Sinn Uhren

Diskutiere Sinn Uhren im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Hallo ich will mir eine Sinn Uhr kaufen, habe zwei Uhren im Auge einmal eine Automatikuhr 144StSa mit Basiswerk Valjoux 7750 welche Erfahrungen...
#1
V

Volker

Themenstarter
Dabei seit
26.03.2006
Beiträge
58
Hallo ich will mir eine Sinn Uhr kaufen, habe zwei Uhren im Auge einmal
eine Automatikuhr 144StSa mit Basiswerk Valjoux 7750 welche Erfahrungen habt ihr damit. Als nächstes die Taucheruhr UX (EZM2B) Quarzwerk ETA 955652 mit Silikonölfüllung. Nun habe ich einige Fragen:
-Wie zuverlässig sind Quarzwerke da ich gehört habe daß diese nach einigen Jahren kaputt gehen, gegenüber Automatikwerken.
-Muss man das Silikonöl wechsel oder ist es eine lebenslange Füllung
-Ist ein Batteriewechsel teuer in diesem Fall Lithium-Ionen Batterie
-Wie oft muss eine Automatikuhr gewartet werden.
 
#2
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Hallo Volker,

herzlich willkommen im Forum. Ich aknn Dir nicht alles beantworten, aber fange mal an.

1. SINN gelten allgemein als sehr gute, robuste Uhren.
2. Quartzuhren werden allgemein in Uhrenforen nicht sehr gemocht; deshalb gibt es auch wenig "Experten" zu diesem Thema. Allerdings halten gute Quartzwerke sehr lange, schlechte Automatikwerke gehen schnell kaputt. Ist also eher eine Frage der Qualität. Ich habe selber Quartzuhren aus den 70ern, die noch tadellos laufen; allerdings als NOS, ich weiß also nicht, wie oft die vorher schon gelaufen sind.
3. Die Frage nach dem Öl und der Batterie stellst Du am besten direkt an SINN. (siehe Adresse in Verlagsliste - unter Allgemein)
4. Wartung: Man sagt ca. alle 5-10 Jahre. Hängt auch von Benutzung ab. Ich habe selbst einen 12 Jahre alten Chrono mit Valjoux 7750, der noch nie gewartet wurde. So langsam wird's aber Zeit, weil die Chrono-Drücker schwergängig werden. Ansonsten läuft sie noch topp.

Gruß und noch viel Spaß im Forum,

eastwest
 
#3
V

Volker

Themenstarter
Dabei seit
26.03.2006
Beiträge
58
Vielen dank für deine Antwort
das hat mir weitergeholfen
 
#4
V

Volker

Themenstarter
Dabei seit
26.03.2006
Beiträge
58
Hallo will mir eine Automatikuhr kaufen und möchte gerne von euch wissen, was ihr von den Werken Valjoux 7750. ETA 2824-2 und ETA
2893-2 haltet, bzw. welche zu empfehlen sind
 
#5
exthor

exthor

Dabei seit
22.01.2006
Beiträge
145
Ort
Hessen
Volker hat gesagt.:
Hallo will mir eine Automatikuhr kaufen und möchte gerne von euch wissen, was ihr von den Werken Valjoux 7750. ETA 2824-2 und ETA
2893-2 haltet, bzw. welche zu empfehlen sind
Hallo Volker,
die von Dir genannten Werke findest Du in hunderttausenden
von Uhren. Selbst Nobelmarken verwenden diese ETA Werke.
Ich denke mal bei Uhren mit den genannten Werken machst
Du nichts falsch.

Gruss Torsten
...
 
#6
Ü

Ührchen

Guest
@Volker:

Noch ein paar Antworten zu der Sinn UX vom mir:

1. Das verwendete Quartzkaliber von ETA zählt zu den besten (evtl. sogar das beste) der Welt. Es ist temperaturstabilisiert und läuft wahrscheinlich < 5 Sekunden pro Jahr genau. Batterie- und Silikonölfüllungswechsel ist alle 7 Jahre, Kosten bis 150 Euro. Die UX ist vom Gehäuse her unendlich wasserdicht, getestet bis 12.000 Meter. Leider hält - bei keinem Quartzwerk - das Vakuumröhrchen (welches den Quartz umgibt) diese Tiefe aus, es implodiert zwischen 6- und 8.000 Meter. Gehäuse ist dann noch ganz, Werk im Eimer.

2. Uhrenwartung je nach Modell und Trageverhalten ca. 5-7 Jahre. Nennt sich Revision. Kostet bei Luxusuhren schon mal 600 Euro.

3. Werke. Das Valjoux ist ein absoluter Klassiker,
sehr zu empfehlen. Das Eta 2824-2 ist der "Traktor" unter den Werken, robust, bewährt, gut, aber Massenware halt. Das 2893-2 ist ein GMT-Werk, flacher als das 2824-2 und manche streiten sich, ob besser oder schlechter. Es könnte aber besser sein. Auf jeden Fall ist es voll ok.

Gruß
Ührchen
 
#7
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Ührchen hat gesagt.:
Leider hält - bei keinem Quartzwerk - das Vakuumröhrchen (welches den Quartz umgibt) diese Tiefe aus, es implodiert zwischen 6- und 8.000 Meter. Gehäuse ist dann noch ganz, Werk im Eimer.
So ein Mist; und ich wollte mir so eine schon kaufen!

Ärger! eastwest :wink: :wink: :wink:
 
#8
Ü

Ührchen

Guest
Hi, die Abkürzung meint natürlich 6.000 - 8.000 Meter.

Da der Tieftauchrekord bei rund 330 Meter (normale Ausrüstung) liegt, würde ich mir keine großen Gedanken machen....
 
#9
McDV

McDV

Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
431
Ort
NRW
Ührchen hat gesagt.:
@Volker:

Noch ein paar Antworten zu der Sinn UX vom mir:

1. Das verwendete Quartzkaliber von ETA zählt zu den besten (evtl. sogar das beste) der Welt. Es ist temperaturstabilisiert und läuft wahrscheinlich < 5 Sekunden pro Jahr genau. Batterie- und Silikonölfüllungswechsel ist alle 7 Jahre, Kosten bis 150 Euro. Die UX ist vom Gehäuse her unendlich wasserdicht, getestet bis 12.000 Meter. Leider hält - bei keinem Quartzwerk - das Vakuumröhrchen (welches den Quartz umgibt) diese Tiefe aus, es implodiert zwischen 6- und 8.000 Meter. Gehäuse ist dann noch ganz, Werk im Eimer.
Äääähhh... ich weiß, das Thema ist schon ein bisschen älter und ich will eigentlich keine Leichenschändung begehen, aber... irgendwie verstehe ich das grad nicht ganz...
Wenn das Gehäuse 1200 bar getestet ist (wie kann es denn eigentlich "unendlich" wasserdicht sein?! ab einem bestimmten Druck MUSS doch was reinkommen oder das Gehäuse wird zerquetscht...), wieso sollte dann das Vakuumröhrchen kaputt gehen?! Eine wasserdichte und druckfeste Uhr sollte doch eigentlich auch Wasser und Druck draußen lassen - also kann es dem Röhrchen doch egal sein, wie viel Druck außerhalb des Gehäuses ist. Und selbst wenn sich das Gehäuse vielleicht minimal zusammendrückt... selbst wenn es sich auf die Hälfte komprimieren würde, wären drinnen ja nur 2 bar...

Also: Für eine Erklärung wäre ich sehr dankbar! :)

Viele Grüße!
 
#10
carpediem

carpediem

SuperModerator
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.814
eastwest hat gesagt.:
Ührchen hat gesagt.:
Leider hält - bei keinem Quartzwerk - das Vakuumröhrchen (welches den Quartz umgibt) diese Tiefe aus, es implodiert zwischen 6- und 8.000 Meter. Gehäuse ist dann noch ganz, Werk im Eimer.
So ein Mist; und ich wollte mir so eine schon kaufen!

Ärger! eastwest :wink: :wink: :wink:
:lol: ´tschuldigung....

*augenwisch*...

Das kann Sinn genauer beantworten. Außerdem gibt es verschiedene Quarzformen. Das Prinzip der UX ist außerdem: Ölfüllung, quasi nicht komprimierbar...ist wohl eher technisch / akademischer Natur.

Grüße...carpediem.
 
#11
McDV

McDV

Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
431
Ort
NRW
Ahaa, da liegt also der Hase im Pfeffer! :!:

Klar, wenn das Gehäuse mit Öl gefüllt ist, dann baut sich innen, sobald der Druck von außen das Gehäuse zusammendrückt, ein Gegendruck auf - quasi Hydraulik. Und logisch, das Stahlgehäuse fängt sicher einiges an Druck ab, aber ab einem gewissen Druck - und in 6.000m sind das ja immerhin 600bar - dürfte der Druckunterschied innen/außen wahrscheinlich schon fast zu vernachlässigen sein. Und dass ein Glasröhrchen, das innen ein Vakuum hat, bei 600bar zerquetscht wird, das kann man ihm auch nicht übelnehmen. ;)

Viele Grüße :)
 
Thema:

Sinn Uhren

Sinn Uhren - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr : Sinn U 2. J-SBF

    Neue Uhr : Sinn U 2. J-SBF: Nur fuer den Japanischen Markt. Die Uhr finde ich toll, hat was :super: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 44mm Hoehe : 15,5mm Wasserdicht : 2000m...
  • Neue Uhr : Sinn 1800 Damaszener

    Neue Uhr : Sinn 1800 Damaszener: Gehaeuse : Damaszener Stahl Durchmesser : 43mm Hoehe : 10,4mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : ETA 2892-A2 Gangreserve : 42 Stunden Spezial : Auf 100...
  • Neue Sinn-Uhren zur Munich-Time

    Neue Sinn-Uhren zur Munich-Time: Passend zur Munich-Time gibt es Neuigkeiten aus dem Hause Sinn. :klatsch: (Quelle: Watchbuys)
  • [Suche] Sinn 856-B Uhr

    [Suche] Sinn 856-B Uhr: Hallo Liebe Uhrenfreunde, Ich bin auf der Suche nach einer Sinn 856-B Uhr Limited Edition.
  • Neue Uhr : Sinn CH124 Sea King LE

    Neue Uhr : Sinn CH124 Sea King LE: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 38,5mm Hoehe : 10mm Wasserdicht : 200m Uhrwerk : ETA2824 Gangreserve : 42 Stunden Spezial : Limitiert auf 55 Stueck...
  • Ähnliche Themen

    • Neue Uhr : Sinn U 2. J-SBF

      Neue Uhr : Sinn U 2. J-SBF: Nur fuer den Japanischen Markt. Die Uhr finde ich toll, hat was :super: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 44mm Hoehe : 15,5mm Wasserdicht : 2000m...
    • Neue Uhr : Sinn 1800 Damaszener

      Neue Uhr : Sinn 1800 Damaszener: Gehaeuse : Damaszener Stahl Durchmesser : 43mm Hoehe : 10,4mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : ETA 2892-A2 Gangreserve : 42 Stunden Spezial : Auf 100...
    • Neue Sinn-Uhren zur Munich-Time

      Neue Sinn-Uhren zur Munich-Time: Passend zur Munich-Time gibt es Neuigkeiten aus dem Hause Sinn. :klatsch: (Quelle: Watchbuys)
    • [Suche] Sinn 856-B Uhr

      [Suche] Sinn 856-B Uhr: Hallo Liebe Uhrenfreunde, Ich bin auf der Suche nach einer Sinn 856-B Uhr Limited Edition.
    • Neue Uhr : Sinn CH124 Sea King LE

      Neue Uhr : Sinn CH124 Sea King LE: Gehaeuse : Stahl Durchmesser : 38,5mm Hoehe : 10mm Wasserdicht : 200m Uhrwerk : ETA2824 Gangreserve : 42 Stunden Spezial : Limitiert auf 55 Stueck...
    Oben