Seiko SKX009 - eine Pepsi geht immer.

Diskutiere Seiko SKX009 - eine Pepsi geht immer. im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; @ 7siebzig Hallo Stephan, vielen Dank dass Du nochmal was zu deiner Sumoschließe geschrieben hast. :super: @ Papa Alex Hi Alex, freut...
Servusla

Servusla

Themenstarter
Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
15.850
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
@ 7siebzig

Hallo Stephan, vielen Dank dass Du nochmal was zu deiner Sumoschließe geschrieben hast. :super:
[HR][/HR]

@ Papa Alex

Hi Alex, freut mich dass dir die Bilder gefallen. :-)

...Ach ja, ich glaub ich will auch eine...:-D
Du weißt ja, am Ende wird alles gut...:D
[HR][/HR]

Hier mal ein aktuelles Bild der SKX009 und der leicht modifizierten SKX171.

v046.jpg
 
Servusla

Servusla

Themenstarter
Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
15.850
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Sauber, eine Quar(t)z Pepsi, die macht selbstverständlich auch am Perlon eine gute Figur. :super:

Was für eine Reverenz ist das eigentlich?

Edit: Ich glaub ich hab es gefunden. Das ist doch eine SQ 7548-700B. (Pepsi)
Die SQ 7548-7000 müßte, wenn ich mich jetzt nicht täusche, die schwarze Schwester sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gemeinagent

Gemeinagent

Dabei seit
27.11.2014
Beiträge
4.645
Ort
Hamburg
Du hast natürlich recht - es ist die Referenz 7548-700B
 
Servusla

Servusla

Themenstarter
Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
15.850
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Naja, ich hab auch erst die Referenzen googeln müssen. 8-)

013b.jpg
Seiko SKX009
 
Servusla

Servusla

Themenstarter
Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
15.850
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
@ Gemeinagent

So ist es, Pepsi geht immer und das Natostrap steht deiner sehr gut. :super:


...Ich liebe es ja, wenn die Seiko schon anfängt zu leuchten, wenn man nur in den Schatten geht...
Das mag ich auch. :-)

[HR][/HR]
@ Smutje

Moin Smu,
ein schwarzes Lünetteninlay der SKX007 in Verbindung mit dem blaue Zifferblatt der SKX009, coole Sache. :super:

[HR][/HR]
@ Kokosnuss

...Für mein Damen-Spatzenärmchen war es einfach etwas zu störrisch :D
Moin Julia,
da hilft nur tragen, tragen und nochmals tragen - dann sind die Natos nicht mehr so störrisch. :-)
Vielleicht hilft ja aber auch Weichspüler. ;-)
 
Gemeinagent

Gemeinagent

Dabei seit
27.11.2014
Beiträge
4.645
Ort
Hamburg
Man muss dazu sagen, das Nato ist auch verflixt lang (>30cm) und dazu recht dick. Das sieht dann irgendwann komisch aus, ich kann sie da schon verstehen...
Ich hab übrigens noch eins in der selben Farbe, nur recht kurz und dünn...

 
Servusla

Servusla

Themenstarter
Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
15.850
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Die Natos sind schon irgendwie cool. Meine Quarz betriebenen M-Sport trage ich z.B. nur am passenden Nato. Meine SKX009 trage ich allerdings nur an Stahl - am Jubilee Stahl. :-)
 
Smudje

Smudje

Dabei seit
03.03.2016
Beiträge
89
Ort
Weinstraße
Danke für die tolle Vorstellung.
Wurde jetzt auch angefixt und sie ist auf dem Weg zu mir...
 
Servusla

Servusla

Themenstarter
Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
15.850
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
Gute Wahl, Justus. :super:

Ich trag meine SKX009 momentan eher selten, da ich einfach zu viele Ticker (allein schon drei mit Pepsi-Lünette) hab. Aber heute ist sie mal wieder am Arm. :-)

011d.jpg
 
carpediem

carpediem

Derzeit nicht aktiv
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
Leute, das ist eine Uhrenvorstellung, kein Sammelthread. Etliche Frembeiträge entfernt. Bitte unterlass so etwas.

Grüße
carpediem
 
Servusla

Servusla

Themenstarter
Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
15.850
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
017.jpg
Seiko SKX009 / Seiko SRPA21 / Seiko 6139-6002

Eine Pepsi geht immer und zwei oder drei erst recht. Allerdings muß auch mal Schluss sein. Somit hab ich die PADI-Turtle als meine Pepsi unter meinen dreien auserwählt und die hier vorgestellte SKX009 an einen sehr netten Uhrenfreund weiter verkauft. Ich hab schon eine lange Zeit gebraucht, bis ich die SKX verkaufen konnte, weil sie einfach eine tolle Uhr ist und ich sie auch sehr gerne mag. Aber seit ich die PADI-Turtle hab, kommt in Sachen Pepsi eben nur noch die PADI-Turtle an den Arm. Da ich allerdings Uhrenträger und nicht Uhrensammler bin, hab ich mich nun entschlossen nur noch eine Pepsi, die PADI-Turtle, zu behalten.

Aber wer weiß was die Zukunft noch so bringt, vielleicht hält ja mal wieder eine SKX009 bei mir Einzug. Denn, eine Pepsi geht immer. ;-)

Ich hoffe dass diese Vorstellung dem einen oder anderen Uhrenfreund gefallen hat.
Dem neuen Besitzer wünsche ich selbstverständlich weiterhin viel Freude mit dieser tollen Uhr. :super:


...und an die Moderatoren: Diese Vorstellung kann somit geschlossen werden.
 
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
10.478
Wenn die Uhr im MP ist, dann mache ich hier an der Stelle zu.
 
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
10.478
Wieder offen, wegen neuer Umstände.
 
Servusla

Servusla

Themenstarter
Dabei seit
18.04.2011
Beiträge
15.850
Ort
xDRIVE MOUNTAIN
...Ich hab schon eine lange Zeit gebraucht, bis ich die SKX verkaufen konnte, weil sie einfach eine tolle Uhr ist und ich sie auch sehr gerne mag. Aber seit ich die PADI-Turtle hab, kommt in Sachen Pepsi eben nur noch die PADI-Turtle an den Arm. Da ich allerdings Uhrenträger und nicht Uhrensammler bin, hab ich mich nun entschlossen nur noch eine Pepsi, die PADI-Turtle, zu behalten.

Aber wer weiß was die Zukunft noch so bringt, vielleicht hält ja mal wieder eine SKX009 bei mir Einzug. Denn, eine Pepsi geht immer. ;-)
Tja, was soll man dazu noch sagen. :-)

Die Zeiten ändern sich und somit auch die Uhren. Die PADI-Turtle war mir mit dem hübschen Zifferblatt auf Dauer doch zu bunt, also hab ich sie auch verkauft. Um ehrlich zu sein, ich hab alle meine Seikos verkauft, bis auf die schwarze Turtle, die SRP777, die fand ich einfach am universellsten. Schwarz, zurückhaltend und doch schön. Allerdings vermisste ich im Laufe der Zeit eine Seiko mit etwas Farbe und da war er wieder, der Gedanke an die SKX009. Ich habe den heimlichen Wunsch nach einer Pepsi dann irgendwann einfach nachgegeben. Die Bestellung an Rob von Monsterwatches war gleich raus, und die Lieferung erfolgte auch innerhalb kurzer Zeit. Ich hatte die Seiko SKX009 ohne Stahlband, nur am Seiko Rubberband bestellt, weil ich daheim noch schnöde Seiko Klapper Jubilee Bänder liegen hatte. Die einzige Änderung wo ich wollte, war eine andere Krone mit dem Seiko "S" und die hat mir Rob auch gleich mit montiert.

001.jpg


Als die schlichte SKX009 dann bei mir war, hab ich schnell meine restlichen Jubilee Stahlbänder geholt. Ich hatte da noch ein original Seiko Jubilee und ein OEM Jubilee. Ebenso hatte ich noch zwei Faltschliessen von der Marinemaster mit der tollen Verlängerung. Auf die wollte ich natürlich nicht verzichten, sie waren ja bereits schon einmal an meiner alten SKX montiert.

002.jpg


Um die Marinemaster Faltschliesse an das Seiko Jubilee montieren zu können, mußte ich erst vom OEM Jubilee das eine Endglied für den Federsteg der Schliesse demontieren und an das Seiko Jubilee montieren. Die Marinemaster Faltschliesse hat da nämlich ein anders Maß für die Federstege als die normale Faltschliesse. Auf dem folgenden Foto hab ich mal rot markiert was ich meine...

003b.jpg

004.jpg



So, nun war meine Seiko SKX009 wieder ein schickes Ührchen, so wie ich es eigentlich wollte. Dezente Farbe, kein so auffälliges Zifferblatt wie bei der PADI-Turtle, super bequemes Seiko Jubilee Stahlband mit einer tollen Faltschliesse von der Marinemaster. Dazu noch eine andere Krone mit gravierten S, perfekt.

005.jpg

005b.jpg


Allerdings schwebte mir schon seit geraumer Zeit eine gefadede Lünetteneinlage im Kopf herum. Wie würde sich sowas an meiner Pepsi machen? Egal, ich hab mir mal mit Hilfe des Marktplatzes hier im Forum und in der Bucht diverse SKX Lünetten und original Seiko SKX009 Inlays bestellt. Gebraucht sind diese Sachen leicht erhältlich und für meine Bleich-Versuche taugen sie auf jeden Fall.

006.jpg


Bei meinen Recherchen über das richtige Bleichmittel, brachte ich in Erfahrung, dass man welches mit Chlor nehmen sollte. Ich bin dann in den nächsten Baumarkt gefahren und hab mir einen starken, chlorhaltigen Schimmelvernichter gekauft. Davon hab ich etwas in einen alten Aschenbecher gegeben und eins meiner gebrauchten Inlays eingelegt. Die ganze Sache lief ziemlich unspektakulär ab. Da gab es kein Rauchen und auch kein Zischen. Ich hab die ganze Aktion mal fotografiert und zur Dokumentation der Zeit, meine Casio G-Shock mit hingelegt. Wie man sieht, hat der chlorhaltige Schimmelvernichter ca. drei Minuten auf das Inlay eingewirkt. Danach hab ich das Inlay einfach ordentlich unter kaltem Wasser abgespült.

007 Lünetten Inlay faden 01.jpg

008 Lünetten Inlay faden 02.jpg

009 Lünetten Inlay faden 03.jpg


Mit dem Ergebnis bin ich ganz zufrieden. Das Inlay ist schön gleichmäßig ausgeblichen. Auf dem folgenden Foto sieht man drei original Seiko SKX009 Lünetten Einlagen. Die obere Einlage, die noch in einer Lünette montiert ist, ist noch unbehandelt. Die Einlage links unten ist das Inlay, auf welches der Schimmelvernichter drei Minuten eingewirkt hat. Beim Inlay rechts unten war die Einwirkzeit geringer. Die Leuchtperlen haben, so wie es aussieht, keine sichtbaren Schäden davon getragen.

010 Lünetten Inlay faden 04.jpg


Als nächstes habe ich die komplette Lünette meiner SKX mit einem Messer abgehebelt. Das Teil ging ziemlich schwer ab, aber ich hab es letztendlich doch ohne Verletzungen und ohne große Kratzer in der Uhr zu hinterlassen geschafft.

011 Lünetten Inlay Umbau 01.jpg


Nachdem die Lünette ab war, konnte ich das Inlay entfernen um Platz für mein gebleichtes Inlay zu schaffen. Die Auflagefläche habe ich noch mit etwas Ethanol von den Kleberesten gesäubert. Anschließend hab ich die nackte Lünette wieder auf die SKX montiert. Da mußte ich die Lünette auflegen und ordentlich drücken bis ein sattes "Klack" zu hören war und die Lünette somit wieder sauber eingerastet war. Vorsicht, unten an der Innenseite der Lünette befindet sich ein O-Ring, der darf nicht vergessen werden. ;-)

012 Lünetten Inlay Umbau 02.jpg


Nun habe ich die montierte Lünette von der Rastung her schön ausgerichtet, das gefadede Inlay auf der Rückseite mit einem doppelseitigen Kleberingen versehen und anschließend in die Lünette montiert. Somit konnte ich garantieren, dass das Inlay mit der Lünette perfekt zum 12 Uhr Index auf dem Zifferblatt ausgerichtet ist.

013 Lünetten Inlay Umbau 04.jpg


So, fast am Ziel. Mir gefiel jetzt das Seiko Jubilee nicht mehr an der SKX mit dem gefadeden Inlay. Also hab ich mir in der Bucht ein OEM Stahlband besorgt. Ich wollte keins von Seiko, es sollte nur gefaltete Endlinks haben und gestiftet sein. Ich mag rein vom Aussehen her die gefalteten Endlinks lieber, als die massiven Dinger von Strapcode und Co. Der hervorstehende Mittelteil der Strapcode Endlinks gefällt mir nämlich nicht. Gestiftete Glieder wollte ich auch haben, das finde ich passender an einer Toolwatch. Apropos Toolwatch, natürlich hab ich auch hier wieder eine Schliesse von der Marinemaster montiert, ich hatte ja zwei Stück. ;-)

014.JPG

015.jpg

017.JPG

016.JPG

018.JPG


So, jetzt hab ich das Aussehen meiner Seiko SKX009 einmal komplett verändert, obwohl ich doch nur das Inlay bearbeitet und ein anderes Stahlband montiert habe. Es hat auf jeden Fall viel Spaß gemacht und war dazu auch noch interessant. Allerdings vermisse ich meine ursprüngliche Pepsi am Jubilee doch etwas. Also was macht man da? Richtig, man gibt Rob eine Bestellung auf und nach sehr kurzer Zeit kam eine weitere SKX009 bei mir an. Nachdem ich ihr das übrige Jubilee angezogen hatte, sah sie auch richtig schick aus. :-)

019.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Mr. Green

Mr. Green

Dabei seit
22.12.2014
Beiträge
4.400
Ort
X-Town
Sauber, Thomas! :super:
Immer schön den eigenen Grundsätzen treu bleiben. Solche Menschen mag ich am liebsten!
Das Ergebnis deines Bleichversuchs finde ich ebenfalls Spitze! Und eine Pepsi sowieso :super:
Viel Freude mit Deinen beiden Hübschen, wovon jede, in ihrer Art der Ausführung, ihren ganz eigenen Charme versprüht.

Und danke für die tolle Fortführung hier an dieser Stelle!
 
Frank0815

Frank0815

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
1.875
"The Watch, that refuses to die", wie ein Händler im Netz die SKX Modelle umschrieb . Passend wie ich finde 8-)

...das blau der fading-Lünni passt einwandfrei zum blauen "SAT" (Wochentag) :ok:

Ich mag diese Modelle sehr - meiner Ansicht nach gehören die zu den robustesten, auf dem Mark erhältlichen Automatikuhren.

Und optisch einfach rundum gefällig.
 
Seikolino

Seikolino

Dabei seit
06.01.2018
Beiträge
1.428
Sehr schöne Pepsi-Seikos.
Ich habe heute ein Inlay mit dem Brenner bearbeitet. Das hat sich auch sehr eigenständig entwickelt.
 
Lazarus77

Lazarus77

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
5.553
Ort
NRW/Rheinland
Und es geht wieder los, eine Pepsi geht immer oder zwei oder drei.;-)8-)
Schöne Modifikationen insbesondere der Lünette, gefällt mir sehr gut.:super:
Gruß der Lazarus.
 
M

mortenking

Gesperrt
Dabei seit
07.05.2018
Beiträge
66
Es ist absolut klassisch. Glückwunsch!
 
Thema:

Seiko SKX009 - eine Pepsi geht immer.

Seiko SKX009 - eine Pepsi geht immer. - Ähnliche Themen

  • [Suche] Strapcode Super 3D Jubilee Edelstahlband Band 22mm - 18mm für Seiko SKX007 SKX009

    [Suche] Strapcode Super 3D Jubilee Edelstahlband Band 22mm - 18mm für Seiko SKX007 SKX009: Hallo, würde mich über ein Angebot freuen. Vielen Dank im Voraus. V.G., Unkas :super:
  • [Erledigt] Meyhofer Atlantis rot 22 mm Stegbreite für Seiko SKX009 und andere Modelle

    [Erledigt] Meyhofer Atlantis rot 22 mm Stegbreite für Seiko SKX009 und andere Modelle: Ich verkaufe mein neuwertiges Meyhofer Atlantis in rot Das Band war an der SKX montiert und wurde ein, zwei Mal getragen. Stegbreite 22mm Für...
  • [Erledigt] Seiko SKX009 Pepsi mit zusätzlichen Bändern

    [Erledigt] Seiko SKX009 Pepsi mit zusätzlichen Bändern: Für ein neues Uhrenprojekt hat es nun auch meine meine Seiko SKX009 erwischt. Ich verkaufe die SKX als Privatperson. Garantie oder Gewährleistung...
  • [Erledigt] Seiko SKX009

    [Erledigt] Seiko SKX009: Liebe Mitforianer, meine Uhrensammlung soll radikal verkleinert werden. Also muss alles gehen, was seit dem Eintreffen einer meiner Exit-Uhr...
  • [Suche] Seiko SKX007/SKX009 mit Saphirglas

    [Suche] Seiko SKX007/SKX009 mit Saphirglas: Hallo Uhrenliebhaber, wie viele bin auch ich ein Fan der Seiko SKX007/SKX009. Deswegen suche ich eine der beiden Uhren. Am liebsten wäre mir...
  • Ähnliche Themen

    Oben