Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten

Diskutiere Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hupps, vergesse es immer, da es im Titel nicht steht. Habe eigentlich auch keine Anderen. Dann mea culpa und hier die richtige Vintagekröte Römer...
ketap

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
12.675
Ort
Spinalonga
Hupps, vergesse es immer, da es im Titel nicht steht. Habe eigentlich auch keine Anderen.
Dann mea culpa und hier die richtige Vintagekröte Römer aus Rom, nennt sie Romolus! ;-) 255519125551932555198
7A28-5060 am original Lederband. Die kleinste unter den 7A28ern.
 
ketap

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
12.675
Ort
Spinalonga
Monatlich je Eine, hervorragend.
Schöne Sammlung und auch die tollen weissen dabei.
Die Blaue Maus 7A38 mit weissem Ring ist ja spannend, hast du die selber gemixt?
 
FelixB

FelixB

Dabei seit
30.09.2017
Beiträge
29
Ort
Bayern
Die Blaue habe ich so gekauft. Eigentlich als potentieller Teilespender, aber sie sah dann doch zu gut aus um sie zu zerlegen. Auch die Titan Modelle sind oft einfach zu günstig, als das ich die Finger davon lassen kann...
 
ketap

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
12.675
Ort
Spinalonga
Grünstreifen Seiko :klatsch:
Nun habe ich die "Dicke Backen Bande" vollständig.
Nix wildes, aber etwas Sport der 80er. ;-)
2562722
Schwarz Bi, Silber Bi-Metall, weißes ZB- Bi Leder, schw.ZB Vollstahl Leder, Schw. Bi-ZB Leder, weiß ZB Vollgold Leder :D Lude..
 
Zuletzt bearbeitet:
OnkelJodok

OnkelJodok

Dabei seit
28.04.2018
Beiträge
172
Hallo zusammen,

hier mal ein etwas anderer Neuzugang:

Seiko Levante 7F38-7040



P1150635.JPG


Viele Grüße,

Georg
 
OnkelJodok

OnkelJodok

Dabei seit
28.04.2018
Beiträge
172
Hallo Carlo,

diese "nautische Instrumente" Uhren faszinieren mich und erinnern mich an ein Buch, welches jeder Uhrenfan kennen sollte:
"Längengrad" von Dava Sobel (Was Längengrade mit Uhren zu tun haben ? -> lesen).

Ich würde mir wünschen, dass in diesem Thread noch ein paar mehr von den Seiko Discoverys, Levantes, Regattatimern und ähnlichen auftreten.

Ja, sie ist ohne Sekundenzeiger. Es scheint auch Werkvarianten mit zu geben ...

Was Du da zeigst, ist Chronographen-Monopoly, ob Dir da die Selbsthilfegruppe wirklich helfen kann ?

Und es erinnert mich an einen IQ Test "setzen Sie die Reihe gedanklich fort -
welche Zeigerstellungen müssen in der nächsten Zeile erscheinen" ? :D

Ich würde sagen "3x 8 vor zwei" :D:D

Viele Grüße,

Georg
 
ketap

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
12.675
Ort
Spinalonga
Alle Achtung, du hast meine Codierung erkannt. Ein Unterlevel gibt da zusätzlich noch Informationen zum Zustand ab.

Nautische Instrumente, ja das sind sie schon immer gewesen, ganggenaue Uhren. Deine Wunschliste wird aber hier wenig bedient. da bist du dann als Voreiter gefragt.
 
D

David Schief

Dabei seit
03.12.2018
Beiträge
22
Liebe alle, könnte ich nochmal kurz nach einer Zustandseinordnung fragen? Ich bin immer noch auf der Jagd nach einer GQ 4842-804*.

Heute ist mir folgendes Exemplar in die Augen gefallen: SEIKO GRAND QUARTZ グランドクオーツ 4842-8040 #YE product details | Yahoo! Auctions Japan proxy bidding and shopping service - FROM JAPAN

Mein Laieneindruck: Das Ziffernblatt scheint keine Fehler zu haben, die Oberflächen wirken auf mich noch wie im Original gebürstet, die Kanten recht scharf. Aber erneut ist Dreck drauf und scheinbar auch in der Uhr... zwar habe ich beim letzten Mal gelernt, dass das per se kein Problem ist, aber hier wirkt er für mich etwas orange... Denkt ihr, das ist Rost?

(Bei dem alten Angebot war am Ende irgendetwas anderes im Uhrwerk außer das Quickset kaputt, sodass der Händler es wieder aus dem Rennen genommen hat (und es am Ende vielleicht noch teurer wird). Bei Ebay gab es in den letzten Wochen zwei, aber mit deutlichen Macken. Auf dem japanischen Gebrauchtmarkt scheint es mehr zu geben, allerdings bisher jede immer mit einer deutliche Macke (Hier z.B. mit fiesen Scharte: https://www.fromjapan.co.jp/en/auction/yahoo/input/n341206458/lgk-link_search.) Da könnte man wohl sich am ehesten, etwas zusammen "zombien".)
 
Zuletzt bearbeitet:
sirtaifun

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
368
Hallo David,

von der ersten verlinkten würde ich die Finger lassen sieht nach Wasserschaden aus oder Batteriesäure zumal es auch kein Werksfoto gibt.

Die zweite sieht besser aus der Kratzer ist kein Problem.
Grundsätzlich kann alles wieder wie neu aussehen außer das Zifferblatt.

Aber mal ne ganz andere Frage warum willst Du denn soviel Geld für eine Single Quartz ausgeben und nicht für eine Twinquartz?
 
D

David Schief

Dabei seit
03.12.2018
Beiträge
22
Danke für deine Einschätzung, ich hatte schon befürchtet, dass das wahrscheinlich etwas zu orange für normalen Alltagsdreck ist. (Ja, Fotos vom Werk gibt's selten dazu, wie ich Chris weiter oben verstanden hab, wahrscheinlich weil die Uhren vorderseitig aufzuschrauben sind.)

Gut, dann schau ich weiter, habe ja keinen Zeitdruck. (Interessant, was du wegen der Schmarre sagst, ich hätte gedacht, die wäre zu tief, um sie unsichtbar zu machen.)

Wegen Twin-Quartz: Ich habe an verschiedenen Stellen gelesen, dass die 484*-804* am Arm präsenter wirken sollen als die anderen Dresser aus der Zeit, weil sie wohl 1-1.5mm mehr Durchmesser haben und auch etwas höher sind. Das ist der Hauptgrund - ansonsten gefällt mir vorallem die Gehäuseform, vorallem die scharfen Kanten an der gebürsteten Fläche und das dezent-edle Sunburst-Dial extrem gut (aber wahrscheinlich gibt es das auch beides bei einem der Twin Quartz-Modelle). Außerdem finde ich das Band der 4843-804* nahezu perfekt.

(Alles, was ich gesagt hab unter der Einschränkung, dass ich bisher nur Fotos gesehen hab und sich mein Blick jetzt nach ein paar Monaten Draufschielen etwas verengt hat :).)
 
sirtaifun

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
368
(Interessant, was du wegen der Schmarre sagst, ich hätte gedacht, die wäre zu tief, um sie unsichtbar zu machen.)
Das wird mit Laser oder ähnlich aufgefüllt dann verschliffen und poliert da siehst Du am Schluss gaa nix mehr.

Wenn es Dir nur um die Optik geht dann erweitere Deinen Blick auch mal auf die TypeII, QT, QZ und sogar KQ und LQ Modelle.
Vor allem die LordQuartz sind meiner Meinung nach vom Design unterbewertet.
 
D

David Schief

Dabei seit
03.12.2018
Beiträge
22
Auffüllen und einebnen - stimmt, das klingt einleuchtend!

Ich werde meine Augen bei den anderen Baureihen offen halten, danke für den Hinweis. Bei KQ hatte ich schon mal einige Zeit geguckt, viele sehr schöne Uhren, aber mein Eindruck war selten (nie?) über 37mm...
 
Thema:

Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten

Selbsthilfegruppe der Japan Quartz Verrückten - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko 5 Stahlband „Japan“ neu

    [Erledigt] Seiko 5 Stahlband „Japan“ neu: Hallo zusammen, neue japanische Seiko bekommen - erste Amtshandlung - das Armband wurde gegen ein anderes getauscht - deshalb verkaufe ich das...
  • AU - Ananyme Uhroholiker (Selbsthilfegruppe)

    AU - Ananyme Uhroholiker (Selbsthilfegruppe): ... ja mein Name ist Francobollo und bin Uhroholiker. Habe heute meine erste richtige Uhr erhalten, und was muss ich feststellen, ich suche schon...
  • Selbsthilfegruppe für horologische Pedanten

    Selbsthilfegruppe für horologische Pedanten: Hallo zusammen, da es anscheinend echten Bedarf für eine neue Selbsthilfegruppe gibt, mache ich mal eine neue auf. Hier können sich alle Opfer...
  • Selbsthilfegruppe

    Selbsthilfegruppe: Hallo -hier finden sie sich also -die Infizierten & Süchtigen- all jene die meinen, man benötige mehr als eine,zwei oder mehrere (vorallem oder...
  • Kaufstop selbsthilfegruppe!

    Kaufstop selbsthilfegruppe!: So mancher hat es sicher schon gelesen, die meisten werden es nicht glauben und manche sind sich nicht sicher ob sie es glauben sollen. Zu...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Seiko 5 Stahlband „Japan“ neu

      [Erledigt] Seiko 5 Stahlband „Japan“ neu: Hallo zusammen, neue japanische Seiko bekommen - erste Amtshandlung - das Armband wurde gegen ein anderes getauscht - deshalb verkaufe ich das...
    • AU - Ananyme Uhroholiker (Selbsthilfegruppe)

      AU - Ananyme Uhroholiker (Selbsthilfegruppe): ... ja mein Name ist Francobollo und bin Uhroholiker. Habe heute meine erste richtige Uhr erhalten, und was muss ich feststellen, ich suche schon...
    • Selbsthilfegruppe für horologische Pedanten

      Selbsthilfegruppe für horologische Pedanten: Hallo zusammen, da es anscheinend echten Bedarf für eine neue Selbsthilfegruppe gibt, mache ich mal eine neue auf. Hier können sich alle Opfer...
    • Selbsthilfegruppe

      Selbsthilfegruppe: Hallo -hier finden sie sich also -die Infizierten & Süchtigen- all jene die meinen, man benötige mehr als eine,zwei oder mehrere (vorallem oder...
    • Kaufstop selbsthilfegruppe!

      Kaufstop selbsthilfegruppe!: So mancher hat es sicher schon gelesen, die meisten werden es nicht glauben und manche sind sich nicht sicher ob sie es glauben sollen. Zu...
    Oben