Seiko Presage SARW009

Diskutiere Seiko Presage SARW009 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Uhrenfreunde, da ist sie also. Meine erste Japanerin von Seiko. Bestellt über den im Forum wohlbekannten "Spanier" konnte ich die Uhr...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

olllee

Themenstarter
Dabei seit
15.02.2015
Beiträge
40
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Liebe Uhrenfreunde,

da ist sie also. Meine erste Japanerin von Seiko. Bestellt über den im Forum wohlbekannten "Spanier" konnte ich die Uhr gestern in Empfang nehmen. Hier erstmal einige technische Daten:

Modell: Seiko Presage
Modellnummer: SARW009
Glas: Saphirglas
Maße ohne Krone: 39,5mm (48mm über die Hörner), Höhe 12.5mm
Bandanstoß: 20mm
Gewicht: 161g
Kaliber: 6R27B
Wasserdichtigkeit: 10bar
Besonderheiten: Sichtboden, Datum auf kleiner Sekunde, Gangreserveanzeige, Sekundenstopp und Handaufzug

Jetzt zu meinen ersten Eindrücken:

Ich war etwas unsicher, ob mir die Uhr schlussendlich auch wirklich zusagt. Da es ein Japan-Import ist, konnte ich die Uhr ja vorher nicht begutachten und musste mich mit Youtube und einigen Berichten im Internet begnügen. Aber ich muss sagen, dass mir die SARW009 auch am zweiten Tag noch wirklich richtig gut gefällt. Die Uhr selbst wirkt insgesamt wertig verarbeitet. Für gleiche Qualität hätte ich bei unseren Schweizer Freunden sicherlich mehr Geld liegen lassen. Die Krone dreht butterweich, die Zeiger lassen sich sauber stellen. Ich habe die Uhr gestern mit der Funkuhr gestellt und heute nach ca 24h eine Gangabweichung von ca. -1s gemessen. Also wirklich super, da gibt es nix zu meckern. Das Datum auf der kleinen Sekunde ist recht klein und mit etwas Abstand schwer abzulesen. Trotzdem gefällt mir das Datum gut, da der Ablauf des Monats damit schön visualisiert wird. Wer aber öfters das Datum benötigt, sollte das vor dem Kauf bedenken. Das Band und die Schließe wirken insgesamt leider recht billig, ganz im Gegensatz zur Uhr selbst. Blechig, wacklig, klapprig und quietschend. Meine Frau meinte, das Band wäre so schön "retro". Ok. Damit wäre alles gesagt ;-) Vorsicht ist beim Bandkürzen angesagt. Die Bandhülsen sind dermaßen klein, dass ich diese im schwarzen Loch unseres Wohnzimmers (Teppich) nicht mehr gefunden habe! ;-)

So, nun endlich zu den Bildern. Leider nur mit dem Handy, ich bitte daher um Nachsicht:

IMG-20150224-WA0009.jpg

IMG_20150225_194909.jpg

IMG-20150224-WA0005.jpg

IMG-20150224-WA0007.jpg

IMG_20150224_155304.jpg

Ich hoffe, euch hat meine erste Vorstellung soweit gefallen. Falls es noch Fragen gibt, her damit!

Grüße
Oli
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hr. L

Gast
Glückwunsch zu dieser wirklich schönen Uhr!

Und selten scheint sie hier auch zu sein... Guter Geschmack :super:

Ist die Uhr wirklich 48mm im Durchmesser? Wäre ja riesig :shock:
 
O

olllee

Themenstarter
Dabei seit
15.02.2015
Beiträge
40
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Glückwunsch zu dieser wirklich schönen Uhr!

Und selten scheint sie hier auch zu sein... Guter Geschmack :super:

Ist die Uhr wirklich 48mm im Durchmesser? Wäre ja riesig :shock:
Danke. Ja, habe die Uhr hier auch noch nicht gesehen, daher die Vorstellung. Die 48mm sind über die Hörner gemessen. Der Durchmesser liegt bei 39,5mm. Ich habe es in der Vorstellung korrigiert, falls es nicht ganz klar war.

Grüße
Oli
 
Zerospieler

Zerospieler

Dabei seit
07.10.2014
Beiträge
1.483
Glückwunsch zu dieser wunderschönen Uhr. Die kannte ich auch noch nicht aber werde sie mir auf jeden Fall merken.
Schraub einfach das Klapperband ab und ein schwarzes Lederband dran, steht der Uhr bestimmt hervorragend.
 
O

olllee

Themenstarter
Dabei seit
15.02.2015
Beiträge
40
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Glückwunsch zu dieser wunderschönen Uhr. Die kannte ich auch noch nicht aber werde sie mir auf jeden Fall merken.
Schraub einfach das Klapperband ab und ein schwarzes Lederband dran, steht der Uhr bestimmt hervorragend.
Moin. Danke. Das mit dem schwarzen Lederband habe ich mir auch schon gedacht. Ich schaue mich mal um, was gut zur Uhr passen könnte. Klingt zwar etwas abgedroschen, aber in echt sieht die Uhr wesentlich wertiger aus als auf den Bildern. Die Uhr hat das Band wirklich nicht verdient.

Oli
 
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.925
Ort
United Kingdom
Moin,
ich finde sie sehr gelungen, gerade das Datum ist prima integriert, ohne die Symmetrie des Zifferblattes zu stoeren. Mit dem Band wirst Du Dich arrangieren - schliesslich ist es bei der produktionsstarken Schweizer Marke mit der Krone "guter Ton", dass die billig wirkenden Baender Geraeusche von sich geben ;-)
Aber probier mal Leder - macht oft ein noch wertigeres/stimmigeres Bild und ist oft angenehmer zu tragen.
Alles in allem: sie wird nicht allein bleiben - Seiko hat vor allem auch im Vintagebereich viel zu bieten und gerade die 5er Reihe ueberrascht mit Vielfalt.

Gruss aus dem UK,
Steffen
 
O

olllee

Themenstarter
Dabei seit
15.02.2015
Beiträge
40
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
@Steffen: Ich schaue mich heute mal nach einem passenden Lederband um. Das mit den Kronen habe ich auch schon gelesen. Ich bin sowieso schon auf den Seiko Zug aufgesprungen. Hatte mal vor einigen Monaten eine Sumo SBDC003 hier, die war mir allerdings zu mächtig am Arm und ging wieder zurück. Als nächstes könnte ich mir eine Shogun SBDC007 vorstellen. Aktuelle "Exit-Watch", falls es sowas geben sollte, wäre eine Snowflake SBGA011. Mal sehen, wie das in zwei Wochen aussieht ;-) Oli
 
Zerospieler

Zerospieler

Dabei seit
07.10.2014
Beiträge
1.483
Du machst so einen frischen Eindruck und redest schon von Exit Watch? Jetzt geht der Spaß doch bestimmt erst los , gerade wenn du hier mitliest findest du immer was neues das dir gefällt. ;-)
 
O

olllee

Themenstarter
Dabei seit
15.02.2015
Beiträge
40
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
@Zerospieler: So siehts aus. Lese ja schon ein paar Jahre passiv mit und finde immer wieder tolle Uhren im Forum. Das aber leider auch immer noch im Wochenrhythmus ;-) Aber das brauche ich den meisten hier ja nicht zu erzählen ;-) Ich würde mal den Begriff "Exit-Watch", an den ich eh nicht wirklich für mich glauben will, entschärfen und in Richtung "nächster großer Wurf" umdeuten wollen. Ob der Exit dann irgendwann tatsächlich erreicht ist, werden wir sehen! ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
O

olllee

Themenstarter
Dabei seit
15.02.2015
Beiträge
40
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Da mir das Metallband der Uhr ja nicht wirklich gefallen hat, hier noch zwei Fotos mit einem Lederband (Vertigo Büffel Nubukleder) von BOB. Ich finde, das wertet die Uhr optisch nochmal auf.

bild2.jpg

bild1.jpg

Oli
 
duesprizz

duesprizz

Dabei seit
01.11.2009
Beiträge
1.138
Ort
BW
Hi Oli,

Klasse Seiko, die kannte ich noch gar nicht. Das Datum und die Gangreserve gefallen mir sehr gut:super: mal was anderes bei Seiko.

An dein Handgelenk passt Sie hervorragend, viel Freude mit der Japanerin.

Die Uhr ist im Verkauf, daher ist hier geschlossen. -Ranma
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Seiko Presage SARW009

Seiko Presage SARW009 - Ähnliche Themen

  • [Suche] Seiko Presage XL SRP467J1 mit Metallarmband

    [Suche] Seiko Presage XL SRP467J1 mit Metallarmband: Hi, suche eine Seiko Presage XL SRP467J1, also die Version mit Metallarmband. Wird ja leider schon ne Weile nicht mehr hergestellt.. Viele...
  • [Verkauf] Seiko Presage SRP467J2

    [Verkauf] Seiko Presage SRP467J2: Hallo, ich bin Privatverkäufer, also keine Garantie oder Rücknahme meinerseits. Ich werde mit den Dressern einfach nicht warm. Zum Verkauf...
  • [Verkauf] Seiko Presage SRQ031J1 / SRQ031 Automatik Chronograph 55th Anniversary

    [Verkauf] Seiko Presage SRQ031J1 / SRQ031 Automatik Chronograph 55th Anniversary: Hallo zusammen, zum Verkauf steht ein Seiko Chronograph SRQ031. Die Uhr habe ich im Dezember 2019 erworben. Sie ist neuwertig und hat keinerlei...
  • [Erledigt] Seiko Presage SARW009

    [Erledigt] Seiko Presage SARW009: Hallo zusammen, durch einige Neuzugänge muss ich mich leider auch von einige anderen Uhren trennen. Nun trifft es die Seiko, da sie mir neben...
  • [Erledigt] Seiko Presage SARW009

    [Erledigt] Seiko Presage SARW009: Hallo zusammen, ich verkaufe meine Seiko SARW009, da sie einfach zu wenig Wristtime bekommt und das hat die schöne Uhr nicht verdient. Ich habe...
  • Ähnliche Themen

    • [Suche] Seiko Presage XL SRP467J1 mit Metallarmband

      [Suche] Seiko Presage XL SRP467J1 mit Metallarmband: Hi, suche eine Seiko Presage XL SRP467J1, also die Version mit Metallarmband. Wird ja leider schon ne Weile nicht mehr hergestellt.. Viele...
    • [Verkauf] Seiko Presage SRP467J2

      [Verkauf] Seiko Presage SRP467J2: Hallo, ich bin Privatverkäufer, also keine Garantie oder Rücknahme meinerseits. Ich werde mit den Dressern einfach nicht warm. Zum Verkauf...
    • [Verkauf] Seiko Presage SRQ031J1 / SRQ031 Automatik Chronograph 55th Anniversary

      [Verkauf] Seiko Presage SRQ031J1 / SRQ031 Automatik Chronograph 55th Anniversary: Hallo zusammen, zum Verkauf steht ein Seiko Chronograph SRQ031. Die Uhr habe ich im Dezember 2019 erworben. Sie ist neuwertig und hat keinerlei...
    • [Erledigt] Seiko Presage SARW009

      [Erledigt] Seiko Presage SARW009: Hallo zusammen, durch einige Neuzugänge muss ich mich leider auch von einige anderen Uhren trennen. Nun trifft es die Seiko, da sie mir neben...
    • [Erledigt] Seiko Presage SARW009

      [Erledigt] Seiko Presage SARW009: Hallo zusammen, ich verkaufe meine Seiko SARW009, da sie einfach zu wenig Wristtime bekommt und das hat die schöne Uhr nicht verdient. Ich habe...
    Oben