So viele Russen(Uhren) hier im Forum

Diskutiere So viele Russen(Uhren) hier im Forum im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; ZIM mit farbigen Zifferblat
doc1992

doc1992

Dabei seit
24.05.2020
Beiträge
46
Moin zusammen
Nach längerem technischen KO kann ich auch mal wieder was beitragen.
Diese Poljot ging mir auf dem Flohmarkt ins Netz.Läuft Tip top,hat aber ein gravierendes Problem! Der gesamte Automatik Aufzug fehlt 😱 😭😭 Verbaut ist ein 2616-2H.
Die bemühte Suchfunktion hat bis jetzt nichts! ergeben.Deshalb mal die Frage direkt in die Russenrunde,hat vielleicht noch jemand was liegen?Entweder den Aufzug oder ein Schlachtwerk?
LG Ulli
Hallo Ulli,

meiner Meinung nach lohnt sich nicht den gesamten Automatik Aufzug zu suchen, du wirst hier nicht fündig. Was sinnvoll wäre, wenn Dir die Uhr überhaupt so gut gefällt, eine ähnliche/gleiche Poljot mit dem gleichen Uhrwerk zu kaufen und dann das Uhrwerk auf deine Uhr rüberzupacken. Diese Poljot Varianten kosten heut zu Tage ja maximal 30 Euro.

Lieben Gruß,
Ilja
 
AlexBlack

AlexBlack

Dabei seit
23.09.2018
Beiträge
946
Ort
Berlin
Meine gestrigen Flohmarktzugänge.
Langsam finde ich Gefallen an diesen Tickern.
IMG_5360.JPG

Heute schon getragen.
Die Krone auf zwei finde ich ziemlich selten im Netz. Scheint nicht allzu häufig zu sein.
Das NOS-Band ist ein russisches (5 Rubel und fünfzig Kopeken), mit ein wenig Fantasie ist die Prägung als "B" also russisches W zu deuten. Ich rede mir mal ein das es zur Uhr gehören könnte.
Die Firma "EMON" company (ElektroMONtaj) liegt in der Republik Mari El (russisch Республика Марий Эл, Bergmari Мары Эл Республик, Wiesenmari Марий Эл Республик, übersetzt „das Land der Mari“ und ist eine autonome Republik im östlichen Teil des europäischen Russland. 1939 gegründet, hat die Maschinenbaufirma bis heute überlebt!
IMG_5365.JPGIMG_5367.JPG

Die Baikal-Amur-Magistrale (abgekürzt BAM, russisch Байка́ло-Аму́рская магистра́ль / БАМ) ist eine Eisenbahnstrecke, die in der ostsibirischen Stadt Taischet von der Transsibirischen Eisenbahn abzweigt und in der Stadt Sowetskaja Gawan am Pazifischen Ozean endet. Nach Vorarbeiten wurde 1974 mit dem Bau begonnen. 1984 konnten die beiden von Ost und West vorangetriebenen Streckenenden verbunden werden.
Diese Uhr ist wohl aus Anlass der Fertigstellung produziert worden. Das Teil ist ganz offensichtlich so gut wie nie getragen worden.
Mit dem neuen Band gut ausgestattet werde ich das Dingens bestimmt öfters tragen.
IMG_5368.JPG
 
Canis Coeli

Canis Coeli

Dabei seit
02.03.2012
Beiträge
2.558
Ort
Oberösterreich
Tolle Ticker, @AlexBlack ! :super:

Von der Baikal-Amur-Magistrale hab ich seinerzeit im Geographieunterricht im Gymnasium gelernt. War ungefähr zur Zeit ihrer Fertigstellung.

Die Krone auf 2 von der anderen hab ich schon ein paarmal gesehen. Ich bilde mir ein, das ist dafür, dass die Uhr nicht ganz so breit und auch die Krone etwas geschützter ist.
 
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.276
Ort
nördlich von Berlin
An der BAM waren auch Arbeiter u Techniker aus der ehem. DDR beteiligt . Ein Kontingent der BAM Uhren wurde auch an sie verteilt.
Gruß
lennox
 
AlexBlack

AlexBlack

Dabei seit
23.09.2018
Beiträge
946
Ort
Berlin
Na dann hab ich wahrscheinlich eine von diesen. Der Verkäufer hat die Uhren, so seine Aussage, im Auftrag eines (an Jahren) alten Freundes verkauft. Gut möglich das dieser sich beide Uhren damals mitgebracht hat, sofern er an der "BAM" gearbeitet hat.

MfG
Alex
 
Mike_1961

Mike_1961

Dabei seit
28.03.2011
Beiträge
224
Ort
Da wo guter Wein wächst..
Hallo Kollegen,
ich habe hier eine schöne Gagarin aus Polen. War ein Mitbringsel.
Kann mir jemand näheres zu der schönen Uhr sagen?
Grüße
Micha
IMG_9708.JPG
 
lennox

lennox

Dabei seit
13.11.2009
Beiträge
5.276
Ort
nördlich von Berlin
-Erster Mensch im Kosmos 12 April 1961 Juri Gagarin- Hab ich noch nicht gesehen. Die Geh.Form ist mir bekannt. Ich vermute das es sich um eine Bastelarbeit für Touristen handelt. Dazu ist mir das alles zu frisch.
Ist aber nur eine Vermutung
lennox
 
AlexBlack

AlexBlack

Dabei seit
23.09.2018
Beiträge
946
Ort
Berlin
Mein aktueller Flohmarktfund nach kleiner Aufarbeitung und am politisch korrekten Armband einer meiner Alltagsticker.
Das ZB ist unmöglich vernünftig aufs Bild zu bannen. Das Dingens ist spiegelnd gülden.
Uhrzeit ablesen geht auch nicht.............wenn die Sonne scheint.
Raketa 24h Uhr mit Weltzeitlünette.
IMG_5397.JPG
 
Thema:

So viele Russen(Uhren) hier im Forum

So viele Russen(Uhren) hier im Forum - Ähnliche Themen

  • Welches Band für meine (Russen-)Flieger? ***UPDATE/Viele Pics!!!***

    Welches Band für meine (Russen-)Flieger? ***UPDATE/Viele Pics!!!***: Da die Originalbänder meiner Fliegeruhren ihnen,wie ich finde,in keinster Weise gerecht werden,bin ich auf der Suche nach was neuem. Hier mal die...
  • Mitgliedsneuvorstellung und Trauer über die Schließung vieler Uhrengeschäfte......

    Mitgliedsneuvorstellung und Trauer über die Schließung vieler Uhrengeschäfte......: Grüß Gott und Servus beinander! Freue mich im Kreise vieler Gleichgesinnter zu sein! Heiße Paul und bin 80 Jahre alt-noch jemand älterer da?-...
  • Ein Exilschwabe in der Pfalz - Viele Hobbys und jetzt auch noch Uhren...

    Ein Exilschwabe in der Pfalz - Viele Hobbys und jetzt auch noch Uhren...: Hallo zusammen, Ich bin der Wolfgang, eigentlich ein Stuttgarter, wohne aber gerne im Pfälzerwald. Ich bin von Technik jeglicher Art begeistert...
  • Viele Grüße aus dem Erzgebirge

    Viele Grüße aus dem Erzgebirge: Hallo, ich lese hier schon einige Zeit mit und habe mich nun angemeldet. Uhren waren lange Zeit für mich ein reiner Gebrauchsgegenstand. Sie...
  • Ähnliche Themen
  • Welches Band für meine (Russen-)Flieger? ***UPDATE/Viele Pics!!!***

    Welches Band für meine (Russen-)Flieger? ***UPDATE/Viele Pics!!!***: Da die Originalbänder meiner Fliegeruhren ihnen,wie ich finde,in keinster Weise gerecht werden,bin ich auf der Suche nach was neuem. Hier mal die...
  • Mitgliedsneuvorstellung und Trauer über die Schließung vieler Uhrengeschäfte......

    Mitgliedsneuvorstellung und Trauer über die Schließung vieler Uhrengeschäfte......: Grüß Gott und Servus beinander! Freue mich im Kreise vieler Gleichgesinnter zu sein! Heiße Paul und bin 80 Jahre alt-noch jemand älterer da?-...
  • Ein Exilschwabe in der Pfalz - Viele Hobbys und jetzt auch noch Uhren...

    Ein Exilschwabe in der Pfalz - Viele Hobbys und jetzt auch noch Uhren...: Hallo zusammen, Ich bin der Wolfgang, eigentlich ein Stuttgarter, wohne aber gerne im Pfälzerwald. Ich bin von Technik jeglicher Art begeistert...
  • Viele Grüße aus dem Erzgebirge

    Viele Grüße aus dem Erzgebirge: Hallo, ich lese hier schon einige Zeit mit und habe mich nun angemeldet. Uhren waren lange Zeit für mich ein reiner Gebrauchsgegenstand. Sie...
  • Oben