Seiko Quartz LC Display feucht?

Diskutiere Seiko Quartz LC Display feucht? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Mitglieder, frage mich schon seit längeren was da unterm Display wohl los ist. Bin mir nicht ganz sicher ob es eventuell sogar größer...
  • Seiko Quartz LC Display feucht? Beitrag #1
TBIT1982

TBIT1982

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
12
Hallo liebe Mitglieder, frage mich schon seit längeren was da unterm Display wohl los ist. Bin mir nicht ganz sicher ob es eventuell sogar größer wird. Display funktioniert, aber es wurmt mich ein wenig. Meint ihr das könnte man beheben? Danke schonmal für eure Tips. Ist eine Seiko 5019 Front Pusher.

20220820_161845.jpg
 

Anhänge

  • 20220820_161845.jpg
    20220820_161845.jpg
    555,2 KB · Aufrufe: 9
  • Seiko Quartz LC Display feucht? Beitrag #2
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
4.087
Ort
Kärnten
Hallo

Das scheint irgendeine Flüssigkeit zu sein.
Einfach die Lasche Richtung Display drücken und die Metallhalterung abheben, dann kannst du dir das genauer ansehen.

4389838-8f7439af34030f6e2a60d3063ab011cc.jpg

Gutes Gelingen!

Gruß hermann
 
  • Seiko Quartz LC Display feucht? Beitrag #3
S

Skala

Dabei seit
01.12.2021
Beiträge
787
Moin TS,

lang ist's her wo es Probleme mit den Displays von Kameras gab (noch vor der Einführung von Digitalen) und
wegen der Reparaturzeitvorgaben war es die Regel, solche Displays direkt zu erneuern.
Gelegentlich hatte ich aber auch (teils mit Erfolg) diese Displays zerlegt und konnte mit der Kontaktreinigung
der Zebrastreifen die volle Funktion wieder herstellen.
Zu der Zeit gab es aber auch genau die Displayfehler wie Du ihn hier zeigst und das lag dann am Flüssigkristall.
Der Raum zwischen den Scheiben ist mit der Kristallflüssigkeit gefüllt und kann undicht werden wodurch dann
Luft eintritt und das Fehlerbild auf der linken Seite erzeugt. Es gab damals bei uns Spezis die das Display zerlegt
und Kristallflüssigkeit ergänzt haben. Das war dann Wissensdrang und konnte auch nicht als Reparatur
angeboten werden, aber es funktionierte.
Auf der oberen Seite und im Maskenbereich ist sowas Dendritenähnliches zu sehen, da würde ich aber auf
auf eine Delaminierung tippen, wie sie auch an Verbundglasscheiben (z.B. Frontscheiben) zu finden ist, sowas
wird wohl nicht mehr zu ändern sein.
Als Grund für solche Fehler sehe ich Verspannungen im Glas (durch die Montage) oder/und auch Temperatur-
einflüsse (durch Sonnenlicht).

Gruß Matze
 
  • Seiko Quartz LC Display feucht? Beitrag #4
TBIT1982

TBIT1982

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2020
Beiträge
12
Danke Hermann danke Skala. @ Hermann, wollte bevor ich was öffne und verschlimmbessere lieber vorher mal hier gefragt haben.
@Skala, ja, sowas mit der kristallflüssikeit und das mit dem Glas habe ich mir trotz fehlender Kenntnisse irgendwie gedacht. Schade, wird wohl nicht ganz so einfach. Die Uhr hat ja bestimmt auch schon 40 Jahre auf dem Buckel. Muss mal wieder ne Batterie einlegen, zuletzt waren die Segmente noch alle in Ordnung, ist mittlerweile aber auch bestimmt fast ein Jahr her wo ich sie in Betrieb hatte. Danke erstmal.
 
Thema:

Seiko Quartz LC Display feucht?

Seiko Quartz LC Display feucht? - Ähnliche Themen

Seiko Selection SBTM293 Solar Radio 10 bar: Seit einigen Wochen genieße ich die schöne Seiko Selection SBTM293. Zuerst die Angaben zur Uhr, die man nur direkt aus Japan bestellen kann...
Timex Q Reissue Werktausch: Seiko/Epson PC33 gegen Miyota 2105?: Hallo, ich bin vermutlich nicht der erste, den der bei der Zeiteinstellung springende Minutenzeiger und der danebenzielende Sekundenzeiger der...
Eine Art Neandertaler - Die Girard Perregaux Quartz mit dem Kaliber GP 354: Liebe UF-Member, warum stelle ich eine alte Uhr in den Uhrenvorstellungen vor? Nun, ich habe sie jetzt zurück von einer umfassenden Revision...
Robuste, dezente, sportliche Uhr für den Spielplatz - am liebsten ein "Underdog"-Brand: Liebe alle, ich möchte heute mal wieder etwas Schwarmintelligenz zur Ideenfindung nutzen. Motivation: Ich habe vor ein 5 Jahren mit einer...
Mein Machia Chronograph: Der stille Begleiter des Forums meldet sich wieder zu Wort! Heute möchte ich euch eine weitere unkonventionelle Uhr aus meiner kleinen Sammlung...
Oben