SEIKO Moddings - Hereinspaziert wenn ihr was zu zeigen habt...

Diskutiere SEIKO Moddings - Hereinspaziert wenn ihr was zu zeigen habt... im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hat einer von euch eine Quelle für eine Krone für die SNZH5x (Glossy?)
hitmiccs

hitmiccs

Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
4.555
Ort
Saarland
Hey, ich brauch mal eure Schwarmintelligenz... wie nennt man die Oberfläche von dem Bezel hier, ich komm ums verrecken nicht drauf. Deutsch und Englisch wäre super, damit finde ich es evtl leichter:

2645486

Danke.
 
A

alexhepp

Dabei seit
22.10.2018
Beiträge
18
Schönen guten Morgen, habe mir soeben ein neues Inlay für meine SKX007 bestellt und freue mich schon drauf. Dieses ist bestellt :
Ceramic Insert - SKX Dual Time Black
von DLW.

Den Inlay - Tausch traue ich mir noch selber zu. Meine Frage bezieht sich eher auf den Tausch der Zeiger der mir da noch im Kopf rumschwirrt. Ist dies als Laie machbar oder sollte man es lieber zu einem Uhrmacher in Auftrag geben? Mit welchem Zeit/ Kostenaufwand ist das denn Verbunden? Werde natürlich ein Foto hier posten sobald das Inlay drauf ist ;)

(evtl. auch irgendwann mal das Ziffernblatt und Saphir Glas tauschen!?! )


Gruß Alex
 
pr0

pr0

Dabei seit
09.10.2018
Beiträge
64
Schönen guten Morgen, habe mir soeben ein neues Inlay für meine SKX007 bestellt und freue mich schon drauf. Dieses ist bestellt :
Ceramic Insert - SKX Dual Time Black
von DLW.

Den Inlay - Tausch traue ich mir noch selber zu. Meine Frage bezieht sich eher auf den Tausch der Zeiger der mir da noch im Kopf rumschwirrt. Ist dies als Laie machbar oder sollte man es lieber zu einem Uhrmacher in Auftrag geben? Mit welchem Zeit/ Kostenaufwand ist das denn Verbunden? Werde natürlich ein Foto hier posten sobald das Inlay drauf ist ;)

(evtl. auch irgendwann mal das Ziffernblatt und Saphir Glas tauschen!?! )


Gruß Alex
Alex, Guck dir das Mal an und entscheide selbst, wenn du schon die Zeiger runter hast, kannst du auch gleich ein anderes Ziffernblatt nehmen.
 
D

deathduck

Dabei seit
31.01.2018
Beiträge
30
Welches Werkzeug nehmt ihr eigentlich zur Hilfe, um die Zeiger zu setzen? Jedes Mal, wenn es darauf ankam Zeiger zu setzen hatte ich kein passendes Werkzeug und wenn ich sie dann gesetzt hatte, war der Gedanke an einen Zeigersetzer schon wieder verschwunden, sodass ich mir mit Pinzette und diesen Nylon-Werkzeugen zum Aufhebeln von Gehäusen beholfen habe. Das funktioniert allerdings nur so semi gut. Gerade der Sekundenzeiger macht mir mit meinen nicht ganz so ruhigen Fingern gerne Probleme.

Geht also kein Weg an einem Zeigersetzer vorbei? Und wenn dem so ist, welche Geräte empfehlt ihr da so?
 
pr0

pr0

Dabei seit
09.10.2018
Beiträge
64
Welches Werkzeug nehmt ihr eigentlich zur Hilfe, um die Zeiger zu setzen? Jedes Mal, wenn es darauf ankam Zeiger zu setzen hatte ich kein passendes Werkzeug und wenn ich sie dann gesetzt hatte, war der Gedanke an einen Zeigersetzer schon wieder verschwunden, sodass ich mir mit Pinzette und diesen Nylon-Werkzeugen zum Aufhebeln von Gehäusen beholfen habe. Das funktioniert allerdings nur so semi gut. Gerade der Sekundenzeiger macht mir mit meinen nicht ganz so ruhigen Fingern gerne Probleme.

Geht also kein Weg an einem Zeigersetzer vorbei? Und wenn dem so ist, welche Geräte empfehlt ihr da so?
Ich habe sowas, Lanceasy Schauen Reparatur-Werkzeuge, Zeigerabheber Plunger Puller Press Fitting Kit Uhrmacher- Uhrzeigerstrichmethode Fitter: Amazon.de: Küche & Haushalt


ganz einfacher Chinaschrott. Bei dem Setzer benutze ich allerdings auch nur den Silbernen Stift, die Passung in der Vorrichtung hat soviel Spiel wie eine Salami im Elbtunnel. Die Sekunde wird aber IMMER eine Herausforderung bleiben, egal wie oft du das schon gemacht hast :D
 
A

alexhepp

Dabei seit
22.10.2018
Beiträge
18
Alex, Guck dir das Mal an und entscheide selbst, wenn du schon die Zeiger runter hast, kannst du auch gleich ein anderes Ziffernblatt nehmen.
Also schwer sieht das nicht aus. Und ganz unbegabt bin ich Handwerklich auch nicht. Überlege ich mir dann mal für die Zukunft :) Danke dir
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pr0
hitmiccs

hitmiccs

Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
4.555
Ort
Saarland
Zum Setzen von Zeigern benutze ich schon seit Jahren das hier: 3 Zeigersetzer RIEDEL TECHNIC für Armband.- und Taschenuhrwerke. Zeiger aufsetzen nach der Revision.
Es ist weit weg von optimal, aber man bekommt den Job damit gemacht - ich empfehle für das Setzen des Minutenzeigers mit nem Schraubendreher ein Loch der Größe des Minutenrohrs entsprechend da rein zu bohren, damit man beim aufdrücken den Zeigerschaft nicht verbiegt.

Zum Abheben von Zeigern einfach das Presto Tool oder einer der Klone davon: Zeigerabheber BECO TECHNIC PRESTO 1, Uhrenwerkzeug zum Entfernen von Armbanduhren-Zeiger

Tut was er soll, mit den Abhebern als zwei separate Gabeln ausgeführt hab ich mir schonmal ein Blatt zerkratzt, trotz Schutz, die Dinger mag ich nicht. Wie bei allem kommt es halt aufs Werkzeug an, die billige 30€ Bohrmaschine aus der Grabbelkiste bohrt auch Löcher, aber wie gut und wie lange ist die Frage. Dann doch lieber Bosch ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
hitmiccs

hitmiccs

Dabei seit
08.02.2012
Beiträge
4.555
Ort
Saarland
2645828 2645829 2645830

Nachdem ich gestern die SKZ211 bekommen hab und mir versichern ließ, dass SKX-Inlays da rein passen, ging ich mal auf Photoshop/Corel-Tour. Das Rennen hat das Batman Inlay gemacht, bin so gespannt 😬
 
D

deathduck

Dabei seit
31.01.2018
Beiträge
30
Super, danke für eure Tipps. @pr0 und @hitmiccs. Bezüglich des China Zeigersetzers habe ich mich halt auch schon öfter gefragt wie gut die Dinger sein können. Salami im Elbtunnel verrät mir da glaube ich genug.
Ich schätze ich werde die Zeigersetzer von Riedel Technic kaufen, dann kann ich mir auch gleich einen Zifferblattschutz mitbestellen. Mein selbstgebastelter Schutz aus Antistatikfolie hat beim letzten Mal versagt, sodass ich nun in meinem Sunburst-Blatt einen kleinen Kratzer habe. Man sieht ihn zwar kaum, aber ich sehe ihn :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: pr0
Bullit

Bullit

Dabei seit
23.04.2018
Beiträge
353
Ort
Monaco di Bavaria
Vermutlich schüttelt ihr jetzt alle den Kopf... ich hatte auch so einen billigeren Zeigersetzter, bin damit überhaupt nicht zurecht gekommen. Nachdem ich das mal irgendwo im Netz gesehen hatte, nutze ich zwischenzeitlich eine umgedrehte Kugelschreibermine aus Kunststoff. Das Röhrchen hat am Ende ein Loch, und das Material ist weich genug, dass es keine Kratzer gibt. Mit ein bisschen Übung geht das setzten schnell und sicher und auch der Sekundenzeiger lässt sich recht gut aufsetzten. Habe auf diese Weise bestimmt schon 15 - 20 Zeigersätze verbaut, ohne Probleme. :ok:
 
pr0

pr0

Dabei seit
09.10.2018
Beiträge
64
Vermutlich schüttelt ihr jetzt alle den Kopf... ich hatte auch so einen billigeren Zeigersetzter, bin damit überhaupt nicht zurecht gekommen. Nachdem ich das mal irgendwo im Netz gesehen hatte, nutze ich zwischenzeitlich eine umgedrehte Kugelschreibermine. Das Röhrchen hat am Ende ein Loch, und das Material ist weich genug, dass es keine Kratzer gibt. Mit ein bisschen Übung geht das setzten schnell und sicher und auch der Sekundenzeiger lässt sich recht gut aufsetzten. Habe auf diese Weise bestimmt schon 15 - 20 Zeigersätze verbaut, ohne Probleme. :ok:
Das funzt auch super, so habe ich meine ersten Zeiger auch gesetzt 😁
 
D

deathduck

Dabei seit
31.01.2018
Beiträge
30
Das ist eine Idee nach meinem Geschmack! Ich hatte bisher mal versucht das vordere Ende eines Kugelschreibers zu nutzen, dort war allerdings das Loch stets zu groß. Warum ich nicht auf die umgedrehte Mine gekommen bin weiß ich gerade auch nicht.
 
Thema:

SEIKO Moddings - Hereinspaziert wenn ihr was zu zeigen habt...

SEIKO Moddings - Hereinspaziert wenn ihr was zu zeigen habt... - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko Modding Parts SKX und mehr, alles dabei

    [Erledigt] Seiko Modding Parts SKX und mehr, alles dabei: Privatverkauf!!! Geknüllter Zettel befindet sich auf dem Foto Hallo, Hier haben sich zu viele Modding Teile angesammelt. Die sollen im Zuge...
  • [Verkauf] Seiko Zifferblatt und Zeiger für Vintage Modding

    [Verkauf] Seiko Zifferblatt und Zeiger für Vintage Modding: Hallo, Ich biete dieses Seiko Zifferblatt komplett mit ZeigerSatz für SKX Modding. Für Patina Vintage Mods. Künstlich gealtert, chemisch und...
  • [Erledigt] Seiko Glasböden für z.B. SKX007 Modding

    [Erledigt] Seiko Glasböden für z.B. SKX007 Modding: Privatverkauf!!! Geknüllter Zettel befindet sich auf Foto! Hallo, biete 3 Glasboden für Seiko Modding. Gewinde passt in SKX. Böden in...
  • [Erledigt] Seiko Gehäuse für Vintage Modding

    [Erledigt] Seiko Gehäuse für Vintage Modding: Privatverkauf!!! Geknüllter Zettel befindet sich auf MEHREREN Fotos SPAM entfernt- Mickey Biete hier ein auf Vintage getrimmtes Seiko Gehäuse...
  • [Erledigt] Seiko SKX AM Modding Parts ,Blätter,Zeiger,Inlays

    [Erledigt] Seiko SKX AM Modding Parts ,Blätter,Zeiger,Inlays: Privatverkauf Hallo Seikofreunde Biete an: Ein AM Modding Set mit 2 Blätter, 2 x Lünetten Inlays , 3 x Zeigersatz , 2 x Rehaut, einige...
  • Ähnliche Themen

    Oben