Seltene und wunderschöne Longines Master Collection Retrograde

Diskutiere Seltene und wunderschöne Longines Master Collection Retrograde im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo ihr Uhren Liebhaber, ich möchte euch gerne meine tolle Longines Master Collection Retrograde vorstellen. (alte Version) Es ist ein...
Lunluff

Lunluff

Themenstarter
Dabei seit
05.06.2018
Beiträge
32
Ort
Erfurt
Hallo ihr Uhren Liebhaber,



ich möchte euch gerne meine tolle Longines Master Collection Retrograde vorstellen. (alte Version)
Es ist ein absolutes Full Set und eine seltene Uhr, da diese so nicht mehr gebaut wird.

Nun zu Ihrer Geschichte:


Ich war fasziniert von dieser Uhr von Anfang an, sie hat solch einen eleganten Ausdruck, aber dennoch so ungewöhnlich durch die Anzahl der Zeiger.
Die Faszination wie man solch ein Uhrenwerk konstruiert bekommt, mit solch einer Präzision und nicht Alltäglichekeit, faszinierend.

Angefangen hatte es letzten Mai, ich fande auf diversen Marktplätzen diese tolle Uhr, wohlgemerkt das diese Uhr Liste 4600€ gekostet hatte.
Ich fande sie also und der Herr wollte diese unbedingt veräußern, also tut man was man als Sammler so tut, um kein Lehrgeld zu bezahlen man handelt.
Ich hatte diese Uhr für 1000€ erworben gehabt, ich freute mich riesig, nun kam mir aber der Parcelservice dazwischen.


Ich hätte mich riesig gefreut diese per Galle zu bekommen, wie besprochen aber der Verkäufer Versand diese aus Kraft eigener Wassersuppe mit den tollen gelben Autos.
Nun ging die Spirale los, die Uhr wurde Versand, ausversehen wurde von dem Transportunternehmen eine falsche Frankierung aufgeklebt und das Paket wurde falsch versandt, obwohl die Adresse in allen Systemen die richtige war.
Dann wurde das Paket zurück an den Absender geschickt, dieser war nun auf einmal auch nicht mehr auffindbar.
Jetzt kommt aber das kurioseste an der Sache, das Paket ging an die Adressaufklärung, nach allen Angaben meinerseits wurde mein Paket auch gefunden und mit schriftlich zuversichert das dies die nächsten Tage zugestellt wird, ich habe mich wieder einmal riesig gefreut.

Nach einer Woche war noch immer nichts da, bis auf eine Email das mein Paket nicht mehr zugestellt wird und ich Opfer eines Betruges geworden wäre.


Komisch, eine Woche vorher war alles da, danach, ist es nicht mehr da und ich bin betrogen wurden, komisch.

Naja, schlussendlich steht man nun im Rechtsstreit mit dem guten Unternehmen.


Nichts desto trotz war ich trotz des Verlustes immer noch scharf auf diese Uhr.
Als schaute er weiter nach dieser, bis letzte Woche, er fand diese wieder.
Nach ewigen hin und her mit dem guten Herren, hatte ich diesen nun soweit mir die Uhr die absolut neuwertig und nur einmal getragen wurde ohne Kratzer etc, für 1200€ zu verkaufen, bedacht auf den Neupreis von Longines von 4600€.


Ich habe mich riesig gefreut, nun gestern war es soweit sie kam an, eine sehr schönes Stück und tatsächlich ohne eine Kratzer und orginalem Band ohne eine Spur.
Mir ist bewusst das man Liebhaber für solch eine Uhr sein muss, aber wenn man sie einmal drum hat, verliebt man sich darin, auch wenn diese ungewöhnlich ist.


Nun überzeugt euch selbst, hier noch ein paar Eckdaten:

Durchmesser: 44mm
Höhe: 15
Anzeige: GMT, Datum, Wochentag
Steine: 27
Kaliber: L 698.2
Armband: Krokoleder
Schließe: Faltschliesse
Glas: Saphirglas (oben und unten)
Gangreserve: 46 Stunden

Ich hoffe Sie gefällt.

IMG_20200123_044415.jpgIMG_20200123_043710.jpgIMG_20200123_044039.jpgIMG_20200123_044425.jpgAnhang anzeigen 2860739IMG_20200123_043732.jpgAnhang anzeigen 2860742
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
8.044
Ort
Mittelhessen
Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Uhr aus der Master Collection!

Was ich nicht verstanden habe: Hast Du nun die ursprünglich gekaufte Uhr doch noch erhalten? Oder hast Du das Modell ein zweites Mal gekauft? Etwas gewundert habe ich mich über den Preis: 4.600 Euro? Das halte ich für etwas hoch gegriffen. Ich habe nämlich die noch etwas kompliziertere Schwester Retrograde Moonphase und die hat einen Listenpreis von 3.230 Euro. Da würde es mich wundern, wenn Dein Modell derart teuer war.
Der Techno-Dresser oder Longines Master Collection Retrograde Moonphase,Ref.L2.738.4.51.7

Egal wie, selten dürfte Deine Version auf jeden Fall sein und ich kann sehr gut nachvollziehen, wie fasziniert Du von der Uhr bist. Bin ich ja auch von meiner:-) Die retrograden Anzeigen sind eine Wucht und vor allem etwas, was man nicht jeden Tag sieht.

Wünsche Dir viel Freude mit der Uhr und allzeit gute Gangwerte!
 
Lunluff

Lunluff

Themenstarter
Dabei seit
05.06.2018
Beiträge
32
Ort
Erfurt
Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Uhr aus der Master Collection!

Was ich nicht verstanden habe: Hast Du nun die ursprünglich gekaufte Uhr doch noch erhalten? Oder hast Du das Modell ein zweites Mal gekauft? Etwas gewundert habe ich mich über den Preis: 4.600 Euro? Das halte ich für etwas hoch gegriffen. Ich habe nämlich die noch etwas kompliziertere Schwester Retrograde Moonphase und die hat einen Listenpreis von 3.230 Euro. Da würde es mich wundern, wenn Dein Modell derart teuer war.
Der Techno-Dresser oder Longines Master Collection Retrograde Moonphase,Ref.L2.738.4.51.7

Egal wie, selten dürfte Deine Version auf jeden Fall sein und ich kann sehr gut nachvollziehen, wie fasziniert Du von der Uhr bist. Bin ich ja auch von meiner:-) Die retrograden Anzeigen sind eine Wucht und vor allem etwas, was man nicht jeden Tag sieht.

Wünsche Dir viel Freude mit der Uhr und allzeit gute Gangwerte!
Hallo,


nein das ist die zweite, die andere Ist weg, weswegen ich auch den Anwalt einschalten musst.
Die 4600€ waren der ursprüngliche Listenpreis, das habe ich über Konzis in Erfahrung gebracht.
Mir ist durchaus bewusst das die mit der Mondphase nur 3250€ kostet, vlt auch weil sie bemerkt haben, daß dienornige nicht so der Kassenschlager war, wer weiß.


Dennoch vielen Dank.
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
8.044
Ort
Mittelhessen
Oh, das ist ja ärgerlich. Dann drücke ich Dir die Daumen, daß der Rechtsstreit positiv ausgeht und Du das Geld wiederbekommst.

Zum Preis von 4.600 Euro war die Uhr ganz sicher kein Kassenschlager. Aber ok, Du hast ja einen guten Tarif bekommen und die Uhr ist in der Form wirklich selten. Herzlichen Glückwunsch!
 
PizBoe

PizBoe

Dabei seit
14.01.2020
Beiträge
24
Ort
Rheinland-Pfalz
Ärgerliche Angelegenheit, hoffe das es gut aus geht. Weiß aus eigener Erfahrung wie viel Nerven so etwas kostet. Das tut der vorgestellten Uhr aber keinen Abbruch. Bin auch der Meinung das die fünf Zeiger sehr schön angebracht sind und die Uhr ihre Übersichtlichkeit behält.
Viel Freude damit.
 
Thema:

Seltene und wunderschöne Longines Master Collection Retrograde

Seltene und wunderschöne Longines Master Collection Retrograde - Ähnliche Themen

  • [Reserviert] Seiko 5 SRP430 Diver - 50 th. Anniversary Series - sehr seltenes und besonderes Modell

    [Reserviert] Seiko 5 SRP430 Diver - 50 th. Anniversary Series - sehr seltenes und besonderes Modell: Hallo alle! Ich bin Privatanbieter, kein gewerblicher Verkäufer. Diese Uhr ist neuwertig und selten, da sie in Europa nicht erhältlich war, ganz...
  • [Verkauf-Tausch] Saab Draken Quartz Chrono, sehr selten Österreich Jubiläum 1996, 1000 Jahre Österreich

    [Verkauf-Tausch] Saab Draken Quartz Chrono, sehr selten Österreich Jubiläum 1996, 1000 Jahre Österreich: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht mein Saab Draken Ostarrichi 996 Quartz Chrono, Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • Kaufberatung Schöne, seltene, wertige Uhr mit weißem Blatt gesucht

    Kaufberatung Schöne, seltene, wertige Uhr mit weißem Blatt gesucht: Guten Morgen, bei der Suche bin ich über die Visitor Linden gestolpert. Gefällt mir sehr gut. Was haltet ihr davon? Bilder aus dem Netz...
  • [Erledigt] Äusserst seltene Junghans Handaufzug Wunderschön!!

    [Erledigt] Äusserst seltene Junghans Handaufzug Wunderschön!!: Hier kommt eine sehr aussergewöhnliche Uhr zum verkauf, eine Handaufzugs Junghans! Die Uhr hat 37mm, Röm. Ziffern in Blau auf weissem...
  • [Verkauf] wunderschöne, seltene Poljot-Uhr

    [Verkauf] wunderschöne, seltene Poljot-Uhr: Hiermit verkaufe ich meine wunderschöne und auf nur 999 Stück begrenzte Ausgabe dieser Poljot Uhr. Die Uhr ist mit der glücklichen Nummer 333 auf...
  • Ähnliche Themen

    Oben