[Crowdfunding] So ziemlich die peinlichste Uhr, die man(n) sich vorstellen kann: O'Cock (aus Berlin)

Diskutiere So ziemlich die peinlichste Uhr, die man(n) sich vorstellen kann: O'Cock (aus Berlin) im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Hallo, sorry, wenn dieser Post jemanden den Tag versauen sollte, aber dies ist doch ein Forum für Uhren und um eine solche handelt es sich -...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Franz X. Glas

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
841
Hallo,

sorry, wenn dieser Post jemanden den Tag versauen sollte, aber dies ist doch ein Forum für Uhren und um eine solche handelt es sich - irgendwie. Und sie kommt sogar aus Deutschland. - Der Name in der Titelzeile ist übrigens kein Druckfehler - es heißt wirklich O'Cock - ohne "l". Des weiteren wird dieser Name erklärt: die "Penis Watch". Und sie kommt wirklich mit allem, wie in der Kampagnen-Anzeige stolz vermerkt wird. Mit einem Minutenzeiger als Penis, einem Stundezeiger, der die "balls" bildet und auch so designt ist, mit einem Sekundenzeiger an dem "cum"-Schlieren hängen und einem Band auf dem "pubic hair" abgebildet ist.

Ich selbst finde das Ding unsäglich und das Design zumindest von der Aussage her auf Pubertätsniveau - und genau zu diesem Alter passt auch der Preis: schon mit 35 Euronen ist man nämlich dabei.

Natürlich kann man auch gleich mehrere Exemplare bestellen, wobei die Sammelbestellungen folgerichtig mit Bezeichnungen wie "Double Penetration", "Threesome", "Gang Bang" und "Swinger Party Deluxe" versehen sind. Immerhin das muss man den Initiatoren zugestehen: Sie sind konsequent in ihren Untiefen... ;-)


So sieht sie also aus:


1578310868336.png




1578310935426.png




Für alle Junggebliebenen hier der Link: O'Cock – The Penis Watch


Beste Grüße.... Franz
 

Joschik

Dabei seit
08.12.2015
Beiträge
282
Ort
Niedersachsen
Sagen wir es so: Die Uhr löst bei mir keinen Kaufreiz aus. Ganz im Gegenteil.
 

carter

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.964
It is twelve O'Cock :lol:Laut deiner Aussage bin ich dann aus der Pubertät nie rausgekommen: Ich finde die Idee super lustig und für 35 Euro ziehen die einen ja nicht gerade über den Tisch ;-) Keine Ahnung wer das tragen soll aber ich finde die Uhr witzig und hätte mir eine "Penis"-Uhr auch optisch deutlich mehr unter der Gürtellinie verstellen können
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

So ziemlich die peinlichste Uhr, die man(n) sich vorstellen kann: O'Cock (aus Berlin)

Oben