Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten

Diskutiere Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ja, super, vielen Dank für die Infos! "Zaratsu" kannte ich bis eben auch noch nicht als Konzept/Begriff. Wo wir es gerade bei polierten Flächen...

David Schief

Dabei seit
03.12.2018
Beiträge
92
Hallo,
Mit Poliertuch meinte ich eher ein Microfasertuch oder so etwas. Schon ein Cape Cod würde hier das Finish empfindlich in Richtung "zu glänzend" verändern. Nein, ich denke nicht, dass die Uhr poliert wurde. Im Grunde sagen die Kanten und Flächen hier alles:
Wenn die Kanten klar definiert sind und die Flächen auch unter der Uhrmacherlupe glatt und entweder mit wohldefinierter Struktur oder verzerrungsfrei spiegelnd, dann ist es die Originalpolitur (oder so gut gemacht wie diese - das wäre mir dann auch egal). Bei den meisten nicht NOS Vintages ist dieses feine Finish aber eh dahin ... und damit auch neben dem versteckten Unterschied "Werk" einer der sichtbaren Unterschiede zwischen dem Adel (Superior, Grand, King, Lord) und einer "gewöhnlichen" Seiko. Dann erkennt das geübte Auge nur noch an der Gehäuseform, dass es einmal Zaratsu gewesen sein muss.

Bei Deiner Uhr ist die ca. 1mm schmale spiegelnde 45 Grad Kantenbrechung Zeuge von Zaratsu - das kriegt man mit anderen Methoden nicht hin, und die Kunst des Meisters besteht in der Gleichmäßigkeit dieser Linie.

Ansonsten müsstest Du mal die Flanken zeigen...

LG Georg

Ja, super, vielen Dank für die Infos! "Zaratsu" kannte ich bis eben auch noch nicht als Konzept/Begriff.

Wo wir es gerade bei polierten Flächen und Abnutzungen der Originalpolitur hatten. Mir sind in letzter Zeit beim Rumgucken auch ein paar KQ 0853 und 5856 aufgefallen, bei denen zusätzlich kleine Rillen/ Muster,eingearbeitet wurden. Da habe ich mich im Zusammenhang auch gefragt, wie das gemacht wird (- wahrscheinlich erst geschliffen und poliert und dann irgendwie die Muster eingearbeitet)? Und inwiefern sich das über Zeit erhalten kann (- eigentlich müsste sich da doch gerade Schmutz etc. absetzen, oder man sieht es weniger, weil die Flächen uneben sind).

Hier nur zwei Bsp (Ausschnitte aus Fremdfotos, ich such ggf. auch aus dem Katalog heraus). Weiß nicht, wie das in echt wirkt, aber auf den Fotos macht es die Uhren irgendwie recht frisch/weniger formell/ verspielt/sportlich (hab kein passendes Wort). Außerdem finde ich es interessant, dass es sich am Armband fortsetzt. Gleichzeitig haben sie das aber soweit ich sehe nicht bei den Topmodelle gemacht...

Die Detailvielfalt in den Katalogen finde ich auf jeden Fall echt beeindruckend (und dabei gucke ich wirklich nur 70er und die besseren Modelle an).
 

Anhänge

  • IMG_20210211_204919.jpg
    IMG_20210211_204919.jpg
    153,3 KB · Aufrufe: 3
  • IMG_20210211_204850.jpg
    IMG_20210211_204850.jpg
    158,2 KB · Aufrufe: 1

Bachus

Dabei seit
22.11.2013
Beiträge
1.754
Ort
im Land zwischen den Meeren
@David Schief Die Optik der 0853-8020 oder der 8030er Modelle ist schon genial.

Ab und an hatte ich sogar recht gute Angebote in der Vergangenheit gesehen. Mich hält aber immer das zweiteilige Band ab - ist ne blöde Macke von mir.

Hier sieht man den Unterschied zwischen den einzelnen Schliffen recht gut
 

OnkelJodok

Dabei seit
28.04.2018
Beiträge
537
Ja, wie dieses Finish hergestellt wurde, weiß ich auch nicht ...
die zweiteiligen Bänder haben den Vorteil der stufenlosen Verstellbarkeit - sind also nie zu kurz ;-)
 

gufi

Dabei seit
18.01.2010
Beiträge
14.542
Ort
Großraum Stuttgart
Ja, wie dieses Finish hergestellt wurde, weiß ich auch nicht ...

Wenn mein Hund an einem Holzstöckchen rumnagt, sieht das auch so aus. ;-)

Eine King Quartz (5856-5000) mit so einem Oberflächenfinish hatte ich mal. Erinnert ein wenig an "Hammerschlag". ;-) Das Zifferblatt harmoniert sehr schön mit dem Gehäuse.

page.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

OnkelJodok

Dabei seit
28.04.2018
Beiträge
537
Hallo Rainer,

Das ist wie mit den Panini-Sammelbildchen:

fortgeschrittenes Suchtstadium 1: Wenn Du auf Katalogseiten prüfst, welche in Deiner Sammlung noch fehlen ;-)

fortgeschrittenes Suchtstadium 2: Wenn Du auch doppelte eigentlich für den Tausch vorgesehene Exemplare nicht mehr hergeben willst :D

LG Georg
 

OnkelJodok

Dabei seit
28.04.2018
Beiträge
537
... der Vollständigkeit halber:
Das einfache Suchtstadium kann schon mit der ersten beginnen.. :face:

LG Georg
 

Bachus

Dabei seit
22.11.2013
Beiträge
1.754
Ort
im Land zwischen den Meeren
Hallo Rainer,

Das ist wie mit den Panini-Sammelbildchen:

fortgeschrittenes Suchtstadium 1: Wenn Du auf Katalogseiten prüfst, welche in Deiner Sammlung noch fehlen ;-)

fortgeschrittenes Suchtstadium 2: Wenn Du auch doppelte eigentlich für den Tausch vorgesehene Exemplare nicht mehr hergeben willst :D

LG Georg

... der Vollständigkeit halber:
Das einfache Suchtstadium kann schon mit der ersten beginnen.. :face:

LG Georg
:lol: Dann befinde ich mich gerade in der Übergangsphase zwischen Fortgeschritten 1 und 2
 

OnkelJodok

Dabei seit
28.04.2018
Beiträge
537
Hallo Rainer,
ich habe mich entschieden, eines der raren facettierten Gläser vorwiegend dann zu spendieren, wenn die Uhr auch ein Originalband hat...
das ist bei dieser hier leider (noch) nicht der Fall ...

Viele Grüße,
Georg
 

Bachus

Dabei seit
22.11.2013
Beiträge
1.754
Ort
im Land zwischen den Meeren
Hallo Rainer,
ich habe mich entschieden, eines der raren facettierten Gläser vorwiegend dann zu spendieren, wenn die Uhr auch ein Originalband hat...
das ist bei dieser hier leider (noch) nicht der Fall ...

Viele Grüße,
Georg
Das kann ich verstehen. Das XQB210 ist auch nicht einfach zu bekommen - ich habe eines "leichtfertig" verkauft und wäre froh es nicht getan zu haben, da ich die blaue 0923-8020 habe
 
Thema:

Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten

Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten - Ähnliche Themen

5 auf einen Streich oder Junghans Max Bill, Seiko Quartz, 2 x Seiko 5 Sports und Tissot Carson Powermatic: Hallo Uhrengemeinde. Meine letzte Vorstellung ist ja schon ein wenig her und deshalb habe ich mir nun gleich 5 neue Zeitmesser zugelegt. Zwei...
[Verkauf] Seiko Sports 150 Quartz-Chrono, blau-blau, 7T32-7C20: Liebe Seiko Freunde, da ich diesen tollen 90er Jahre Chrono quasi doppelt habe trenne ich mich von dem "Blauen Wunder“. Auch wenn diese Uhr in...
Kaufberatung Sammlung vervollständigen - GMT mit hellem Blatt gesucht: Moin Zusammen, ich würde gerne auf euren Rat zurückgreifen. Zuletzt hatte ich in "Zeigt eure kleinen Sammlungen" meine kleine und neu angefangene...
[Erledigt] No Name Bundeswehr Quartz Taucheruhr: Und noch eine Uhr darf die Box verlassen. Letztes Jahr als gag gekauft, jetzt kann sie eine andere Sammlung „bereichern“. Original kommt sie an...
Kaufberatung Erste "Luxusuhr": Blauer Diver: Hallo zusammen, erstmal noch ein gutes Neues. Wie bereits im Titel zu lesen, bin ich auf der Suche nach meiner ersten „Luxusuhr“. Und die muss...
Oben