Sinn 144 -Warum so spät entdeckt ?

Diskutiere Sinn 144 -Warum so spät entdeckt ? im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; puh, schade drum.......ich bin meiner seit 2011 zumindest treu (denke, werde ich auch bleiben). Ich seh die 144er als eines DER Modelle aus dem...
grammeld

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
2.677
Jetzt kann ich ja gestehen. Sie wurde schnöde gegen eine Certina DS (die auch schon wieder weg ist) und Geld weggegeben.
Ach ,es ist ein Kreuz mit der Sucht.....
puh, schade drum.......ich bin meiner seit 2011 zumindest treu (denke, werde ich auch bleiben).

Ich seh die 144er als eines DER Modelle aus dem Hause Sinn und denke, dass die mal in einigen Jahren so manchem Uhrenfreund einen neidischen Blick bescheren wird, wenn er sie an meinem Arm sieht:D

Für eine Certina DS hätte ich die 144er nicht hergegeben!

Gruß
Dirk
 
High5

High5

Themenstarter
Dabei seit
02.08.2009
Beiträge
2.224
Ja ,ich bereue es ja auch. Die Verlockung einer DS-2 PH200m und Geld hat mich schwach gemacht ....ich bin ein dreckiger Sünder. Wankelmütig und schwach !
 
aquarius77

aquarius77

Dabei seit
30.08.2010
Beiträge
1.369
Ort
Rhein-Main
Sehr schön:super: Spricht doch für die Uhr,
wenn du dich nochmal für sie entschieden hast.

Lässt Du die erblassten Zeiger ersetzen oder
neu lackieren ?
 
High5

High5

Themenstarter
Dabei seit
02.08.2009
Beiträge
2.224
Das Blatt ist das erste mit Tritium belegt und entsprechend patiniert. Der Stunden- und Minutenzeiger wurde mal getauscht, wobei die anderen Zeiger die ersten Zeiger zu sein scheinen.
Ich bin unentschlossen entweder alles neu oder so lassen. Das alte Stahlband (noch sehr gut in Schuss) und das Gehäuse werden gestrahlt. Die Identifikationsnummer hat ein -S am Ende und ich vermute das die Uhr ursprünglich einmal eine geschwärzte 144 war.
 
grammeld

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
2.677
Aha.....so ist das richtig:super:

Jetzt bin ich wieder zufrieden mit Dir......meine ist übrigens auch weiterhin bei mir und ich mag die 144er immer mehr!

Viele Freude an der neuen alten 144.

VG
Dirk
 
Klausuhr

Klausuhr

Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
4.923
Volle Zustimmung, meine Herren:super:..
Auch bei mir ist die 144 -nach wie vor- die Nr.1:klatsch:
 
Senfboy

Senfboy

Dabei seit
26.07.2016
Beiträge
30
Wenn ich diese Uhren sehe, denke ich sofort an das Lemania 5100. Ein toller Klassiker.
 
Klausuhr

Klausuhr

Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
4.923
...wieso Lemania?

--- Nachträglich hinzugefügt ---

High5: Bitte gern etwas mehr Text als nur 2 Worte. Was mir auffällt ist das Band bzw. die andere Schließe...
 
Senfboy

Senfboy

Dabei seit
26.07.2016
Beiträge
30
Wenn ich die sehe, muss ich irgendwie an Tutima denken. Und dann denke ich irgendwie gleich an das 5100.
 
High5

High5

Themenstarter
Dabei seit
02.08.2009
Beiträge
2.224
DAs Band war an der 144 installiert. Es gab aber einige notwendige Arbeiten (neben einer Vollrevision des Werkes). Band und Gehäusen strahlen. Neues Blatt und Zeiger.Vermutlich werde ich das Glas auch noch auswechseln. Zum Band.Es ist das Band der (ich glaube zweiten Generation). Die Schließe ist vergleichsweise klein führt aber genau deshalb dazu , dass das Handgelenk sehr große Bewegungsfreiheit hat und das Band sehr gut anliegt. Ich hatte die Uhr vergleichsweise günstig kaufen können und somit haben sich die Arbeiten gelohnt.
 
mercer

mercer

Dabei seit
15.07.2013
Beiträge
171
Ich war auch schon dabei meine 144 Diapal zu verkaufen, kam aber rechtzeitig noch zur Besinnung. Einfach eine tolle Uhr.

Gruss
Marcus

sinn144diakl-002.jpg
 
Klausuhr

Klausuhr

Dabei seit
28.01.2011
Beiträge
4.923
Senfboy: An Tutima hatte ich auch gedacht bei meiner 144 und kurzerhand das Band (ich habe 2 davon) meiner Pacific an die 144 (passend) gemacht.

High5: Der Aufwand lohnt sich - die Uhr ist und bleibt (für mich) sensationell. Sie hat unglaublich viel Charme. Mit dem Original-Band habe ich allerdings auch so meine Probleme.

mercer: Verkauf sie bloß nicht! Es gibt immer wieder Phasen, in denen man sie einfach nicht trägt. Aber die Liebe blüht immer wieder auf:D.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
rafic

rafic

Dabei seit
09.11.2014
Beiträge
1.613
Ort
Bangkok
Dann zeige ich meine Vintage 144 auch noch mal. Letztens habe ich ihr eine komplette Kur gegönnt und jetzt sieht sie wieder aus wie neu..

IMG_2039.JPG
 
High5

High5

Themenstarter
Dabei seit
02.08.2009
Beiträge
2.224
Und nun ist sie fertig und letztendlich wieder im Originalzustand : Sinn 144 S aus Helmuts Zeiten.
 

Anhänge

neznarf

neznarf

Dabei seit
30.08.2010
Beiträge
706
Ort
Feuerbach
Top :super:

Wo hast du sie schwärzen lassen? Das Armband ist aber nicht so alt wie die Uhr?
 
Austrowolf

Austrowolf

Dabei seit
31.03.2013
Beiträge
187
Ort
Linz/Donau
Klassischer und zeitloser Chrono ... gefällt mir richtig gut.

Sinn wäre schlecht beraten, sie einzustellen, da ich die DNA der Marke gut in der Uhr verkörpert finde.

Gruß, Stephan
Das hätte ich bei der Arktis auch nicht geglaubt,für mich einer der schönsten SINN Uhren,und weg ist sie,schade!
 
High5

High5

Themenstarter
Dabei seit
02.08.2009
Beiträge
2.224
Bei dem Band handelt es sich um ein frühes verschraubtes Band der damals neuen Art , flache Glieder mit Schliessenblech und kurzer Schliesse mit grossem S .
Die Beschichttung habe ich von unserem menber legolas ausführen lassen . Tolle Arbeit und sehr zu empfehlen.

Bzgl . der Modellpolitik von Sinn bin ich skeptisch , neben den stetigen Preiserhöhungen sehe ich eine Lücke bei den Einstiegsmodellen ohne extreme technische Finessen.
 
Thema:

Sinn 144 -Warum so spät entdeckt ?

Sinn 144 -Warum so spät entdeckt ? - Ähnliche Themen

  • Sinn 144 rote Pulsometerskala

    Sinn 144 rote Pulsometerskala: Hallo zusammen, in den Weiten des Internetz, oder hier im Uhrforum, habe ich mal eine Sinn 144 gesehen, bei der die Skala der Pulsometerstrecke...
  • [Erledigt] Sinn 144 St-Sa-GB

    [Erledigt] Sinn 144 St-Sa-GB: Ich bin Privatanbieter . Schweren Herzens trenne ich mich von meiner Sinn , das ist der erste Schritt zur langsamen Auflösung meiner Hobbys ...
  • Uhrenbestimmung Sinn 144 ? Fake oder original ? Reingefallen oder Glück gehabt ?

    Uhrenbestimmung Sinn 144 ? Fake oder original ? Reingefallen oder Glück gehabt ?: Guten Abend Foraner, heute Abend habe ich mal wieder nicht schlafen können (Frau macht gerade Stress) und mich in der Bucht herumgetrieben. Nach...
  • Sinn St 144 Sa Langzeiterfahrungen, speziell Macken am Gehäuse

    Sinn St 144 Sa Langzeiterfahrungen, speziell Macken am Gehäuse: Moin zusammen, nach der ersten Uhren-Euphorie mit Träumen von Uhren im 5-stelligen Bereich bin ich nun seit einiger Zeit auf die Sinn St 144 Sa...
  • Sinn 144 St S Jubiläum

    Sinn 144 St S Jubiläum: Meine Lieblingsuhr..
  • Ähnliche Themen

    Oben