Selbsthilfe WD-Test :)

Diskutiere Selbsthilfe WD-Test :) im Small Talk Forum im Bereich Community; Wollte mal wissen ob die was taucht... Ergebnis : Sie war dicht :-D
Steff1060

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
Wollte mal wissen ob die was taucht... Ergebnis : Sie war dicht :-D

 
raxon

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.700
Hast ja Glück gehabt, dass du bei der Aktion keinen Fisch erschlagen hast :D

Aber das zählt nicht als Wasserdichtheits-Test. Die gehen erst ab 50m los.. :lol:
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Oder ist sie Dir beim Tauchgang vom Arm gerutscht, ins Great Barrier Reef gefallen und die Aufnahme kommt von einem Tauchroboter? :P
 
Steff1060

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
raxon schrieb:
Hast ja Glück gehabt, dass du bei der Aktion keinen Fisch erschlagen hast :D

Aber das zählt nicht als Wasserdichtheits-Test. Die gehen erst ab 50m los.. :lol:
Hmmm...da hab ich dann wohl was falsch gemacht :oops:
 
raxon

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.700
Wie wärs mit nem tieferen Aquarium...

Kannst dir ja auch gleich ein paar Tiefsee-Fische zulegen :D
 
Steff1060

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
raxon schrieb:
Wie wärs mit nem tieferen Aquarium...

Kannst dir ja auch gleich ein paar Tiefsee-Fische zulegen :D

Ich werds so machen... Beim nächsten Norwegen- Angeltrip hänge
ich die Uhr an die Leine ..und dann ab auf 400 m .. wenn Blasen aufsteigen war sie nicht dicht :stupid:
 
raxon

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.700
Wenn du Pech hast, bleibt sie irgendwo hängen und du musst dich selbst auf WD testen und runtertauchen :D :D
 
Steff1060

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
raxon schrieb:
Wenn du Pech hast, bleibt sie irgendwo hängen und du musst dich selbst auf WD testen und runtertauchen :D :D
Weisste was..... ich lass das jetzt.. Werd das beim Konzi machen lassen
bei ner Tasse Kaffee .. hab dann noch die Gelegenheit mir schöne Uhren
zu betrachten... und .... das wird dann wieder ein teurer Tag..weil ich
bestimmt nicht widerstehen kann und ne Uhr mitnehme...
Ich lass das komplett mit dem WD-Test :D
 
Steff1060

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
Ich kanns nicht lassen...Habe heute mal was anderes ausprobiert...
300 Fotos später... ist es gelungen.

 
raxon

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.700
Wow. sieht echt SUPER aus!! Ich habe auch mal versucht aufkommende Tropfen zu fotografieren. Aber nach 5 Min. hab ich aufgegeben :D

Schade, dass der Hintergrudn so rauscht, aber kein Wunder bei ISO1600 ;)
 
sp.

sp.

Dabei seit
01.10.2006
Beiträge
273
Ort
Berlin
Steff1060 schrieb:
Ich kanns nicht lassen...Habe heute mal was anderes ausprobiert...
300 Fotos später... ist es gelungen.
Serienbild und welche Kamera(-einstellungen)?

Gruß Stephan
 
Steff1060

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
Kein Trick :-D .... 1/1600 s, Blende 4.0 , Iso 1600...
Das Licht ist das Problem... und die Geduld ..ca. 300
Fotos hat es gebraucht bis zum Volltreffer.


@Raxon.Schade, dass der Hintergrudn so rauscht, aber kein Wunder bei ISO1600 ...

Davon hatte ich aber nichts erwähnt :shock: Liest Du noch woanders mit?

:D
 
raxon

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.700
Etwas mehr Tiefenschärfe wäre auch schön beim nächsten mal. Blende 5.6 ist ja nicht so dolle

Und war es denn so dunkel, dass du blitzen musstest?

Nö, ich lese nicht woanders mit, aber ich hab nen Trick :D :D
 
Steff1060

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
Der Hintergrund war eine gewellte Milchglasscheibe , darum sieht es so verschwommen aus.
Geblitzt habe ich nicht , Licht war vorhanden..aber nicht genug... Ich übe ja noch..das war mein Erstversuch.
 
raxon

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.700
Ist aber schon gut für den Anfang ;)

Falls dich mein "Trick" interessiert: Ich benutze Opera 9, da kann man per Rechtsklick auf das Bild die EXIF-Datei auslesen.
 
Steff1060

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
Ah ja.... hab mir schon sowas in die Richtung gedacht..
hier biste auch vor nix sicher:)
 
U

unnnamed

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
324
Ort
Schwarzwald
Steff1060 schrieb:
Kein Trick :-D .... 1/1600 s, Blende 4.0 , Iso 1600...
Das Licht ist das Problem... und die Geduld ..ca. 300
Fotos hat es gebraucht bis zum Volltreffer.


@Raxon.Schade, dass der Hintergrudn so rauscht, aber kein Wunder bei ISO1600 ...

Davon hatte ich aber nichts erwähnt :shock: Liest Du noch woanders mit?

:D
Meine Anerkennung ;)
 
M

muk194

Gast
Ich findes es einfach gelungen. Es muß doch nicht immer 1000 %ig perfekt sein. :lol2:
 
Thema:

Selbsthilfe WD-Test :)

Selbsthilfe WD-Test :) - Ähnliche Themen

  • Handaufzug testen ohne Krone

    Handaufzug testen ohne Krone: Moin Leute, Unzwar wollte ich mal fragen ob man eine Handaufzug Uhr testen kann ohne Krone ? Bzw kann ich die Uhr laufen lassen ohne Krone ?
  • Junhans-J38 Taschenuhr als Galvanik Test

    Junhans-J38 Taschenuhr als Galvanik Test: Hallo, ein neues Elektrolyte aus meiner Galvanik musste getestet werden (Heim Galvanik). Das Opfer war eine Junghans Taschenuhr J 38. Neben der...
  • [Erledigt] Jaeger Le-Coultre Master Control Chronograph mit Säulenradschaltung, 41 Tage-Test, am Original Jaeger Le-Coultre Stahlarmband, Full-Set

    [Erledigt] Jaeger Le-Coultre Master Control Chronograph mit Säulenradschaltung, 41 Tage-Test, am Original Jaeger Le-Coultre Stahlarmband, Full-Set: Hallo zusammen geehrte Uhrenliebhaber, Sammler und auch Weiterverkäufer, ich verkaufe meine nur wenige Male getragene Jaeger Le-Coultre Master...
  • Suche jemand mit Omega Stahlband 1125 mit 560 oder 617 Endlinks für Ed White 105.103-65 aus NRW zum Testen

    Suche jemand mit Omega Stahlband 1125 mit 560 oder 617 Endlinks für Ed White 105.103-65 aus NRW zum Testen: Hallo, ich habe folgendes "Problem". Meine Speedy PreMoon (105.103-65) ist ohne Stahlband. Ein original altes Stahlband zu finden gestaltet sich...
  • Ähnliche Themen
  • Handaufzug testen ohne Krone

    Handaufzug testen ohne Krone: Moin Leute, Unzwar wollte ich mal fragen ob man eine Handaufzug Uhr testen kann ohne Krone ? Bzw kann ich die Uhr laufen lassen ohne Krone ?
  • Junhans-J38 Taschenuhr als Galvanik Test

    Junhans-J38 Taschenuhr als Galvanik Test: Hallo, ein neues Elektrolyte aus meiner Galvanik musste getestet werden (Heim Galvanik). Das Opfer war eine Junghans Taschenuhr J 38. Neben der...
  • [Erledigt] Jaeger Le-Coultre Master Control Chronograph mit Säulenradschaltung, 41 Tage-Test, am Original Jaeger Le-Coultre Stahlarmband, Full-Set

    [Erledigt] Jaeger Le-Coultre Master Control Chronograph mit Säulenradschaltung, 41 Tage-Test, am Original Jaeger Le-Coultre Stahlarmband, Full-Set: Hallo zusammen geehrte Uhrenliebhaber, Sammler und auch Weiterverkäufer, ich verkaufe meine nur wenige Male getragene Jaeger Le-Coultre Master...
  • Suche jemand mit Omega Stahlband 1125 mit 560 oder 617 Endlinks für Ed White 105.103-65 aus NRW zum Testen

    Suche jemand mit Omega Stahlband 1125 mit 560 oder 617 Endlinks für Ed White 105.103-65 aus NRW zum Testen: Hallo, ich habe folgendes "Problem". Meine Speedy PreMoon (105.103-65) ist ohne Stahlband. Ein original altes Stahlband zu finden gestaltet sich...
  • Oben