Seiko Spirit (SARB035) endlich da!

Diskutiere Seiko Spirit (SARB035) endlich da! im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde, heute rief mich mein Konzi an um mir mitzuteilen, dass meine Seiko Spirit endlich eingetroffen sei. Ich hatte mich Mitte...
G-Shock

G-Shock

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.644
Hallo Uhrenfreunde,

heute rief mich mein Konzi an um mir mitzuteilen, dass meine Seiko Spirit endlich eingetroffen sei. Ich hatte mich Mitte letztens Jahres für das Modell SARB035 mit hellem Blatt interessiert, allerdings wollte ich keine aus Japan importieren sondern warten, bis sie auch offiziell in Deutschland erhältlich bzw. bei meinem Konzi vefügbar ist. Schließlich wollte ich nicht die Katze im Sack kaufen, sondern sie zunächst einmal ausgiebig befingern. Heute also war es soweit - und ich muss wirklich sagen, dass ich begeistert bin :super:

Hier zunächst mal die nackten Daten:

Seiko Spirit, Referenz SARB035

  • Kaliber: 6 R 15 B (23 Steine, Automatic, mind. 50 Std. Gangreserve, Sekundenstopp und Handaufzug, verzierter Rotor)
  • Durchmesser: 37 mm, Höhe: 11,2 mm
  • Gewicht: 137 Gramm
  • WD: 100 m
  • Glas oben: innen entspiegeltes Saphirglas
  • Sichtboden: Hardlex (gehärtetes Mineralglas)
  • Listenpreis: 47.250 JPY (499,00 EUR)

Hier ein paar erste Bilder:









Hier natürlich noch der obligatorische Wristshot:



Mein erster Eindruck nach einigen Stunden am Arm: Seiko hat mit der Spirit eine wundervolle Uhr gebaut, die durch eine perfekte Verarbeitung und viel Liebe zum Detail ein wahrer Handschmeichler ist. Die Haptik reicht an weitaus höherpreisige Uhren heran - und selbst unter der Lupe finde ich keinerlei Verarbeitungsmängel oder Nachweise unsauberer Arbeit. Das Datum sitzt mittig im Datumsfenster, die Indizies sind sauber gesetzt, das Zeigerspiel passt perfekt und das emaillierte, helle Blatt mit dezentem Sonnenschliff changiert perfekt je nach Lichteinfall. Die Übergänge von polierten zu satinierten Flächen sind ebenfalls perfekt - und auch das massive Stahlband mit massiver Schließe gibt keinen Anlass zur Klage.

Weitere Bilder werde ich nachreichen, jetzt freue ich mich erst einmal sie endlich am Arm zu haben :klatsch:
 
gufi

gufi

Dabei seit
18.01.2010
Beiträge
14.849
Ort
Großraum Stuttgart
Hallo G-shock,

meine Gratulation zur Spirit. Eine der attraktivsten Modelle in der Seiko-Produktreihe, wie ich finde. Einfach eine wunderbare, klassische 3-Zeiger-Uhr mit hervorragender Verarbeitung.

Viel Freude damit!
 
TomasC

TomasC

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
1.079
Ort
Böblingen
Wunderschöner Klassiker. Mit gefällt die Vielseitigkeit der Uhr, die sowohl am Stahlband als an Leder sehr unterschiedlich daherkommt.

- Tomas
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.656
Ort
Wien Floridsdorf
Hallo, G-Shock!

Da hast Du alles richtig gemacht - gratuliere!
Wenn man es auf die Spitze treiben möchte, könnte man sogar anführen: "Mehr Uhr braucht es nicht". Eigentlich alles da.
Dauphine-Zeiger - noch dazu in der richtigen Länge - sind sowieso immer eine Sünde wert. Und wenn sie so mit dem Gesamterscheinungsbild harmonieren, hat man die Gewissenheit, wirklich alles richtig gemacht zu haben.

Viel Spaß mit Deiner Neuen!

Gruß, Richard
 
roadsternet

roadsternet

Gesperrt
Dabei seit
10.01.2011
Beiträge
2.472
gratulation,
eine richtig schöne uhr......
die schließe sieht sehr wertig aus,klasse.
und ein extralob für das kaufen bei einem deutschen-konzi !!!
sowas von viel spass und kratzerfreie zeit mit der traumuhr.
gruss lars
 
BBouvier

BBouvier

Gesperrt
Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.445
Ort
Bayern
Hallo, G-Shock!

Wertig und elegant zugleich!...dabei solide, stimmig und zeitlos.

Meinen herzlichen Glückwunsch zu Deiner Entscheidung
und zu dieser ganz besonders gelungenen Uhr!

Gruss,
BB
 
k.azz`

k.azz`

Dabei seit
14.06.2008
Beiträge
7.692
Ort
Bonn
Glückwunsch zum Schmuckstück!

Irgendwie fehlt so ein Kleinod auch noch in meiner Box...zumal die Größe wirklich gut ist! ;-) Endlich mal was für die dünneren Ärmchen.

Viel Freude weiterhin daran!
 
Ranma

Ranma

Moderator
Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
12.639
Ort
Reisender
Schön, schön !
Wen ich nicht schon so viele schöne Uhre hätte ... Das 6R15 ist bei Seiko scheinbar Garant für die super Verarbeitung des "Drumherums". Bei meiner sumo komme ich aus dem Staunen und Freuen auch nicht mehr heraus :-)
Viel Freude mit der Hübschen
Gruß
Ranma
 
hansvonholstein

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.203
Ort
ECK
Glückwunsch zur Spirit!
Diese Version kannte ich bisher garnicht. Ich wußte nur von der mit schwarzem ZB und der in hellelfenbein mit güldenen Zeigern und Indizes.

Ich garantiere Dir, Du wirst sie immer und immer wieder gern tragen. Das Band ist einfach der absolute Oberhammer. Da können sich so einige
20 mal so teure Uhren aus der Schweiz eine extra dicke Scheibe von abschneiden!
Die gesamte Optik und Haptik ist eh perfekt.

Trotz Rolex(en) - diese bleibt bei mir und für mich der Dresser.

HANS
 

Anhänge

  • IMG_0923.jpg
    IMG_0923.jpg
    136,2 KB · Aufrufe: 3.315
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.330
Ort
Rhein-Main Gebiet
Ich kann mich Deiner Meinung anschließen : Grandiose Verarbeitung zu einem unschlagbaren Preis.

Ich habe die häufiger anzutreffende, schwarze Variante. Mit weißem Zifferblatt und silbernen Indicies habe ich sie noch nie gesehen. Die gefällt mir aber auch sehr gut. :klatsch:

Viel Spaß mit dem Japan-Dresser
ULI
 
jesusfreak

jesusfreak

Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
2.256
Da hast dir eine wunderschöne, zeitlose Seiko eingefangen.
500,- Öcken finde ich aber schon etwas happig.
Bei Seiya kostet die Schönheit ca. 340,- Euro plus ca. 20% Zollgedöns = 410,- Schleifen

..aber egal. Wenn so eine asiatische Diva mal am Handgelenk ist, wird nicht mehr über die Kosten gegrübelt.

Ich wünsch dir viel Spass damit.

Gruß,
Thomas
 
Peter Lustig

Peter Lustig

Dabei seit
30.12.2006
Beiträge
386
Schlichte Eleganz mit einwandfreier Verarbeitung.

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit der tollen Uhr!
 
renke00

renke00

Dabei seit
10.04.2008
Beiträge
1.207
Hallo!

Die Seiko Spirit sind für mich (für den Preis) einfach unschlagbar! :super:

Dieses wertige Gefühl, wenn ich bei der Spirit die Zeit einstelle, habe ich bisher bei noch keiner anderen Uhr gehabt - da möchte man einfach ewig dran rum drehen! :-P

Viel Spaß mit Deiner Spirit!
 
M

Marinemaster

Gesperrt
Dabei seit
04.04.2008
Beiträge
2.508
Ort
Teutoburger Wald
Schöne kleine und elegante Uhr.
Diese Modelle kommen so sympathisch unauffällig daher - Seikos für Genießer, die der breiten Masse Gott sei Dank entgehen! :super:

Ich stelle sie mir gerade an einem braunen Lederband vor! ;-)
 
Micha231264

Micha231264

Dabei seit
19.10.2008
Beiträge
1.579
Ort
Ruhrpott
Hallo
Für mich eine der schönsten Seikos, im nicht Taucherbereich.
Gerade die Version mit dem hellen Blatt finde ich sehr reizvoll.
Kann mich den vielen Statements nur anschließen.
Tolle Uhr. Viel Freude damit.
Gruß Micha
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.867
Ort
Wuppertal
Hallo G-Shock,
Glückwunsch zur sehr gelungenen Spirit :super: !!!! Das die Uhr gut verarbeitet ist, "fühlt" man, glaube ich, schon auf den Foto´s, macht einen äußerst edlen Eindruck. Ich denke, diese Seiko wird Dich lange begleiten, viel Spaß !!!
 
G-Shock

G-Shock

Themenstarter
Dabei seit
06.01.2010
Beiträge
3.644
Vielen herzlichen Dank für euer Feedback, ich bin beeindruckt :klatsch:

Einige weitere Eindrücke, nachdem ich sie nun seit dem Kauf permanent am Arm hatte und zur Beantwortung einer Frage, die mich per PN erreichte (warum eigentlich nicht hier öffentlich gestellt?):

Die Unterschiede zu den Vorgängermodellen liegen im Detail und sind (bis auf das neu gestaltete Band) nicht auf den ersten Blick sichtbar:

  • Die Position der Leuchtmarkierungen hat sich geändert (jetzt am nach innen zeigenden Ende der Indizies)
  • Die Gestaltung der Zeiger wurde minimal modifiziert (Anteil Leuchtmasse / Übergang)
  • Das (obere) Glas ist nun ein Saphirglas (innen entspiegelt)
  • Die Sekundeneinteilung liegt nun nicht mehr auf dem ZB, sondern auf einer kleinen Rehaut (erzielt mehr "Tiefe" des ZB)

Sie läuft bisher mit 3 Sek./Tag im Minus, allerdings offenbar konstant in allen Lagen. Mal abwarten, wie sich die Gangwerte nach dem Eintragen so entwickeln, ggf. lasse ich sie nach 2, 3 Wochen einregulieren, da ich Minus-Werte so gar nicht mag. Da im Rahmen der Einlaufzeit der Gang aber ehr schneller wird könnte sich das auch noch von alleine geben.

Einziges Manko bislang: die Schließe bietet zur Feineinstellung nur 2 Positionen, und dummerweise liege ich bei der für mich perfekten Bandlänge offenbar genau zwischen einem Bandglied Unterschied. So habe ich nun ein weiteres Bandglied eingefügt und trage sie eigentlich ein wenig zu "luftig", da sie mir ohne das zusätzliche Bandglied einen Hauch zu eng saß - und das mag ich bei Metallbändern überhaupt nicht. Die geringe Möglichkeit der Feineinstellung ist aber der recht zierlichen Schließe geschuldet, und die wiederum gefällt mir ausserordentlich gut. Allzu häufig sieht man nämlich wahre Mörderschließen bei Dresswatches, die das Gesamtbild einfach stören.
 
roadsternet

roadsternet

Gesperrt
Dabei seit
10.01.2011
Beiträge
2.472
Hallo,
Interessant ist das Seiko Umsteigt auf Saphirglas (thema ist hardlex zum tauchen doch besser).
und wie sie feinste datails verbessern (wieder taucher teils seit jahrzehnten nicht).
gruss lars
 
Thema:

Seiko Spirit (SARB035) endlich da!

Seiko Spirit (SARB035) endlich da! - Ähnliche Themen

Endlich am Gipfel angekommen - Seiko SBCN003: Hallo liebe Forumsmitglieder, nun ist es endlich soweit. Ich schreibe meine erste Uhrenvorstellung. Hatte ich mich doch extra zurückgehalten, um...
Ich bin Batman! Rolex GMT Master II 126710 BLNR: Liebe Mitforisten aller Geschlechter, liebe Freunde der Marke mit der Krone (nein, nicht Glycine oder Fortis), liebe Neider, wieder stelle ich...
Meine erste Uhrenvorstellung: die "BUNKYO TOKYO" von Hajime Asaoka: Meine Liebe zu Uhren ist möglicherweise genetisch bedingt, mein Großvater, den ich kaum kennengelernt habe, war Uhrmacher. Ob deshalb oder warum...
Die unbekannte Alternative zur Black Bay 36 - Tudor 76200: Jeder von uns hat Vorbilder. Was dem Fußballer Christiano Ronaldo, dem Unternehmer Steve Jobs und dem Virologen Christian Drosten ist, ist für...
Jede Uhr, die ich trage, geht etwa fünf Minuten vor. Immer. Weil ich es will. Seiko Samurai SRPB51K1.: Jede Uhr, die ich trage, geht etwa fünf Minuten vor. Immer. Weil ich es will. Auch meine Seiko Samurai SRPB51K1 also das schwarze...
Oben