Selbsthilfe WD-Test :)

Diskutiere Selbsthilfe WD-Test :) im Small Talk Forum im Bereich Community; Wollte mal wissen ob die was taucht... Ergebnis : Sie war dicht :-D

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
Wollte mal wissen ob die was taucht... Ergebnis : Sie war dicht :-D

44vnhu9.jpg
 

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Hast ja Glück gehabt, dass du bei der Aktion keinen Fisch erschlagen hast :D

Aber das zählt nicht als Wasserdichtheits-Test. Die gehen erst ab 50m los.. :lol:
 

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
raxon schrieb:
Hast ja Glück gehabt, dass du bei der Aktion keinen Fisch erschlagen hast :D

Aber das zählt nicht als Wasserdichtheits-Test. Die gehen erst ab 50m los.. :lol:

Hmmm...da hab ich dann wohl was falsch gemacht :oops:
 

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Wie wärs mit nem tieferen Aquarium...

Kannst dir ja auch gleich ein paar Tiefsee-Fische zulegen :D
 

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
raxon schrieb:
Wie wärs mit nem tieferen Aquarium...

Kannst dir ja auch gleich ein paar Tiefsee-Fische zulegen :D


Ich werds so machen... Beim nächsten Norwegen- Angeltrip hänge
ich die Uhr an die Leine ..und dann ab auf 400 m .. wenn Blasen aufsteigen war sie nicht dicht :stupid:
 

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Wenn du Pech hast, bleibt sie irgendwo hängen und du musst dich selbst auf WD testen und runtertauchen :D :D
 

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
raxon schrieb:
Wenn du Pech hast, bleibt sie irgendwo hängen und du musst dich selbst auf WD testen und runtertauchen :D :D

Weisste was..... ich lass das jetzt.. Werd das beim Konzi machen lassen
bei ner Tasse Kaffee .. hab dann noch die Gelegenheit mir schöne Uhren
zu betrachten... und .... das wird dann wieder ein teurer Tag..weil ich
bestimmt nicht widerstehen kann und ne Uhr mitnehme...
Ich lass das komplett mit dem WD-Test :D
 

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
Ich kanns nicht lassen...Habe heute mal was anderes ausprobiert...
300 Fotos später... ist es gelungen.

2ryldgx.jpg
 

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Wow. sieht echt SUPER aus!! Ich habe auch mal versucht aufkommende Tropfen zu fotografieren. Aber nach 5 Min. hab ich aufgegeben :D

Schade, dass der Hintergrudn so rauscht, aber kein Wunder bei ISO1600 ;)
 

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
Kein Trick :-D .... 1/1600 s, Blende 4.0 , Iso 1600...
Das Licht ist das Problem... und die Geduld ..ca. 300
Fotos hat es gebraucht bis zum Volltreffer.


@Raxon.Schade, dass der Hintergrudn so rauscht, aber kein Wunder bei ISO1600 ...

Davon hatte ich aber nichts erwähnt :shock: Liest Du noch woanders mit?

:D
 

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Etwas mehr Tiefenschärfe wäre auch schön beim nächsten mal. Blende 5.6 ist ja nicht so dolle

Und war es denn so dunkel, dass du blitzen musstest?

Nö, ich lese nicht woanders mit, aber ich hab nen Trick :D :D
 

Steff1060

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
200
Ort
Kaltenkirchen
Der Hintergrund war eine gewellte Milchglasscheibe , darum sieht es so verschwommen aus.
Geblitzt habe ich nicht , Licht war vorhanden..aber nicht genug... Ich übe ja noch..das war mein Erstversuch.
 

raxon

Gründer
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Ist aber schon gut für den Anfang ;)

Falls dich mein "Trick" interessiert: Ich benutze Opera 9, da kann man per Rechtsklick auf das Bild die EXIF-Datei auslesen.
 

unnnamed

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
324
Ort
Schwarzwald
Steff1060 schrieb:
Kein Trick :-D .... 1/1600 s, Blende 4.0 , Iso 1600...
Das Licht ist das Problem... und die Geduld ..ca. 300
Fotos hat es gebraucht bis zum Volltreffer.


@Raxon.Schade, dass der Hintergrudn so rauscht, aber kein Wunder bei ISO1600 ...

Davon hatte ich aber nichts erwähnt :shock: Liest Du noch woanders mit?

:D

Meine Anerkennung ;)
 
Thema:

Selbsthilfe WD-Test :)

Selbsthilfe WD-Test :) - Ähnliche Themen

Test Gangreserve & Uhrenbeweger: Hallo, welche Methode bietet sich an, mehrere Uhren auf Gangreserve zu testen? Ich möchte u.a. auch Automatikuhren ohne Möglichkeit des...
[Suche] Rolex 16570 Explorer II WD: Hallo Zusammen, bin auf der Suche nach einer Rolex Explorer II, 16570 WD. Bin aus dem Raum Stuttgart...! Freue mich darauf von euch zu hören.
[Erledigt] Seiko Samurai Automatik (bis 18 cm UA-Umfang): Ein Schnappergebot: Aus einem Tausch stammend, ein Seiko Diver Samurai, Ref. SRPF03K1. Ich weise darauf hin, dass ich nur die Uhr anbiete, so wie...
Alternative zur Lapidiermaschine gefunden Sonnenschliff: Hallo Uhrenfreunde, ich habe hier schon zahlreiche Beiträge zum Thema Lapidieren, Sonnenschliff und Gehäuseaufbereitung gesehen. Bisher habe ich...
[Suche] Rolex Explorer II 216570 WD: Geschätztes Forum, ich bin auf der Suche nach einer Rolex Ex II 216570 mit WD im Full Set. Mit Tragespuren kann ich leben, wenn Möglich ein...
Oben