Seiko oder Jette Joop

Diskutiere Seiko oder Jette Joop im Damenuhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Guten Morgen, auf der Suche nach einem Damenchronograph bin ich auf Seiko und Jette Joop gestossen. Beide sind in der ähnlichen...
B

BWLer

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2011
Beiträge
77
Ort
Essen
Guten Morgen,

auf der Suche nach einem Damenchronograph bin ich auf Seiko und Jette Joop gestossen.

Beide sind in der ähnlichen Preiskategorie von ca 250 Euro.

Unabhängig vom Modell, welche würdet ihr, vom Qualitätsanspuch, wählen?

Ich würde aus dem Bauch herraus Seiko wählen...

Vielen Dank und Gruß

Marcell
 
i-Punkt

i-Punkt

Dabei seit
05.05.2010
Beiträge
1.311
Ort
Hannover-Land
Ohne jetzt die Modelle zu kennen:

Meine FRAU würde die JJ nehmen wollen ;-)
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.443
Ort
Wien Floridsdorf
In der Tat: Unsere Frauen ticken da tatsächlich anders.
Und es nützt ja auch nichts: Die Uhren müssen ihnen gefallen - die Funktion (oder das, was wir darunter verstehen) steht da in der Regel weit hinten.

250 EUR erscheinen mir allerdings für eine 08/15-Modelabeluhr zu hoch angesetzt - das geht sicherlich günstiger.
Wenn es aber haargenau dieses Modell sein muß, dann natürlich ...

Meine Tochter hat mittlerweile 2 DKNY, eine Alpha Sapphir - und ist eigentlich zufrieden damit.
Und da ich durchaus wegschauen kann, bin ich es dann letztendlich auch.
Aber wie gesagt: Function follows Form.

:D

Schau vielleicht da auch mal rein: https://uhrforum.de/was-haltet-ihr-von-uhren-von-modelabels-t6972

Viel Erfolg - auch beim beim möglicherweise doch durchführbaren "Missionieren"!

Gruß, Richard
 
mondieaux

mondieaux

Dabei seit
27.09.2011
Beiträge
1.062
Ort
Berlin
Zeig doch mal die Uhren, würde mich ja mal interessieren. Vielleicht sieht die JJ ja viel besser aus als die Seiko.
 
pezie

pezie

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
726
Moin Marcell.

Auch falls Jette-Joop-Uhren qualitativ mit Seikos mithalten können sollten, würde hier wohl niemand mit voller Überzeugung zu ersteren raten – einfach deshalb, weil vermutlich kaum jemand Erfahrungen mit den Uhren des Modelabels gemacht hat. Bei Seiko weiß man, was man hat; eine Joop-Uhr mag was taugen oder auch nicht. Man kann nur hoffen, dass sie für den Preis einer Seiko von ungefähr ebenbürtiger Qualität ist.

Ohne mit dem Damenuhrsortiment auch nur einer der beiden Marken vertraut zu sein, wäre ich allerdings nicht überrascht, wenn die Joops tatsächlich die modischeren Uhren wären. Ob Damen-Seikos existieren, die als schickes Accessoire eine besondere Anziehungskraft auf das weibliche Geschlecht haben, ist mir nicht bekannt. Möglicherweise hat schon der Name "Jette Joop" mehr Appeal als "Seiko". Natürlich kennen wir den Geschmack Deiner Frau nicht. (Männer können sich ja schon viel drauf einbilden, wenn sie den Geschmack der eigenen Frau kennen.)

Da Du hier aber Uhrenfreunde und nicht Modeberater fragst, kann die vernünftige Antwort eigentlich nur lauten: When in doubt, Seiko. Ob die Vernunft hier der beste Ratgeber ist, steht dahin. :)

Viel Glück,
Jens
 
Zuletzt bearbeitet:
emdora

emdora

Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
895
Ort
Schleswig-Holstein
Ich persönlich würde die Seiko nehmen, immerhin habe ich ein paar mehr davon.

Obwohl 250,-- € hat keine davon gekostet. Hatte überlesen, dass Chronograph geschrieben wurde, ich habe nur Dreizeiger!
Ich würde an deiner Stelle ein Preis-Leistungs-Verhältnis bei den Uhren herstellen. Was genau bekomme ich für mein Geld. Aber wenn die Uhr nicht für dich ist, sollte die Person, die sie letztendlich trägt, mitentscheiden.
 
B

BWLer

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2011
Beiträge
77
Ort
Essen
Hallo,
vielen Dank für die zahlreichen Antworten.
Ich halte ja auch nichts von Modeuhren, aber meine Frau möchte halt so eine haben.
Nun habe ich mal die Uhren gesucht und hoffentlich* auch gefunden.
Die Jette: JETTE Damenchronograph Pyramidversandkostenfrei bei CHRIST.de bestellen

Und hier die Seiko: Seiko Quarz Damen-Armbanduhr Chronograph SNDY35P1:Amazon.de:Uhren

Jetzt könnt ihr auch auch eine Meinung bilden...

*) hoffentlich weil, ich surfe hier mit dem kleinen IPhone und kann auf diesem doofen Smartphone kaum was erkennen.

Danke, Marcell
 
mondieaux

mondieaux

Dabei seit
27.09.2011
Beiträge
1.062
Ort
Berlin
Auch wenn ich Seiko besser finde würde ich (also meine Frau) die Jette nehmen. Wenn es denn genau eine der beiden sein muss ;-)
 
emdora

emdora

Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
895
Ort
Schleswig-Holstein
Wenn deine Frau lieber eine Modeuhr haben möchte, dann gönn du sie ihr auch.

Es bringt dir nichts, wenn du harte Überzeugungsarbeit leisten musst (okay, bei Quarzern ist die Überzeugungsarbeit nicht so extrem!), und die Uhr der Trägerin nicht gefällt und nur in der Ecke liegt. Dafür ist selbst jede Ice-Watch zu teuer! (Abgesehen davon, dass ich die eh für überteuert halte!)

Ich persönlich würde keine der beiden kaufen, sind halt Quarzer und nicht mein Geschmack.
Als Chrono trage ich da lieber meine "Baby"-Speedie oder den Nivrel-Chrono.

Rein von der Optik ist mir die JJ-Uhr zu blass / einfarbig, da fehlt mir der Kontrast.
 
dornroeschen

dornroeschen

Dabei seit
20.01.2011
Beiträge
2.798
Ort
Schlicktown
Also wenn's denn diese beiden sein sollen, wäre mir im Vergleich die Seiko zu bieder. Die Joop hat da optisch Einiges zu bieten. Verarbeitung, Band usw scheinen nach Augenschein auch OK. Ob sie den aufgerufenen Preis wert ist, bezweifele ich mal, aber darum geht's wohl nicht primär.

Ich würde also nach Bauchgefühl zur Joop greifen, allerdings nicht sofort im Netz kaufen, sondern vorher noch mal die gute Ablesbarkeit prüfen. Das könnte beim dem Design problematisch werden. Das Label der Uhr ist dann auch noch schön bekannt ....
 
pezie

pezie

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
726
Ich meine auch, dass die Joop tatsächlich die schickere Uhr ist. (Die Qualität des Zifferblattaufdrucks – siehe die 15 und die 45 in den Totalisatoren – ist in natura aber hoffentlich besser als auf dem Bild.)
 
B

BWLer

Themenstarter
Dabei seit
19.07.2011
Beiträge
77
Ort
Essen
So, wir waren mal schauen...
Ich würde, wie gesagt, die Seiko nehmen. Sie möchte noch weiterschauen.

Vielen Dank für eure Meinungen. Ich halte euch auf dem laufenden...

Gruß

Marcell

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hey, noch eine Kleinigkeit:
Die Uhr muss auch zu einem Kostüm, Hosenanzug etc. tragbar sein...

Gruß

Marcell
 
emdora

emdora

Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
895
Ort
Schleswig-Holstein
Mein Tipp dazu:

einfach mehr als eine Uhr haben!!!

Ich trage zum Anzug oder Kostüm auch mal eine Speedy oder eine Taucheruhr, je nach Farbe des Anzugs oder der dazu angezogenen Dinge wie Bluse, Shirt oder auch Schuhe. Und die Uhr zu der ich gerade Lust habe.
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.223
Ort
HH
Meine Frau würde die Joop nehmen.
Rainer
 
Don Jorge

Don Jorge

Dabei seit
22.10.2011
Beiträge
6.795
Ort
Molwanien
Seiko.
Das andere ist auch keine JJ-Uhr, sondern irgendeine Uhr, auf die jemand den JJ-Schriftzug draufgeklatscht hat. Da könnte auch Audi stehen. Oder McDonald's. Oder Schlecker...oh, nee, nicht mehr. Wer das möchte, möge damit glücklich werden.
 
neovisual

neovisual

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
19
Ort
Frankfurt
Finde die Entscheidung bei den beiden genannten gar nicht so einfach.

Die Seiko ist halt relativ einfach gehalten. Dafür ist das Design aber auch irgendwo zeitlos.
Hingegen wirkt die Joop fast schon überladen. (sieht man sich halt schnell leid)

Entsprechend würde ich eher zur Seiko oder etwas ganz anderem raten.
 
Thema:

Seiko oder Jette Joop

Seiko oder Jette Joop - Ähnliche Themen

  • [Suche] Seiko Skx007

    [Suche] Seiko Skx007: Hallo zusammen, suche eine Seiko Skx007k oder Skx007J am Jubilee. Bitte in gutem Zustand. Falls Ihr eine habt, würde mich freuen. ;-):super...
  • [Erledigt] Seiko Sports Glossy weißes Zifferblatt Ref. SNZH51K1

    [Erledigt] Seiko Sports Glossy weißes Zifferblatt Ref. SNZH51K1: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko Sports Glossy weißes Zifferblatt Ref. SNZH51K1 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Verkauf] Seiko Sealion M55

    [Verkauf] Seiko Sealion M55: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko Sealion M55 6106-8040 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Verkauf] Seiko 7A38-702A

    [Verkauf] Seiko 7A38-702A: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko 7A38-702A Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • [Verkauf-Tausch] Seiko Sumo SBDC033 - BLUMO

    [Verkauf-Tausch] Seiko Sumo SBDC033 - BLUMO: Moin in das Forum, nach einer kleinen Pause und Zufriedenheit juckt es mal wieder am Handgelenk. Leider ist das Budget nicht ausreichend, deshalb...
  • Ähnliche Themen

    • [Suche] Seiko Skx007

      [Suche] Seiko Skx007: Hallo zusammen, suche eine Seiko Skx007k oder Skx007J am Jubilee. Bitte in gutem Zustand. Falls Ihr eine habt, würde mich freuen. ;-):super...
    • [Erledigt] Seiko Sports Glossy weißes Zifferblatt Ref. SNZH51K1

      [Erledigt] Seiko Sports Glossy weißes Zifferblatt Ref. SNZH51K1: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko Sports Glossy weißes Zifferblatt Ref. SNZH51K1 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
    • [Verkauf] Seiko Sealion M55

      [Verkauf] Seiko Sealion M55: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko Sealion M55 6106-8040 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
    • [Verkauf] Seiko 7A38-702A

      [Verkauf] Seiko 7A38-702A: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Seiko 7A38-702A Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
    • [Verkauf-Tausch] Seiko Sumo SBDC033 - BLUMO

      [Verkauf-Tausch] Seiko Sumo SBDC033 - BLUMO: Moin in das Forum, nach einer kleinen Pause und Zufriedenheit juckt es mal wieder am Handgelenk. Leider ist das Budget nicht ausreichend, deshalb...
    Oben