SIHH 2017 auch für Publikum

Diskutiere SIHH 2017 auch für Publikum im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Der Salon Internationale de la Haute Horlogerie (SIHH) war ja bislang eine geschlossene Veranstaltung für Hersteller, Händler und Journalisten...
Brambilla

Brambilla

Themenstarter
Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
3.855
Ort
Schweiz
Der Salon Internationale de la Haute Horlogerie (SIHH) war ja bislang eine geschlossene Veranstaltung für Hersteller, Händler und Journalisten. Das soll sich bei der nächsten Ausgabe vom 16. bis 20. Januar 2017 ändern. Zumindest an einem Tag ist die Ausstellung auch dem zahlenden Publikum (man spricht über einen Eintrittspreis von 70 bis 80 CHF) zugänglich. Zudem werden zusätzliche Marken vertreten sein.

Mehr dazu hier:
SIHH 2017: Experiment mit „open friday“ |
SIHH 2017 Watch Trade Show In Geneva To Include More Brands & Public Visitor Day | aBlogtoWatch


Gruss Paul
 
Zuletzt bearbeitet:
Uhropath

Uhropath

Dabei seit
20.04.2011
Beiträge
4.008
Ort
Köln
Jetzt muss man schon den Pöbel rein und kräftig zur Kasse beten. Und der wird dankbar sein. :D

Ich weiß noch nicht wie ich den Wandel deuten soll.
 
uhr83

uhr83

Dabei seit
12.03.2011
Beiträge
3.226
Ort
Mittelfranken
Der Uhrenverkauf scheint bei Richemont wirklich schleppend voranzugehen.
 
Devilfish

Devilfish

Dabei seit
02.09.2013
Beiträge
2.527
Für Aussteller ist eine solche Entwicklung von der Fachmesse hin zur Publikumsmesse gemeinhin eher nervig - das steigert die Quantität der geführten Gespräche zu Lasten der Qualität (plus mehr Geschenkesucher und Leute, die einem am Stand ein Ohr abkauen, ohne dass es etwas zählbares dabei raus kommt). Für den Veranstalter ist es natürlich eine gute Gelegenheit, ein paar schnelle Franken zusätzlich einzunehmen. Unter dem Strich kein gutes Zeichen für eine Messe.
 
Uhropath

Uhropath

Dabei seit
20.04.2011
Beiträge
4.008
Ort
Köln
Unter dem Strich kein gutes Zeichen für eine Messe.
Besonders wenn man bedenkt, dass die SIHH dies ausdrücklich nie wollte. Es sollte ganz bewusst eine private und exklusive Messe ohne Publikum und hoher Professionalität mit überschaubaren Marken sein. 25 Jahre später fängt man an die Baselworld zu kopieren. War es doch genau die Art von Veranstaltung, die die SIHH erst zum Leben erweckt hat.

Vielleicht sieht man die Entwicklung der Messe ja nicht mehr so positiv und muss jetzt "positive Zahlen" über Publikum generieren?
 
Zuletzt bearbeitet:
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.095
Was auch immer dahinter steckt, die Idee gefällt mir. Allerdings werden sich die Aussteller umsehen, wenn das Publikumsinteresse groß wird.
 
ludicree

ludicree

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
3.111
Stelle ich mir schwierig vor ohne "anfassen" der Ware, in den meisten Fällen. Ist halt nur ein sehr großes Schaufenster die Veranstaltung. Sicher interessant für einige, aber den großen Mehrwert als normaler Besucher hat man da nicht.
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.095
Anfassen ist bei der Baselworld nur bei den kleinen Herstellern möglich; es bleibt abzuwarten, wie sich die SIHH da geben wird. Aus Interessentensicht finde ich die Neuigkeit interessant, bleibt nur die Frage, woher die Freikarten kommen könnten. Eine Entrichtung von Eintrittsgeld im genannten Rahmen käme für mich nicht in Frage.
 
Uhropath

Uhropath

Dabei seit
20.04.2011
Beiträge
4.008
Ort
Köln
... , bleibt nur die Frage, woher die Freikarten kommen könnten.
Dafür musst du nur Premiumkunde bei AP werden oder halt den neuen Tourbillon von Panerai kaufen. Also sparen und kaufen, denn bis 2017 hast du ja noch etwas Zeit. ;-)
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.095
Das ist nicht nötig. Was die Baselworld angeht schreibe ich normalerweise einen der Aussteller an, bei dem ich allerdings weder Premiumkunde bin, noch einen Tourbillon oder sonst eine Uhr gekauft habe.
 
Thema:

SIHH 2017 auch für Publikum

SIHH 2017 auch für Publikum - Ähnliche Themen

  • SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

    SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne: Hallo Hier alle Neuheiten von Lange & Söhne: Ich habe den Artikel von Sascha aus dem Rolex-Forum hier rein kopiert. Wie in jedem Jahr im...
  • SIHH 2017 Zenith El Primero Sport

    SIHH 2017 Zenith El Primero Sport: 2 neue Chronos von Zenith in PVD Oder auch hier https://www.instagram.com/p/BPS8ksOBCdJ/ Ich find sie sehr schön, hab aber leider zu dünne Arme...
  • Pre-SIHH 2017: TAG Heuer mit Low-Budget Aquaracer, Vintage-Carrera, Keramik-Carrera

    Pre-SIHH 2017: TAG Heuer mit Low-Budget Aquaracer, Vintage-Carrera, Keramik-Carrera: Auf dem Genfer Uhrensalon 2017 (Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH)), welcher erstmals auch für Otto Normal Bürger seine Pforten...
  • Pre-SIHH 2017 : Greubel Forsey - Grande Sonnerie

    Pre-SIHH 2017 : Greubel Forsey - Grande Sonnerie: Gehaeuse : Titan Durchmesser : 43,5mm Hoehe : 16mm Wasserdicht : 10m Uhrwerk : Tourbillon (Insgesamt 935 Teile) Gangreserve : 72 Stunden...
  • Ähnliche Themen
  • SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne

    SIHH 2017: Die Neuheiten von A. Lange & Söhne: Hallo Hier alle Neuheiten von Lange & Söhne: Ich habe den Artikel von Sascha aus dem Rolex-Forum hier rein kopiert. Wie in jedem Jahr im...
  • SIHH 2017 Zenith El Primero Sport

    SIHH 2017 Zenith El Primero Sport: 2 neue Chronos von Zenith in PVD Oder auch hier https://www.instagram.com/p/BPS8ksOBCdJ/ Ich find sie sehr schön, hab aber leider zu dünne Arme...
  • Pre-SIHH 2017: TAG Heuer mit Low-Budget Aquaracer, Vintage-Carrera, Keramik-Carrera

    Pre-SIHH 2017: TAG Heuer mit Low-Budget Aquaracer, Vintage-Carrera, Keramik-Carrera: Auf dem Genfer Uhrensalon 2017 (Salon International de la Haute Horlogerie (SIHH)), welcher erstmals auch für Otto Normal Bürger seine Pforten...
  • Pre-SIHH 2017 : Greubel Forsey - Grande Sonnerie

    Pre-SIHH 2017 : Greubel Forsey - Grande Sonnerie: Gehaeuse : Titan Durchmesser : 43,5mm Hoehe : 16mm Wasserdicht : 10m Uhrwerk : Tourbillon (Insgesamt 935 Teile) Gangreserve : 72 Stunden...
  • Oben