Sind alle Uhrwerke von Rolex auch von Rolex selbst?

Diskutiere Sind alle Uhrwerke von Rolex auch von Rolex selbst? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, bin Neuling in Sachen Uhrwerke usw. Sind eigentlich alle Uhrwerke von Rolex auch von Rolex selbst, oder sind das auch ETA Werke ? Wo...
H

hagi

Gast
Hallo,
bin Neuling in Sachen Uhrwerke usw.
Sind eigentlich alle Uhrwerke von Rolex auch von Rolex selbst, oder sind das auch ETA Werke ?
Wo kann man erfahren, welche Uhrenfirmen die Werke selbst herstellen ?
Ein Tipp wäre genz toll.
Klaus
 
R

Raphael

Dabei seit
07.01.2006
Beiträge
445
Ort
Gundelsheim/Württemberg
Hallo Hagi,
soweit ich weiss baut Rolex alle seine Uhrwerke selber, mit Ausnahme des Uhrwerks der Daytona. Die Chronographenwerke der Dayton werden, soweit ich es weiss, von Zenith bezogen und für die Bedürfnisse bei Rolex überarbeitet.
Rolex selber bezieht von der ETA keine Werke. Anders sieht es dagegen bei der Tochtermarke Tudor aus. Diese bezieht ausschliesslich ihre Werke von der ETA. Diese sollen nach Aussage von Tudor, nach Qualitätsrichtlinien von Tudor bei der ETA gefertigt werden.
 
H

hagi

Gast
Hallo Raphael,
vielen Dank für Deine Information.
Das ist ja schon Interessant, welche Firmen von welchen Firmen Uhrwerke verwenden.
Gruß,
Klaus
 
N

nicomanbanana

Dabei seit
04.09.2008
Beiträge
7
Hallo Raphael,

kannst Du mir sagen welche Uhrwerke die Firma Fossil verbaut ?
 
Lexi

Lexi

Dabei seit
17.08.2008
Beiträge
2.598
Ort
Südhessen
Soweit ich weiss sind nur in den älteren Daytonas abgeänderte Zenith el Primero Werke verbaut. Dies erkennt man an der Anordnung der Hilfszifferblätter. Bei den Zenith Werken liegen sie exakt auf der Achse 3/9, bei den neueren die Rolex selbst baut glaube ich etwas unterhalb der Achse 3/9. Ansonsten baut Rolex alles selber.
Das mit den Zenith Werken stand natürlich auch in keinem Prospekt.
MFG Lexi
 
A

arno_nym

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
134
Ort
Neuss
Hallo Forum,

Rolex verwendet eigene Werke, wie oben schon gesagt.

Möchte aber hier nur erwähnen: einige Besitzer von Panerei sind stolz darauf, daß ihre Werke von Rolex geliefert wurden. Rolex steht auch auf den Platinen. Muß so in den Zwanzigern oder Dreißigern gewesen sein. Rolex hat allerdings diese Rohwerke aus Rußland bezogen, überarbeitet und nach Italien geliefert.

Mfg
arnonym
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Soweit ich weiss sind nur in den älteren Daytonas abgeänderte Zenith el Primero Werke verbaut. Dies erkennt man an der Anordnung der Hilfszifferblätter. Bei den Zenith Werken liegen sie exakt auf der Achse 3/9, bei den neueren die Rolex selbst baut glaube ich etwas unterhalb der Achse 3/9. Ansonsten baut Rolex alles selber.
Das mit den Zenith Werken stand natürlich auch in keinem Prospekt.
MFG Lexi

Warum hätte man das auch so sehr betonen müssen? Zenith baute und baut erstklassige Werke. UNd diese würden dann noch von Rolex überarbeitet.
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.766
Ort
Bamberg
Tja also fundiertes weiß ich da auch nicht, aber die Entwicklug war denke ich eher umgekehrt - hab ich zumindest mal gelesen. Das Molnija beruht wohl auf einem alten Unitas dessen Layout an das Cortebert angelehnt ist, aber da wären jetzt die Experten gefragt - ich hab da zuwenig Ahnung:confused:.

Gruß, Sedi:D

edit: gerade noch entdeckt - in dem Thread geht's auch an einer Stelle kurz um diese Frage:
https://uhrforum.de/marina-militare-t6719
 
Zuletzt bearbeitet:
Käfer

Käfer

Gesperrt
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.377
Dass Rolex nicht nur eigene Werke verwendet (hat), ist nun wirklich keine neue oder gar sensationelle Erkenntnis. So steckt z.B. in der preislich gerade so gehypten Daytona Paul Newman auch "nur" ein Val. 72 (bzw. Artverwandte) drin. Rolex baut auch nur Uhren, ist keineswegs das Mass der Uhrendinge und kocht auch nur mit Wasser. ;)
 
Thema:

Sind alle Uhrwerke von Rolex auch von Rolex selbst?

Sind alle Uhrwerke von Rolex auch von Rolex selbst? - Ähnliche Themen

Rolex daytona Uhrwerk tauschen: Hallo liebe Uhren Freunde. ich will mich kurz fassen. wer kann mir sagen wie lange es dauern würde bei einer rolex dayton mit überarbeitetem...
Weiße Rolex Swingtag beim Kauf vom Konzi: Hallo Leute, Habe diese Woche den Call von meinem Konzi bekommen und eine neue Rolex abgeholt. Zu Hause habe ich dann festgestellt, die weiße...
Welches Holpendel für Regula 34 Uhrwerk: Ich baue eine Kuckucksuhr wieder auf und kaufe aktuell Teile dafür. Als Werk habe ich das 8-Tage Werk 34 von Regula. Bei den Gewichten sollte es...
Rolex Modding: Hallo liebes Forum, ich hoffe das ich an dieser Stelle im Forum richtig bin und das Thema nicht gegen Regeln des Forum verstößt. Sollte dem so...
Uhrwerk Gustav Becker ohne Bezeichnung: Hallo Uhrengemeinde, heute habe ich diesen Regulator bekommen. Das Gehäuse sollte aus Nussbaum sein uns aus der Zeit 1890 - 1900. Bei dem...
Oben