Seiko Quartz mit Automatic Generating System Cal. 5M22

Diskutiere Seiko Quartz mit Automatic Generating System Cal. 5M22 im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Bitte um Hinweise bzgl. Reparatur Problem: der Energiespeicher, mglw. Ein Kondensator, ist defekt. Wie kann ich das lösen? Vorab schon mal danke
P

prherold

Themenstarter
Dabei seit
15.05.2019
Beiträge
4
Bitte um Hinweise bzgl. Reparatur
Problem: der Energiespeicher, mglw. Ein Kondensator, ist defekt.
Wie kann ich das lösen?
Vorab schon mal danke20190806_230053.jpg
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.551
Ort
Rheinhessen
Da hilft nur ein Auswechseln des Kondensators. Dazu sollte man das Kaliber kennen bzw. den Typ des Kondensators.
 
Labrador

Labrador

Dabei seit
08.07.2009
Beiträge
1.539
Ort
Kreis Bielefeld
Ja, den Kondensator tauschen. Wenn du darin nicht geübt bist, lass es lieber beim Fachmann machen. Der Kondensator ist noch erhältlich und hat zwei Kontaktfähnchen - das ist also KEINE Batterie!

Tolle Uhr übrigens!


Beste Grüße

Jörn
 
P

prherold

Themenstarter
Dabei seit
15.05.2019
Beiträge
4
Danke, sieht schon sehr filigran aus. Ist der gelötet oder gesteckt?
Ich gehe mal, davon aus das es das runde gelbfarbene Teil (siehe Foto) ist
Wie bestimme ich die richtigen Parameter und wo kann ich den Kondensator beziehen?
 

Anhänge

P

prherold

Themenstarter
Dabei seit
15.05.2019
Beiträge
4
P.S. Der Fachmann wollte zu Seiko einschicken. Der Preis war nicht realisierbar.
 
hiltibrant

hiltibrant

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
4.161
google liefert bei "kondensator 5m22 seiko" mehr als 500 Ergebnisse - wo ist also das Problem der Beschaffung? Ich sehe da eher das Problem bei der Montage des neuen ... Aber da hilft sicher youtube :D
 
Gemeinagent

Gemeinagent

Dabei seit
27.11.2014
Beiträge
4.936
Ort
Hamburg
Teilenummer ist 30235MZ (TC920S) und es wird ein Kondensator gegen eine Lithium-Zelle getauscht. Damit hast Du dann 6 Monate laufzeit bei Vollaufladung... Leider sind die alten Kaliber nicht besonders effizient beim aufladen und für die volle Ladung musst Du die Uhr schon durchgehend tragen ;)

Bei cousinsuk.com kannst Du die Teile kaufen, wenn Du eine Kreditkarte hast. Sonst bei Ebay.

Du musst den Rotor runter nehmen, das kleine Zwischenrad herausnehmen und dann zwei Schrauben lösen, die das Blech um die Zelle herum halten. Dabei empfehle ich, erstmal die Schrauben etwas zu lösen, aber nicht ganz heraus zu schrauben. Dann steht das Blech nicht mehr ganz so unter Spannung - die Schrauben gehen gerne mal fliegen. Festhalten des Blechs mit einem Fingerling oder Latexhandschuh geht auch ganz gut.

Richtig schwierig ist das nicht. Pass' auf, dass Du nicht mit dem Schraubendreher abrutscht. Die Spulen sind sehr empfindlich und eine ist sehr nahe an der einen Schraube!
 
Gemeinagent

Gemeinagent

Dabei seit
27.11.2014
Beiträge
4.936
Ort
Hamburg
Ach und weil ich es gerade zur Hand habe:


Ausgangslage:


Rotor runter:


Zwei Schrauben raus, Blech, Isolator und Kondensator raus:


Neuer Akku kommt mit neuem Isolator und Halteblech:


Richtig herum einbauen ;)


Isolator in die kleinen Haltenasen einlegen, Halteblech drüber - sch*1§e, verrutscht, nochmal... Festschrauben.
Die kleine Feder zum Gehäuse muss vorsichtig zwischen den Werkshalter bugsiert werden.

Jetzt gucken, ob die Uhr läuft, bevor der Rotor wieder montiert wird.


Zwischenrad nicht vergessen? Dann Rotor wieder aufschrauben.


Deckel drauf und fertig! :)

Ich habe hier noch das Blatt gereinigt, daher ist die Krone mal drin und mal weg. Musst Du aber nicht machen, die Aufzugswelle kann im Werk bleiben. Ich halte die Uhr immer an auf Kronen-Position zwei, aber vermutlich ist das nicht wirklich wichtig.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

prherold

Themenstarter
Dabei seit
15.05.2019
Beiträge
4
Toll, vielen Dank. Es ist eben nur die Frage der Suchroutine. Ich hatte Panasonic EECW2R4E334 eingegeben.
Danke auch für das Manual
 
Thema:

Seiko Quartz mit Automatic Generating System Cal. 5M22

Seiko Quartz mit Automatic Generating System Cal. 5M22 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko 7A48-7000 Quartz Chronograph mit Mondphase aus 1984

    [Erledigt] Seiko 7A48-7000 Quartz Chronograph mit Mondphase aus 1984: Ich biete einen Seiko 7A48-7000 Quartz Chronograph mit Mondphase aus 1984 zum Verkauf an. Die Quartzuhren der 7A Serie von Seiko gelten unter...
  • [Verkauf] Seiko Twin Quartz 9721-5000 aus 1979

    [Verkauf] Seiko Twin Quartz 9721-5000 aus 1979: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine im Titel benannte Seiko. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Suche] Grand Seiko Quartz

    [Suche] Grand Seiko Quartz: Ich suche aktuell eine Grand Seiko Quartz. Ein SBGX Modell wäre möglich. Gerne etwas anderes aber bitte ein neueres Modell. Also neueres Baujahr...
  • [Erledigt] Seiko Vintage King Quartz 4823-8130 von 1977

    [Erledigt] Seiko Vintage King Quartz 4823-8130 von 1977: Ich biete eine Seiko Vintage King Quartz 4823-8130 von 1977 zum Verkauf an. Das 48er ist das Nachfolgekaliber des 38er und das 4823 bietet eine...
  • [Verkauf] Seiko Vintage Grand Quartz GP 4843-8040 von 1975

    [Verkauf] Seiko Vintage Grand Quartz GP 4843-8040 von 1975: Ich biete eine Seiko Vintage Grand Quartz GP 4843-8040 von 1975 zum Verkauf an. Das 48er Grand Quartz ist das Nachfolgekaliber des 38er und bietet...
  • Ähnliche Themen

    Oben