Kaufberatung So viel Wünsche auf einmal...

Diskutiere So viel Wünsche auf einmal... im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Schönen guten Abend, hoffentlich könnt ihr mir helfen: Ich suche folgende Uhr: - Gehäuse und Band aus Titan ---> jetzt Edelstahl -...
ETA Fan

ETA Fan

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2010
Beiträge
31
Schönen guten Abend,

hoffentlich könnt ihr mir helfen:

Ich suche folgende Uhr:

- Gehäuse und Band aus Titan ---> jetzt Edelstahl

- Ziffernblatt schwarz oder (Echt) Carbon

- Automatik (ETA 7750 aufwärts)

- Saphirglas mit Glasboden

- möglichst 45+mm groß

- Monat und Datum, ggf. Wochentag ZUSÄTZLICH

Hmmm. Gibt es sowas? Ich habe schon verschiedenste Hersteller angeschaut, meist scheitert es am hochwertigen Werk, der Größe oder am Glasboden. :-(

Hat hier jemand DIE Idee?

Würde mich sehr freuen und ich bedanke mich für jegliche Mühe schon im Voraus! :super:
 
Zuletzt bearbeitet:
ENZO

ENZO

Dabei seit
06.07.2009
Beiträge
4.856
Ort
San Leucio del Sannio
Oris Diver Titan Chronograph

Oris Kaliber 674 / Basis 7750
47mm
Saphirglas

Nicht alle Wünsche erfüllt, aber vieleicht gefällt sie dir ja trotzdem!?

Oris%20Titan%20Diver%20Chrono.JPG

Gruss

ENZO
 
tommykoeln

tommykoeln

Dabei seit
19.06.2010
Beiträge
608
Ort
Erftstadt bei Köln
Wie wärs denn mit der 144 Ti von Sinn ?

Bis auf die Größe erfüllt sie alle Deine Vorgaben.

Ich füge Dir ein Foto aus meinem Album bei...sorry für die Amateurqualität....aber ich empfehle Dir eh einen Besuch der Sinn-Homepage.

Sammlung 013.jpg
 
ETA Fan

ETA Fan

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2010
Beiträge
31
Vielen Dank an euch beide!

Leider musste ich hier lesen (wusste es vorher wirklich nicht, da ich stets dachte Titan wäre HÄRTER als Stahl) dass die Titanuhren sehr kratzempfindlich sind.

Da ich den Vorteil, dass Titan resistenter gegenüber Salzwasser ist als Edelstahl, mangels Tauchschein oder Willen eine schöne Uhr mit ins Meer zu nehmen, nicht ausnutze, korrigiere ich die obigen Daten auf Edelstahlband und -gehäuse.

Wieder was gelernt...:oops:
 
tommykoeln

tommykoeln

Dabei seit
19.06.2010
Beiträge
608
Ort
Erftstadt bei Köln
Na dann könnte ich Dir beispielhaft meine Guinand empfehlen....

Auch hier schaust Du am besten mal auf der HP nach...GUINAND - 60.50-12

Aber: Du solltest in jedem Fall eine Titan-Uhr und eine Edelstahl-Uhr in Natura mal anlegen und den Trageeindruck vergleichen.
Vielleicht bist Du ja von der Leichtigkeit einer Titan-Uhr besonders angetan (das hat schon was !!).
Oder aber Du magst das Mordsgewicht eines Edelstahl-Kloppers am Handgelenk, woran man sich auch sehr gut gewöhnen kann.

Alltagstauglich sind m.E. beide Versionen.
 
ETA Fan

ETA Fan

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2010
Beiträge
31
Danke tommykoeln! Denke ich geh einfach mal bei unseren "Örtlichen" vorbei und probiere mich mal durch´s Sortiment.

Meine Einsteiger-Diver (siehe Signatur) hat 43mm und ehrlich gesagt möchte ich nichts kleineres mehr. 40mm ist mir zu klein.

Vielleicht ist mir auch 47mm zu groß, aber das probiere ich am besten vor Ort.
 
Locki

Locki

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
4.504
Ort
Bayern
Hi
Schau Dich doch mal bei Hamilton um.Die haben mehrere Modelle 44-46mm mit Tag Datum und 7750 Chronographen.So Wie Meine hier;-)
Oder Longines.
 

Anhänge

  • Hamilton-arm-nah.JPG
    Hamilton-arm-nah.JPG
    67,7 KB · Aufrufe: 1.681
  • Longines-Box.JPG
    Longines-Box.JPG
    59,9 KB · Aufrufe: 1.647
ETA Fan

ETA Fan

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2010
Beiträge
31
OH MEIN GOTT!!!!!!!!! Du triffst GENAU meinen Geschmack!!!

Tausend Dank! Die Longines ist bildschön!!!!

Kannst Du mir noch verraten, welches Modell das genau ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
Locki

Locki

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
4.504
Ort
Bayern
Longines Conquest Ceramic Chrono.
Gibt es auch in einem braunem Keramik.
Benutzte mal die Suchfunktion das ist Meine ganze Uhrvorgestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
13.363
Ort
Oberhessen
Die HydroConquest hat aber - wie die meisten Diver - keinen Glasboden. Und 47 mm ist sie (glücklicherweise) auch nicht.
 
U

uhrenvieh

Dabei seit
29.05.2010
Beiträge
366
Die Conquest(s) sind leider zu klein für den TS (der Conquest Chrono gefällt, die Hydro Conquest dagegen finde ich überschätzt, aber das hatten wir schon...).

Hochwertige ETA-Kaliber? Groß? Warum fällt da niemanden Breitling ein?

Hier ein paar Beispiele:
Super Avenger: Breitling
Navitimer World: Breitling

Einfach etwas stöbern!
 
ETA Fan

ETA Fan

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2010
Beiträge
31
Also ich sehe schon, es geht in die Liga 1300 Euro aufwärts. Das ist momentan als Student und Radsportler (ein wunderbarer, aber mindestens genauso kostenintensiver Sport) nicht drin. Jedoch habe ich DEFINITIV bei den Longines Blut geleckt. Wenn nicht gleich, dann spar ich drauf! :super:

Hab mich einfach verliebt... 8-)
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
13.363
Ort
Oberhessen
Bei Wortmann: Diver = 640 Euro, Chrono = 995 Euro. Plus 16 Euro Versand. Beim Konzi bekommst Du auf die LP dagegen so 10-15% Rabatt (meine Erfahrung). Ich kaufe lieber beim Konzi, musst Du aber entscheiden.
 
ETA Fan

ETA Fan

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2010
Beiträge
31
ETA Fan

ETA Fan

Themenstarter
Dabei seit
30.12.2010
Beiträge
31
Sorry, Conquest und HydroConquest verwechselt ...

Kein Problem, die Hydro ist ja auch nicht schlecht. Obwohl ich im Preisbereich der Conquest auch schon auf diese hier schielen könnte:

Omega Seamaster Diver Chronograph 300m

Die Longines finde ich trotzdem hübscher.

Weiß einer wie es hier um den Wiederverkauf bestellt ist? Omega und Co sind ja sehr preisstabil, wenn ich mir das hier so anschaue:

Omega Speedmaster für € 2.050 zu verkaufen von einem Trusted Seller auf Chrono24
 
U

uhrenvieh

Dabei seit
29.05.2010
Beiträge
366
Hi,

den Conquest-Chrono würde ich aber eher nicht mit dem Seamaster-Chrono vergleichen - sehr unterschiedliche Stile. Apfel und Birne.
Eher vergleichbar sind der HydroConquest Chrono und der Seamaster Chrono. Und da ist m. E. klar, welcher schöner ist. Allerdings auch deutlich teuerer.

Es wird Zeit zur Anprobe... alles andere ist Mumpitz.

@ENZO: 's klar. Ich auch nicht. :lol:
 
Thema:

So viel Wünsche auf einmal...

So viel Wünsche auf einmal... - Ähnliche Themen

Robuste Uhr Solar Funk bis 45 mm, 600 Euro: Hallo Miteinander, ich wende mich nun noch einmal an euch, weil das Angebot an Uhren doch ziemlich groß ist. Ich suche einen täglichen...
Mein Weg zur Sinn 910 SRS (910.020): Liebes Forum, nachdem ich die letzten zwei Jahre viele Uhrenvorstellungen mitverfolgt habe, möchte ich nun selbst meinen Neuzugang präsentieren...
Junghans Meister S Chronoscope Ref. Nr. 027/4024.44: Hallo Uhrforum, nachdem ich schon länger keine Uhr mehr vorgestellt habe, hat diese Woche eine Uhr zu mir gefunden, die mich so dermaßen...
Omega Speedmaster Professional mit Omega Zubehör ergänzen?: Grüße Euch! Ich war länger nicht hier, ich hatte andere "Sorgen". Ihr versteht das... Die SD50 trage ich noch immer im Alltag und die Moonwatch...
Kaufberatung Bitte um Entscheidungshilfe für Longines-Uhr: Hallo und schöne Grüße, ich bin gerade dabei, für mich eine neue Uhr zu kaufen. Noch nie habe ich mehr als etwa 350,- Euro für eine Uhr...
Oben