Selfmade Strap Präsentation

Diskutiere Selfmade Strap Präsentation im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Freunde, da ich für meine Alpina kein Band finden konnte, das mir 100 % gefällt, hab ich mir einfach selbst eines gemacht. Es besteht aus...
Powerford

Powerford

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
417
Hallo Freunde,

da ich für meine Alpina kein Band finden konnte, das mir 100 % gefällt, hab ich mir einfach selbst eines gemacht. Es besteht aus Kalbsleder sowohl für Ober- als auch Futterleder. Die Breite beträgt 20/20 mm. Da das Band maßgefertigt ist, reicht ein Bandloch (Single Hole Style). Die Kanten sind versiegelt, das ganze Band ist natürlich imprägniert. Statt 2 dünner Schlaufen hab ich mir eine breite, fixe Schlaufe gemacht. Um das Band optisch breiter wirken zu lassen, hab ich auf eine Naht bewusst verzichtet.

Über Anregungen und natürlich auch konstruktive Kritiken würde ich mich freuen, also keine Scheu. Was denkt Ihr darüber?

lg
Christian

strap001_4.jpg


strap001_1.jpg


strap001_2.jpg


strap001_3.jpg


strap001_5.jpg


strap001_6.jpg


strap001_7.jpg


strap001_8.jpg


strap001_9.jpg


strap001_10.jpg


strap001_11.jpg
 
Seeker

Seeker

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
1.166
Ort
Berlin
Auf den ersten Blick finde ich es tatsächlich recht gut gelungen. Hast Du sattlerische Erfahrungen, oder wie bist Du auf die Idee gekommen? Womit hast Du das versiegelt und wie verklebt?

Ich würde so etwas wahrscheinlich nicht einmal versuchen, da es bei mir bestimmt in die Hose gehen würde.

Wird der Klebstoff die Lederschichten zusammenhalten?

Ich muß aber sagen:

Gut gelungen....

Wird das jetzt Dein 2tes Standbein? :D

Viele Grüße

Daniel
 
Mxxxer

Mxxxer

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
841
Ort
Dorfen, OBB
Wow, super, real old school. Man bekomm halt nicht immer das Leder, das man gerade möchte. Also ich find dein Band echt stark.

Neidischer Gruß :wink:
Markus
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.195
Ort
Wien, Favoriten
Mann, echt selbst gemacht? Hut ab! Tolle Arbeit! Mir gefällt besonders der "Single Hole Style". Das Ganze sieht klasse aus, passt auch sehr gut zur Uhr! Spitze! :-D
Wie groß war der aufwand?
 
Powerford

Powerford

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
417
Wow, mit soviel positivem Feedback hätte ich gar nicht gerechnet :oops:

Daher will ich gern auch genau auf eure Fragen eingehen.

Ich habe keinerlei sattlerische Erfahrungen, denke aber, dass ich keine zwei linken Hände habe. Zudem hab ich mir jede Menge Theorie reingezogen, wie es gemacht wird und worauf es ankommt.

Dann hab ich mir das passende professionelle Werkzeug gekauft, denn ohne gutes Werkzeug keine gute Arbeit :wink:

Die Ränder sind mit spezieller, farbiger Versiegelung versiegelt. Verklebt sind die Lederschichten mit Kontakt-Kraftkleber, das geht nie wieder auf. Nähte wären dann nur mehr zur Zierde... :lol2:

Der Aufwand war, dadurch dass es mein erstes Band ist, etwas grösser. Man macht jeden Schritt zum ersten Mal und das dauert dann halt etwas länger. Für das nächste Band rechne ich mit ca. 4 bis 5 Stunden Arbeitszeit. Zeiten für Trocknung von Kleber / Versiegelung / Imprägnierung nicht mitgerechnet.

Zweites Standbein nicht wirklich, wenn ich aber das eine oder andere Band verkaufen könnte, würde mich das natürlich freuen. Dann sind natürlich auch Sonderwünsche möglich, was Breite, Lederfarbe, Nähte, Bandlöcher, Versiegelung, Schliesse, Bandschlaufen usw. betrifft. Man kann auch das helle Futterleder weglassen, wenn man es einfärbig haben möchte.

Von den beiden Ledersorten ist noch jede Menge hier, auch ein schwarzes Lederband ist gerade in Arbeit....

Ach ja, das Band riecht richtig schön nach Leder, nachgekaufte fertige Lederbänder duften ja oft gar nicht mehr.... dieses sehr wohl..... :lol2:

lg
Christian
 
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.351
Ort
OWL
Erstmal: :super: :super: :super:

Kannst du nicht mal eine Art Foto-Workshop machen, wenn du so ein Band selber herstelltst?
Das wäre bestimmt interessant.
Ebenso wie eine Aufstellung, was man dazu so alles braucht, wo es Info-Quellen im www gibt usw. usw.

Tolle Idee, professionell umgesetzt! :super:
 
Powerford

Powerford

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
417
Ich werd mal was zusammenstellen wenn ich ein weiteres mache, klar!

Was braucht man dazu:

- Leder (na klar)
- Teppichmesser / Rollmesser / Halbmondmesser je nach persönlicher Präferenz
- Kleber
- Kantenversiegelung
- Lochzange
- Zange für Kerbe für Stift der Stiftschliesse
- Sattlernadeln
- Stechahle
- Sattlergarn, möglichst gewachst
- Imprägnierung
- Kantenglätter
- Overstitcher zum markieren der Nahtlöcher
- viel Geduld und ne ruhige Hand

Infoquellen gibt es viele, einfach mal googlen :wink:
 
Powerford

Powerford

Themenstarter
Dabei seit
19.12.2006
Beiträge
417
... oder ein Halsband für den kichernden Hund... :lol:
 
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
4.609
Ort
United Kingdom
Hi Powerford,
das nenn ich gelungene Eigeninitiative. Besonders weil die Krone bei der 12 ja bandtechnisch gesehen schon ne Rarität ist. Wirklich schön und akkurat gearbeitet.
Viele Grüsse von overseas Steffen
 
Sedi

Sedi

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.990
Ort
Bamberg
:shock: :shock: :shock: Ui! Das sieht aber mal geil aus! Dafür, daß es das erste war... Du scheinst wohl irgendwie Talent für die Sache zu haben. Wirklich gut gelungen!

Gruß, Sedi :-D
 
ducaticorse21

ducaticorse21

Gesperrt
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
3.187
Ort
Rheinland
Chapeau...!!! :!: :super:

Ganz großes Kino, wunderschönes Band an einer sehr schönen Uhr - perfekt... :wink:
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.664
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, Powerford!

Ehrliche und neidvolle* Gratulation! :super:

Schaut echt gut und wertig aus - wow!!!

Du erwähntest schon: Nähte wären nur noch Zierde - und ebendiese vermisse ich eigentlich schon ein klein wenig (* sagt der, der nicht einmal 2 Blatt Papier sauber aufeinander kleben kann *gg*)

Staunende und hocherfreute Grüße,
Richard
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.568
Ort
Saarland
Ungewöhnliche Idee - damit dürftest Du hier im Forum (und nicht nur hier) allein auf weiter Flur stehen. Und das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen! Ich würde mir das nicht zutrauen. Glückwunsch!!!


Viele Grüße

Wolfgang
 
Holzmichel

Holzmichel

Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
792
Ort
Karl-Marx-Stadt
Wenn man etwas selber hergestellt hat kann man eigentlich nur Stolz sein, vor allem wen es dann noch so gut gelungen ist, wie dein Armband.

Klasse Leistung. :super:

Und du kannst mit Bestimmtheit sagen das es so ein Band nur einmal gibt.

c u
Tino
 
BBouvier

BBouvier

Gesperrt
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.445
Ort
Bayern
Wirklich gelungen!
Meinen Respekt und meinen Beifall!!
=>
Das Ganze ist (besonders mir DER Uhr)
ein kleines Meisterstück.

Voller Bewunderung:
BB
 
Thema:

Selfmade Strap Präsentation

Selfmade Strap Präsentation - Ähnliche Themen

[Erledigt] Lederband grau im Vintagestyle, 20mm: Hallo Kaufinteressent, Zum Verkauf biete ich mein getragenes, graues Leder-Uhrenarmband im Vintage Style und mit einer Breite von 20mm. Es hat...
Breitling Superocean Automatic 44 – A17367D71B1S2: Hallo zusammen, ich dachte mir, ich könnte mal anfangen die ein oder andere Uhr vorzustellen, und beginne gleich mit dem neuesten Zugang: Der...
[Erledigt] Neues Leder Uhrenarmband 20mm, Kalbsleder, Oberfläche in Carbon-Optik und gelber Naht: Hallo, als Privatverkäufer biete ich euch folgendes Armband an. Beschreibung des Verkäufers: Echt Kalbsleder Uhrenarmband in schwarz mit Carbon...
D. Dornblüth 99.1 Medium (40 mm) mit Custom-Dial am Mays-Lederband: Zur Uhr generell (Daten von dornblueth.com): 99.1-Medium (2) ST Das Gehäuse poliert / satiniert, doppelt verschraubt • Ø 40 mm • Höhe 10 mm •...
Tudor Black Bay Bronze am NATO Strap von Martu: Hallo Forumler, ich möchte euch heute meine Tudor Black Bay Bronze an NATO Straps vorstellen. Mir geht es hauptsächlich um die Bänder. NATO...
Oben