SEIKO SSA083J2 Presage - der Anfang meiner Uhrenleidenschaft

Diskutiere SEIKO SSA083J2 Presage - der Anfang meiner Uhrenleidenschaft im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, dies wird meine erste Uhrenvorstellung hier im Forum, und das obwohl ich seit 2015 im Forum angemeldet bis und es als Leser sehr...
J

JanMc

Themenstarter
Dabei seit
05.05.2015
Beiträge
3
Hallo zusammen,

dies wird meine erste Uhrenvorstellung hier im Forum, und das obwohl ich seit 2015 im Forum angemeldet bis und es als Leser sehr regelmäßig besuche. Offensichtlich bin auch ich der hier grasierenden Uhrenkrankheit zum Opfer gefallen, deren Verlauf schon einige Male dokumentiert wurde. Es fängt ganz harmlos mit einer mehr oder weniger zufällig erworbenen Uhr an und wächst sich dann schnell zu einer Uhrenleidenschaft aus. Bei mir ist es ähnlich, ich möchte daher eine Uhr vorstellen, die hier eher selten anzutreffen ist, zudem ist es eben diese erste Uhr, mit der meine Uhrenleidenschaft angefangen hat. Bevor es um die Uhr geht noch einige Worte zur Vorgeschichte: Von meinem Großvater habe vor ca. 25 Jahren seine Omega Seamaster Automatic vererbt bekommen, Ende der 1960er Jahre hat er sie von meiner Oma bekommen. Diese Uhr habe ich als Teenager und während des Studiums gerne getragen, dann habe ich jedoch für über 10 Jahre gar keine Uhr getragen. Ich hatte die Omega seinerzeit einfach abgelegt. Bis mir vor 3 Jahren die Uhr wieder in die Hände gefallen ist....... Das Band war nicht mehr schön, und ich wollte im Internet schauen, ob ich eine Quelle für ein orginalgetreues Scherenband finde (habe ich zwar nicht) - aber auf diesem Wege bin ich auf dieses Forum gestoßen. Und so hat es angefangen.....
Ich habe mit großem Interesse Uhrenvorstellungen durchgestöbert und habe dabei viele Seikos entdeckt. Zu der Marke habe ich sofort eine Sympathie aufgebaut, einerseits haben mir viele der Modelle gefallen, andererseits hatte mein Vater eine Seiko..... Und damit beginnt auch die Geschichte der Uhr die ich vorstellen möchte:

SEIKO SSA083J2 Presage

Das "J" steht für Japan, die "2" für das Lederband. EIne "1" stünde für ein Edelstahlband.

Die Uhr habe ich beim Durchstöbern eines Online-Uhrenversenders gefunden. Ich mag Uhren im sportlich klassischen Dresserstil, trotzdem suchte ich damals etwas gleichzeitig Außergewöhliches (zumindest nach meinem damaligen Empfinden) und so ist mir die Seiko mit "open heart" aufgefallen. Da ich zwar recht groß bin aber trotzdem schmale Handgelenke habe, war ich bei dem Durchmesser von 40mm Durchmesser skeptisch. Auf die Idee in ein Geschäft zu gehen und einige Uhren anzuprobieren bin ich natürlich nicht gekommen und so habe ich die Uhr einfach bestellt. Von der Uhr an sich war und bin ich immer noch begeistert. Insbesondere das Blatt mit dem Sunray-Schliff war eine absolute Überraschung, auf den Bildern im Internet war das nicht erkennbar. Die Lichteffekte sind einfach faszinierend, auch wenn das ein wenig zu Lasten der Ablesbarkeit geht. Ich habe versucht das auf den Bildern einzufangen. A propos Bilder: leider reichen meine Bilder nicht an die im Forum häufig gezeigte Qualität heran, auch ist die Uhr getragen und nicht mehr im Neuzustand, ein paar Kratzer sind dazu gekommen und das Band ist auch nicht mehr das Schönste. DIe zweite Überraschung war nämlich das Lederband mit der Faltschließe - so etwas kannte ich damals gar nicht! Von Anfang an stand fest, dass es eine Automatik-Uhr sein musste. Obwohl Quartz unbestritten seine Vorteile hat, mag ich das abgehakte Ticken des Sekundenzeigers einfach nicht.

Kurzum, mit dem Kauf bin ich sehr zufrieden, auch wenn die 40mm zu Anfang sehr groß wirkten, insbesondere im Vergleich zu meiner Vintage Omega Seamaster. Die Uhr war der Start für eine kleine Uhrensammlung, mittlerweile sind einige Seikos dazu gekommen, letztens sogar eine GS, dazu an anderer Stelle mehr. Diesen Verlauf kennen wohl viele hier. Aber jetzt die Bilder und noch einige Details zu der schönen SEIKO SSA083:

Technische Daten:
- Breite (ohne Krone) 40 mm
- schwarzes Lederband mit Kroko-Prägung und Faltschließe
- Bandbreite 20 mm
- Kaliber 4R38A, also mit Handaufzug und Sekundenstop, das 4R38 ist die openheart-Version des 4R36, worin der Unterschied besteht weiß ich leider nicht, vielleicht wurde etwas optisch optimiert?!
- poliertes Edelstahl-Gehäuse
- mattierte Anstöße
- verschraubter Glasboden
- entspiegeltes Saphirglas vorne, Hardlex hinten
- wasserdicht bis 10 bar


DSCN1545.JPG


DSCN1546.JPG

DSCN1549.JPG

DSCN1547.JPG

DSCN1542.JPG

Viele Grüße,

jmc
 
stephan120272

stephan120272

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
634
Hallo JMC,

danke für die interessante Vorstellung. Der Verlauf der Uhrenkrankheit war bei mir sehr ähnlich. Einmal mehr oder minder zufällig hier ins Forum geklickt. Infiziert. Diagnose ungünstig. Kurzfristig kann der Mythos Exitwatch die Hoffnung auf Heilung aufkeimen lassen, aber es ist wie mit anderen Mythen auch: Nur wenige können davon berichten, dass es tatsächlich geklappt hat. In diesem Sinne: Willkommen in der Anstalt und weiterhin viel Freude mit den anderen Bekloppten hier.

Ach so: Die Uhr ist jetzt nicht soo mein Geschmack, aber das braucht es ja auch nicht. Seiko ist eine tolle und vielseitige Marke, da ist für jeden was dabei. Und auf die Vorstellung der GS freue ich mich schon jetzt!

Viele Grüße,
STEPHAN
 
S

Stocki1990

Dabei seit
14.09.2009
Beiträge
1.355
Sehr schöne Seiko, vor allem als openheart-Variante nicht alltäglich ;) Viel Freude und gute Gangwerte :)
 
geistik

geistik

Dabei seit
06.06.2012
Beiträge
2.111
Immer wieder erstaunlich, was Seiko bei ZB-Aufmachung und weiteren schönen Details und Ausstattung in Form der tollen Faltschließe in dieser Preisregion bietet.
Schöne Uhr - und sehr weit entfernt von „billig“ anmutenden anderen Openhearts, darum gefällt sie mir richtig gut!
 
Thema:

SEIKO SSA083J2 Presage - der Anfang meiner Uhrenleidenschaft

SEIKO SSA083J2 Presage - der Anfang meiner Uhrenleidenschaft - Ähnliche Themen

[Erledigt] Seiko Presage SPB169J1 - Grün - Sharp Edged - Tokiwa Green - Full Set - Garantie: Verkaufe als Privatperson meine Seiko Presage Sharp Edged SPB169J1 mit grünem Blatt (Tokiwa). Die Uhr wurde Anfang des Jahres 2021 in Deutschland...
Tudor Black Bay Red – Ref. 79230R-72060: Hallo liebe Uhrenfreunde, nun bin ich seit fast 14 Jahren Member des Uhrenforums und habe wirklich sehr lange keine Uhrenvorstellung hingelegt...
Seiko SSC293P1: Nach dem Kauf der Orient Mako III war ich eigentlich der Meinung, dass ich dieses Jahr keine Uhr mehr kaufen werde. Tja erstens kommt es anders...
[Erledigt] Seiko Presage SSA 363J1 LE Sakura Fubuki: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht hier meine wunderschöne und auf 3.500 Stück limitierte Seiko Presage SSA 363J1 Sakura Fubuki Dies ist ein...
[Verkauf] Seiko Presage SRP765J2, 39mm, Saphir, 10bar, 4R36A: Hallo Uhrennerds, ich biete heute eine Seiko Made in Japan Presage SRP765J2 Automatikuhr zum Verkauf an. Für mich ist das Modell eines der...
Oben