Seiko No. 5

Diskutiere Seiko No. 5 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich trage gelegentlich die Seiko Nr. 5 am Arm. Es handelt sich um ein mechanisches Automatikwerk mit Wochentag und Datum Anzeige. Ich...
U

uhrenkel

R.I.P.
Themenstarter
Dabei seit
08.02.2008
Beiträge
477
Hallo,

ich trage gelegentlich die Seiko Nr. 5 am Arm. Es handelt sich um ein mechanisches Automatikwerk mit Wochentag und Datum Anzeige. Ich bin mit dieser Uhr außerordetlich zufrieden. Ich habe zwei dieser Uhren und beide gehen erfreulich genau.

Ich habe mal gelesen, dieses Werk sei bei Seiko um das jahr 1985/90 in einer Tagesproduktion von 60.000 Stüch von den Bändern gelaufen.

Kann mir jemand näheres über dieses Werk sagen?


uhrenkel
 
matsbug

matsbug

Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
666
Ort
D - NordWest
Guten Tag und ein paar Info's hier:

Das Unternehmen SEIKO wurde im Jahre 1881 als K. Hattori & Co. Ltd. In Japan gegründet.

Im Jahre 1913 stellte das Unternehmen erstmals Armbanduhren "Made in Japan" her und im Jahre 1924 erschien erstmals der Name SEIKO auf dem Zifferblatt einer Armbanduhr.

Die Modellreihe Seiko 5 wird im europäischen Markt seit Anfang bzw. Mitte der 1970er Jahre vertrieben.

Die Bezeichnung "5" im Modellnamen steht für die 5 Kriterien die eine Seiko 5 erfüllen muss.

1. Die Uhr muss über ein Automatik-Uhrwerk verfügen.
2. Die Uhr muss wasserdicht sein.
3. Die Uhr muss stoßfest sein.
4. Die Uhr muss über eine Datumsanzeige verfügen.
5. Die Uhr muss über eine Wochentagsanzeige verfügen.

Die Seiko 5 zählt zu den meist verkauften Automatik-Uhren auf dem gesamten Globus und hat mittlerweile Kultstatus.

Neben den o.g. 5 Kriterien überzeugt die Seiko 5 durch eine hervorragende Ganggenauigkeit und durch eine herausragende Verarbeitungsqualität.

- übersichtlich gestaltetes Ziffernblatt mit "schleichender" Sekunde

- speziell gehärtetes Mineralglas / Seiko Patent: Hardlex -Glas

- Glasboden aus Mineralglas mit Sicht auf das eingeschalte Seiko- Automatik-Uhrwerk

- Uhrwerk Kaliber 7S36 mit Frequenz von 21.600 Halbschwingungen pro Stunde

Uhrzeit und Datum werden über die Krone eingestellt.
Hierzu kann die Krone in zwei Stufen aus der Ruheposition herausgezogen werden.

In der äußeren Stufe kann mittels Drehen die Uhrzeit eingestellt werden.
In der inneren Position wird links herum der Wochentag und recht herum der Tag eingestellt.

5er SEIKO's sind klassische und robuste Uhren im ansprechenden Design und mit hervorragenden Eigenschaften. Sie sind wasserdicht, relativ unempfindlich gegen Stöße und die Verarbeitung ist bestechend.

Das Automatikwerk muss sich in puncto Ganggenauigkeit, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit nicht vor wesentlich teureren Uhren verstecken. Dadurch dass sie - verglichen mit anderen Automatik-Uhren - mit relativ bescheidenen Abmessungen und Gewicht aufwarten, ist der Tragekomfort ebenso als hervorragend einzustufen.

Weiterhin spricht für diese Uhren, dass sie selbst bei eingefleischten Uhrensammlern recht beliebt und als Automatikuhren als "Einstiegsdroge" absolut anerkannt sind.



Grüsse in's Forum

Matthias

Mit 'ner 5er SEIKO macht man nix verkehrt ... IMHO
 
woBBer89

woBBer89

Dabei seit
23.07.2007
Beiträge
174
Ort
Didderse
Danke, matsbug für diesen informativen Text. :-D
Hat echt Spaß gemacht zu lesen und den Wunsch nach einer Seiko 5 geweckt (der zwar eh schon da war, nun aber deutlich verstärkt wurde).. *lechz*
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.409
Ort
Rheinhessen
Bravo Matthias, gut geschrieben!

Da erkennt man den wahren Seiko-Fan. Aber recht hast Du, man muss die Seiko 5 in dem unüberschaubaren Angebot von Billiguhren richtig bewerten. Wer wenig ausgeben will, ist mit dieser Uhr bestens beraten.
 
matsbug

matsbug

Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
666
Ort
D - NordWest
Guten Morgen - und Danke für Eure positive Resonanz.

Ja - es ist bei mir nicht nur SEIKO sondern auch deren Töchter.
Bin total begeistert von ALBA - und da speziell von der "Riki Watanabe Collection". Riki Watanabe ist ein über 90 jähriger japanischer Stardesigner mit einem tollen minimalistischen Design. Würde / werde, wenn Zeit, mal einen Artikel über ihn schreiben. Leider ist er in Deutschland ziemlich unbekannt.

Hier mal meine ALBA (übrigens in diesem Forum von einem netten Mitglied gekauft).
War für mich erst "nur" 'ne ALBA - bis ich merkte, das mehr dahintersteckt. Nämlich Design und Technik vom Allerfeinsten!
Das originale Stahlarmband habe ich ausgetauscht gg. ein HIRSCH Liberty.



Tip: In GOOGLE bei Bildsuche einfach mal "Riki Watanabe Collection" eingeben. Wenn's denn interessiert ...

Gruss in's informative Forum!

Matthias
 
B

Benutzer

Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
1.052
Das Einzige, was mich an diesen Uhren stört, ist, dass man sie nicht über die Krone aufziehen kann sondern "schleudern" muss. Das macht sich im Uhrenalltag schon bemerkbar. Meine anderen 7 Uhren kann ich in nullkommanix per Hand aufziehen. Die Seiko muss ich, damit sie nicht nach der Hälfte des Tages stehenbleibt, erstmal 'ne Minute schütteln. Das nervt schon ganzschön. Ich wechsel halt gerne meine Uhren, so dass ich sie nicht ständig neu stellen will. Mehrere 5er würde ich derzeit nervlich nicht verkraften. Ansonsten kann ich dem oben Gesagten nur zustimmen.
 
R

roger1

Dabei seit
03.01.2008
Beiträge
124
Benutzer schrieb:
Das Einzige, was mich an diesen Uhren stört, ist, dass man sie nicht über die Krone aufziehen kann sondern "schleudern" muss. Das macht sich im Uhrenalltag schon bemerkbar. Meine anderen 7 Uhren kann ich in nullkommanix per Hand aufziehen. Die Seiko muss ich, damit sie nicht nach der Hälfte des Tages stehenbleibt, erstmal 'ne Minute schütteln. Das nervt schon ganzschön. Ich wechsel halt gerne meine Uhren, so dass ich sie nicht ständig neu stellen will. Mehrere 5er würde ich derzeit nervlich nicht verkraften. Ansonsten kann ich dem oben Gesagten nur zustimmen.

... und sie hat keinen Sekundenstopp. Man kann den Zeiger nur durch tricksen (Krone rückwärts drehen) anhalten.

Übrigens: In der Anleitung zu meiner Seiko SNZD steht ein guter Trick zum Stellen des Datums, den ich noch nicht kannte (war bisher auch noch nicht nötig zu kennen, da ich bisher Quartzuhren hatte):

Man stelle Datum und Wochentag auf gestern und dreht dann die Zeit vorwärts. Wenn das Datum wechselt weiß man, es ist Mitternacht :wink:

Übrigens: Zur Einstellung des Wochentags werden ja zwei Klicks benötigt. So kommt es, dass meine Seiko von 12 bis 2 nachts arabische Tage anzeigt :P

Roger
 
Verändert

Verändert

Dabei seit
30.10.2007
Beiträge
2.796
Ort
Unten
Mag alles sein mit dem Sekundenstop oder dem Handaufzug. Aber die Riki-Watanabe-Uhr ist einfach wunderschön. Und der Rest ist doch eigentlich ziemlich sekundär. Die Uhrzeit zeigt mein Handy im Zweifel immer noch genauer an als eine PP oder Rolex.
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.742
Ort
Ostfriesland
Unbestätigten Gerüchten zufolge zeigen Seiko-Uhren deshalb zwischen Mitternacht und zwei Uhr arabische Schriftzeichen an, weil ein Vorstandsmitglied bei Seiko Verwandschaft aus dem Jemen hat und er mit dieser Technik damals schon auf den bevorstehenden Siegeszug des Islam hinweisen wollte.
Das Schütteln ist nur lästig, wenn man dauernd wechselt... .

Matthias, bring die Albas doch mal mit, Du wohnst nicht weit von mir... ;-) Sehr schöne Uhren!

Grüße

Axel
 
matsbug

matsbug

Dabei seit
16.02.2007
Beiträge
666
Ort
D - NordWest
Hallo SINNlich!

Bei den ALBAs ist es so, dass (leider) nur die obere in meinem Besitz ist.

Sowas wie Max Bill, der ja geniale Uhren für JUNGHANS designed hat.
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
ich kanns nur immer wieder sagen, alle die sich über das schütteln beschweren, bewegen sich zu wenig - SEIKO 7S26er Werk - Aufnehmen, einstellen, ab an den Arm und sie läuft und läuft und läuft wie weiland der VW Käfer! :D
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.409
Ort
Rheinhessen
Verändert schrieb:
Mag alles sein mit dem Sekundenstop oder dem Handaufzug. Aber die Riki-Watanabe-Uhr ist einfach wunderschön. Und der Rest ist doch eigentlich ziemlich sekundär. Die Uhrzeit zeigt mein Handy im Zweifel immer noch genauer an als eine PP oder Rolex.
Mein derzeitiges Handy ist wesentlich unpräziser als meine Rolex!
 
Pronto

Pronto

Dabei seit
01.01.2008
Beiträge
2.363
falko schrieb:
Verändert schrieb:
Mag alles sein mit dem Sekundenstop oder dem Handaufzug. Aber die Riki-Watanabe-Uhr ist einfach wunderschön. Und der Rest ist doch eigentlich ziemlich sekundär. Die Uhrzeit zeigt mein Handy im Zweifel immer noch genauer an als eine PP oder Rolex.
Mein derzeitiges Handy ist wesentlich unpräziser als meine Rolex!
:pics:
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.409
Ort
Rheinhessen
Abgesehen davon, dass ich keine Digitalkamera besitze, wie könnte man die Gangenauigkeit einer Uhr fotografisch darstellen?
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.742
Ort
Ostfriesland
Meine Patek ist auch genauer, aber ich habe keinen Arm, sie zu tragen... ;-)
 
Pronto

Pronto

Dabei seit
01.01.2008
Beiträge
2.363
Isch will die RRRRolllexxx sehen :-)
 
MBj

MBj

Dabei seit
23.04.2007
Beiträge
903
Ort
Near MUC
Mein Rolex-Handy



ist viel genauer als meine "Roebelin & Graef Emotion No. 6"




:wink:


Spass beiseite, diese "Riki Watanabe Collection" habe ich noch nie gesehen, sind ja echt sehr schön.
Gibt es eine gute Quelle für die Uhren?
Vor allem die zwei Modelle auf dem Bild?
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.409
Ort
Rheinhessen
ProntoPizza schrieb:
Isch will die RRRRolllexxx sehen :-)
Nichts besonderes, ist 'ne ganz gewöhnliche GMT II, Y-Serie. Ich hab' das nur geschrieben, weil hier der Name Rolex gefallen ist. Meine Omega Speedmaster BA mit Kal. 3303 läuft auch mit einem täglichen Gang von weniger als einer Sekunde.
 
Thema:

Seiko No. 5

Seiko No. 5 - Ähnliche Themen

  • [Suche] Seiko Presage NEW COCKTAIL TIME - BLUE MOON (SRPB41J1)

    [Suche] Seiko Presage NEW COCKTAIL TIME - BLUE MOON (SRPB41J1): Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Seiko Presage Blue Moon mit Stahlarmband. Sie sollte in gutem Zustand und ein Full-Set sein...
  • [Suche] Seiko SARB035

    [Suche] Seiko SARB035: Über ein Angebot würde ich mich freuen ✌🏻
  • [Suche] Seiko Baby Tuna SRP637K1

    [Suche] Seiko Baby Tuna SRP637K1: möglichst im Topp Zustand! Preis VB
  • [Verkauf] Seiko Presage Spb041j1

    [Verkauf] Seiko Presage Spb041j1: Hi In order to focus my collection, i am selling my Seiko Presage Spb041j1. -Diameter: 40,5mm -Original leather strap and buckle + one...
  • [Verkauf] Grand Seiko SBGR053, 03/13

    [Verkauf] Grand Seiko SBGR053, 03/13: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Grand Seiko, Ref. SBGR053 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der Gewährleistung bzw...
  • Ähnliche Themen

    Oben