Sammelthread SEIKO Prospex

Diskutiere SEIKO Prospex im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; SEIKO Prospex Sammelthread Da ja diese Modelle hier bei uns sehr beliebt sind und es ja auch immer mehr werden möchte ich gerne hiermit mal...
T

tomzack68

Guest
SEIKO Prospex Sammelthread

Da ja diese Modelle hier bei uns sehr beliebt sind und es ja auch immer mehr werden möchte ich gerne hiermit mal einen Sammelthreat ins leben rufen.



Was für alle von Interesse wäre:

Wie ist Euer Gangverhalten des Werkes 6R15 bzw. 6R15b? & 8L35

Beim Vorgänger 6R15 soll es ja ein schief stehendes Datum gegeben haben, hat jemand damit Erfahrungen gemacht?

Aus eigenem Interesse, welche anderen Bänder habt Ihr an Eurem Modell?

Habe mir zu meiner ein Maratec Elite in schwarz bei Broadarrow bestellt, musste aber gestern feststellen das dies optisch nicht aussieht, da die Bandanschlusslöcher an den Hörnern sehr weit vorne liegen.

Wenn also jemand von Euch an seinem Modell 001, 003 oder 003 ein anderes Band montiert hat, dann würde ich mich über Bilder und Erfahrungen freuen.

Ein weiterer Diskussionspunkt wär die Lumina, mal blau oder grün?
Oder hängt dies von der Bildaufnahme (Belichtung & Blende) zusammen?
wie leuchtet Eure?



Wer hat das Hardexglas gegen ein Saphir tauschen lassen oder hat es vor?

Bei meiner wird, sobald die Teile da sind, das Datum getauscht (schwarzes Datum) Zeiger der MM300 and das Glas.

Mann kann hier auch die Bezugsquellen der Händler, Teile usw. Posten oder diskutieren.

Freue mich auf weitere Meldungen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Hallo,

meine SBDC001 ist nach wie vor Original.

Das Glas hat mittlerweile 2 Mikrokratzer. Wird (von Seiko) gegen Saphir getauscht (kostet original mit Dichtungswechsel, WD Prüfung...96,-), aber erst im Zuge der ersten Revi.

Gangwerte phänomenal, sofern man die Uhr ständig trägt (ausgenommen nachts). Abweichung unter 1 Sekunde/Tag, bzw. auch über einen längeren Zeitraum teilweise gar nicht messbar (hatte auch schonmal 3 Monate OHNE ABWEICHUNG).

Auf der Zeitwaage (Vollaufzug) zwischen +1 und -1.

Leuchtmasse ist bei allen Modellen gleich (SL C5), blaugrün.

Das Datum steht sowohl bei 6R15 A und B bei manchen Modellen schief im Fenster (auch bei meiner, Version B).
 
Early

Early

Dabei seit
18.08.2006
Beiträge
251
Ort
NRW Hagen
Hallo Thomas,

also ich besitze auch seit etwas mehr als einem Jahr die Sumo. Ist meine absolute Lieblingsuhr, auf jeden fall hat sie die meiste wrist time.

Was das Gangverhalten meiner angeht, bin ich eigentlich soweit zufrieden. Meine läuft ca. 14 bis 16 Sekunden im Minus pro Tag. Von dem schiefen Datum hatte ich auch schon gelesen, aber zum Glück ist mein Examplar davon nicht betroffen.

Was das Hardlex Glas angeht bin ich nicht so zufrieden. Habe schon einige leichte kratzer drinne, welche man doch nun sehen kann. Es werden auch immer mehr, aber das gehört wohl dazu...

Was die Bänder angeht, bin ich an dem mitgeliefertem Stahlband hängen geblieben. Habe schon ein Nato-Band versucht, aber da mein examplar ziemlich dünn ist, sieht es einfach nicht aus. Leder würde ich an meine Diver nicht dran machen.

Das Hardlex durch ein Safirglas auszutauschen wäre sehr interessant, und denke auch schon lange darüber nach ob ich es nicht machen lassen soll. Wenn du eine Bezugsquellle kennst bitte posten, gerne auch per pm. Auch die MM300 Zeiger auf einer Sumo würden mich interessieren. Hast du vllt. schon irgendwo bilder gesehen.
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
5.848
Sumo (wieder verkauft) an Hirsch Liberty

 
T

tomzack68

Guest
Da meine ja noch recht frisch ist, denke ich die Gangwerte werden noch besser obwohl schlecht sind Sie nicht, seit Mittwoch bis jetzt +9 Sekunden ununterbrochen am Arm.

Bezugsquelle für die Teile (Saphirglas, Zeiger MM300 und schwarzes Datum) ist Rob von Monsterwatches.
Sehr netter Mensch, antwortet fix auf mails und Ehrlich!
Hatte Ihn gefragt ob Er ein WADI Test Gerät hat und er sagte Nein.

Also liefert Rob nur die Teile und den wechsel mache ich bzw. Glas und WADI -Test Herr Schwedler.

Wegen der Bänder, hat einer Erfahrungen mit den Hirsch-Bändern mit Rundanschluß gemacht?

Nato-Bänder bin ich kein Freund von, obwohl hier viel Gestalltungsmöglichkeiten sind.
Denke wenn Philipp seine hat, wird Er hier ne Menge variationen zeigen;-)
 
T

tomzack68

Guest
Rob wartet nur noch auf das schwarze Datum, den Rest hat Er schon, warte auch schon;-)

Dauert Deine aus Spain so lange:confused:
 
Campoz

Campoz

Dabei seit
14.02.2009
Beiträge
265
Ort
Wunderschönes Wien
Wegen der Bänder, hat einer Erfahrungen mit den Hirsch-Bändern mit Rundanschluß gemacht?
Also ich hab derzeit ein Hirsch Principal an meiner Seamaster! Bin aber nicht wirklich überzeugt von der Lösung!

Foto siehe hier!

Der Rundanstoss macht das Band sehr unflexibel, und man hat das Gefühl eines Armreifens! Ausserdem steht der Anstoss sehr weit über die Hörner und schaut deswegen nicht sehr elegant aus!

Qualitativ ist das Band ist natürlich perfekt!

Fazit, das Band wird wieder getauscht gegen ein Liberty (hab ich an meiner Alpha Explorer, das Band ist genial), oder gegen das Original Stahlband (noch genialer)!
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tomzack68

Guest
Danke Dir Yosh:super:
Denke das wird auch das Problem sein bei der Sumo, da die Hörner sehr gebogen sind, das Gehäuse passt sich dem Arm perfekt an.

Hab in der Bucht gesehen, da verkauft einer nur die Schließe der MM300, die passt wohl auch an die Sumo8-)

Was haltet ihr davon?
 
exc-hulk

exc-hulk

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
11.183
Ort
20.000 Meilen unter dem Meer
Ich werde mir auch die Schließe der MM für meine SUMO bestellen. Schon allein wegen der genialen Tauchverlängerung, die man schön zum schnellen Einstellen des Bandes nutzen kann.

Auch wenn sie nicht ganz billig ist.
 
T

tomzack68

Guest
Philipp, warte mal hab Rob mal gefragt ob Er das auch besorgen kann;-)
 
falke01

falke01

Dabei seit
27.01.2010
Beiträge
585
Ort
NRW
Hi, bin auch seit ein paar Tagen stolzer Besitzer der Sumo (SBDC003).
Hatte mal kurz ein dunkelbraunes Leder Band montiert. Gefällt aber nicht........
Org. Band ist wieder dran und wird wohl auch bleiben.......... :klatsch:
Gangverhalten so ca. + 10 Sec pro Tag.

Meine MM + und die SUMO (blaues Blatt, kann man aber leider schlecht auf dem Bild erkennen)
 
T

tomzack68

Guest
Hallo Rahmi,

kannst Du bestätigen das die Schließe der MM an die Sumo passt?

Warum hast Du eigentlich die beiden Seiko Diver gekauft, bei deiner RLX Sammlung;-)
 
dschaen81

dschaen81

Dabei seit
24.04.2009
Beiträge
4.218
Gute Idee für einen Thread. Immerhin gibt es ja schon einige Sumos hier und letzter Zeit scheint sie sich besonders großer Beliebtheit zu erfreuen.

Ich trage meine gern und oft. Was den Gang angeht, so bewegt sich dieser in der Regel zwischen 5 und 10 Sekunden im Plus. Bei längerem Tragen verbessert sich die Genauigkeit, aber meist ist keine meiner Uhren länger als 3 Tage am Stück dran, da ich freudig wechsele.

Das schiefe Datum kann ich bei meiner nicht feststellen, vielleicht habe ich aber ja nen Knick in der Optik, der das wieder ausgleicht. :D

Ich hatte auch schon überlegt, mir eine Schließe von der MM300 zu besorgen. Da wäre ich natürlich froh über Fotos von diesem Umbau. Laut Quellen im WUS ist die Schließe der MM aber kürzer, so dass Kollegen mit dickem Ärmel eventuell Ersatzglieder für das Band benötigen könnten (oder immer die Tauchverlängerung ausfahren müssten :D).

Mit dem Originalband bin ich vollstens zufrieden. Aus Experimentierfreudigkeit habe ich aber mal ein zweiteiliges Zulu montiert, und muss sagen, dass sich die Sumo damit sehr gut trägt. Durch die ziemlich dicken Endstücke ist auch der Spalt zwischen Band und Gehäuse nicht ganz so groß, aber natürlich immer noch sichtbar. Hier mal ein schnelles Bild von der Desert-Sumo:



Ein schwarzes Band wäre wahrscheinlich schöner, habe ich aber leider nicht da.
 
T

tomzack68

Guest
Jan schaut doch super aus:super:

Hab mal den Sammelthreat um die MM erweitert;-) da Rahmi seine ja hier gezeigt ha und wir ja vor haben ein paar Teile davon zu benutzen:D
 
M

Marinemaster

Gesperrt
Dabei seit
04.04.2008
Beiträge
2.505
Ort
Teutoburger Wald
Ich trage meine SBDC001 derzeit an einem schwarzen Di Polo Sherpa waterproof mit anthtazitfarbener Kontrastnaht.
Die Kombination stellt mich aber nicht wirklich zufrieden, weil der Spalt zwischen Band und Gehäuse recht groß ist.

Paulchens Lösung gefällt mir farblich sehr gut, allerdings kann ich mich mit der Schnittkante des Bandes nicht recht anfreunden.

Die Gangwerte meiner Sumo sind gut. Getragen läuft sie im Plus von ca. 2-3 Sekunden am Tag, die Gangreserve liegt bei runden 56 Stunden.
Auch das Datum sitzt bei meiner exakt wie es sein soll. Wenn es auf dem Foto nicht so scheint ... sag ich nur Parallaxefehler!

Info für Verrückte, die es ganz genau wissen möchten:
Auffallend bei meiner ist, dass sie bei halb entspannter Feder das "Flitzen" anfängt.
Das bedeutet im Klartext theoretisch ca. 10-12 Sekunden Vorgang am Tag, wenn sie halb aufgezogen auf dem Bodendeckel liegen würde.

Hier ein Bild der schwarzen Schönheit:

Seiko 012.jpg

Es fiel mir in der Vergangenheit nicht schwer, die ein oder andere Uhr zu verkaufen.

Bei manchen aber bin ich mir sicher, dass sie für immer bleiben - und diese gehört dazu. :super:

Edith: Scharfe Kombi, Jan. Das Band hab ich auch.
 
T

tomzack68

Guest
Ich hatte ja zuvor die blaue und hab sie innerhalb des Forums verkauft und mir dann die schwarze geholt weil diese einfach Genial ist.

Hatte ja schon ne Menge Diver aber diese Sumo geb ich auch nicht wieder her.

Bisher haben wir aber hier nur schwarz & blau oder hat jemand die orangene:confused:

Nachträglich hinzugefügt:
Thomas, wieso nennen wir den Thread nicht SEIKO Prospex Sammelthread" ?

Hier könnte man die "Professionellen" von SEIKO diskutieren.
Hab ich geändert:super: Gute Idee Philipp:klatsch:
 
Thema:

SEIKO Prospex

SEIKO Prospex - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko Prospex SRPB11 New Turtle Blue Lagoon, Top-Zustand

    [Erledigt] Seiko Prospex SRPB11 New Turtle Blue Lagoon, Top-Zustand: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine „Seiko Prospex SRPB11 New Turtle Blue Lagoon“ Limited Edition, Ref. SRPB11 Dies ist ein Privatverkauf...
  • [Verkauf] Seiko Prospex Kinetic GMT Diver SUN045P , schwarz/gold 50th Jubiläums Edition

    [Verkauf] Seiko Prospex Kinetic GMT Diver SUN045P , schwarz/gold 50th Jubiläums Edition: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meine Seiko GMT, da ich Sie nicht trage. Ich hatte die Uhr einmal letztes Jahr im Urlaub dabei und das war es...
  • [Verkauf] Seiko Prospex SNE441P1 Solar Diver black edition, Gunmetal, 20 ATM

    [Verkauf] Seiko Prospex SNE441P1 Solar Diver black edition, Gunmetal, 20 ATM: Hallo Uhrennerds! Ich biete aus meiner Sammlung einen Seiko Solar Diver SNE441P1 zum Verkauf an. Die Uhr war kurz zur Anprobe und checken der...
  • Kurzvorstellung Seiko Prospex SRPD35K1

    Kurzvorstellung Seiko Prospex SRPD35K1: Liebe Uhrenfreunde, bin gestern in Frankfurt über eine neue Uhr gestolpert, die ich euch gerne kurz vorstellen möchte: eine Seiko Prospex...
  • [Erledigt] SEIKO PROSPEX "Sumo" SBDC031 w/o Endmill-Band - deutsche Uhr aus 02/2018

    [Erledigt] SEIKO PROSPEX "Sumo" SBDC031 w/o Endmill-Band - deutsche Uhr aus 02/2018: An sich die ideale Toolwatch... aber naja.. ich hab' halt auch eine U1... und deswegen darf sie mich heute wieder verlassen. Gekauft im deutschen...
  • Ähnliche Themen

    Oben