Sinn 104 St Sa (Ref. Nr.: 104.010)

Diskutiere Sinn 104 St Sa (Ref. Nr.: 104.010) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Servus, liebe Freundinnen und Freunde der Uhr! Warschau: ich werde hier weder mit Nacktmullen (@Gödel: sensationell!) noch mit extremem Wortwitz...
Ragnarök

Ragnarök

Themenstarter
Dabei seit
19.02.2012
Beiträge
4.963
Servus, liebe Freundinnen und Freunde der Uhr!

Warschau: ich werde hier weder mit Nacktmullen (@Gödel: sensationell!) noch mit extremem Wortwitz, einer sensationellen Beschaffungsgeschichte oder einer umfangreichen Recherche in den Tiefen der Uhrenhistorie aufwarten, sondern präsentiere einfach nur kurz eine vielen von Euch bekannte und völlig unspektakuläre (=langweilige?) Uhr, die es m.E. aber verdient hat, auch mehrfach vorgestellt zu werden ;-).







Den immer noch Interessierten unter Euch würde ich gern meine jüngste Errungenschaft vorstellen: eine Sinn 104 St Sa.

Seit sie auf dem Markt ist, schiele ich immer mal wieder in Richtung dieser Uhr. Von Sinn wird die 104 St Sa als "klassische Fliegeruhr" angepriesen, ich sehe sie eher als gelungene Melange "Flieger-Taucher" … und irgendwie sprach mich das an. Ein Angebot auf dem hiesigen Marktplatz gepaart mit einem Moment der Schwäche … drei-zwei-eins-meins :D.

Sinn? Sinn Spezialuhren GmbH & Co. KG

Warum denn die? Ich habe aufgehört, Uhrenkäufe rational begründen zu wollen - sie gefällt mir einfach ;-). Ein sehr gut ablesbares und klar strukturiertes Zifferblatt, die relativ flache Bauhöhe, die für mich gut tragbare Größe, WR = 200m, das m.E. einfache aber irgendwie charmante Design mit einem Hauch von "Retro", das dennoch einer gewissen Sportlichkeit nicht entbehrt, das leicht gewölbtes Saphir-Glas, das in meinen Augen gefällige Zeigerspiel … all das hat aber sicherlich dazu beigetragen.

Vorgestern kam sie an.

Natürlich gibt es - wie bei vermutlich fast jeder Uhr - ein paar "Kritikpunkte":

- In meinen Augen hätten die Herrschaften von Sinn durchaus auf den Glasboden verzichten und ihr einen hübsch gravierten Stahlboden verpassen können … so richtig "schön" ist das Sellita SW 220-1 nicht;-). Aber ich trage sie ja mit dem Blatt nach oben.

- Das hochglanzpolierte Gehäuse ist vermutlich ein echter Kratzer-Magnet … ich könnte sie mir gut tegimentiert vorstellen … aber an Leder schaut sie so glänzend m.E. schon etwas "schicker" aus.

- Für kräftigere Zeitgenossen oder Freunde von "Tellerminen" ist das vermutlich ein Thema: mit einem Durchmesser von (nur) 41mm ist sie nicht gerade überdimensioniert, und eine größere Variante wird nicht angeboten. Bei mir passt das jedoch sehr gut.

- Die beidseitig drehbare Countdown-Lünette rastet bei meinem Exemplar zwar sauber 60x , akustisch will da jedoch kein wertiges Tresor-Feeling aufkommen. Aber sie tut's … ;-).

- Mit ihren 73 Gramm ohne Band (nicht nachgewogen, aber so steht es auf der Sinn-Seite) ist sie ein echtes Federgewicht. Haptisch will da bei einer doch eher "derben" Freizeituhr, die auch für härtere Gangarten geeignet sein soll, irgendwie kein Gefühl von Robustheit und Wertigkeit aufkommen, obwohl sie qualitativ wirklich ansprechend verarbeitet daherkommt. Dagegen ist meine U1 eine Tonne am Handgelenk und wirkt deutlich stabiler. Aber: das geringe Gewicht trägt natürlich dazu bei, dass sie sich einfach bärenstark trägt. Die stört nicht am Handgelenk.

Für mich persönlich sind das absolut keine "Showstopper", aber man sollte sich dessen bewusst sein, bevor man zuschlägt.

Und es gibt mittlerweile sogar ein Modell mit arabischen Ziffern: Sinn Uhren: Modell 104 St Sa A … das habe ich aber erst nach dem Kauf erfahren. Ich persönlich bevorzuge natürlich meine Variante mit den Strichindizes. Und selbst wenn es nicht so wäre, würde ich es mir einreden :lol:.

Kurz und bündig: ich freue mich über meine neue Bandwechsel-Queen.

Allen, die es bis hierhin durchgehalten haben: vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit! Weiter unten gibt es noch die technischen Daten von der Sinn-Homepage (https://www.sinn.de/de/Modell/104_St_Sa_I.htm) und ein paar Bilder.

Beste Grüße

Boy

SW220-1
Automatikaufzug
26 Rubinlagersteine
28.800 Halbschwingungen pro Stunde
Sekundenstopp
Stoßsicher nach DIN 8308
Antimagnetisch nach DIN 8309
Gehäuse
Gehäuse aus Edelstahl, poliert
Deckglas aus Saphirkristall, beidseitig entspiegelt
Sichtboden aus Saphirkristallglas, innen entspiegelt
Boden verschraubt
Krone verschraubbar
Erfüllt die technischen Anforderungen der DIN 8310 für Wasserdichtheit
Druckfest bis 20 bar
Unterdrucksicher
Funktionen
Stunde, Minute, Sekunde
Datumsanzeige
Wochentaganzeige
Fliegerdrehring mit Minutenrastung und nachleuchtenderHauptmarkierung
SINN Technologien
Unverlierbarer Drehring
Maße und Gewicht
Gehäusedurchmesser: 41,0 mm
Bandanstoßbreite: 20 mm
Gesamthöhe in Mitte der Uhr: 11,5 mm
Gewicht ohne Band: 73 Gramm
Zifferblatt und Zeiger
Mattschwarzes Zifferblatt
Indizes mit Leuchtfarbe belegt
Stunden-, Minuten-, Sekundenzeiger mit Leuchtfarbe belegt
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Baumaxe

Baumaxe

Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.459
Ort
Wo ich mich gut fühle
Hallo Boy, herzlichen Glückwunsch. Eine bock-starke Uhr, die ich auch sehr gerne trage. Ich kann Deine Aussage zum Gewicht und zum Tragekomfort nur unterstreichen. Da ich die "große Schwester, die 103, schon was länger habe als die 104, kann ich sagen, dass sich bei mir das mit den Kratzern im Rahmen hält - bei Einuhrenbesitzernundträgern mag das auf die Dauer anders sein.

Viel Vergnügen mit dieser im positivsten Sinne "Alltagsuhr" - eine Uhr für alle Tage.

PS: Superklasse Fotos!
 
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
7.005
Ort
HRO
Meinen Glückwunsch zu einer der wenigen Sinn die mir richtig gut gefallen!
 
Lazarus77

Lazarus77

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
5.553
Ort
NRW/Rheinland
Glückwunsch zur Sinn!

Boy da hast du dir mit der 104 St Sa eine feine Sinn gegönnt.:-D
Neben der Uhr weiß aber deine Vorstellung an Sich zu begeistern, deine Bilder sind einfach TOP!!:klatsch:
Auch bei deine Bandwahl ist perfekt und du triffst mit jedem Band ob Leder oder Textil voll meinen Geschmack!:-D:super:

Gruß der Lazarus!
PS: Und vielen Dank für die tolle Vorstellung.
 
Zuletzt bearbeitet:
divemax

divemax

Dabei seit
08.04.2014
Beiträge
4.445
Ort
Lübeck
Hai Boy,
Gratulation. Ist ja ne echt schöne schlichte Uhr. Gefällt mir echt gut.
Viel Freude mit ihr und LG
Max
 
hno2013

hno2013

Dabei seit
30.12.2012
Beiträge
551
Ort
Südhessen
Eine der schönsten Sinn Uhren und sie vereint den klassischen 103 Look mit schön flacher Bauweise und erstklassiger Wadi ! Tolle Bilder hat du erschaffen ! Bei dir ist sie richtig aufgehoben ;-)
 
danielham

danielham

Dabei seit
18.09.2009
Beiträge
4.801
Ort
NRW
Hallo Boy,

eine schöne Sinn hast du dir da geangelt :klatsch: Herzlichen Glückwunsch !

Klasse Uhr und mal wieder perfekte Bilder :super:

Viel Freude mit der Schönheit !

Andreas
 
Braintime

Braintime

Dabei seit
10.12.2012
Beiträge
1.049
Ort
Rhein-Main
Lieber Boy,

eine tolle Uhr, wie gewohnt adäquat vorgestellt. Gefällt mir sehr gut, wenn ich irgendwann mal diese Richtung Uhrendesign für mich entdecken sollte, wäre sie absolut eine Kandidatin!

Viele Grüße

Klaus
 
fbxx

fbxx

Dabei seit
29.05.2013
Beiträge
1.043
Auch von mir einen herzlichen Gückwunsch
schöne sachliche Vorstellung mit tollen Bildern
Diese Variante mit den unterteilten Sekundenindizes gefällt mir besser als "cleanere" mit den arabischen Ziffern
das "Vintage" Design lädt natürlich zum Bandwechsel ein und ist IMO ähnlich flexibel wie die Speedy
speziell der Fliegerdrehring mit reverser Beschriftung (countdown) gefällt mir sehr gut

sicherlich ist da SW220 ähnlich wie ein unbearbeitetes ETA 2836 kein Hingucker (ein silberfarbenener Rotor hätte IMO auch besser gepasst) aber ein Stahlboden hätte bei der gegebenen Gehäuseform auch keine geringere Höhe bewirkt.

die Tegimentierung bei polierten Flächen ist auch kein Garant für weniger Mikrokratzeranfälligkeit und bei dem "normalen" Stahl" lässt sich das Gehäuse bei Bedarf ja aufarbeiten;-)


insofern

viel Spass mit der Uhr

Grüße
Fred
 
Pentax

Pentax

Dabei seit
08.04.2010
Beiträge
641
Ort
Münster
Tolle Vorstellung, danke.
Was ist das für ein Lederband auf dem letzten Bild?

Rainer
 
M

Marko

Dabei seit
31.08.2008
Beiträge
142
Super Uhr, herzlichen Glückwunsch!

Vor 3 Wochen war ich auch wieder mal in Ffm. bei Sinn. Neben der 903 ist die 104 dort mein Favorit. Und wenn ich nicht gerade einen Japan-Taucher bestellt hätte. wäre es wahrscheinlich auch die 104 geworden.

Mir gefällt an der 104 auch der Flieger-Taucher-Retro-Mix. Die neue 104 mir den Ziffern gefällt mir leider so gar nicht.
Du hast also alles richtig gemacht.

Es ist eine ehrliche Alltagsuhr und doch auch eine für besondere Anlässe für einen fairen Preis.

Viele Freude noch damit!
 
fweak

fweak

Dabei seit
25.01.2011
Beiträge
1.002
Sehr schöne Vorstellung!

Die von dir genannten Punkte Gewicht, Bauhöhe, WD, Bandflexibilität machen sie zu einer (je nach Armumfang) perfekten Alltags-Uhr.
Auch ich wünschte mir einen "blickdichten" Boden - dann wäre sie "noch perfekter".

Glückwunsch und viel Spaß mit ihr! Das goldbraune Lucca - wenn ich richtig sehe - steht ihr hervorragend.
 
steffGS

steffGS

Dabei seit
24.11.2009
Beiträge
1.119
Ort
Sauerland
Glückwunsch zur Sinn :klatsch:
Mir gefällt die 104 auch mit am besten von den Sinn-Modellen.
Besonders mit der großen Auswahl an Bändern, die du gezeigt hast, wird sie nie langweilig :super:
 
Baumaxe

Baumaxe

Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.459
Ort
Wo ich mich gut fühle
Da Schwesternbilder nicht gewünscht sind, nur auf der Text-Schiene: Das schwarze Hirsch Performance Band mit weißer Kontrastnaht sieht auch super an der Uhr aus, und erlaubt wegen der Wasserdichtigkeit des Bandes dann sogar Duschen und Schwimmen.
 
grammeld

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
2.745
Glückwunsch:super: gefällt mir sehr, die 104er.

Das Band auf Deinem letzten Foto passt ganz vorzüglich und wäre wahrscheinlich mein Favorit.

Viel Freude beim Bandwechseln und Betrachten der feinen Sinn.

Gruß
Dirk
 
funchal

funchal

Dabei seit
09.04.2013
Beiträge
3.051
Ort
Am Main
Schicke Uhr und klasse Fotos (kennt man ja nicht anders von Dir;-)), mir gefällt Deine Version übrigens wesentlich besser als die neue mit Ziffern....
 
Seiko-Landy

Seiko-Landy

Dabei seit
06.06.2014
Beiträge
3.762
Eine wunderschöne, klassische und geerdete Sinn, der gerade die Lederbänder sehr gut stehen.

Gefällt mir richtig gut!

Gruß, Stephan
 
henry-uhr

henry-uhr

Dabei seit
24.02.2012
Beiträge
242
Hallo Boy,
auch meinen Glückwunsch. Eine sehr schöne Uhr und wie ich auch finde, kein bisschen langweilig.
Ich hatte sie vor ein paar Wochen mit dem Stahlband am Arm. Eine Augenweide -die Uhr, leider nicht an meinem dünnen Arm!
Viel Spaß damit.
 
PuckCyber

PuckCyber

Dabei seit
01.02.2015
Beiträge
1.772
Ort
Baden
Herzlichen Glückwunsch zur Sinn, die sieht ja noch wie neu aus. :super:

Die 104 St Sa ist für mich neben der U1 immer noch die schönste Sinn.
Für Einsteiger finde ich sie mit Flieger/Taucher/Daydate genial, das gute
SW 220-1 rundet die ganze Sache ab.

Einen Glasboden finde ich sinnvoll, so sieht man auch von
hinten, dass ein mechanisches Uhrwerk verbaut ist. :-D

Viel Spass mit dem wunderschönen Stück. 8-)

Gruß
Puck
 
Thema:

Sinn 104 St Sa (Ref. Nr.: 104.010)

Sinn 104 St Sa (Ref. Nr.: 104.010) - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] SINN 104 St Sa A

    [Verkauf] SINN 104 St Sa A: Ich bin Privatanbieter und kein gewerblicher Anbieter ! Die Uhr ist aus 08-2019 und somit kaum getragen. Die Box ist genauso dabei wie alle...
  • [Verkauf] Sinn 104 St Sa I W

    [Verkauf] Sinn 104 St Sa I W: Hallo, ich biete hier meine Sinn 104 mit weißem Zifferblatt aus 10/2017 an Den Zustand der Uhr würde ich mit 8,5 von 10 beschreiben...
  • [Erledigt] Sinn 104 I

    [Erledigt] Sinn 104 I: Hallo zusammen, ich möchte auf diesem Wege als Privatperson, ohne gewerbliche Absichten, meinen Klassiker Sinn 104 in der Indexversion veräußern...
  • Sinn 104 St Sa I B: the end of my watch ?

    Sinn 104 St Sa I B: the end of my watch ?: Ich möchte dieser Uhrvorstellung ein paar Punkte voranstellen: Ja, ich habe im letzten Sinn Preiserhöhungs-Thread exemplarisch angemerkt, dass...
  • Sinn 104 St Sa I B

    Sinn 104 St Sa I B: Meine Leidenschaft für mechanische Uhren respektive Automatikuhren ist schon sehr alt. 2013 hat mein Longlife Begleiter Camel Trophy mit Miyota...
  • Ähnliche Themen

    • [Verkauf] SINN 104 St Sa A

      [Verkauf] SINN 104 St Sa A: Ich bin Privatanbieter und kein gewerblicher Anbieter ! Die Uhr ist aus 08-2019 und somit kaum getragen. Die Box ist genauso dabei wie alle...
    • [Verkauf] Sinn 104 St Sa I W

      [Verkauf] Sinn 104 St Sa I W: Hallo, ich biete hier meine Sinn 104 mit weißem Zifferblatt aus 10/2017 an Den Zustand der Uhr würde ich mit 8,5 von 10 beschreiben...
    • [Erledigt] Sinn 104 I

      [Erledigt] Sinn 104 I: Hallo zusammen, ich möchte auf diesem Wege als Privatperson, ohne gewerbliche Absichten, meinen Klassiker Sinn 104 in der Indexversion veräußern...
    • Sinn 104 St Sa I B: the end of my watch ?

      Sinn 104 St Sa I B: the end of my watch ?: Ich möchte dieser Uhrvorstellung ein paar Punkte voranstellen: Ja, ich habe im letzten Sinn Preiserhöhungs-Thread exemplarisch angemerkt, dass...
    • Sinn 104 St Sa I B

      Sinn 104 St Sa I B: Meine Leidenschaft für mechanische Uhren respektive Automatikuhren ist schon sehr alt. 2013 hat mein Longlife Begleiter Camel Trophy mit Miyota...
    Oben