Seiya Japan: Funkstille?

Diskutiere Seiya Japan: Funkstille? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin, jetzt bin ich endlich soweit, dass ich meine Orient-Star bestellen möchte, habe Preise bei Higuchi und Seiya abgefragt, und jetzt...
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #1
M

muttenstrudel

Themenstarter
Dabei seit
23.08.2006
Beiträge
456
Ort
Oldenburger Münsterland
Moin,

jetzt bin ich endlich soweit, dass ich meine Orient-Star bestellen möchte, habe Preise bei Higuchi und Seiya abgefragt, und jetzt antwortet Seiya-san nicht mehr auf meine E-Mails. :-(
Kommt das bei ihm öfter vor – Geschäftsreisen o. ä. –? Hat jemand mehr Erfahrungen mit ihm?

Grüße, muttenstrudel
 
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #2
P

Phil

Gast
Seiya-San verkauft Uhren nebenbei,da kann es schon mal länger dauern.Ich glaube eh nicht,daß er den Higuchi-Preis unterbieten kann.
Habe schon zweinmal bei Higuchi bestellt,kann ich nur empfehlen,Katsumi-San bietet einen erstklassigen,schnellen Service.Typisch japanisch halt :-)
 
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #3
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.591
Phil schrieb:
Seiya-San verkauft Uhren nebenbei,da kann es schon mal länger dauern.Ich glaube eh nicht,daß er den Higuchi-Preis unterbieten kann.
Habe schon zweinmal bei Higuchi bestellt,kann ich nur empfehlen,Katsumi-San bietet einen erstklassigen,schnellen Service.Typisch japanisch halt :-)

kannst du mir mal schnell erklaeren wie man bei higuchi bestellt?komme das nicht klar. :oops:
 
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #4
K

Kai

Dabei seit
02.10.2007
Beiträge
32
Ort
Berlin
Wenn ich das richtig sehe, musst du für jede Uhr eine Preisanfrage stellen. :(
Würde mich aber auch mal genauer interessieren.

Gruß Kai
 
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #5
Holzmichel

Holzmichel

Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
792
Ort
Karl-Marx-Stadt
Hab mich schon gewundert das es keinen Bestellbutton auf der Seite von Higuchi gibt.

Also läuft das nur per Mail auf japanisch oder :?:
 
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #6
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.568
Ort
Saarland
Um bei Higuchi & Co. Uhren zu kaufen, sollte man schon über eine gewisse fremdsprachliche Kompetenz verfügen, da diese Händler nur Japanisch verstehen und Bestellungen ausschließlich in ihrer Landessprache entgegennehmen! ;-)

Im Ernst: Man sucht sich ein beliebiges Uhrenmodell (Referenznummer) aus und fragt bei Higuchi per "request"-Formular an. Er wird eine E-Mail zurückschreiben und den Preis nennen. Dann bestellt man die Uhr mit dem "order"-Formular verbindlich und bekommt eine Zahlungsaufforderung. Sobald die Rechnung beglichen ist, wird die Uhr abgeschickt. Innerhalb der nächsten 5 Tage ist sie dann in der Regel beim Kunden.


Viele Grüße

Wolfgang
 
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #8
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.865
Ort
Wien Floridsdorf
... oder wie der Japaner sagen tät':

2004619880056166144_rs.jpg


:wink:
 
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #12
jesusfreak

jesusfreak

Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
2.256
Ab heute läuft wieder alles wie geschmiert in Japan. Der Seiya-san ist wieder fit und hat auch seine HP flott gemacht. Manche Uhren sind sogar einen Ticken günstiger geworden.

http://www.seiyajapan.com/

Viel Spaß beim stöbern.

Schönen Gruß, Tom
 
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #13
Mickymouse

Mickymouse

Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.204
Ort
Im Reich der Mitte
wurde eh schon alles gesagt.
Seiya-san sieht nicht unbedingt gesund und wohl aus. War ne gute Woche out order.
Denke er hat massig email gehäuft die er alle durcharbeitet.

Mickymouse
 
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #14
oyster

oyster

Dabei seit
28.06.2010
Beiträge
311
Ich würde mir gerne eine Tuna Can in Japan kaufen.
Wie sieht das eigentlich mit den Preisen auf den Jap. Homepages aus, sind die Preise incl. Jap. MwSt, oder sind das Exportpreise?
(Die Tuna kostet auf der HP 900€ + (deutsche 19% MwSt), gehen von den 900€ noch die Jap. Steuern runter?)

Danke für Eure Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #15
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.290
Ort
HH
Nein,
Du mußt dann 900€ + 19% zahlem.
Rainer
 
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #17
oyster

oyster

Dabei seit
28.06.2010
Beiträge
311
Danke Euch für die Infos,
mir ist nach wie vor unklar ob ich jap. MwSt bezahle oder nicht.
 
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #18
S

santiago

Dabei seit
15.11.2008
Beiträge
1.898
Hallo!
Ich würde es so sagen - egal ob die Händler Dir die japanischen MwSt aufschlagen oder nicht, Du bezahlst bei allen japanischen Händlern den meist in $ angeschriebenen "International price" :D

Es gibt nur wenige japanische Händler welche international liefern und IMHO werden die sich untereinander etwas absprechen und sind an keinem Preiskampf interessiert 8-)

Gruß
santiago
 
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #19
Giovanni

Giovanni

Dabei seit
15.07.2008
Beiträge
2.916
Du mußt keine japanische VAT iHv 5% bezahlen und die Preise dieser Exporteure sind sowieso immer unterhalb der japanischen UVP.

Beispiel Seiya für die Marinemaster:

US dollars $2,498.00
English Pounds £1,599.97
Euro €1,865.01
Yen ¥202,650.25
Canadian Dollars $2,492.00
Australian Dollars $2,441.55

== SEIKO Marine Master PROFESSIONAL 300M Diver ==

* Ref: SBDX001
* Listed Price: 262,500 JPY (incl 5% tax)

Der japanische Nettopreis wäre hier also 250.000 Yen, der Händler nimmt 20% weniger. Da diese Preise aber meist frei Haus sind und man nicht die ganze Kalkulation offenlegen will, steht auf der Rechnung sowieso nur ein Gesamtpreis. Den darfst Du dann in D verzollen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Seiya Japan: Funkstille? Beitrag #20
oyster

oyster

Dabei seit
28.06.2010
Beiträge
311
Besten Dank Hans!
 
Thema:

Seiya Japan: Funkstille?

Seiya Japan: Funkstille? - Ähnliche Themen

Girls just wanna have fun - Pagani Design PD-1716: Ich vermute, es ist eine ganz normale Entwicklung in der Uhrenlaufbahn. Irgendwann stösst man auf den Begriff der "homage watches" und fragt...
Omega De Ville Prestige Orbis: Hallo, ich möchte euch gerne meinen Neuzugang vorstellen, eine Omega De Ville Prestige Orbis. Dies war kein wirklich geplanter Kauf, viel mehr...
Seiko Japan Modelle allgemein und Bezugsquelle: Moin zusammen, nach einer gewissen Abstinenz von Seiko aus diversen Gründen steht die Marke mittlerweile doch wieder bei mir stärker im Focus...
Der japanische Batman ist gelandet – Seiko 5 GMT - SSK003K1: Ein freundliches Servus aus Österreich werfe ich hiermit in die Runde und möchte meinen Beitritt ins Uhren-Forum mit einer Uhren-Vorstellung...
Orient Perpetual - Unbekannte aus dem fernen (oder sehr nahen?) Osten: Hallo in die Runde Nun also meine erste Vorstellung hier im Forum, aber welche Uhr soll es denn werden? Grundsätzlich bin ich eher mit knappem...
Oben