Kaufberatung SINN oder TAG Heuer?

Diskutiere SINN oder TAG Heuer? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Jetzt ist es noch keine drei Wochen her, dass ich euch frug: "Breitling oder Omega?" - und nun stehe ich schon wieder vor der Wahl! Da aus dem...
Alf aus MA

Alf aus MA

Themenstarter
Dabei seit
13.04.2017
Beiträge
586
Ort
"Monnem"
Jetzt ist es noch keine drei Wochen her, dass ich euch frug: "Breitling oder Omega?" - und nun stehe ich schon wieder vor der Wahl! Da aus dem Verkauf meiner EX II noch Geld übrig ist und sich Weihnachten mit Riesenschritten nähert, habe ich mir heute beim Konzi mal die Tag Heuer Aquaracer Calibre5 (WAY2013.BA0927) an den Arm gelegt. Er würde sie mir für 1.900,00 € überlassen. Bevor ich zuschlug, fiel mir Gott sei Dank noch ein, erst mal im Netz danach zu suchen. Und tatsächlich habe ich sie hier für 1.400,00 EUR (inkl. Versandkosten) gefunden.
1. + 2. Frage: Kennt jemand von euch diesen Händler (Carrerabayern)? Und wie kann er dieselbe Uhr 650,00 € unter Listenpreis, oder 500,00 € unter meinem Konzi anbieten?

Außerdem fiel mir noch ein, dass ich ja auch diese Uhr sehr schick finde: SINN 104 St Sa I W. Die kostet mit dem massiven Metallband z.Zt. (?) 1.360,00 €. Leider hatte ich diese Uhr noch nicht am Handgelenk ...

Ihr seht mein Dilemma: Zwei sehr ähnliche Uhren, fast zum selben Preis. Weder mit der einen, noch mit der anderen Marke habe ich irgendwelche Erfahrungen. Ihr vielleicht?

Bitte macht hinne, denn - wie gesagt - Weihnachten naht. Und die Geschenke, die man sich selbst macht, passen halt doch immer am besten :D.

Alf
 
herki

herki

Dabei seit
21.06.2013
Beiträge
2.403
Ort
Philadelphia, PA
Spar dir das Geld denn beide spielen mindestens 2 Ligen unter der kürzlich gekaufen Avenger GMT.

Da es dir scheinbar nur darum geht das das Geld weg soll kann ich dir gerne meine Kontonummer zukommen lassen dann kannst du mich nach eigenem Gutdünken für meine fachkundigen Beratung entschädigen.
 
Alf aus MA

Alf aus MA

Themenstarter
Dabei seit
13.04.2017
Beiträge
586
Ort
"Monnem"
@herki
Ha, ha, ha, selten so gelacht!
Aber mal im Ernst: Warum "spielen [beide] mindestens 2 Ligen unter der kürzlich gekaufen Avenger GMT"?
Dass eine Uhr, die 1,4k € kostet, vielleicht (!) qualitativ nicht so hochwertig ist wie eine, die 4,2k € kostet - geschenkt. Und dass mir trotzdem beide gefallen ist doch kein Verbrechen, oder?
Gibt's noch andere, etwas zielgerichtetere (sprich: hilfreichere) Meinungen?

Alf
 
Zuletzt bearbeitet:
E

einwiener

Dabei seit
12.09.2018
Beiträge
766
Ähnlich sind die Uhren aber definitiv nicht 😅 maximal vom hellen Zifferblatt, sonst von Grund auf anders. Nicht mal Xie Form ist gleich, und das ist selten bei ihren.
 
Mapa

Mapa

Dabei seit
15.12.2012
Beiträge
1.831
Ort
Schwarzwald
Preis scheint gut zu sein. Ist halt ein Grauer. Für den Kurs gibt es die bei anderen Grauen auch. Laut Chrono24 mit über 200 Bewertungen und Trusted Check Out höchstwahrscheinlich seriös.

Hatte weder die Tag noch die Breitling am Arm um mich an einer Diskussion bezüglich der Qualität belastbar beteiligen zu können, aber ich denke @herki hat nicht ganz Unrecht bezüglich eines (für das geübte Auge sofort erkennbaren) Unterschieds in der Qualitätsanmutung zwischen der Breitling/Omega und der Tag. Wäre auch schlimm wenn nicht. Aber was soll's? Solange sie gefällt ist doch alles klar. KAUFEN!
 
johannes2411

johannes2411

Dabei seit
08.05.2014
Beiträge
862
Ort
HG
Ich besitze ebenfalls eine Avenger II GMT,
habe mehrere Sinn Uhren im Bestand und hatte beide von dir oben genannten Uhren auch schon mehrfach am Arm.

Die Avenger liegt über den beiden anderen Uhren, aber das kann man bei dem Mehrpreis auch erwarten. gerade das Stahlband der Avenger ist grandios.
Aber es geht ja auch um eine Ergänzung zur Breitling.

Bei deiner Auswahl finde ich die Sinn definitiv besser.
Sie ist extrem wandelbar, sowohl an Stahl als auch an Leder macht sie eine gute Figur, sie hat mit Tag/Datum eine nette Ergänzung zu deiner GMT und ist im Design ganz anders als eben diese.

Die Tag Heuer hat mich live nie 100% überzeugt.

Mit der Sinn hast du den besseren Allrounder in meinen Augen.
 
Foxi

Foxi

Dabei seit
05.08.2014
Beiträge
1.362
Ort
am Alpenrand
Totaler Stress irgendwie...
hört sich echt so an, als ob Du jetzt noch mit Gewalt Kohle raushauen willst..
Könntest ja mal an die Kinderkrebshilfe spenden und erstmal IN RUHE deine Breitling genießen...
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
18.577
Ort
Bayern
Ihr seht mein Dilemma: Zwei sehr ähnliche Uhren, fast zum selben Preis. Weder mit der einen, noch mit der anderen Marke habe ich irgendwelche Erfahrungen. Ihr vielleicht?
Bitte macht hinne...
Du bist hier seit 2017 angemeldet und solltest seither schon hundertfach über beide Marken und Schilderungen über Erfahrungen damit im Forum gestolpert sein. Schenk Dir selbst ein Event und fahr zum nächsten Sinn-Depot und bilde Dir dort selbst am eigenen Handgelenk Deine Meinung zur 104 denn alles andere ist nicht hilfreich. Die Gehäuseform passt und gefällt am eigenen Handgelenk nicht jedem. Falsch wirst Du mit keiner etwas machen können solange sie beide an Dein Handgelenk passen. Mit Gewalt über den Zaun brechen würde ich die Entscheidung auf keinen Fall. Möglicherweise kannst Du den Kauf in Ruhe im Januar sogar noch günstiger für Dich abschließen als hektisch auf den letzten Drücker im Vorweihnachtsgeschäft.

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:
Mannheimer

Mannheimer

Dabei seit
11.04.2011
Beiträge
127
Ort
Rhein-Neckar
Es gibt ein gutes Depot in Schwetzingen, da bin ich regelmäßig oder direkt in Frankfurt/Eschborn....ist ja auch nicht weit aus MA
 
A

AndrejSchmitt

Dabei seit
04.12.2014
Beiträge
49
Ort
Bamberg
Ich hab aktuell die Calibre 5 im Bestand (allerdings mit der schwarzen Keramik Lünette) und hatte auch mal die Sinn 104 beim Konzi am Arm. Die Sinn wirkt IMHO wie eine Kinderuhr. Hat keinerlei Präsenz am Handgelenk. Die Tag trage ich sehr gerne. Ist am Stahlband saubequem. Klar reicht die Verarbeitungsqualität nicht an Breitling oder gar Omega heran, aber ist schon auf einem sehr hohen Niveau. Ich kann generell das TAG Bashing nicht ganz verstehen. Die Uhren sind zum aufgerufenen Preis auf jeden Fall mehr als in Ordnung. Qualitativ sehe ich TAG mindestens eine Stufe über Sinn. Bei meinen bisherigen Sinn's hat immer was nicht 100% gepasst. Meine Tag waren bisher immer 1a.
 
LUWE

LUWE

Dabei seit
11.04.2010
Beiträge
1.740
Ort
Wien Umgebung
Spar dir das Geld denn beide spielen mindestens 2 Ligen unter der kürzlich gekaufen Avenger GMT.

Da es dir scheinbar nur darum geht das das Geld weg soll kann ich dir gerne meine Kontonummer zukommen lassen dann kannst du mich nach eigenem Gutdünken für meine fachkundigen Beratung entschädigen.
Ich hatte die Avenger GMT und habe der Aquaracer....
Muss dir aber widersprechen.... finde die Avenger nicht um 2 Klassen besser.... meine TH läuft innerhalb der Chronometernorm, wenn auch das Werk kein Chronometer ist! Finde Gehäuse, Lünette und Band sehr hochwertig! Ist die Frage ob der Breitling wirklich seine 3,8k Liste wert ist? Ist aber nur mM!
 
herki

herki

Dabei seit
21.06.2013
Beiträge
2.403
Ort
Philadelphia, PA
Mag ja persöhnliches Empfinden sein aber genau das ist für mich schon mindestens eine Liga: geprüfter Chronometer vs einfachste SW200 Ausführung. Die kann ohne Frage sehr gut laufen oder einreguliert werden, eine Garantie habe ich darauf aber nicht.
Da brauche ich die Vorzüge des Professional III Bandes, die marktführende Entspiegelung des Saphirglases oder das schlicht höhere Image von Breitling überhaupt nicht zu erwähnen.
 
Shadow22

Shadow22

Dabei seit
27.03.2015
Beiträge
334
Ort
München
Habe die Breitling GMT und Erfahrung mit TH AR. Die Breitling ist schon deutlich besser was Werk, Band, entspiegelung, Lünette und ZB. angeht. Gehäuse - kein großer Unterschied für mich. Ich würde TH nochmal in Betracht ziehen, aber mit Breitling kann sie schlicht nicht mithalten.
 
Alf aus MA

Alf aus MA

Themenstarter
Dabei seit
13.04.2017
Beiträge
586
Ort
"Monnem"
Also, zu erst mal muss ich mich entschuldigen, dass ich mich offensichtlich missverständlich ausgedrückt habe: Es geht mir NICHT um Breitling/Omega (die Schlacht ist entschieden) vs. TAG Heuer, sondern um TH vs. SINN!
Aber der Reihe nach:

@johannes2411
Du schriebst:
Sie [die Sinn] ist extrem wandelbar, sowohl an Stahl als auch an Leder macht sie eine gute Figur, sie hat mit Tag/Datum eine nette Ergänzung zu deiner GMT und ist im Design ganz anders als eben diese.
Das ist eine Aussage, mit der ich was anfangen kann; Danke dafür!

@Foxi
Du schriebst:
Könntest ja mal an die Kinderkrebshilfe spenden ...
Darf's auch die CBM sein, ist das auch OK? Mehr fällt mir dazu (in einem Uhrforum, wohlgemerkt!) nicht ein.

@Spitfire73
Hallo, Helmut,
du schriebst:
Möglicherweise kannst Du den Kauf in Ruhe im Januar sogar noch günstiger für Dich abschließen als hektisch auf den letzten Drücker im Vorweihnachtsgeschäft.
Da ist was dran. Aber ich kenne mich halt auch ziemlich gut: Wenn ich mal bei zwei Uhren "angekommen" bin, sollte ich mich entscheiden, sonst rutscht mir wieder eine dritte dazwischen und macht die Entscheidung noch schwerer :wand:.

@Mannheimer
Du schriebst:
Es gibt ein gutes Depot in Schwetzingen ...
Würdest du mir verraten, was und wo das ist?

@AndrejSchmitt
Allmächd, a Bambercher Zwiebldreder :prost: (sachd a Närmbercher Bäiderlasbou)!
Du schriebst:
Qualitativ sehe ich TAG mindestens eine Stufe über Sinn. Bei meinen bisherigen Sinn's hat immer was nicht 100% gepasst. Meine Tag waren bisher immer 1a
Da hätte ich gerne noch ein paar Erläuterungen: Wenn dir bei deinen "bisherigen Sinn's ... was nicht 100% gepasst" hat, war(en) das Geschmackssache oder echte Mängel?

Danke bis hierher für eure Meinungen.
Ich glaube, man kann schon eine fröhliche Wein-nacht wünschen!
Im neuen Jahr geht's weiter mit der Sucht (von wegen "Exituhr" :lol:)

Alf
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast76349

Gast
Es ist immer Geschmackssache..
Rational eine Uhr zu kaufen ist eher schwierig, muss einem selbst gefallen
 
LUWE

LUWE

Dabei seit
11.04.2010
Beiträge
1.740
Ort
Wien Umgebung
...geprüfter Chronometer vs einfachste SW200 Ausführung. Die kann ohne Frage sehr gut laufen oder einreguliert werden, eine Garantie habe ich darauf aber nicht.
...höhere Image von Breitling...
Mag sein, meine TH´s, und es waren mehrere, liefen ALLE innehalb der Chronometernorm! Und das höhere Image will auch bezahlt werden!!

Aber vieles ist nun mal persönliches Empfinden..... und das Pro III Band ist schön, aber der Schliesse ist funktionell aber nicht wirklich schön! Da gefällt mir der Schliesse von TAG optisch besser!
 
Karl Toffee

Karl Toffee

Dabei seit
23.06.2019
Beiträge
291
Hallo,

hier gibt es natürlich wie immer keine allgemeingültige Aussage.
Im Endeffekt is es vollkommen egal welche man kauft solange man persönlich das Gefühl hat, dass es die richtige ist.
Ich persönlich würde die Sinn (ist u.a. nicht so Mainstream) nehmen, da ich mit TAG irgendwie nicht warm werde.

Warum:
TAG ist für mich ein übermäßig Marketing getriebenes Massenprodukt (nein, ich fange nicht auch noch mit dem Plastikwerkhaltering an). Dies selbst im Vergleich zu vielen Konkurrenten. Ich stelle die uhrmacherische Kompetenz nicht in Frage. Wenn ich aber sehe wer bei TAG alles "Markenbotschafter" unterwegs ist, habe ich immer das Gefühl man braucht irgendwelche Promis, weil man vom eigenen Produkt nicht überzeugt ist. Ist wahrscheinlich nicht so und es gibt wohl genügend Käufer die auf soetwas abfahren. Habe dadurch aber das Gefühl, wenn ich auf die Uhr schaue dass ein Großteil des Preises in die Alimentierung vom Christiano Ronaldo, Mats Hummels, .... fließt. Muss ich nicht haben. Für andere ist dies egal. Auch gut.
Qualitativ tut sich da sicherlich nichts kriegsentscheidenes. Der eine hat mit Sinn negative Erfahrungen gemacht, der andere mit TAG. Man findet immer jemanden der jammert. Ich beschäftige mich seit über 20 Jahren mit mech. Uhren und bei renomierten Herstellern sind mir noch nie wirklich dramatische Qualitätsunterschiede aufgefallen.

-> Den Input von exteren mitnehmen und gewichten. Aber letztendlich kaufen was gefällt. Was andere denken ist am Ende egal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Vieze

Vieze

Dabei seit
22.08.2016
Beiträge
222
Ort
Hann. Münden
Ich hatte die gleiche Tag Heuer wie deine nur mit Zifferblatt schwarz. Für deinen aufgerufenen Preis absolut top. Ich fand das Band und die Schließe sensationell hochwertig in der Preisklasse. Die Uhr wirkt meiner Meinung nach sehr präsent am Arm (18-19 cm). Zu der 104 kann ich nix sagen habe aber selber eine U1 im Haus und bin mit dem Service von Sinn mehr als zufrieden, falls das mit in deine Kaufentscheidung rein bezogen wird.
 
chmoses

chmoses

Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
3.604
Ort
Süd - Bayern
Die Tag Heuer (nicht genau die) hatte ich, das ist eine solide verarbeitete Uhr, die ein eigenständiges Design hat. Die Sinn finde ich etwas beliebig, zudem bin ich kein Freund von Day/Date Anzeigen. Beides sind sicher gute Uhren und du machst mit keiner was falsch. Ich würde aber zur Tag Heuer greifen.
 
Thema:

SINN oder TAG Heuer?

SINN oder TAG Heuer? - Ähnliche Themen

  • Was ist das? Sinn 356 ohne Tag und Swiss Made?

    Was ist das? Sinn 356 ohne Tag und Swiss Made?: Naja, was ist das? Ich habe dieses Sinn 356 noch nie gesehen. Es soll schon alt sein, möglich von die ‘90er, und sieht aus wie ein Tritium Sinn...
  • [Erledigt] Reiseetuis Tag Heuer, Sinn, Oris,

    [Erledigt] Reiseetuis Tag Heuer, Sinn, Oris,: Hallo, Ich biete hier 3 Reiseetuis zum Kauf an. Tag Heuer, Sinn, Oris. Alle 3 sind gebraucht und weisen Spuren der Benutzung auf. Ich bitte die...
  • Am gleichen Tag zwei mal verliebt - "Macht es Sinn" 144 St Sa?

    Am gleichen Tag zwei mal verliebt - "Macht es Sinn" 144 St Sa?: Liebes Uhrenforum, ich heiße Lukas, ich bin neu hier im Forum und bevor ich hier für die meisten wahrscheinlich gleich die langweiligste...
  • [Verkauf-Tausch] Uhrensammlung (Omega, Tudor, Sinn und Tag Heuer) gegen Rolex Submariner

    [Verkauf-Tausch] Uhrensammlung (Omega, Tudor, Sinn und Tag Heuer) gegen Rolex Submariner: Hallo zusammen, es ist nun Zeit für meinen "Lebenstraum" und daher suche ich eine Rolex Submariner (in allen Varianten). Als Tauschobjekte haben...
  • Ähnliche Themen
  • Was ist das? Sinn 356 ohne Tag und Swiss Made?

    Was ist das? Sinn 356 ohne Tag und Swiss Made?: Naja, was ist das? Ich habe dieses Sinn 356 noch nie gesehen. Es soll schon alt sein, möglich von die ‘90er, und sieht aus wie ein Tritium Sinn...
  • [Erledigt] Reiseetuis Tag Heuer, Sinn, Oris,

    [Erledigt] Reiseetuis Tag Heuer, Sinn, Oris,: Hallo, Ich biete hier 3 Reiseetuis zum Kauf an. Tag Heuer, Sinn, Oris. Alle 3 sind gebraucht und weisen Spuren der Benutzung auf. Ich bitte die...
  • Am gleichen Tag zwei mal verliebt - "Macht es Sinn" 144 St Sa?

    Am gleichen Tag zwei mal verliebt - "Macht es Sinn" 144 St Sa?: Liebes Uhrenforum, ich heiße Lukas, ich bin neu hier im Forum und bevor ich hier für die meisten wahrscheinlich gleich die langweiligste...
  • [Verkauf-Tausch] Uhrensammlung (Omega, Tudor, Sinn und Tag Heuer) gegen Rolex Submariner

    [Verkauf-Tausch] Uhrensammlung (Omega, Tudor, Sinn und Tag Heuer) gegen Rolex Submariner: Hallo zusammen, es ist nun Zeit für meinen "Lebenstraum" und daher suche ich eine Rolex Submariner (in allen Varianten). Als Tauschobjekte haben...
  • Oben