Sinn 144 St Sa -- mit kleiner Modifikation.

Diskutiere Sinn 144 St Sa -- mit kleiner Modifikation. im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Schöner Sinn-Klassiker. Danke für die prima Pics und viel Freund mit dem Chrono.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.745
Ort
35325 Mücke
Schöner Sinn-Klassiker.
Danke für die prima Pics und viel Freund mit dem Chrono.
 
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
5.560
die Sinn 144 ist für mich die schönste , leider hat noch keine den Weg zu mir gefunden .
Danke für die klasse Bilder :super: die das ganze noch Unterstreicht .
Mit dem 7750 ein sehr robustes und ausgereiftes Werk das viele Aktivitäten mit macht .
Glückwunsch zum Klassiker :klatsch:
 
adler-ha

adler-ha

Dabei seit
25.04.2008
Beiträge
3.856
Ein Sinn-Klassiker mit sehr schön gestaltetem Zifferblatt:super:

Herzlichen Glückwunsch zur Sinn-Schönheit:klatsch:
 
aufallenvieren

aufallenvieren

Themenstarter
Dabei seit
01.12.2009
Beiträge
455
Ort
Sensemannstraße Ecke Grabsteinallee
So.. meine 144 ist auf dem Weg ins Füldchen. Bin ja mal gespannt was die sagen...
Mein linker Arm ist jetzt aber ungewohnt leicht. Die Seiko 5 spüre ich so gut wie garnicht mehr nach den 159 g der 144.. ;)
 
aufallenvieren

aufallenvieren

Themenstarter
Dabei seit
01.12.2009
Beiträge
455
Ort
Sensemannstraße Ecke Grabsteinallee
Letzte Woche ist meine 144 endlich aus FFM wiedergekommen. Hat ja auch mal eben 6 Wochen gedauert.
Eigentlich schlimm dass man so viel Geld für eine Uhr ausgibt, die dann mal eben komplett durch jegliche Qualitätskontrolle gerutscht zu sein scheint.

Also:
Die Zeiger wurden ordentlich auf Nullstellung gesetzt.

Das ZB „gereinigt“. Mit der 5x Eschenbacher konnte man an der kl. Sek. Minuterie einen fiesen Fleck erkennen. Könnte aber auch einfach durch ein neues ersetzt worden sein… (?). Witzigerweise aber immer noch ohne „AR“ Aufdruck. Was mir aber ganz recht ist.

Das Chronozeiger-„Hacken“ wurde beseitigt. „Einstellen der Friktion“, nennt Sinn das.

Der Fussel unterm Glasrand bei „Tachy 70 km/h“ ist weg.

Von dem Glasboden hab ich aber noch nix gehört. (Ich dachte wenn ich den Massivboden dazu bestelle (35€) kommt der Glasboden mit, weil hab den ja schließlich mitbezahlt.) ..?

Irgendwas war da noch.. komm jetzt aber nicht drauf…

Die Freude beim Tragen mildert das kaum. Hab Sie schon die ganze Woche am Arm :) .

Aber ich hab ein par Bilder wo das gute Stück am NATO hängt. Baut zwar so noch etwas höher aber trägt sich immer noch angenehm.
 

Anhänge

  • Sinn 144 NATO (11) kl..jpg
    Sinn 144 NATO (11) kl..jpg
    120,3 KB · Aufrufe: 2.150
  • Sinn 144 NATO (10) kl..jpg
    Sinn 144 NATO (10) kl..jpg
    89,1 KB · Aufrufe: 2.741
  • Sinn 144 NATO (8) kl..jpg
    Sinn 144 NATO (8) kl..jpg
    189,6 KB · Aufrufe: 3.587
  • Sinn 144 NATO (6) kl..jpg
    Sinn 144 NATO (6) kl..jpg
    64,2 KB · Aufrufe: 2.940
  • Sinn 144 NATO (5) kl..jpg
    Sinn 144 NATO (5) kl..jpg
    158,1 KB · Aufrufe: 419
  • Sinn 144 NATO (1)kl..jpg
    Sinn 144 NATO (1)kl..jpg
    185,9 KB · Aufrufe: 3.008
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.049
Ort
Ostfriesland
Moin Madame,

ich bin hier ja nicht mehr auf dem Laufenden, also dann jetzt herzlichen Glückwunsch nachträglich. Steht Dir prima!

Die Trockenhaltekapsel und AR-Füllung sind wenigstens nicht schädlich für das Uhrwerk. Aber den Vermerk auf dem Zifferblatt sollte man dann doch haben. Denn für irgendwas muss es schließlich gut sein. ;-)

Und danke, dass ich erfahren darf, nicht der einzige Pingel auf der Uhrenwelt zu sein. Meine 144 GMT ist gerade die vierte Woche bei der netten Werkstatt, die sie über zwei Monate revisioniert hat zum nachträglichen Einregulieren und noch ein zwei Kleinigkeiten richten, die mir aufgefallen sind.

Viel Spaß am Gerät!

Axel
 
rvboelken

rvboelken

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
8.112
Ort
Münsterland
Der Bandanstoss ist verstellbar. Ich habe die Unteren Bohrungen gewählt. So fällt das Band etwas besser über meine dünnen Ärmchen.

Viele Dank für diesen Hinweis! :super:
Hätte das zweite Paar Bohrungen ohne Deinen Fingerzeig nie entdeckt...hab auch die unteren genommen und das Band passt nu perfekt!

Astrein, viel Spaß mit der 144er weiterhin!

Sind die "Mängel" den schon behoben?

Grüße, RvB. :-)
 
aufallenvieren

aufallenvieren

Themenstarter
Dabei seit
01.12.2009
Beiträge
455
Ort
Sensemannstraße Ecke Grabsteinallee
Viele Dank für diesen Hinweis! :super:
Hätte das zweite Paar Bohrungen ohne Deinen Fingerzeig nie entdeckt...hab auch die unteren genommen und das Band passt nu perfekt!
Sind die "Mängel" den schon behoben?

Freud mich wenn ich helfen konnte :):super:

Mängel: Siehe zwei Beträge weiter oben.


@Sinnlich: Wieso Madame..? In Ostfriesland sagt man doch Olschge.. :D
 
cdbudenheim

cdbudenheim

Dabei seit
24.11.2009
Beiträge
6.647
Ort
Mainz
Schöne Sinn :super:
Viel Spaß damit .
Gruß CD
 
aufallenvieren

aufallenvieren

Themenstarter
Dabei seit
01.12.2009
Beiträge
455
Ort
Sensemannstraße Ecke Grabsteinallee
Die Trockenhaltekapsel und AR-Füllung sind wenigstens nicht schädlich für das Uhrwerk. Aber den Vermerk auf dem Zifferblatt sollte man dann doch haben. Denn für irgendwas muss es schließlich gut sein. ;-)

Axel
Achso. Zu dem fehlenden Ar Aufdruck auf ZB habe volgende Info bekommen:

Auf Nachfrage bei meinem Depot hat Sinn folgende Erklärung gegeben:

(...)bei der Sonderanfertigung des Modells 144 St Sa (144.066) handelt es
sich um eine Zusatzausstattung mit Schutzgasfüllung und
AR-Trockenkapsel. Bei dieser Variante wird nicht automatisch das
Ziffernblatt mit dem AR-Zeichen verwendet, da viele Kunden dies nicht
wünschen.
Richtig ist allerdings, dass wir das Ziffernblatt mit AR-Zeichen auf
Kundenwunsch verwenden (ohne Zusatzkosten).
(...)

Mein Depot hat mir Angeboten das ZB zu Tauschen falls ich auf dem AR-Symbol bestehe. Mir gefllts so aufgeräumt wie ist sehr gut. Bleibt also so...
 
commander78

commander78

Dabei seit
02.01.2011
Beiträge
404
Ort
Rheinland
Glückwunsch zur tollen 144er. Wie so viele andere steht diese auch auf meiner Liste.
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.049
Ort
Ostfriesland
Moin,

wie hieß es doch so schön bei Carmen Thomas' "Hallo Ü-Wagen": "Hier eine Spätreaktion auf unser Thema..."

"Olschge" nennt man hier seine (eigene) Frau....

Abgesehen davon, ich bin kein nativer Ostfriese - und Du doch auch nicht, oder? ;-)

Auf das Logo kann man sicher verzichen, es unterstreicht ja eigentlich nur den militärischen Charakter dieser Uhr. Muss wirklich nicht sein.
Meine 144 GMT hatte anno 95 einen unsignierten Rotor, den mein Händler dann kostenlos gegen einen gravierten tauschte. Sinn ist da etwas wuschig. Übrigens: nach der Reglage geht meine jetzt hübsch nach. Sie wird wohl wieder auf die Reise geschickt.... :-(

Munter! :-)


Axel
 
aufallenvieren

aufallenvieren

Themenstarter
Dabei seit
01.12.2009
Beiträge
455
Ort
Sensemannstraße Ecke Grabsteinallee
Abgesehen davon, ich bin kein nativer Ostfriese - und Du doch auch nicht, oder? ;-)
Doch. Auf jeden fall zurückverfolgbar bis 17hundertKlump. 8-)

Bin aber jetzt ins Emsland immigriert, und komme nur noch zu besonderen Anlässen (:prost:) nach Georgsheil oder Eilsum.

Das Ar ist Militärisch? Wüsste nicht wo da ein Zusammenhang ist.
Und wenn, find ich es nicht so tragisch. Hab ja schließlich 10 Monate bei der Teilstreitkraft mit den Schwingen verbracht.
Einen ganz leichten Nachgang hat meine 144 auch. Den holt Sie aber, über nacht ZB Unten abgelegt, wieder auf. Solange der Ausgleich noch funktioniert ist völlig OK.
 
Zuletzt bearbeitet:
omega511

omega511

Dabei seit
05.04.2010
Beiträge
3.997
Ort
PjK>MUC>W>OL>?
Hallo zusammen,

ich war und bin auch noch ein grosser Freund des direkten Service, gerade wenn man ihn bezahlt hat.
Allerdings, und die Erfahrung habe ich leider auch gemacht, ist die Endkontrolle in FaM nicht immer super.
Beispiel bei mir :
Sinn 157, komplette Revision letztes Jahr, Anfang des Jahres bleibt bei der Chrono-Nutzung stumpf das Werk stehen, 10 WOCHEN in Frankfurt, angeblicher Fehler "Zeiger falsch gesetzt" ;-), alles super kontrolliert, ich kriege sie wieder und der Fehler tritt SOFORT wieder auf ! Naja, dann gab es eben ein neues Lemania 5100, weil der Fehler reproduzierbar ist, der Service und die Kommunikation war dann auch gut, das Vertrauen in die Leistung ist damit aber leider erledigt.

Nun, neuerdings gibt es ja in Oldenburg ein Sinn-Depot, dessen Qualität mir auf jeden Fall sehr lange gut bekannt ist.

Mit uhrigen Grüssen aus dem Norden...

Omega511 alias Sven
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
5.049
Ort
Ostfriesland
@ aufallenvieren,

Asche auf mein Haupt, eine Ostfriesin nicht erkannt zu haben, und dann auch noch mit Verwandtschaft vor meiner Haustür (bin Norder). Trotzdem, "Olschge" passt nicht ;-)

Das "AR" im Kreis ist dem "T" im Kreis nachempfunden, das auf Zifferblättern von Fliegeruhren aufgedruckt wurde, um dem Uhrmacher klar zu machen, dass er es mit radioaktivem Tritium als Leuchtmasse zu tun hat. Nun finden das Hersteller schick, Gleiches auch mit inaktivem Luminova ("L") oder Superluminova ("SL") zu machen. Sinn malte ja gerne "Military" auf seine 156-Zifferblätter oder jetzt eben "AR" drauf, obwohl das eigentlich sinnlos ist.

@ Sven und offtopic

Meine 144 GMT war bei einer hier wohlbekannten Firma, jedoch nicht bei Sinn, aber mit Affinität dazu. Erst ging das gute Stück 19 Sekunden vor, nach der Reglage bei regelmäßigem Tragen drei Sekunden nach. Sobald ich sie aber mal 24 Stunden ablege, geht sie signifkant nach, mach ich das zwei Mal in der Woche, sind es mehr als 70 Sekunden in der Woche. Normal ist das nicht, oder? Wohlgemerkt, zuvor war sie per Hand vollaufgezogen und regelmäßig getragen worden.

Grüße

Axel
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Sinn 144 St Sa -- mit kleiner Modifikation.

Sinn 144 St Sa -- mit kleiner Modifikation. - Ähnliche Themen

Neue Uhren bei Sinn: Sinn 144 St S Jubiläum II: Scheint gestern mit ein paar anderen Uhren neu herausgekommen zu sein. Sinn 144 St S Jubiläum II Der Sportchronograph zum 60-jährigen Jubiläum...
Sinn 103 St Sa (Ref. 103.061): Liebe Sinnesgenossen, heute möchte ich Euch meinen Neuzugang präsentieren. Seit nunmehr 13 Monaten sind meine Sinn U1 und ich nahezu...
[Erledigt] Sinn 144 St Sa, Chronograph im Fullset aus 2020 mit Garantie: Hallo Uhren-Freunde aufgrund einer Neuanschaffung trenne ich mich als Privatverkäufer von meiner neuwertigen Sinn 144 St Sa. Die Schönheit wurde...
[Suche]

Sinn 103 st sa

[Suche] Sinn 103 st sa: Hallo Leute, suche auf diesem Weg eine Sinn 103 st sa. Wichtig wäre: -2-gliedriges Stahlband. -Fullset -ETA Valjoux 7750. -Technisch und...
[Erledigt] Sinn 144 St Diapal (Ref 144.068) - Ungetragen, Fullset: Liebe Uhrenfreunde, ich verkaufe meine erst kürzlich erstandene Sinn 144 St Diapal ungetragen als Fullset. Es war ein klassischer Blindkauf ohne...
Oben