
padde123

padde123

Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
41
Promaster sitzt superbequem am Handgelenk.. was ich optisch sehr mag, sind die etwas dickeren Hörner bei 20mm Bandanstoß. Das unterscheidet sie von Seiko/Orient.
Machste nix falsch mit.
 
IvyGreen

IvyGreen

Dabei seit
27.05.2020
Beiträge
53
Dann fiele mir noch folgendes Modell ein: Seiko SNZH53J1 . Etwas mehr auf Vintage Design angelehnt, mit dem gewölbten Hardlexglas.
 
Pajiji

Pajiji

Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
676
@ MaBo18 : ENDLICH mal jemand, der diese Uhren schon alleine wegen des grausamen Logos hässlich findet. Außerdem habe ich immer die übergroßen Leuchtreklamen für die Marke im Kopf, beispielsweise in Sharjah/UAE, was sehr billig wirkt, da diese Reklamen eher in den ärmeren Vierteln zu sehen sind.

Pajiji
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: -M-
MaBo18

MaBo18

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
125
Dann fiele mir noch folgendes Modell ein: Seiko SNZH53J1
Die habe ich die Tage in der Stadt in der Auslage gesehen. Ich muss ehrlich gestehen, dass sie mir auf den Bildern viel besser gefallen hat 🤔

Promaster sitzt superbequem am Handgelenk..
Ich kenne bei uns keinen Laden, in dem ich die Uhr mal an den Arm legen könnte...
@padde123 Wie ist es mir der Krone auf der ungewohnten Seite?

ENDLICH mal jemand, der diese Uhren schon alleine wegen des grausamen Logos hässlich findet.
Ich finde die Uhren gar nicht so schlecht, aber dieses Logo geht für mich überhaupt nicht 😬
 
clocktime

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
3.853
Was sportliches - da käme mir die Dugena Tresor Automatic in den Sinn. Ist eine sportliche Uhr, 200m WaDi, verschraubte Krone und Saphirglas. Kostet bei Galeria ca. 280€:

3084686

Eine andere Variante wären evtl. die Jacques Lemans, kosten aber beide 349€.
Die Derby Automatic:

3084688

Mit Originalglas hat sie noch eine Lupe über dem Datumsfenster. Ich hatte dieses Glas gegen Saphirglas ohne Lupe wechseln lassen.
Soll es unbedingt eine Diver sein, ist evtl. auch die Jacques Lemans Liverpool Automatic etwas:

3084701
 
MaBo18

MaBo18

Themenstarter
Dabei seit
16.06.2019
Beiträge
125
watch-watcher

watch-watcher

Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
4.330
Ort
Großraum Dortmund
Danke für den Tipp, ist aber leider nicht mein Fall.


Sehr schönes Zifferblatt, da gefällt mir das Band leider nicht 😬

Im Moment ist die von euch vorgeschlagene Citizen mein Favorit. Aber vielleicht kommen ja noch ein paar weitere gute Vorschläge 😊

Ich habe an der Uhr ein weisses Band für den Sommer montiert.

2020-01-25 Seiko 5 -blau- SRPD71K2 (24).jpg
 
Troll

Troll

Dabei seit
17.12.2012
Beiträge
875
Ort
Hessen
Ich weiß nicht, ob sowas in Frage kommt, aber eine Amphibia macht sich bei mir als Sommeruhr immer gut.
Für den Rest der 300€ kannst du ein gutes Aftermarketband bekommen, das originale Stahlband wird der Uhr leider nicht gerecht.
 
Thema:

Sommeruhr in blau

Sommeruhr in blau - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Armida A7 - Datum - blau - Sommeruhr

    [Erledigt] Armida A7 - Datum - blau - Sommeruhr: Hallo ihr Mitgefangenen, die Corona Kriese hat auch bei uns dazu geführt, das meine Frau und ich am ausmisten sind. Ihr wollt gar nicht unseren...
  • Sommeruhr mit blau und orange

    Sommeruhr mit blau und orange: Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mit weiterhelfen. Ich habe mit im Frühjahr braune Vintag-Lederschuhe gekauft, die im Kontrast zum...
  • [Erledigt] Invicta 8928OB - Bicolor Diver, blau-gold/stahl, DIE Sommeruhr, Seiko NH35a

    [Erledigt] Invicta 8928OB - Bicolor Diver, blau-gold/stahl, DIE Sommeruhr, Seiko NH35a: Hallo zusammen, der Sommer kommt mit großen Schritten! Glücklicherweise hat die Mode "Bicolor" wieder entdeckt - "Ich liebe es!" Aus diesem...
  • Tudor Pelagos blau, Leuchtkeks, Sommeruhr - Manufaktur-Werk

    Tudor Pelagos blau, Leuchtkeks, Sommeruhr - Manufaktur-Werk: Langsam wächst mein Interesse an Tudor, ich finde das Unternehmen hat sich in den vergangenen Jahren gut "herausgeputzt" und glänzt durch tolle...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Armida A7 - Datum - blau - Sommeruhr

    [Erledigt] Armida A7 - Datum - blau - Sommeruhr: Hallo ihr Mitgefangenen, die Corona Kriese hat auch bei uns dazu geführt, das meine Frau und ich am ausmisten sind. Ihr wollt gar nicht unseren...
  • Sommeruhr mit blau und orange

    Sommeruhr mit blau und orange: Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mit weiterhelfen. Ich habe mit im Frühjahr braune Vintag-Lederschuhe gekauft, die im Kontrast zum...
  • [Erledigt] Invicta 8928OB - Bicolor Diver, blau-gold/stahl, DIE Sommeruhr, Seiko NH35a

    [Erledigt] Invicta 8928OB - Bicolor Diver, blau-gold/stahl, DIE Sommeruhr, Seiko NH35a: Hallo zusammen, der Sommer kommt mit großen Schritten! Glücklicherweise hat die Mode "Bicolor" wieder entdeckt - "Ich liebe es!" Aus diesem...
  • Tudor Pelagos blau, Leuchtkeks, Sommeruhr - Manufaktur-Werk

    Tudor Pelagos blau, Leuchtkeks, Sommeruhr - Manufaktur-Werk: Langsam wächst mein Interesse an Tudor, ich finde das Unternehmen hat sich in den vergangenen Jahren gut "herausgeputzt" und glänzt durch tolle...
  • Oben