Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten

Diskutiere Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Ricoh Riquartz mit Cal. 590 Gruß Michael
buchenhain

buchenhain

Dabei seit
09.09.2015
Beiträge
2.826
Ricoh Riquartz mit Cal. 590
P1160976.JPG
P1160977.JPG
Gruß Michael
 
kyouboku

kyouboku

Dabei seit
08.06.2013
Beiträge
527
@shorty_bb Vielen Dank - ich sammle, wenn irgendwie möglich, gleich ganze Familien
Heute "nur" eine einsame QZ

9FF83A06-366D-43AA-ADB4-8011C9669688.jpeg
42F8B059-A100-48DD-B5F2-EA47E91912CC.jpeg
Seiko QZ 0923-8040
Auch ohne Familienanhang ein Träumchen, schöne Details. Mich begleitet immer noch meine Casio DB-520, weil's einfach eine gute Reisebegleitung ist. Die hatten zwar auch ein spezielles Datenbankmodell für Zugfahrpläne, aber das habe ich nicht.
IMG_20210605_162715.jpg
IMG_20210605_163655.jpg
IMG_20210605_162207.jpg
Sind heute nur Handybilder, aber die Regentropfen sind dafür echt.
 
asahi

asahi

Dabei seit
06.10.2016
Beiträge
172
Ort
Wismut Aue
Momentan ist an eine Japan reise nicht zu denken. Daher nehme ich euch ins Seiko Museum in Tokio mit, welches ich 2015 besuchte.

Da ich mich hauptsächlich mit Digitaluhren beschäftige, habe ich die Analogmodelle etwas vernachlässigt.
Auch bin ich schreibfaul und lasse die Bilder zumeist für sich sprechen.

Leider kann ich pro Beitrag nur 20 Bilder einsetzen. Daher werden es 3 Teile.

Museum im Stadtteil Sumida
Seiko-Museum-01.JPG

Rechts der Skytree Fernsehturm
Seiko-Museum (02).JPG

Das Museum hat drei Stockwerke, wovon der 2. Stock die Bücherei ist.

Der 1. Teil im Erdgeschoss ist die “The Evolution of Timekeeping“
Seiko-Museum (03).JPG
Seiko-Museum (04).JPG
Seiko-Museum (05).JPG
Seiko-Museum (06).JPG
Seiko-Museum (07).JPG
Seiko-Museum (08).JPG
Seiko-Museum (09).JPG
Seiko-Museum (10).JPG

Im 2. Teil des EG ist das “Sports Timing“
Seiko-Museum (11).JPG
Seiko-Museum (12).JPG
Seiko-Museum (13).JPG

Jetzt bin ich im ersten Stock, welcher sich in 4 Abschnitte aufteilt. Grand Seiko, Seiko Watches, Seiko Clocks und Traditional Japanese Clocks.

Leider habe ich von den “Grand Seiko“ keine Bilder. Nur eins vom Gründer der Firma.
Seiko-Museum (14).JPG

“Seiko Clocks“
Seiko-Museum (15).JPG
Seiko-Museum (16).JPG
Seiko-Museum (17).JPG
Seiko-Museum (18).JPG
Seiko-Museum (19).JPG
Seiko-Museum (20).JPG
 
kyouboku

kyouboku

Dabei seit
08.06.2013
Beiträge
527
Apropos Museumsstücke, heute meine Citizen Promaster 6820-G80388 in doppelter Ausführung, die mit dem schwarzen Kalbslederband ist ungetragen und hat noch einen Tag dran, die andere am Stahlband einer Citizen 6850-G80337 trage ich gelegentlich.

2x6820_G80388_2.jpg
2x6820_G80388_1.jpg
2x6820_G80388_Wrist_3.JPG
2x6820_G80388_3.jpg
2x6820_G80388_Wrist_1.jpg

Hat natürlich kein Promaster-Logo an der Schließe, aber mir gefällt das Band daran.
 
F

Flw

Dabei seit
06.08.2019
Beiträge
77
Das sind einfach noch massive Bänder incl. der massiven Bandanstöße.

D66FA882-4EE9-4061-B444-63D353ECF575.jpeg
Das Trio ist komplett :D bei mir. Und noch ein weiteres Bild aus dem Archiv gezerrt.

9066482C-18E0-4FA8-B06D-20D39C52CA8C.jpeg
Meine Güte, dieses 70er-Klötzchen ... und das dunkel-lilafarbene Ziffernblatt ist der Hammer! Wie heißt das Modell und hast du nen Tipp wo man sowas in gutem Zustand bekommt?
 
Bachus

Bachus

Dabei seit
22.11.2013
Beiträge
1.912
Ort
im Land zwischen den Meeren
Meine Güte, dieses 70er-Klötzchen ... und das dunkel-lilafarbene Ziffernblatt ist der Hammer! Wie heißt das Modell und hast du nen Tipp wo man sowas in gutem Zustand bekommt?
:D das habe ich sogar doppelt - aber meine Nichte hat da schon ein Auge drauf geworfen.

Grundsätzlich gilt: die Auktionen in Fernost regelmäßig beobachten, sicherheitshalber nach einem NOS-Glas Ausschau halten und lieber etwas mehr investieren.
Bei dem Trio kostete die silberne im Grundpreis am meisten, dafür löppt sie bis jetzt ohne Revi problemlos. Ich hatte es mal hier vorgestellt.
 
F

Flw

Dabei seit
06.08.2019
Beiträge
77
:D das habe ich sogar doppelt - aber meine Nichte hat da schon ein Auge drauf geworfen.

Grundsätzlich gilt: die Auktionen in Fernost regelmäßig beobachten, sicherheitshalber nach einem NOS-Glas Ausschau halten und lieber etwas mehr investieren.
Bei dem Trio kostete die silberne im Grundpreis am meisten, dafür löppt sie bis jetzt ohne Revi problemlos. Ich hatte es mal hier vorgestellt.
Super, danke dir! Eine schöne Beschäftigung an lauen Sommerabenden, ein bisschen mit dem Laptop auf dem Balkon sitzen und stöbern ...
Tolle Vorstellung der 3 Prachtstücke übrigens :)
 
ticktack85

ticktack85

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
2.142
Die gefällt mir auch ausgesprochen gut. Würde ich mir auch in real mal gerne anschauen.
 
Thema:

Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten

Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten - Ähnliche Themen

Tissot PR100 Chronometer Quartz: Ich habe erst ein wenig mit mir gerungen, dachte mir dann aber, warum eigentlich soll ich nicht auch einmal eine Uhr vorstellen? Prolog...
Dem Mars so nah: Fortis Official Cosmonauts Chronograph AMADEE-20: Eigentlich hätte ich es wissen müssen. Wissen müssen das nur eine Fortis meine nun 1 Jahr und 3 Monate andauernde Uhrenabstinenz beenden konnte...
Ein langer Weg zum perfekten hellen Chrono: Mercer Lexington Chronograph: Helle Uhren haben es bei mir leider etwas schwer. Zumindest schwerer als schwarze oder dunkle Modelle, die haben einen unfairen Vorteil: Kontrast...
Seltene Mühle mit Schatten vor dem Mond - Robert Mühle Mondphase, Ref. M1-11-53-LB: Liebe Besitzer von Uhrenmeisen und anderen Krankheiten tickender Gestalt 😉 ich möchte Euch ein recht seltenes Stück Glashütter Uhrmacherkunst...
Odysseus wäre neidisch auf diese Irrfahrt – Omega Seamaster 300m 210.30.42.20.03.001: Liebe Uhrenverrückte, (schon) wieder möchte ich euch einen Neuerwerb zeigen. Diesmal gibt es wieder eine richtige Geschichte dazu, und – wie der...
Oben