Seiko wird konkret - Seiko Concrete SRPG63K1

Diskutiere Seiko wird konkret - Seiko Concrete SRPG63K1 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Diese Vorstellung oder der Ausgang einer winzigen Leidensgeschichte beginnt mit dem Sturz einer Uhr, nicht etwa auf Beton, sondern auf den...
AE_Conrady

AE_Conrady

Themenstarter
Dabei seit
27.01.2012
Beiträge
604
Diese Vorstellung oder der Ausgang einer winzigen Leidensgeschichte beginnt mit dem Sturz einer Uhr, nicht etwa auf Beton, sondern auf den Fliesenboden der Küche. Beteiligte waren eine Seiko 5 Sport SRPE63 (die Blaue), eine blaues Nato-Band und der Arm und die Hand unseres Ältesten. Er hatte die Uhr beim Anlegen nicht richtig festgehalten und natürlich war auch das Band schuld, können Nato-Bänder doch etwas fummelig sein. Die 5 Sports fiel genau auf das Glas, welches hernach komplett zersplitterte, aber in der Fassung blieb. Uuups! Die Uhr war 6 Monate alt und ein Geburtstagsgeschenk gewesen. Zum Heulen! Aber als Geschenk (und auch beim Sturz) ein Volltreffer. Der erste Gedanke war: Ist doch nur das Glas, kostet nicht viel, aber nachdem der Uhrmacher vor Ort die Seiko die nicht reparieren wollte, musste sie über den Konzi (Christ) zu Seiko Deutschland geschickt werden.

Der KVA war etwas ernüchternd: Glas und Werk der SRPE63 wird getauscht, was dann mal die Hälfte des UVP ausmacht. Das ist keine Kritik, sondern liegt in der Natur der Sache von rationell automatisch gefertigten Industrieerzeugnissen. Leider verzögerte sich die Reparatur immer weiter, wir haben ja immer noch Corona und die Lieferketten. Schließlich meldete sich Christ mit der Nachricht, dass Seiko wird konkret und daher gern eine neue Uhr zu günstigen Konditionen anbieten würde. Wir sollten uns eine aussuchen. Klingt gut. Unser Junge hat sich dann eine andere Seiko 5 ausgewählt, die Seiko "Concrete" SRPG63K1. Diese Woche konnte ich sie beim Konzi abholen. Das Ganze war sehr fair und die Mitarbeiterin von Christ sehr bemüht.

Seiko SRPG63K1
Kalibernummer 4R36
Gangreserve > 41 Stunden
Mechanisch, automatischer Aufzug
Hardlexglas
Zifferblattfarbe Grau
Gehäusematerial Edelstahl
Band Nylon grau
Lumibrite
Verschraubter Glasboden
Wasserdichtigkeit 10 BAR
Durchmesser 40 mm
Höhe 12 mm
Gewicht 75 g

Ich habe ein paar schnelle Bilder gemacht, es blieb nicht viel Zeit, die Uhr musste zu ihrem Besitzer zurück:

XP6-0002.jpg
XP6-0003.jpg
XP6-0004.jpg
XP6-0006.jpg
XP6-0008.jpg
XP6-0009.jpg
XP6-0010.jpg

Die Uhr ist auch für schlanke Handgelenke geeignet, trotz der 40mm und sie hat eigentlich alles, was eine sportliche Automatik so haben muss: Datum, nachleuchtende Zeiger und Indizes, Glasboden verschraubt, schönes ZB und 100m WD (und durchbohrte Hörner). Das Blatt in Betonoptik ist schön gemacht und das Gehäuse ist komplett mattiert. Es ist aber nicht einfach gestrahlt, sondern erreicht mit der Mattierung einen sehr authentisch wirkenden "Used-Look". Ansichtssache natürlich, manche Tester mochten das Gehäuse wohl nicht. Ihr seht ja: Das Ziffernblatt glänzt etwas metallisch und schwankt so zwischen Beton und Mondgestein, je nach Phantasie.

Das 4R36 kann hinter Glas bei der Arbeit beobachtet werden, was bei den UF-Füchsen sicher nur Schulterzucken hervorruft, sich aber hier als wichtiges "Feature" hervor tut. Das Band musste ich nach dem ersten Malheur wechseln, Nato kommt erst mal nicht in Frage. Das Kautschukband von MIRO hatte ich noch, könnte mir aber gut ein helleres Lederband an der Uhr vorstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
UhrAlex

UhrAlex

Dabei seit
15.08.2016
Beiträge
1.720
Konkrete Seiko 5! ;-)
Finde das Modell wirklich sehr cool.
Alles sehr stimmig.

Vielen Dank für die Vorstellung.

Gruß
Alex
 
Alex.K

Alex.K

Dabei seit
06.10.2021
Beiträge
103
Sehr schöne Uhr... besonders dass die Krone nicht bei 3 Uhr sitzt gefällt mir gut. Einzig der blaue Samstag ist nicht so meines... ich bin auch ein Fan von dem gläsernen Gehäuseboden. Auch ein unverziertes Uhrwerk ist schön anzuschauen...
 
Ger movt

Ger movt

Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
1.091
Wirklich schöne DressKX!
Zifferblatt und das sandgestrahlte Gehäuse sehen toll aus und verleihen dem ganzen nochmal einen anderen Charakter.
 
Uhrsaarnico

Uhrsaarnico

Dabei seit
18.01.2022
Beiträge
980
Geschmacksache. Mondlandschaft Z.B.
Taucheruhr Zeiger. Der Rest relativ einfach gehalten. Und ein "modernes"Band. Denke man kann herauslesen dass es mir nicht zusagt. Aber wie gesagt Geschmacksache und daher wünsche ich dem Träger viel Freude damit
 
M

mrbike

Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
1.210
Ort
136.000/2020
Das ist ein sehr hübsches Modell. Würde mir durchaus gefallen, hat aber noch Potenzial:

Mit grauen Datum-/Tagesscheiben, einem Rehaut noch etwas mehr in Richtung ZB-Farbe, schlichterem Zeigerspiel, Sekunde in rot und alles mit grauer Luminova wäre die für mich ein absoluter Hit. Natürlich nicht am Nato, ein ordentliches Band darf schon auch dran. Grau Kautschuk mit Faltschließe ...
 
Beef Supreme

Beef Supreme

Dabei seit
21.04.2017
Beiträge
18
Also das ist doch wenigstens mal eine Erfolgsgeschichte aus dem Bereich Kundenservice. Ist ne coole Sache dass Seiko, bzw. Christ das angeboten haben. Und die Farbgebung der Uhr ist auch ziemlich interessant, mir gefällt dieses "Concrete / Moon Surface" Design"
 
AE_Conrady

AE_Conrady

Themenstarter
Dabei seit
27.01.2012
Beiträge
604
Danke für die netten Kommentare, hier wächst UF-Nachwuchs auf...
 
Buetty

Buetty

Dabei seit
10.09.2021
Beiträge
3
Die gefällt mir sehr gut. Hatte auch mal überlegt mir diese zuzulegen. Dann ist es aber doch die All Black geworden.
 
El Dudlerino

El Dudlerino

Dabei seit
10.01.2016
Beiträge
196
Ort
Niederrhein
Ich hatte sie kürzlich bei ditur erstanden - natürlich nach der Lektüre dieser schönen Vorstellung, danke dafür.
Erst dachte ich, hm, überzeugt mich nicht ... dann doch mal einen Tag getragen und für gut befunden. Die Wechselwirkung der verschiedenen grauen und silbernen Farbtöne (Zifferblatt, Zeiger, Rehaut, Indizes, Gehäuse, Band, Schliesse) macht sich gut, dadurch wird die Uhr interessant, und entfaltet Wirkung am weißen Hemd oder grauen Longsleeve.
Das Tragegefühl ist angenehm, ich bin eh mehr ein Fan leichterer Uhren, gute Ablesbarkeit ist gegeben, dank guter Lume auch im dunklen. Das hier gezeigte Kautschukband wäre nicht meine Wahl, dafür kann ich beim mitgelieferten Nato natürlich nicht das Werk sehen - welches dann auch optisch nicht besonder spektakulär daher kommt.
Wie @mrbike weiter oben schrieb - jetzt noch statt der weißen eine graue Datumsanzeige, und das Ding wäre perfekt.
Begeistert aber auch so wie sie ist.
 
Sergej

Sergej

Dabei seit
15.02.2011
Beiträge
358
Ort
Berlin
Danke für die Vorstellung. Lässt sich die "Blindlünette" eigentlich drehen?
 
Thema:

Seiko wird konkret - Seiko Concrete SRPG63K1

Seiko wird konkret - Seiko Concrete SRPG63K1 - Ähnliche Themen

Der japanische Batman ist gelandet – Seiko 5 GMT - SSK003K1: Ein freundliches Servus aus Österreich werfe ich hiermit in die Runde und möchte meinen Beitritt ins Uhren-Forum mit einer Uhren-Vorstellung...
[Verkauf] Seiko 5 SRPE53K1, blaues Blatt, mit extra Jubilee-Band: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko 5 SRPE53K1 mit blauem Blatt (wunderschöner Sonnenschliff) und extra Jubilee-Band (verschraubte...
[Erledigt] Seiko 5 Sports SRPD85K1: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko 5 Sports SRPD85K1 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
Seiko SARB033: Hallo, heute stelle ich Euch meinen Neuzugang vor. Ein wahrer Klassiker der Uhrenszene: die SARB033. Doch wieso genau diese, nun doch schon...
[Erledigt] Seiko 5 Sports SRPE57K1 modifiziert: matt und Saphirglas: Zum Verkauf steht meine Seiko 5 Sports SRPE57K1 Dies ist ein Privatverkauf. Ich schließe jegliche Sachmangelhaftung aus. Die Haftung auf...
Oben