Seiko Yacht Timer - Kinetic...?

Diskutiere Seiko Yacht Timer - Kinetic...? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Moin zusammen! So als kleines, selbstgemachtes Uhrenpräsent zum Jahresende bin ich letztlich bei Seiko gelandet und dort auf die Yacht...
Treets

Treets

Themenstarter
Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Moin zusammen!

So als kleines, selbstgemachtes Uhrenpräsent zum Jahresende bin ich letztlich bei Seiko gelandet und dort auf die Yacht Timer-Modelle gestoßen - z. B.:

Seiko Velatura Yachting Timer SPC041P1 bei Juwelier Memmel

Ich finde die Uhren so richtig hübsch - gerade für einen Freund bunter Uhren, der ich ja bekanntlich bin. Dass die Uhr leider ein Quarzwerk enthält, stört mich als Mech-Fan bei dieser durchaus sehr technisch angehauchten Uhr überhaupt nicht...

Qualitativ dürften die Uhren ja wohl über jeden Zweifel erhaben sein, so wie wir es üblicher Weise von Seiko gewohnt sind!
Nun aber meine Frage:
Gehe ich recht in der Annahme, dass die Uhr nicht über den Kinetic-Antrieb verfügt? Im Netz habe ich leider unterschiedliche Aussagen gefunden - und so ganz eindeutig drückt sich auch die Seiko-Homepage nicht aus. Falls nicht, wäre das schon schade...

Und weiterhin stellt sich mir die Frage, wo der Unterschied zwischen der Referenz SPC041P1 (s. Link oben) und der Referenz SPC007 (Yacht Timer (7T84) | SEIKO) liegt. Mir fallen jetzt nur sehr kleine optische Unterschiede auf.

Könnt Ihr etwas dazu sagen? Zu dem Antrieb? Zu den Modellunterschieden? Eventuell Gründe nennen, diese Uhr nicht zu kaufen?

Vielen Dank im Voraus - und herzliche Grüße aus dem Norden!
Malte

P.S.:
Die Links sind jetzt nur Beispiele. Die Uhren erhält man im Netz teilweise weitaus günstiger (z. B. bei Rob)...
 
dschaen81

dschaen81

Dabei seit
24.04.2009
Beiträge
4.218
Hallo,

die Velaturas sind super verabeitete Uhren, da gibt es wirklich nichts auszusetzen.
Sie sind halt ganz schöne Klopper, dessen muss man sich bewusst sein.
Das Werk ist das 7T84, ein batteriebetriebener Multifunktions-Chrono ohne Kinetic-Antrieb.
Die unterschiedlichen Referenzen werden sich auf das Leder- bzw. Kautschukarmband beziehen.
Wenn du mit den Abmessungen klarkommst und dir das Design gefällt, machst du mit einer Velatura bestimmt nichts falsch.
 
exc-hulk

exc-hulk

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
11.257
Ort
20.000 Meilen unter dem Meer
Hallo Malte !

Mir fallen als erstes keine Gründe ein, diese Uhren nicht zu kaufen.

Ich würde diese Uhren mit Kinetic Direct Drive empfehlen.

Hier mal ein beispielhafter Link
Technische Details von Kinetic Direct Drive | SEIKO

Ich find die Uhren auch klasse. Aber wie Jan schon sagt, sind diese Uhren recht groß für die meißten. Für mich ja nicht ;-)
Müssten so zwischen 44mm und 46mm haben.
 
Treets

Treets

Themenstarter
Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Die Uhr hat einen Durchmesser von 43 mm - schon tüchtig, aber nicht soooo riesig. Das dürfte noch klappen!

Die von smarti empfohlene Kinetic-Version ist auch hübsch (und hat den Charme des automatischen Aufzugs), aber der Chrono gefällt mir optisch noch einen Tick besser. Ich denke, dass ich mir dann seit langer Zeit mal wieder eine analoge Quarzuhr gönnen werde.
Ich finde die einfach wunderschön... :super:

Viele Grüße
Malte
 
Bateman

Bateman

Dabei seit
17.11.2010
Beiträge
180
Ort
Berlin
Moin,

ich habe mir jetzt ma die Seikos in euren Links angesehen....und bin geradezu entzückt :). Ich lehne mich sogar noch etwas aus dem Fenster, diese Uhren könnten in 20-30 Jahren das sein, was für "uns" heute eine Heuer aus den 70ern ist. -> Eine Kultuhr !

Danke fürs "draufaufmerksammachen" -----> Auf die "muss ich mir Kaufen" Liste gesetzt.
 
Thema:

Seiko Yacht Timer - Kinetic...?

Seiko Yacht Timer - Kinetic...? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko Yacht Timer Sports 200, 6m37-6010, SKB003P, silbern mit dunklem ZB

    [Erledigt] Seiko Yacht Timer Sports 200, 6m37-6010, SKB003P, silbern mit dunklem ZB: Nach dem Bicolor-Modell darf auch die andere Version zu einem neuen Besitzer wechseln. Hier nun also die schöne 6m37-6010 von Seiko im matten...
  • [Erledigt] Seiko Yacht Timer Sports 200, 6m37-6010, SKB004P, Bicolor mit silbernem ZB

    [Erledigt] Seiko Yacht Timer Sports 200, 6m37-6010, SKB004P, Bicolor mit silbernem ZB: Ich trenne mich von meinen Quarzuhren, auch wenn es in manchen Fällen wehtut. Hier im Angebot die schöne 6m37-6010 von Seiko im matten...
  • [Erledigt] Seiko Velatura Yacht Timer Chronograph SPC049P1

    [Erledigt] Seiko Velatura Yacht Timer Chronograph SPC049P1: Modell: Seiko SPC049P1 Die Uhr wurde von mir 2011 gekauft. Sie wurde sehr selten getragen, daher ist sie in sehr gutem Zustand. Lediglich das...
  • Seiko 6m37-6010 Yacht Timer / Hilfe beim Einstellen (Kalibrieren) nach Batteriewechsel

    Seiko 6m37-6010 Yacht Timer / Hilfe beim Einstellen (Kalibrieren) nach Batteriewechsel: Guten Abend, ich besitze seit kurzem besagte Uhr und konnte sie durch Einsetzen einer neuen Batterie auch gleich zum Leben erwecken. Da ich im...
  • Seiko Velatura SPC005P1 - jetzt fehlt nur noch die Yacht...

    Seiko Velatura SPC005P1 - jetzt fehlt nur noch die Yacht...: Moin zusammen! Der weg zu meinem Ebel-Chrono war ja mit einigen Umwegen versehen. Einer dieser Umwege war die Anschaffung einer Quarzuhr - ja...
  • Ähnliche Themen

    Oben