Sinn U1 Tegiment Ref. 1010.010 Im Bergsee des Grauens

Diskutiere Sinn U1 Tegiment Ref. 1010.010 Im Bergsee des Grauens im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Schön wie der Einfall der teutonischen Betrugsdiesel im heiligen Land Tirol, in Monty Phyton Manier aufgearbeitet wird. Das sich dabei, der frei...
AndreasKarl

AndreasKarl

Dabei seit
19.08.2017
Beiträge
582
Schön wie der Einfall der teutonischen Betrugsdiesel im heiligen Land Tirol, in Monty Phyton Manier aufgearbeitet wird. Das sich dabei, der frei geborene Bayer, selbst zum Sinnbild dieser Horde hochstilisiert trifft meine Erwartungen.

Tolle Vorstellung mit hochklassigen Wortwitz, schönen und treffenden Seitenhieben und dabei wurde auf die Vorstellung der U1 nicht vergessen!!
 
Spitfire73

Spitfire73

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
14.850
Ort
Bayern
Du hast mir das Schnorcheln vermiest. Ich werde mich trotzdem in Bibione wieder ins 1 Meter tiefe Wasser stürtzen (hat den Vorteil, dass man die Quallen eher sieht und mit einer Taucheruhr, weiß man sogar wie spät es dabei ist).
Für diese heroische Absicht verleihe ich Dir natürlich das Seepferdchen-Abzeichen, 2. Klasse.;-) Ich kann Dich aber schon verstehen denn ich habe selbst zwei Kinder und eine Bedenkenträgerin daheim. Da gab es auch berechtigte Einwände und Argumentationsbedarf.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
diveros

diveros

Dabei seit
23.11.2012
Beiträge
5.191
Ort
Mitten in Franken
Mensch Helmut, das ist mal wieder ne Ansage.

Ich schreibe so spät weil ich mir echt Zeit nehmen wollte Deine Vorstellung so richtig zu genießen. Text....sag ich nix zu, zu den Bildern auch nicht. Alles aller erste Sahne!

Beeindruckend ist, das die Uhr ja nun schon so einiges im Lebenslauf stehen hat, bei den Makros aber immer noch wie aus dem Katalog aussieht. :super:

Die U1 ist toll, ich habe sie einmal gehabt, schnell wieder gehen lassen um sie mir in diesm Juli wieder zu kaufen. Diesmal aber in drei Varianten...…..:wand:
 
Spitfire73

Spitfire73

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
14.850
Ort
Bayern
Beeindruckend ist, das die Uhr ja nun schon so einiges im Lebenslauf stehen hat, bei den Makros aber immer noch wie aus dem Katalog aussieht. :super:
Ich habe die in Gebrauch befindliche Uhr auf den Fotos bewusst nur unter fließend Wasser kurz gereinigt und darauf verzichtet, sie für die Fotostrecke gründlicher zu säubern. Man sieht daher in Ritzen und Ecken bzw. zwischen Glas und Lünette schon etwas Staub und Schmutz oder hier und da ein paar kleine Wasserfleckschlieren auf dem Glas. Das ist eben der reale Zustand nach diesen viereinhalb Jahren und den wollte ich exakt so auch zeigen. An einer Neuuhr hätte ich für die Bilder vorher noch mit einer Airbrushpistole die Ecken und Winkel "reststaubbefreit".

Die U1 ist toll, ich habe sie einmal gehabt, schnell wieder gehen lassen um sie mir in diesm Juli wieder zu kaufen. Diesmal aber in drei Varianten...…..:wand:
Donnerwetter und Respekt. Das nenne ich konsequent. :super:

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
rs61

rs61

Dabei seit
18.10.2013
Beiträge
8.433
Unglaublich in Wort und Bild diese Vorstellung .... da kann man nur den Hut ziehen!:klatsch: Ganz ganz großes Kino.:super:

Meine U1 Erfahrung:

Freitag Mittag, die Uhr kommt an. Komisches Gefühl im Bauch, sie ist ziemlich hässlich.
Freitag Abend auf dem Sofa. Ich leuchte die Uhr mit dem Handy an.
Meine Frau: "Die leuchtet bestimmt ganz toll!" Seltsamer Unterton.
Ich: "Nein, ich will nur lesen, was auf dem Zifferblatt steht."
Sie: "Verkauf mich, steht da."
Montag, die U1 ist verkauft .... nach Österreich übrigens.
 
Spitfire73

Spitfire73

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
14.850
Ort
Bayern
Effektvolle Spiele in der Rolle einer Sofa-Taschenlampe sind der U1 wahrlich wesensfremd. Aber Lume an Divern wird generell überschätzt. Tauche ich im Hellen, ist Lume wurscht. Tauche ich im Dunklen, habe ich ohnehin eine lumenstarke Taschenlampe dabei. Damit kurz auf die Uhr gehalten und selbst eine U1 strahlt wie ein Christbaum.

Montag, die U1 ist verkauft .... nach Österreich übrigens.
...:lol::super:

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
rs61

rs61

Dabei seit
18.10.2013
Beiträge
8.433
Als ich 2013 meine erste Tourby mit einem speziellen ZB, einem alten, das ich auf Abbildungen gesehen hatte orderte, sagte Herr Yildiz mir "das leuchtet aber nicht so gut und die Zeiger können stärker als das ZB leuchten". Ich war eher perplex ob dieser Auskunft, da mir Lume bis dato vollkommen wurscht war (und ist). Nach ein paar Jahren im UF weiß ich aber nun um den Hype ......
 
Omegrass

Omegrass

Dabei seit
26.09.2018
Beiträge
70
Ein Schläger mit Latinum - so einen Kumpel hätte ich auch gerne. Die Unterwasserangriffe und die entsprechenden Abwehrmassnahmen scheinen mir stark überzeichnet, da es ja recht kleinwüchsige Bestien waren. Die Uhr ist cool!
 
Fontainebleau

Fontainebleau

Dabei seit
02.04.2008
Beiträge
1.267
Ort
NRW
Offensichtlich entzieht sich mir die SinnHaftigkeit der Herstellung aus deutschem U-Boot-Stahl, wenn
das daraus resultierende Gewicht nicht mal ausreicht, um dem Taucher genug Sinktiefe zu verleihen.

Mag aber sein, dass die erwähnte urologische Stimulation zu einer Art Schwimmblaseneffekt geführt hat, so dass der daraus resultierende Auftrieb nur durch die beschriebene Zugabe von einigen Kilos Blei gemindert werden kann.
Bei dieser Art Prostata pneumatica halte ich Pipi in Mittelstrahlqualität allerding für eine Mär.
Angst hin oder her.
Die anderen ungeschönten Fakten scheinen aber tatsächlich schonungslos nachgezeichnet, so dass ich schon gespannt auf die Deepsea Herausforderung warte…

Gruß.
Fontainebleau
 
Spitfire73

Spitfire73

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
14.850
Ort
Bayern
...wenn das daraus resultierende Gewicht nicht mal ausreicht, um dem Taucher genug Sinktiefe zu verleihen.
Wenn eine Taucheruhr tatsächlich einen solchen Effekt hätte, wäre damit seit Erfindung des Tauchcomputers der erste neuzeitliche Beweis für einen tatsächlichen Nutzen einer Taucheruhr für einen Taucher erbracht.;-)

Die anderen ungeschönten Fakten scheinen aber tatsächlich schonungslos nachgezeichnet...
Danke. Ich habe mich auch sehr bemüht an keiner Stelle zu übertreiben.:ok:

Gruß
Helmut
 
Bodensee_Uhr

Bodensee_Uhr

Dabei seit
19.03.2013
Beiträge
1.226
Ort
Badnerland
Basst scho, Bua. ;-)
„Galaktogigantische“ Vorstellung Helmut, nur die 8 Grad wären nichts für mich, auch beim Tauchen bin ich ein Warmduscher :D
Vielen Dank für die tolle Unterhaltung, da kann kein Nacktmull mithalten :super:
 
Zuletzt bearbeitet:
steinhummer

steinhummer

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
878
Ort
Mayence
Meine U1 Erfahrung:
Freitag Mittag, die Uhr kommt an. Komisches Gefühl im Bauch, sie ist ziemlich hässlich.
Freitag Abend auf dem Sofa. Ich leuchte die Uhr mit dem Handy an.
Meine Frau: "Die leuchtet bestimmt ganz toll!" Seltsamer Unterton.
Ich: "Nein, ich will nur lesen, was auf dem Zifferblatt steht."
Sie: "Verkauf mich, steht da."
Montag, die U1 ist verkauft .... nach Österreich übrigens.
Du hast da möglicherweise einen Fehler gemacht. Als ich die U1 etwa 2005 das erste Mal sah, als ich im Füldchen meine 103 zur Revi abgab, hab ich einfach nur laut gelacht. Jahre später sah ich die Uhr dann immer wieder mal und musste stets hingucken, wie bei einem einem Fernsehbeitrag zum Fremdschämen. Und dann guckte ich freiwillig immer öfter, wobei das Befremden zunehmend Begeisterung wich. Vergangenen November habe ich schließlich dem inneren Drang nachgegeben und mir eine gekauft, SDR mit rotem Silikon. Für mich ist die Uhr inzwischen eine absolut eigenständige Stilikone ohne jedes Vorbild, und sie wäre meine Exit Watch (ischschwöre!) geworden, hätte sie nur einen zwei Millimeter kleineren Durchmesser!

Meine Frau fand sie übrigens großartig!

Pitt
 
rs61

rs61

Dabei seit
18.10.2013
Beiträge
8.433
Es hat sich genau so trocken zugetragen, wie es oben steht. Kein Wort mehr fiel.

Ich bin drei Jahre um die Uhr geschlichen, habe sie immer wieder angesehen, fand das PLV grandios.
Meine war "nackt" mit dem klapperigen Stahlband. Ja, SDR mit Silikon ist fescher. Bleiben aber das ZB und die Zeiger ...
Als ich sie dann endlich kaufte und sie ankam und mein war, war die Ernüchterung so monumental wie nie zuvor oder danach.
Das ist aber eine ganz persönliche Empfindung und ich gönne jedem, der sie hat und mag, dass er mit ihr glücklich ist.
 
Sedona B

Sedona B

Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
4.428
Ort
Berlin
Die Vorstellung geschrieben von unserem Ausnahmetalent :klatsch::super: was anderes beschreibt es für mich nicht.

Danke, das war Entertainment pur. Die Uhr gefällt mir auch an dem roten Sinn!
 
Heros

Heros

Dabei seit
26.08.2009
Beiträge
420
Ort
Landkreis LB
Wow, da frag ich mich echt welcher Text spannender ist, der schwarze oder der blaue....
Beide!
Danke, für die tolle Vorstellung!
 
Thema:

Sinn U1 Tegiment Ref. 1010.010 Im Bergsee des Grauens

Sinn U1 Tegiment Ref. 1010.010 Im Bergsee des Grauens - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Sinn 856 Flieger Automatik Uhr, 200m, Tegiment, Full-Set, sehr guter Zustand

    [Erledigt] Sinn 856 Flieger Automatik Uhr, 200m, Tegiment, Full-Set, sehr guter Zustand: Sie bieten auf eine sehr gut erhaltene Sinn 856 Flieger Automatik Uhr, bis 20bar druckfest, Gehäuse und Band aus gehärtetem Stahl bzw. Tegiment...
  • [Erledigt] SINN U1 SDR, Gehäuse mit Tegiment, mit Stahl-, Silikon- und Lederband (Full Set) aus 02/2018

    [Erledigt] SINN U1 SDR, Gehäuse mit Tegiment, mit Stahl-, Silikon- und Lederband (Full Set) aus 02/2018: Hallo Zusammen, vor ca. zwei Wochen ist dieser beeindruckende Tool Diver zu mir gekommen. Nach 3 mal Tragen muss ich aber feststellen dass ich...
  • [Erledigt] Sinn U1 SDR - Full Tegiment Bracelet

    [Erledigt] Sinn U1 SDR - Full Tegiment Bracelet: For sale this beautiful piece of my personal collection. Sinn U1 SDR with full Tegiment bracelet. Watch in excellent condition, no marks, you can...
  • [Verkauf] SINN U1 White Tegiment Limited Edition 375pcs (ref. 1010.024)

    [Verkauf] SINN U1 White Tegiment Limited Edition 375pcs (ref. 1010.024): I'm selling a beautiful and very rare Sinn U1 W, which is a limited edition for 375pcs. This special model was made in 2009 for Japan markets and...
  • [Erledigt] Sinn 756 Ref. 756.6046 Tegiment mit Sinn Stahl und Lederband

    [Erledigt] Sinn 756 Ref. 756.6046 Tegiment mit Sinn Stahl und Lederband: Hallo Leidensgenossen, ich möchte mich von meinem Sinn 756 Duochronograph trennen. Ich habe die Uhr im Dezember 2012 bei Uhren Albrecht(Sinn...
  • Ähnliche Themen

    Oben