Skelettuhr-Regulator im Eigenbau

Diskutiere Skelettuhr-Regulator im Eigenbau im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Servus Ich habe diese Uhr bei einem Uhrmacher in Innsbruck gesehen. Dieser macht aus alten französischen Regulatoren diese fast schon modern...
trüffel

trüffel

Themenstarter
Dabei seit
05.01.2017
Beiträge
79
Ort
Bayern
Servus
Ich habe diese Uhr bei einem Uhrmacher in Innsbruck gesehen.
Dieser macht aus alten französischen Regulatoren diese fast schon modern aussehenden Uhren
Es gab da mehrere Varianten, aber immer das alte Gehäuse weg, Metallrahmen und sichtbares Uhrwerk.
So in der Art würde ich mir gerne selbst eine Bauen.
Wo bekomme ich so ein (funktionierendes)Uhrwerk her.
Muss man bei so einem Projekt auf besonderheiten Achten.
Kann mir beim " Basteln" schon etwas helfen, bin aber absolut kein Uhrentechniker
 

Anhänge

Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.589
Ort
O W L
Da kaufst Du Dir bei eBay oder so eine Comtoise Uhr und lässt die Verkleidung weg bzw. ersetzt sie durch Akrylglas. Ist nicht schwierig
 
trüffel

trüffel

Themenstarter
Dabei seit
05.01.2017
Beiträge
79
Ort
Bayern
@Rainer
Das sieht doch schon recht gut aus.
Ist es für mich wichtig ob die Uhr Spindel oder Ankerhemmung hat??
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.589
Ort
O W L
Nimm lieber eine mit Hakengang. Die Spindelhemmung anfälliger. Außerdem sind diese Uhren mit Spindelgang teurer (weil älter) und meist in nicht so gutem Zustand.
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.589
Ort
O W L
Ja, sehr gut sogar. Das Werk sieht noch supergut aus, es kann auch ein Nachbau von Fa. Deckert sein. Ist aber egal. Nur das Lyrapendel würde mich stören. Kann man aber auch ein einfacheres reinhängen.
 
trüffel

trüffel

Themenstarter
Dabei seit
05.01.2017
Beiträge
79
Ort
Bayern
@rainer
Danke für deine Hilfe :super:, das mit dem Pendel sehe ich ähnlich, aber da findet sich etwas.
Mal schauen ob ich mit dem Verkäufer einig werde.

@domaß
Schmollgruber in der Pfarrgasse

Das Uhrwerk soll schon etwas altes. auch etwas urig sein, so wie bei dem Angebot die Gewichte.
Ich mach dann Glasscheiben als Verkleidung und vielleicht eine kleine versteckte LED als Beleuchtung dazu.
So wärs geplant, schaun mer a mal
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.589
Ort
O W L
Und? Seid ihr euch einig geworden? Die Uhr ist nicht mehr drin.
 
trüffel

trüffel

Themenstarter
Dabei seit
05.01.2017
Beiträge
79
Ort
Bayern
@ Rainer
Hab ich ganz übersehen, ja ich habe gekauft und die Uhr hängt auch schon "gestript"
Morgen bekomme ich das Plexi für die Verkleidung, dann gibt es auch neue Bilder.

Ein Problem habe ich aber, der Halbstundenschlag passt, zur ganzen Stunde schlägt die Uhr auch richtig, dann aber nach 2 Minuten nochmal die ganze Stunde.
Wie gewöhne ich der Uhr das Nachschlagen ab???
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.589
Ort
O W L
Ein Problem habe ich aber, der Halbstundenschlag passt, zur ganzen Stunde schlägt die Uhr auch richtig, dann aber nach 2 Minuten nochmal die ganze Stunde.
Wie gewöhne ich der Uhr das Nachschlagen ab???
:lol::lol::lol:
Das ist richtig so, nennt sich "Echoschlag". Das machen alle Comtoisen so. Kann man kaum ändern, musst Du mit leben.
 
S

Sopur

Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
622
Das muss so sein, damit man beim zweiten mal mitzählen kann (im Dunklen)!
 
trüffel

trüffel

Themenstarter
Dabei seit
05.01.2017
Beiträge
79
Ort
Bayern
Servus
Die Franzosen halt, immer ein wenig anders;-)
Ihr veräppelt mich aber jetz nicht,oder.........
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.589
Ort
O W L
Ihr veräppelt mich aber jetz nicht,oder.........
Neiiiin.....würden wir uns nie erlauben :D

Ist schon so, wie Sopur schrieb. Im dunkeln oder auf dem Feld / im Garten hörte man die Uhr schlagen, konnte aber nicht gleich mitzählen. Daher schlug die Uhr nach 2 Minuten noch mal.
 
trüffel

trüffel

Themenstarter
Dabei seit
05.01.2017
Beiträge
79
Ort
Bayern
Servus
Ich bin schon richtig lange vor der Uhr gestanden und habe überlegt, welches Rädchen oder Stängelchen ich verbiegen oder wegnehmen muß;-)
wieder was gelernt, dafür bin ich auch hier...
Mir gefällt die Uhr auch richtig gut wie sie da an der Wand hängt.
Sie geht noch etwas zu schnell, denke da muß ich noch am Pendel arbeiten, habe nähmlich die Lyra weggenommen.
Wird scho
 
Der Stromer

Der Stromer

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
1.781
Ort
92272 Hiltersdorf
Diesen "Echoschlag" kannte man auch in streng religiösen Gegenden bei Kirchturmuhren. Ca. 5 Minuten waren das, damit die Gläubigen auch wirklich zur rechten zeit im Gotteshaus waren und beten konnten (mussten). Also nicht nur die Franzosen, auch die Bayern und Schwaben :)
 
Perpendikel

Perpendikel

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
171
Ort
dem schönen Sauerland
Hallo trüffel,

ich bin schon sehr gespannt auf ein Bild von Deiner fertigen Uhr.
Habe selbst auch eine Comtoise bzw. ein Uhrwerk davon. Die muss ich aber noch überholen und wieder zum Laufen bringen.
Meine Pläne damit sind auch sie so herzurichten, das man das Uhrwerk sieht wenn sie an der Wand hängt.

Grüße von Peter
 

Anhänge

trüffel

trüffel

Themenstarter
Dabei seit
05.01.2017
Beiträge
79
Ort
Bayern
Servus
Bei dir ist schon etwas mehr Arbeit am Uhrwerk, meine war da soweit in Ordnung.
Aber ich finde, es lohnt.
 
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
3.589
Ort
O W L
Hallo trüffel,

ich bin schon sehr gespannt auf ein Bild von Deiner fertigen Uhr.
Habe selbst auch eine Comtoise bzw. ein Uhrwerk davon. Die muss ich aber noch überholen und wieder zum Laufen bringen.
Meine Pläne damit sind auch sie so herzurichten, das man das Uhrwerk sieht wenn sie an der Wand hängt.
Diese Werke sind eigentlich recht reparaturfreundlich. Deine hat eine Spindelhemmung, ist etwas "sensibler" als der Hakengang. Und Deine hat sogar eine Weckfunktion.
 
Perpendikel

Perpendikel

Dabei seit
28.11.2014
Beiträge
171
Ort
dem schönen Sauerland
Diese Werke sind eigentlich recht reparaturfreundlich. Deine hat eine Spindelhemmung, ist etwas "sensibler" als der Hakengang. Und Deine hat sogar eine Weckfunktion.
Danke Rainer, dass die Uhr eine Weckfunktion hat habe ich noch nicht bemerkt. Muss mich da sowieso noch reindenken in die Mechanik dieses Uhrwerkes. Bilder von einer kompletten und funktionierenden Uhr würden mir dabei helfen. Da bin ich noch auf der Suche. Gewichte und Glocken muss ich mir auch noch besorgen. Die kann man aber im Internet finden.

Grüße von Peter
 
Thema:

Skelettuhr-Regulator im Eigenbau

Skelettuhr-Regulator im Eigenbau - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung Mir unbekannte Trias Skelettuhr

    Uhrenbestimmung Mir unbekannte Trias Skelettuhr: Guten Abend in die Runde, ich habe heute meine Trias Skelettuhr bekommen, Da ich hier gelesen hatte das diese nicht so schlecht sind. Aber diese...
  • [Erledigt] Festina Skelettuhr, Automatik, Miyota-Werk

    [Erledigt] Festina Skelettuhr, Automatik, Miyota-Werk: Hallo liebe Uhrenfreunde, zum Angebot kommt meine erste mechanische Uhr. Eine Festina Skelettuhr, die ich mir damals aufgrund von Bewertungen...
  • [Erledigt] M. Kumsta Unikat Skelettuhr ETA 6498

    [Erledigt] M. Kumsta Unikat Skelettuhr ETA 6498: Hallo Uhrenfreunde, verkauft oder getauscht wird eine Hand Made Watch von Marek Kumsta. Wer Ihn kennt weiß, das er viel Uhren für Stars und...
  • [Erledigt] Chinesische Skelettuhr Automatik neuwertig

    [Erledigt] Chinesische Skelettuhr Automatik neuwertig: Hallo ins Forum, Ich hab mal wieder einen kleinen Bestellausflug nach China gemacht :shock: ....hat mich einfach mal interessiert. Die Chinesin...
  • Suche skelettuhr

    Suche skelettuhr: Hallo Ich bin auf der suche nach einer Dugena Skelettuhr. Leider hab ich wenig Informationen über diese Uhr aber vielleicht hab ihr ja welche...
  • Ähnliche Themen

    • Uhrenbestimmung Mir unbekannte Trias Skelettuhr

      Uhrenbestimmung Mir unbekannte Trias Skelettuhr: Guten Abend in die Runde, ich habe heute meine Trias Skelettuhr bekommen, Da ich hier gelesen hatte das diese nicht so schlecht sind. Aber diese...
    • [Erledigt] Festina Skelettuhr, Automatik, Miyota-Werk

      [Erledigt] Festina Skelettuhr, Automatik, Miyota-Werk: Hallo liebe Uhrenfreunde, zum Angebot kommt meine erste mechanische Uhr. Eine Festina Skelettuhr, die ich mir damals aufgrund von Bewertungen...
    • [Erledigt] M. Kumsta Unikat Skelettuhr ETA 6498

      [Erledigt] M. Kumsta Unikat Skelettuhr ETA 6498: Hallo Uhrenfreunde, verkauft oder getauscht wird eine Hand Made Watch von Marek Kumsta. Wer Ihn kennt weiß, das er viel Uhren für Stars und...
    • [Erledigt] Chinesische Skelettuhr Automatik neuwertig

      [Erledigt] Chinesische Skelettuhr Automatik neuwertig: Hallo ins Forum, Ich hab mal wieder einen kleinen Bestellausflug nach China gemacht :shock: ....hat mich einfach mal interessiert. Die Chinesin...
    • Suche skelettuhr

      Suche skelettuhr: Hallo Ich bin auf der suche nach einer Dugena Skelettuhr. Leider hab ich wenig Informationen über diese Uhr aber vielleicht hab ihr ja welche...
    Oben