Sinnfreier F.A.Z.-Artikel über grüne Uhren

Diskutiere Sinnfreier F.A.Z.-Artikel über grüne Uhren im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Armbanduhren-Trend: Es ist Grün!
BlueSky

BlueSky

Gesperrt
Dabei seit
02.01.2009
Beiträge
877
Ort
OWL
ja, "sinnfrei" stimmt. Mode oder Meinungen, auch nicht von Herbert G., bestimmen meinen Farbgeschmack sicher nicht. Wer sich von Strömungen leiten lässt, tut mir leid. Ich denke immer noch selbst, und meistens resultiert das in einer eigenen Meinung.
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
17.593
Ort
Bayern
Grün war immer schon und ist immer noch schon sehr speziell. Andererseits muss extrovertiertes Klientel heute zu immer drastischeren Farben greifen wenn es noch auffallen und sich abheben will. Das war früher sicher leichter.

Gruß
Helmut
 
Mickrich

Mickrich

Dabei seit
10.09.2016
Beiträge
538
Ort
Württemberg
es gibt auch grüne Augenfarbe , neben braun blau und grau
Schwarz und gelb eher nicht
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
10.879
Ort
Marburg
So schlimm ist der Artikel nicht. Er stellt fest, dass Grün einen gewissen modischen Trend bei Uhren darstellt. Angesichts der Hulks, Emeralds, etc. nicht von der Hand zu weisen. Selbst so ein konservativer Typ wie ich hat eine grüne Uhr (und kein einziges grünes Kleidungsstück).
 
DRE-DAH

DRE-DAH

Dabei seit
18.01.2017
Beiträge
686
Grün ist speziell, aber man muß so eine Uhr ja nicht zum blauen Anzug tragen.

Schwarzer oder brauner Anzug, weißes Hemd und grüne Krawatte oder grünes Hemd ohne Binder und schon passt alles.

Alles eine Frage der Einstellung und dem Mut, es zu tragen. Wobei ich rosa oder rote Socken mutiger finden würde, selbst hierfür aber zu viel Weichei bin ... :D
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
11.686
Ort
Mittelhessen
Wenn es gefällt: warum nicht? Es ist aber ein Modetrend, der auch wieder vorbei gehen kann oder wird. Und dann will kein Mensch mehr eine grüne Uhr.

Ich bin für sowas eh zu konservativ und habe nicht mal eine Uhr mit blauem Blatt. Nur (überwiegend) dunkle und 2 Uhren mit hellen Blättern.
 
olderich

olderich

Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
1.521
Hallo

Geschmacksache. Jeder jeck ist anders.die letzte nische im verkauf muss gefüllt werden.
ciao olderich
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
11.062
Ort
Hannover
Wieso sinnfrei? - Stimmt doch!

Grün ist doch seit drei-vier Jahren wieder voll im Trend.
Klar kann man daraus einen kleinen Text fabrizieren, denn sicher hat das nicht jeder Bundesdeutsche so mitbekommen.
Der FAZ-Leser ist nun mal in der Regel kein High-Fashin-Victim, da macht ein klein wenig Nachhilfe in Stilfragen schon Sinn, oder?

Und ich geh da auch mit der Mode: Hab' seit neustem nicht nur grüne Polos, eine güne Short, eine blau-grüne Brille, sondern mir - was ein Zufall - sogar letzte Woche grüne Sneakers gekauft:

Capture.JPG




Und eine grüne Uhr hab ich schnon länger, die Limited Edition von ZODIAC die 2016 rauskam:

20170713_175507.jpg



Wennn man allerdings den Kleiderschrank wie ich inzwischen voll mit grünen Klamotten hat, muss man unbedingt bei der Faustformel bleiben:
Immer nur ein grünes Teil gleichzeitig - sonst wird es affig.

Das hier die Mehrzahl der Member das Tragen eines grünen Accessoires gar für "mutig" hält, ehrt mich. So besonders ist das wahrlich nicht.

Nur zum Verständnis:
- von meinen 20 Uhren ist bloß 1 grün.
- Von meinen sicher 30 Paar Schuhen ist auch bloß 1 Paar grün.

Man darf es mit solchen Modefarben eben nicht übertreiben.


Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
nogood

nogood

Dabei seit
04.04.2009
Beiträge
1.946
Ort
Rheingau
Wenn ich die Uhr zum ersten mal sehe: "Oh, eine grüne Uhr - die sieht ja interessant aus. Und ich habe noch gar keine!"
Beim zweiten mal: "Ziemlich ok, so eine grüne Uhr"
Beim dritten mal: "Nein, grün geht nicht - nicht mal wenn ich Förster wäre würde ich anziehen."

Die Zelos Mako V2 gibt es auch in Grün und es wäre von den vier angebotenen Farben die letzte, die ich wählen würde.
 
G

gandalf123

Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
413
Ort
"Perle" der Vorderpfalz
Ich habe zwar auch laubfroschgrüne Sneaker und Shirts, aber nur eine khakigrüne Uhr. Eine knallig grüne Uhr ist mir bis jetzt nicht in den Sinn gekommen, nicht weil sie mir zu grell wäre (habe schliesslich auch Uhren mit orangenem ZB oder Band), sondern weil ich bisher noch keinen Drang verspürte auch noch diese Uhrenfarbe besitzen zu müssen.
Auschliessen würde ich einen Kauf aber nicht generell, wenn das richtige Modell mit dem richtigen Preis angeboten würde, warum nicht?
 
DerDuke83

DerDuke83

Dabei seit
15.03.2011
Beiträge
636
Ein gedecktes Flaschengrün ist für mich eine der universellsten Farben.
Socken, Krawatten in dieser Farbe sind fast immer einwandfrei zu kombinieren.

Eine Uhr mit einem solchen Blatt sicher auch.
 
Narzist

Narzist

Dabei seit
08.06.2010
Beiträge
1.190
Ort
Stuttgart
Ein nettes Sprichwort sagt: "grün und blau, trägt die Sau".

Blaue Uhren sind einfach universeller. Im Business gehen weiße und blaue Hemden. Grün fänd ich schon schräg. Ähnlich verhält es sich m.M.n. mit den Uhren.

Aber gerade bei Uhren mag ich es schräg. Wenn ich an den Orange-Hype denke, den die PO ausgelöst hat. Hallelujah. Netter Beitrag, bei dem sich immerhin jemand mit Uhren jenseits der Hulkmariner beschäftigt hat.
 
nogood

nogood

Dabei seit
04.04.2009
Beiträge
1.946
Ort
Rheingau
Erbsgrün mit babyblauer Schrift ist natürlich unschlagbar :super:
 
Briang583

Briang583

Dabei seit
27.08.2018
Beiträge
11
Ich bin echt begeistert dass es in der zwischenzeit mehr möglichkeiten bei der Farbe gibt. Eine Hulk ist für micht nicht realizierbar da es nicht ein alltagsuhr für mich sein wurde und ich freue mich dass es nun mehr auswahl gibt.
 
Thema:

Sinnfreier F.A.Z.-Artikel über grüne Uhren

Sinnfreier F.A.Z.-Artikel über grüne Uhren - Ähnliche Themen

  • etwas sinnfrei, aber trotzdem (oder auch deswegen) interessant: auto-panorama.de

    etwas sinnfrei, aber trotzdem (oder auch deswegen) interessant: auto-panorama.de: Interaktive Kugelpanoramen von Autoinnenräumen: + + + Auto-Panorama.de + + +
  • sinnfreie diskussion

    sinnfreie diskussion: Is this Certina DS Podium watch still available? A few new posted photos would be perfect :-D ...
  • Artikel: Schramberger Spezialitäten - Frühe Junghans Automatikuhren

    Artikel: Schramberger Spezialitäten - Frühe Junghans Automatikuhren: Liebe Uhrenfreunde, nicht jeder von Euch schaut wahrscheinlich regelmäßig in den "Junghans-Club", dort hatte ich den Hinweis bereits gepostet -...
  • Schweizer Uhrenexporte im freien Fall (FAZ-Artikel vom 27.5.2020)

    Schweizer Uhrenexporte im freien Fall (FAZ-Artikel vom 27.5.2020): Nach einer Meldung der Zeitung sind die Schweizer Uhrenexporte im April 2020 auf SFR 329 Millionen gefallen, 81% weniger als im Vorjahreszeitraum...
  • Ähnliche Themen
  • etwas sinnfrei, aber trotzdem (oder auch deswegen) interessant: auto-panorama.de

    etwas sinnfrei, aber trotzdem (oder auch deswegen) interessant: auto-panorama.de: Interaktive Kugelpanoramen von Autoinnenräumen: + + + Auto-Panorama.de + + +
  • sinnfreie diskussion

    sinnfreie diskussion: Is this Certina DS Podium watch still available? A few new posted photos would be perfect :-D ...
  • Artikel: Schramberger Spezialitäten - Frühe Junghans Automatikuhren

    Artikel: Schramberger Spezialitäten - Frühe Junghans Automatikuhren: Liebe Uhrenfreunde, nicht jeder von Euch schaut wahrscheinlich regelmäßig in den "Junghans-Club", dort hatte ich den Hinweis bereits gepostet -...
  • Schweizer Uhrenexporte im freien Fall (FAZ-Artikel vom 27.5.2020)

    Schweizer Uhrenexporte im freien Fall (FAZ-Artikel vom 27.5.2020): Nach einer Meldung der Zeitung sind die Schweizer Uhrenexporte im April 2020 auf SFR 329 Millionen gefallen, 81% weniger als im Vorjahreszeitraum...
  • Oben