Solar-Armbanduhr Casio MQB-200 tickt nicht mehr richtig...

Diskutiere Solar-Armbanduhr Casio MQB-200 tickt nicht mehr richtig... im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi, endlich schenke ich meiner seit grob geschätzten 20 Jahren nicht mehr getragenen Armbanduhr wieder die Beachtung, die sie hoffentlich noch...
M

mtemp

Themenstarter
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
5
Hi,

endlich schenke ich meiner seit grob geschätzten 20 Jahren nicht mehr getragenen Armbanduhr wieder die Beachtung, die sie hoffentlich noch verdient ;)

Es ist diese: Solar-Armbanduhr: Casio MQB-200
Im Netz Bilder gefunden in einem russisch-sprachigen Forum: siehe hier.

Gestern mal testweise ihr ein Platz an der Sonne gegeben: sie tickte daraufhin im 3-Sekunden-Takt, also ihr Sekundenzeiger.
Wenn ich mich recht zurück entsinne, war dies auch "damals" ihre letzte Reaktion. Und wenn ich noch recht weiß, müsste sie eigentlich daraufhin irgendwann in die normale Taktart verfallen, also ganz normal im 1-Sekunden-Takt ticken. Wohl dann, wenn sie genügend Licht/Strom abbekommen hat. Doch kaum war sie nicht mehr unter Lichteinfluss, zeigte sie keine Reaktion mehr.
Jedoch habe ich keine Anleitung, wo ich dies nachlesen könnte -- darum bin ich nun in Eurer Mitte...

Weiß jemand, woran dies liegt?
siehe mein PS: ist nur der Akku (???) defekt, der den Solarstrom speichern müsste?

Danke!
mtemp

PS: Vielleicht als Hilfestellung: die russisch-deutsche Übersetzung der zu der obigen Galerie gehörigem Posting lautet:

=====
Die Sammlung ist nicht zu spüren, aber es scheint zu sein, der das Thema nicht.

Im Jahr 1989 gekauft. Gebrauchte "im Schweif und Mähne" für ca. 7-8 Jahre (wie in der "toten" Abdeckung der Uhr auf dem Foto beweist), bis schließlich "tote" Batterie.

Nach dem Auswechseln der Batterie "wieder in Betrieb", obwohl die Solarbatterie ist bereits "süchtig", Laden für lange.
=====
 
Y

Yoyo

Dabei seit
11.07.2008
Beiträge
64
Eine Panasonic GC920 Zelle oder Äquivalent beschaffen und -eher einbauen lassen, da man nicht so einfach drankommt. Bekommt man mit passenden Schraubendrehern und ein wenig Geschick aber auch selber hin. Die Uhr einfach mal aufclipsen und dann schau ob Du dir das zutrauen würdest. Da kann noch nichts passieren.
 
M

mtemp

Themenstarter
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
5
Y

Yoyo

Dabei seit
11.07.2008
Beiträge
64
Ja, das liegt am Akku. Das ist hier eine wiederaufladbare Lithiumdingsbumsmix Zelle.
Einfach mal am Boden mittig vom Armband her, wo die Nummern auf dem Armband stehen, das abgesetzte Stück des Bodens fassen und hochhebeln. Der Boden ist nur draufgeclipst. Ebenso läßt er sich später einfach wieder draufdrücken. Nur halt auf die Dichtung achten, das sie nicht verrutscht. Ist ne Casio, da passiert schon nichts.
 
M

mtemp

Themenstarter
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
5
Wie einfach manche Dinge sind ;)

Konnte mich tatsächlich getrauen, sie nach Deiner "Anleitung" aufzuclipsen:


Gerade auch diesen Plastikring/Dichtung entfernt. Doch rausnehmen kann man das "ganze Teil" wohl nicht, hängt jetzt noch an der Einstellschraube (wie nennt sich diese?).
Und nun müsste ich mittels eines ultrafeinen Schraubendrehers diese 3 Schrauben der Abdeckung aufdrehen, um den Akku ersetzen zu können?
Diesen Akku bekomme ich bei Saturn & Co.?

Wieder einmal: Danke!
 
Y

Yoyo

Dabei seit
11.07.2008
Beiträge
64
Siehste, geht doch.
Die Blechplatte muß weg, 4 Schrauben. Das musst Du beim Anschauen selber entscheiden. Den Akku bekommste beim Casiohändler oder im Netz. Es passt nur der GC920, wegen den 2,4 Volt die sie braucht. Der Akku ist ein wenig exotisch, rechne nicht damit, das Du auf Anhieb fündig wirst. Ebenso wirst Du über den MT920 stolpern, den mag sie nicht, 1,5 V sind ihr zu wenig.

Edit: Du meintest die Krone? Das Werk bleibt drin, ist dann auch einfacher zu händeln. Zumindest lasse ich es immer drin, wenn es irgendwie geht. Ich denk mal, das die Profis das Werk auch drin lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mtemp

Themenstarter
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
5
Hmm, bekam dies zur Antwort von einem Online-Akkuhändler:

Es müsste 2 Akkus sein: 1,2 Volt x 2 = 2,4 Volt. Die GC920 hat immer 1,2 Volt.

?!


Nachtrag, gerade mal bei ebay geschaut: dort die selbe Uhr mit dem selben "Defekt" gefunden:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=350724848022
Doch ist die Uhr quasi nun defekt oder liegts wirklich nur an dieser ominösen ;) Speicherzelle, die ich bis jetzt noch nicht in einer 2,4 Volt - Version ausfindig machen konnte...?
 
Zuletzt bearbeitet:
tons of ham

tons of ham

Dabei seit
11.07.2011
Beiträge
1.098
...Gestern mal testweise ihr ein Platz an der Sonne gegeben...
Zwar etwas spät dafür, aber ein (Winter)tag lang Sonne langt da nicht - ich hatte ein ähnliches Kartonfundstück (minimum 5 Jahre lichtlose Lagerung) über eine Woche das Sonnenfenster gegönnt - jetzt läuft sie wieder einwandfrei. Nach einem Tag zeigte sie ähnliche Effekte wie bei Dir.

Bei mir war's allerdings ne Citizen...
 
M

mtemp

Themenstarter
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
5
Zuerst nebenbei: wunderbares Profilbild, tons of ham! :)

Hatte glaub ich, schonmal irgendwann, die Uhr auch längere Zeit der Sonne ausgesetzt, ohne Zustandsänderung. Aber ich werd sie nochmals eine längere Zeit der Helligkeit aussetzen. Denn die Sonne wird uns/ihr wohl noch einige Zeit fehlen?! :)
 
Y

Yoyo

Dabei seit
11.07.2008
Beiträge
64
Die GC920 hat 2,4 Volt und 0,33 Farad. Zwei 1,2V Akkus werden doppelt so hoch, das passt nicht in die Uhr.
 
null-zwo

null-zwo

Dabei seit
26.02.2013
Beiträge
1
Ort
26789 Leer
Also ich hab meine bei dem Uhrmacher meines Vertrauens gehabt.
Neuer Accu rein, den er noch zufällig da rumliegen hatte aus einer Fehlbestellung, ein bischen an die Sonne und Sie läuft!
Das Problem bei den Uhren ist wenn Sie in die Schublade gelegt werden und nach Monaten wieder rauskommen, dann ist der Accu meistens defekt.
Also imer schön im Licht liegen lassen wenn die Uhr nicht gerade am Arm ist! ;-)
Ich freue mich jedenfalls das die Uhr die ich von meinem Konfirmationsgeld gekauft habe wieder funktioniert und das für nur gerade mal 15€.
Wo ich das gute Stück eigentlich schon in der Bucht versenken wollte.
IMG_2862.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Solar-Armbanduhr Casio MQB-200 tickt nicht mehr richtig...

Solar-Armbanduhr Casio MQB-200 tickt nicht mehr richtig... - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] Casio GW-9400-3ER G-Shock Funk-Solar+Festina Herren-Armbanduhr XL Il G F16574/2*

    [Verkauf-Tausch] Casio GW-9400-3ER G-Shock Funk-Solar+Festina Herren-Armbanduhr XL Il G F16574/2*: Schönes 2er Set. Beide neu und ungetragen. Leider sprang der Funke bei beiden nicht über. Zur Festina spendier ich noch ein Echtlachsuhrband...
  • [Verkauf] Casio Herren-Armbanduhr XL Funkuhr Analog Digital Quarz Solar WVA-M630TD-1AE verklebt Neu

    [Verkauf] Casio Herren-Armbanduhr XL Funkuhr Analog Digital Quarz Solar WVA-M630TD-1AE verklebt Neu: Hallo, verkaufe eine neue Casio Herren-Armbanduhr XL Funkuhr Analog Digital Quarz Solar WVA-M630TD-1AER Die Uhr ist aus 2015 ist noch original...
  • [Erledigt] Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz GW-7900B-1ER

    [Erledigt] Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz GW-7900B-1ER: Hallo zusammen, ich würde hier gerne meine Casio Uhr verkaufen. Digital Uhren sind tatsächlich nicht das meine :-( Zwei Uhren habe ich dafür...
  • [Erledigt] Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Funk-Solar - Digital Quarz GW-3500B-1A

    [Erledigt] Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Funk-Solar - Digital Quarz GW-3500B-1A: Preis: 160.- Bitte um Angebote Gebraucht Keine Garantie Inclusive Orginalverpackung Ausstattung/Details Full-Auto-LED Light...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf-Tausch] Casio GW-9400-3ER G-Shock Funk-Solar+Festina Herren-Armbanduhr XL Il G F16574/2*

    [Verkauf-Tausch] Casio GW-9400-3ER G-Shock Funk-Solar+Festina Herren-Armbanduhr XL Il G F16574/2*: Schönes 2er Set. Beide neu und ungetragen. Leider sprang der Funke bei beiden nicht über. Zur Festina spendier ich noch ein Echtlachsuhrband...
  • [Verkauf] Casio Herren-Armbanduhr XL Funkuhr Analog Digital Quarz Solar WVA-M630TD-1AE verklebt Neu

    [Verkauf] Casio Herren-Armbanduhr XL Funkuhr Analog Digital Quarz Solar WVA-M630TD-1AE verklebt Neu: Hallo, verkaufe eine neue Casio Herren-Armbanduhr XL Funkuhr Analog Digital Quarz Solar WVA-M630TD-1AER Die Uhr ist aus 2015 ist noch original...
  • [Erledigt] Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz GW-7900B-1ER

    [Erledigt] Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Funk-Solar-Kollektion Digital Quarz GW-7900B-1ER: Hallo zusammen, ich würde hier gerne meine Casio Uhr verkaufen. Digital Uhren sind tatsächlich nicht das meine :-( Zwei Uhren habe ich dafür...
  • [Erledigt] Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Funk-Solar - Digital Quarz GW-3500B-1A

    [Erledigt] Casio G-Shock Herren-Armbanduhr Funk-Solar - Digital Quarz GW-3500B-1A: Preis: 160.- Bitte um Angebote Gebraucht Keine Garantie Inclusive Orginalverpackung Ausstattung/Details Full-Auto-LED Light...
  • Oben