Sind Panerai ihr Geld wert?

Diskutiere Sind Panerai ihr Geld wert? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich bin seit Jahren Panerai-infiziert, suche auch gegenwärtig eine im Markt. Mir stellt sich jedoch latent die Frage nach Wert und...
küfi

küfi

Themenstarter
Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
1.224
Ort
STR
Hallo,

ich bin seit Jahren Panerai-infiziert, suche auch gegenwärtig eine im Markt. Mir stellt sich jedoch latent die Frage nach Wert und Wertigkeit. Obgleich ich weiß, dass eine Sache immer das wert ist, was man bereit ist zu bezahlen, möhte ich den objektiven Ansatz nicht aus den Augen verlieren. Daher möchte ich gerne in die Runde fragen, ob die Einstiegs-Panerai ihre Anschaffungskosten i.H.v. >3.000€ wert sind. Auch technische Eigenschaften, Wertverlust und Wiederbeschaffungswert sollen in Betracht gezogen werden.

Vielen Dank für die Beantwortungen meiner mich umtreibenden Fragen.

Grüße
küfi
 
BBouvier

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.198
Ort
Bayern
Hier wird es ein wenig kniffelig, Küfi!

Was ist eine Unze Gold "wert"?
"Gold" wird eben (verständlich, jedoch ein wenig irrational)
"hoch geschätzt".
Und ähnlich, - so deucht mich - verhält es sich
bei "Panerai".
Von den Herstellungskosten her betrachtet
sind die erzielten Verkaufspreise völlig irrational.

So.
Und weiter stecke ich nicht meine Finger
zwischen die Mühlsteine.

Gruss,
BB
 
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.144
Für mich ist die Panie die gehypte Modeuhr schlechthin. Ob und wie diese Marke längerfristig überleben wird, wird sich weisen.

Ist in den Basicpanis nicht immer noch ein aufgehübschtes Unitas drin? Mir scheint der genannte Betrag auf jeden Fall viel zu viel Geld zu sein für das Gesamtpaktes, dass man da erhält, aber eben, dass ist meine Meinung.

Wem die Uhr gefällt, der wird das gerne bezahlen.

Und Uhren sind (inkl. Rolex :D ) im Allgemeinen alles andere als geeignet als Investitionsobjekte (eben, von Ausnahmen mal abgesehen). Uhren sollen, wie Kunst oder Wein oder Oldtimer etc. in aller erster Linie dem Käufer und TRÄGER Spass machen, alles ander ist (mir) wurscht. Meine Uhren sind allesamt nach dem Kauf sofort auf 0 abgeschrieben, ich freue mich an den Uhre, dass sind meine "Spielzeuge", die nicht unter dem Aspekt "Investition" erworben habe. Wenn ich denn ausnahmsweise eine Uhr mal verkaufe, dann freut es mich, wenn ich was dafür kriege, doch das war - wie bereits gesagt - nicht die Motiviation zum Kauf der jeweiligen Uhr.
 
M

mat00teo

Guest
Die Bezeichnung "gehypte Modeuhr" ist angesichts der Geschichte der Marke sicherlich ungerecht oder zumindest nur die halbe Wahrheit.

Der Gegenwert zumindest der Basismodelle für´s Geld ist jedoch in meinen Augen ebenso sehr fragwürdig. Es gibt wohl (fast?) keinen andren Hersteller, der für ein aufgehübschtes Unitas SO viel Geld verlangt.

Trotzdem werden ja diese Preise auch gezahlt. Am Graumarkt sind die Abschläge gegenüber uvp für Panis sehr sehr niedrig, wenn überaupt vorhanden. Und damit sind es die Uhren offenbar vielen wert. Glaube auch nicht dass sich das so schnell ändern wird.
 
T

tourby

Uhrenhersteller, Tourby Watches
Dabei seit
06.10.2008
Beiträge
230
eine Basic Panerai ist eine gute Investition.

In den Uhren tickt zwar ein Unitas Basis-Werk, das hat aber 21.600 A/h und ist sehr selten und deutlich teurer als die Basis 18.000. Darüber hinaus hat das Werk eine schöne Gravur, andere "personalisierte" Brücken und eine Schwanenhals Feinregulierung. Selbst Uhren von anderen Marken mit dieser Ausstattung kosten schon ab 1.500 Euro aufwärts.

Dann hat Panerai noch ein hochwertiges und massives Gehäuse, Superluminova Sandwich Ziffernblatt und Zeiger.... ein individuelles Design mit dem Kronenbügel.

Der Namen und die großartige "History" von Panerai tragen nochmal dazu bei, den Preis zu rechtfertigen.

Die Werterhaltung ist ebenfalls einwandfrei und ist mit Rolex auf einer Stufe. Eine PAM verliert kaum an Wert.

Auf dem 1. Blick scheint diese Uhr überteuert zu sein, auf dem 2. Blick ist ein Preis von 3-3.5K schon ok. Günstiger bekommt man das alles woanders auch nicht (Geschichte und Werterhalt mit berücksichtigt)
 
Käfer

Käfer

Moderator
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.144
Historie? Das ist eine Relaunch Marke = eigene Historie 0! Eine Originalpanerei ok - aber für das Geld der Re-Launch Panies kriegt man auch Uhren und nicht nur Märchen :D .
 
C

Carlo

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
1.357
Ort
Nürnberg Middle Franconia
Die gute alte Wert-Diskussion. Es wird niemals eine richtige Antwort darauf geben. Wert ist eine Sache immer, was auf dem Markt gezahlt wird. Somit hat auch Kokain einen hohen Wert , obwohl es für mich keinen hat.

Carlo
 
Ocean

Ocean

Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
1.291
Wäre eine Officine Panerai noch eine Officine Panerai, wenn sie nur 300 Euro kosten würde?

Irrational hohe Preise suggerieren, dass es sich um etwas sehr Besonderes handelt. Und eine Officine Panerai wäre nichts Besonderes, wenn es sie ab 300 Euro geben würde...
 
T

tourby

Uhrenhersteller, Tourby Watches
Dabei seit
06.10.2008
Beiträge
230
Historie? Das ist eine Relaunch Marke = eigene Historie 0! Eine Originalpanerei ok - aber für das Geld der Re-Launch Panies kriegt man auch Uhren und nicht nur Märchen :D .
Dann erzähl mal was die anderen Marken für "tolle" Historie haben???

Die "sagenumwobene" Rolex - da ist mal eine Dame mit über den Ärmelkanal geschwommen - TOLL.
 
Prince

Prince

Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
2.717
Ort
Hamburg
Die "sagenumwobene" Rolex - da ist mal eine Dame mit über den Ärmelkanal geschwommen - TOLL.
Mercedes Gleitze ist mir allerdings deutlich lieber als Mussolinis Tieftaucher...

Davon abgesehen, muss jede/r selbst wissen, welches Geld er oder sie für eine bestimmte Uhr auszugeben bereit wäre. Die aufgblähten Panerais wären es mir schon rein ästhetisch persönlich überhaupt nicht wert. Interessieren mich nicht.

Gruß
 
T

tourby

Uhrenhersteller, Tourby Watches
Dabei seit
06.10.2008
Beiträge
230
Mercedes Gleitze ist mir allerdings deutlich lieber als Mussolinis Tieftaucher...

Davon abgesehen, muss jede/r selbst wissen, welches Geld er oder sie für eine bestimmte Uhr auszugeben bereit wäre. Die aufgblähten Panerais wären es mir schon rein ästhetisch persönlich überhaupt nicht wert. Interessieren mich nicht.

Gruß

Über Geschmack lässt sich streiten. Das war hier aber nicht die Frage.

Es ging um Wert. Und das hat viel mit "Werterhalt" zu tun - und da ist Panerai SEHR GUT.
 
H

hypophyse

Gesperrt
Dabei seit
01.11.2008
Beiträge
1.432
Noch, ja. Allerdings kenne ich mich in der Panerai-Welt überhaupt nicht aus und schätze als interessierter Beobachter, dass die Preise nach unten gehen werden. Selbst bei Rolex sinken die Preise. Das hat mit der Marke an sich nichts zu tun, sondern mit der aktuellen Wirtschaftslage.

An Uhren verdient man nichts, sie gehören getragen. Insofern wäre mir eine Pan mit Sandwich-Dial schon 2 k wert. Ich kann warten. :D
 
T

tourby

Uhrenhersteller, Tourby Watches
Dabei seit
06.10.2008
Beiträge
230
Das stimmt. Aber da Du die Ärmelkanalschwimmerin angesprochen hattest, konnte ich mir Mussolinis Taucher nicht verkneifen...

Gruß
ein netter Vergleich.

Aber viele Männer beforzugen Mussolinis Taucher anstatt die nette Schwimmerin. Auch wenn Sie politisch gesehen, eher die nette Taucherin beforzugen würden. :D

Nachträglich hinzugefügt:
Noch, ja. Allerdings kenne ich mich in der Panerai-Welt überhaupt nicht aus und schätze als interessierter Beobachter, dass die Preise nach unten gehen werden. Selbst bei Rolex sinken die Preise. Das hat mit der Marke an sich nichts zu tun, sondern mit der aktuellen Wirtschaftslage.

An Uhren verdient man nichts, sie gehören getragen. Insofern wäre mir eine Pan mit Sandwich-Dial schon 2 k wert. Ich kann warten. :D
Ich glaueb nicht das die PAM auf 2k runter kommen werden. Da kannste warte bis du schwarz wirst. Leider.

Die RLX sind jetz auch mal minimal unter Liste zu haben, weil die Listenpreise in kurzen Abständen extrem gestiegen sind. Da kam ja fast alle 6 Monate eine kleine Preiserhöung. Letzendlich zahlst du selbst mit Rabatt mehr als vor 3 Jahren ohne Rabatt (für exakt das selbe Modell nur mit neuer Seriennummer). Und ich denke das RLX jetzt nicht weniger dran verdient als vor 3 Jahren noch wo es gar keine Rabatte gab.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mat00teo

Guest
Historie? Das ist eine Relaunch Marke = eigene Historie 0! Eine Originalpanerei ok - aber für das Geld der Re-Launch Panies kriegt man auch Uhren und nicht nur Märchen :D .
Preisfrage: In wie vielen bekannten Traditions-(Uhren-)Firmen arbeiten noch die Gründer oder deren direkte Nachfahren? Was haben Rolex oder Omega 2009 mit Rolex oder Omega in den 1930er Jahren gemein? Was hat SINN noch mit dem Begründer gemein? Glashütte gestern und heute? Nichts oder fast nichts. Außer dem Namen und einem gewissen Bezug zur mehr oder weniger fernen Historie.

Wenn eine Marke sich ihrer Wurzeln besinnt, warum soll sie dann nicht dieses Image auch pflegen? Märchen sind es allemal, aber darum kaufen wir Verrückten doch die Uhren. Ginge es nur um Technik, wären ganz andere Marken vorn dran.

Dass, wie oben geschrieben, Uhrenpreise sinken, kann ich übrigens ganz und gar nicht feststellen. Allenfalls dass Hersteller ihre ambitionierten Preissteigerungen nicht mehr bei allen Modellen an den Kunden durchgereicht bekommen. Deshalb wird es aber auf absehbare Zeit noch lange kein aktuelles Panerai-Modell für unter 2000 € geben. Das ist völlig illusorisch. Allerdings lasse ich mich gern von der Realität belehren und kauf mir dann eine zu dem Preis :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
viertelelf

viertelelf

Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
1.743
Ort
BB in BW
In den Uhren tickt zwar ein Unitas Basis-Werk, das hat aber 21.600 A/h und ist sehr selten und deutlich teurer als die Basis 18.000.
Ich dachte das Unitas .../2 schwingt immer mit 21.600, es sei einer der Unterschiede zum /1. Zumindest meine ich zu hören, dass die Stowas MO mit ihrem /2 ein wenig hektischer sei als die ML Petite seconde mit dem /1.

Ob eine Uhr 3.000+ Euro wert ist kann niemand beantworten. Als Gebrauchsgut auf keinen Fall, eine Uhr für 100 Euro zeigt die Uhrzeit genauso. Mit der gleichen Berechtigung kann aber die Schmuckindustrie schliessen, ein Diamantring ist unglaublich überflüssig, ständig im Weg, hinterlässt Kratzer und kann furchtbar teuer sein. Dennoch tragen viele Leute einen.
Wenn du Freunde an der Uhr hast, ab und zu auf sie schaust ohne dass dich wirklich ineressiert wie spät es ist und du annehmen kannst von allen sinnlosen Luxusgütern verliert eine Uhr am langsamsten an Wert, dann auf jeden Fall.
Wenn du sie haben willst und sie dir leisten kannst ohne an wichtigen Gütern sparen zu müssen, dann nur zu.
 
Scapa

Scapa

Dabei seit
14.10.2008
Beiträge
254
Ort
BaWü-MANNHEIM
...habe letzte woche eine am arm gehabt...also muss zugebn das die uhr doch was besonderes an sich hat...

ich behaupte das die das geld wert ist


gretz
scapa
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Behaupt ich auch, hab zwar keine sind aber tolle :-) Ticker und werden bestimmt in den nächsten Jahren weiterhin ihr Geld kosten.

21.600 A/H tickern nicht alle SeaGull so.:D;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tourby

Uhrenhersteller, Tourby Watches
Dabei seit
06.10.2008
Beiträge
230
Ich dachte das Unitas .../2 schwingt immer mit 21.600, es sei einer der Unterschiede zum /1. Zumindest meine ich zu hören, dass die Stowas MO mit ihrem /2 ein wenig hektischer sei als die ML Petite seconde mit dem /1.
Das 6497-1 tickt mit 18.000 und gilt as Standard.

Das 6497-2 tickt mit 21.600 und ist modifiziert und daher DOPPELT teuer.
 
Thema:

Sind Panerai ihr Geld wert?

Sind Panerai ihr Geld wert? - Ähnliche Themen

  • [Suche] Panerai PAM00111

    [Suche] Panerai PAM00111: Hallo zusammen, interessiere mich für eine PAM 111. Falls jemand eine loswerden möchte, kann er sich gerne mit mir in Verbindung setzen. Danke...
  • Four Classic Panerai Radiomir Watches now with Military-Green Dials

    Four Classic Panerai Radiomir Watches now with Military-Green Dials: Introducing - Panerai Radiomir 1940 Military Green 2019 Collection PAM00995, PAM00997, PAM00998 and PAM00999 (Specs & Price) 45mm diameter x...
  • [Reserviert] Panerai Radiomir Base PAM 210

    [Reserviert] Panerai Radiomir Base PAM 210: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Panerai Base PAM 210 mit dem veredelten Unitaswerk und der klassischen Zwiebelkrone. Ein schöner...
  • [Verkauf] PANERAI Alligator-Lederband dunkelblau mit beiger Kontrastnaht und 2 Schließen, 22/20mm, 100/60mm

    [Verkauf] PANERAI Alligator-Lederband dunkelblau mit beiger Kontrastnaht und 2 Schließen, 22/20mm, 100/60mm: Zum Verkauf kommt ein Original PANERAI aus dunkelblauem Alligator-Lederband mit beiger Kontrastnaht und 2 Aftermarket Schließen. Anstöße sind...
  • [Verkauf] PANERAI Luminor Due Pam00728 Titanio 3 days

    [Verkauf] PANERAI Luminor Due Pam00728 Titanio 3 days: Schweren Herzens muss ich mich aufgrund einer dringenden und unerwarteten größeren "außer-uhrlichen" Anschaffung von meiner geliebten Panerai...
  • Ähnliche Themen

    Oben