Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten

Diskutiere Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Am Arm und... und in der neuen Box: Ein paar Meilensteine der LCD Zeiten.
batery_99

batery_99

Themenstarter
Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
4.582
Ort
Berlin
Sehr schöne Klötzchen auf wunderschönem Grünen ZB:klatsch:.
Glückwunsch...
Viele Grüße
Marco
 
P

prokopf

Dabei seit
18.02.2020
Beiträge
9
Hallo zusammen, bin neu hier (zumindest in diesem Thread).

Ich trag seit einiger Zeit fast nur diese schöne King (twin) Quartz (9923 - 7000). Ich mag eigentlich nur brushed als finish, insbesondere da dieser mit dem Alter besser aussieht, aber hier finde ich passt glänzend sehr gut (und hält sich mit ein paar Schrammen gut). Vergebt der schlechten Beleuchtung :???:

3347162

Ich habe nun aber noch ein paar konkrete Fragen zu Buyee, vielleicht kann mir da jemand helfen. Ich bin bei meiner Suche nach Japan Quarzern mit der Zeit unweigerlich auf Proxybidder wie buyee gestoßen. Bei diesem habe ich auch schon etwas ergattert (und will vielleicht noch mehr ergattern.)

Buyee lagert die Sendungen ja eine gewisse Zeit vorm Versand. Macht es finanziell Sinn, Sendungen zu kombinieren? Man spart sich ja Shipping costs von ca. 20 Euro pro Sendung (die bei Buyee kalkulierten Versandkosten sind zwischen 18 und 24 euro pro Sendung, schon etwas mehr als ich für EMS oder so gewohnt bin. Vielleicht packen die auch Teil der Inlandsverpackung mit ein und haben dadurch mehr Volumen?!:hmm:) und in ein so einen Polsterbrief von EMS oder FedEX (ich vermute dass dies die Dienstleister sind) passen ja schon einige Uhren.

Was ich halt befürchte ist, dass je mehr Uhren je Sendung desto eher fällt das beim Zoll auf (alle Uhren sind auch einzeln logischerweise über dem Schwellwert). Bisher hatte ich in der Bucht nur dann Zoll gezahlt, wenn ein Anbieter das Ebay Shipping Programm (mit Vorverzollung) oder DHL express genutzt hat. Allerdings undervaluen viele Anbieter von sich aus auch die Sendung, also kann das auch damit zusammenhängen. Das macht buyee ja wohl defintiv nicht.

Also meine Frage: Alle Uhren kombinieren, so Versandkosten sparen und mit Zoll rechnen? Uhren in 2er Packs schicken? Oder doch am besten alle einzeln?

Spielt es eine Rolle wie edel eine Uhr aussieht? Ich kann mir vorstellen das eine analoge Seiko Dress Watch eher auffällt als eine Nischen LCD Casio. Die Preisspanne reicht von 30 Euro bis hin zu knapp unter 200 für die teuersten Exemplare. Wäre es nur 300 Euro aufwärts würde ich vermutlich immer einzeln verschicken.

Grüße Benno
 
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
13.226
Wenn ich recht erinnere, ändert sich zum 01.01.2021 ohnehin die Gesetzgebung und es spielt keine Rolle mehr. Da werden Abgaben vom ersten Cent an fällig.

Und bitte aufpassen, dass die Fragestellung nicht in Richtung Steuerbetrug weist. Danke.
 
OnkelJodok

OnkelJodok

Dabei seit
28.04.2018
Beiträge
481
Hallo Benno,

Buyee deklariert alles sauber und dann wird auch die Einfuhrumsatzsteuer erhoben, über einem Warenwert von 150 ggf. auch Zoll.
Durch die saubere Deklaration funktioniert die Zollabwicklung auch gut.
Die Gebühren für Buyee, nationalen und internationalen Versand werden nicht mit deklariert.
Momentan gilt noch die 22€ Grenze.
Meine Erfahrung: Wenn die 22€ Grenze überschritten ist, aber Einfuhrumsatzsteuer unter 5€ liegt, lässt der Zoll das Päckchen noch so durch.
Kombinieren kostet 500 Yen pro kombiniertes Paket - das würde sich in Deinem Fall meistens lohnen,
es sei denn, durch das Kombinieren wird der Warenwert von 150€ überschritten und war vorher geringer.

Selbst kaufe ich oft Uhren mit relativ geringem Warenwert und lasse sie dann unversichert per Luftposteinschreiben schicken.
Da lohnt sich das kombinieren nicht.

Viele Grüße,
Georg
 
P

prokopf

Dabei seit
18.02.2020
Beiträge
9
Wenn ich recht erinnere, ändert sich zum 01.01.2021 ohnehin die Gesetzgebung und es spielt keine Rolle mehr. Da werden Abgaben vom ersten Cent an fällig.

Und bitte aufpassen, dass die Fragestellung nicht in Richtung Steuerbetrug weist. Danke.
Hallo, ja vielen Dank für die Antwort. Ich weiß, die Fragestellung ist schon grenzwertig. Ich war mir nicht ganz sicher wie so was hier behandelt wird.
 
Uhrige7A

Uhrige7A

Dabei seit
08.07.2019
Beiträge
76
Hallo Quartzgeschädigte,

nach längerer Abstinenz melde ich mich nun auch mal wieder zu Wort, denn ganz untätig war ich nicht in dieser Zeit.

Habe aus diversen Teilen einen Vintage Superquartzdiver gebaut. Hatte mich schon länger mit dem Projekt beschäftigt, da ich schon immer ein Doppelquartzwerk in ein Divergehäuse sehen wollte.
So plug&play wie bei den Ebay SKX Modellen ist hier nämlich nicht und gerade das machte den Reiz aus.
Fazit: 9923 Werk (überholt) mit 0853 Dial, 5856 Zeiger und eine kl. Sek. von der weißen 7A28.
Gehäuse mit verschraubter Krone (stammt aus irgendein Müllkonvolut) und Band aus der Kiste und aufgearbeitet. Welle mittels 0,9mm verlängert. Werkshaltering von einer 9923-8030 modifiziert.

IMG_20201107_132013.jpgIMG_20201107_132249.jpgIMG_20201107_131827.jpg

Und läuft wieder wie ab Werk.

IMG_20201107_132458.jpg
 
batery_99

batery_99

Themenstarter
Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
4.582
Ort
Berlin
Klasse Deine Frankenstein:klatsch:.
Viel Spaß mit der Schönheit.
Viele Grüße
Marco
 
OnkelJodok

OnkelJodok

Dabei seit
28.04.2018
Beiträge
481
Fantastisch kombiniert. Das bringt einen auf ganz neue Gedanken ...
 
OnkelJodok

OnkelJodok

Dabei seit
28.04.2018
Beiträge
481
Entscheidend ist doch, ob es stimmig wirkt - und das tut es erstaunlicherweise,
obwohl ja ein Zifferblatt ohne Lume eigentlich nicht in ein Tauchergehäuse gehört.

Aber mal ehrlich, die meisten Diver sehen heutzutage kein Wasser -
so gesehen ist eine Uhr die kompromisslos als "Deskdiver" designt wurde eine echte Innovation :D
 
Uhrige7A

Uhrige7A

Dabei seit
08.07.2019
Beiträge
76
Danke für die Blumen bzgl. des "Deskdivers" :prost:
@Bachus Reiner ich sehe mich bei meiner Sammlung genauso kompromisslos in Sachen Originalität.
Bei diesen Diver-Projekt mußte keine Uhr geschlachtet werden, das würde ich nicht übers Herz bringen und da ich mittlerweile so einiges an Teilen angesammelt habe, kam mir eines Abends bei einer guten Tasse Rum, der Gedanke mit dem Doppelquartzwerk in eine Diver. Quasi eine "Schnappsidee":lol:welches sich als Herausforderung darstellte bzgl. Design/Teile/Passgenauigkeit.
Jedenfalls war es ein interessantes Projekt und dazugelernt habe ich auch wieder etwas.
 
Thema:

Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten

Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten - Ähnliche Themen

  • AU - Ananyme Uhroholiker (Selbsthilfegruppe)

    AU - Ananyme Uhroholiker (Selbsthilfegruppe): ... ja mein Name ist Francobollo und bin Uhroholiker. Habe heute meine erste richtige Uhr erhalten, und was muss ich feststellen, ich suche schon...
  • Selbsthilfegruppe für horologische Pedanten

    Selbsthilfegruppe für horologische Pedanten: Hallo zusammen, da es anscheinend echten Bedarf für eine neue Selbsthilfegruppe gibt, mache ich mal eine neue auf. Hier können sich alle Opfer...
  • Selbsthilfegruppe

    Selbsthilfegruppe: Hallo -hier finden sie sich also -die Infizierten & Süchtigen- all jene die meinen, man benötige mehr als eine,zwei oder mehrere (vorallem oder...
  • Kaufstop selbsthilfegruppe!

    Kaufstop selbsthilfegruppe!: So mancher hat es sicher schon gelesen, die meisten werden es nicht glauben und manche sind sich nicht sicher ob sie es glauben sollen. Zu...
  • Ähnliche Themen
  • AU - Ananyme Uhroholiker (Selbsthilfegruppe)

    AU - Ananyme Uhroholiker (Selbsthilfegruppe): ... ja mein Name ist Francobollo und bin Uhroholiker. Habe heute meine erste richtige Uhr erhalten, und was muss ich feststellen, ich suche schon...
  • Selbsthilfegruppe für horologische Pedanten

    Selbsthilfegruppe für horologische Pedanten: Hallo zusammen, da es anscheinend echten Bedarf für eine neue Selbsthilfegruppe gibt, mache ich mal eine neue auf. Hier können sich alle Opfer...
  • Selbsthilfegruppe

    Selbsthilfegruppe: Hallo -hier finden sie sich also -die Infizierten & Süchtigen- all jene die meinen, man benötige mehr als eine,zwei oder mehrere (vorallem oder...
  • Kaufstop selbsthilfegruppe!

    Kaufstop selbsthilfegruppe!: So mancher hat es sicher schon gelesen, die meisten werden es nicht glauben und manche sind sich nicht sicher ob sie es glauben sollen. Zu...
  • Oben