Seiko Garantie Frage

Diskutiere Seiko Garantie Frage im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Zusammen, jetzt habe ich auch das erste mal mit dem dry Seiko Service zu tun gehabt und bräuchte euren Tat. mich habe mir eine Limited...
Capone

Capone

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
370
Hallo Zusammen,

jetzt habe ich auch das erste mal mit dem dry Seiko Service zu tun gehabt und bräuchte euren Tat.

mich habe mir eine Limited S23626 gekauft, welche ich leider am nächsten Tag des Kaufes schon wieder in die Boutique bringen musste, da der Kronentubus kaputt war und die Krone sich nicht mehr verschrauben lies (gehe davon aus, das der Fehler schon vor dem Kauf vorlag, da ich zu Hause das erste mal die Krone aufgeschraubt habe). Die Boutique meinte dafürmuss die Uhr eingeschickt werden das können sie nicht selber machen. Und da ging mein schlechtes Gefühl los...

Heute wollte ich die Uhr wieder abholen, musste allerdings feststellen das der Shroud zerkratzt ist und der Boden auch 3 abriebsstellen in der golden Beschichtung hatte. Ich habe natürlich sofort reklamiert und mein Ansprechpartner meinte er bemüht sich um ein Ersatzgehäuse.
Ist dies realistisch, da es sich ja um eine Limited aus 2018 handelt? Was habe ich für Möglichkeiten falls sie die Uhr nicht mehr hinbekommen, schließlich war eine komplett neue Uhr die ich einen Tag in meinem Besitz hatte?

gruß
Christian
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
11.845
Ort
Oberhessen
War die Uhr in Japan? Das ist ja schon eine besondere Konstruktion.

Boutique Ffm oder HH?

Wenn sie die Uhr nicht hinkriegen, hast Du natürlich Anspruch auf Wandlung. Meines Wissens ist die Golden Tuna auch noch nicht vollständig ausverkauft.
 
Capone

Capone

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
370
Hi,
Nein die Uhr war nur in willich, Seiko Deutschland und ich habe sie auch, sorry habe mich falsch ausgedrückt, nicht bei der offiziellen Seiko Boutique abgegeben sondern bei einem offiziellen Grand Seiko Konzi.

mich glaube dir shroud könnten sie schon wechseln aber die goldene Beschichtung wird so leicht nicht mehr hinzubekommen sein, denke das geht nur über einen kompletten Austausch. Ich hoffe Seiko Deutschland zeigt sich hier Serviceorientiert und versucht noch ein Ersatz zu beschaffen. Meine Angst ist eher das sie sich querstellen und versuchen es auf die lange Bank zu schieben.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
11.845
Ort
Oberhessen
Der Shroud ist das geringste Problem...verstehe trotzdem nicht, wie der verkratzt wurde, ist doch Keramik.
Da das ein Monocase mit komplexen Dichtungen ist, läuft Gehäuse Tausch fast auf Uhrentausch hinaus. Wie gesagt, gibt noch Exemplare. Zumindest von der Japan Version SBBN040. Damit die Neugierigen wissen, um was es geht, mal ein Bild.

504FC1D8-5737-47E3-94AD-BFD373C5B5E4.jpeg
 
Capone

Capone

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
370
Also ich weiß vor allem nicht wie sie es geschafft haben den Boden an drei stellen zu beschädigen.... weiß nicht ob da nur Bauarbeiter anstatt feinmechaniker arbeiten... bin echt ein wenig sauer, hatte die Uhr seit Kauf einen Tag zu Hause..
 
10-nach-10

10-nach-10

Dabei seit
10.10.2013
Beiträge
3.072
Ort
56m üNN
@Capone
Ich kann zur Sache selbst nichts beitragen. Aber häufig ist es doch so, daß man am Anfang pessimistisch ist und sich die Angelegenheit dann doch zum Positiven wendet. Das wünsche ich Dir jedenfalls. Worüber ich jedesmal nur den Kopf schütteln kann: Daß man sich traut, dem Kunden so ein ramponiertes Teil aushändigen zu wollen.
 
buzze1

buzze1

Dabei seit
07.02.2013
Beiträge
2.195
Von Willich hat man schon so einige Geschichten gehört. Von mir geht da keine Uhr mehr hin. Ich hoffe es geht gut aus für Dich.
 
E

eyeloop

Gesperrt
Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
203
Seiko Willich, quo vadis.
 
Capone

Capone

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
370
War die Uhr in Japan? Das ist ja schon eine besondere Konstruktion.

Boutique Ffm oder HH?

Wenn sie die Uhr nicht hinkriegen, hast Du natürlich Anspruch auf Wandlung. Meines Wissens ist die Golden Tuna auch noch nicht vollständig ausverkauft.
was meinst du denn genau mit Wandlung? Austausch bzw. Ersatz durch Seiko? Geld zurück vom Konzi (wobei es ja Seiko verbockt hat)?
Wenn Seiko keinen Ersatz anbieten kann und der Konzi sich quer stellt, was dann? Kommt Seiko fur den Schaden auf und zahlt mir meinen „Einsatz“?
 
10-nach-10

10-nach-10

Dabei seit
10.10.2013
Beiträge
3.072
Ort
56m üNN
Wandeln meint rechtliche das Rückabwickeln. Konkret: Kaufvertrag "ungeschehen machen", also Geld zurück an Käufer, Ware zurück an Verkäufer.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
11.845
Ort
Oberhessen
Dein Vertragspartner ist nicht Seiko, sondern der Händler. Wer schuld ist, spielt keine Rolle.
 
W

Wotsch2000

Dabei seit
11.06.2020
Beiträge
46
Du hast eine Uhr gekauft und diese Uhr hatte einen Mangel. Dein Vertragspartner hat den Mangel behoben.

Dabei aber ist ein neuer Schaden entstanden, der nichts mit der Uhr zu tun hat.

Dein Vertragspartner muss selbstverständlich die Beseitigung des Schadens verantworten.

Vom Kaufvertrag zurücktreten kannst du aber wohl nicht einfach so.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
11.845
Ort
Oberhessen
Will er ja erstmal gar nicht. Die Befürchtung war, auf dem Schaden sitzen zu bleiben, das sehe ich aber nicht. Wenn dem Händler keine Nachbesserung gelingt, bleibt zum Schluß eben Wandlung, so weit sind wir aber noch nicht.

Das ist aber eine Uhr für 2k, da würde ich hartnäckig sein.
 
W

Wotsch2000

Dabei seit
11.06.2020
Beiträge
46
Es geht hier nicht mehr um Nachbesserung. Der Mangel wurde ja bereits behoben. Das heißt, dass die Uhr an sich nun fehlerfrei ist und der Verkäufer seine Pflicht zur Übergabe einer mangelfreien Uhr erfüllt hat.

Dabei ist aber offensichtlich ein neuer Schaden an der Uhr entstanden. Das ist aber kein Mangel, sondern ein Schäden. Für diesen ist der Händler verantwortlich und muss sich um Beseitigung kümmern.

Nur eben hat das nichts mehr mit Mängelgewährleistung zu tun. Sondern mit Schadensbeseitigung.

Natürlich bitte dranbleiben. Und vor allem nicht drum kümmern. Verantwortlichkeiten verschriftlichen und Uhr abgeben. Wie der Schaden am Eigentum behoben wird, muss nicht weiter interessieren.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
11.845
Ort
Oberhessen
Nun gut, rechtlich kann ich das nicht beurteilen. Wichtig ist dranbleiben und keine Ausrede akzeptieren. Wird schon.
 
W

Wotsch2000

Dabei seit
11.06.2020
Beiträge
46
Und sonst Rücktritt vielleicht über Nebenpflichtverletzung...auf jeden Fall dranbleiben und nicht abspeisen lassen mit lahmen Ausreden.
 
Capone

Capone

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2008
Beiträge
370
Ich wollte mal ein kleines Update zu dem Garantiethema geben.

Seiko wird ein neues Gehäuse anfertigen,da sie in keiner Boutique in Deutschland mehr einen Ersatz gefunden haben. Das wird bis Ende August dauern, dann dauert es noch weitere 8 Wochen da das Gehäuse zu irgendeiner zertifizierten Stelle geschickt wird in dem es graviert wird und meine Limited Nummer in das Gehäuse graviert wird.
Sollte meine Uhr dann wieder Ende Oktober haben. Sehr unschön was die Wartezeit angeht, aber besser so als ohne Lösung...

Hoffe jetzt das dies alles reibungslos abläuft!

gruß
 
Thema:

Seiko Garantie Frage

Seiko Garantie Frage - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko Sharp Edge blau SPB167J1- Full Set vom 21.09.20-Garantie/Rechnung

    [Erledigt] Seiko Sharp Edge blau SPB167J1- Full Set vom 21.09.20-Garantie/Rechnung: Moin zusammen das wichtigste zuerst... ich bin privater Anbieter! Auf Grund der Rechtsprechung zur Produkthaftung und der Neuregelung des...
  • [Erledigt] Seiko 5 Automatik Suits Style SRPD75K1 Neu Garantie

    [Erledigt] Seiko 5 Automatik Suits Style SRPD75K1 Neu Garantie: Biete meine Neue ungetragene Seiko 5 Automatik an. Kaufdatum Juli 2020 Zustand: Neu, nicht getragen, Funktioniert tadellos. Keine Kratzer oder...
  • [Erledigt] Seiko SARX035 mit Garantie 6R15 Automatik Werk

    [Erledigt] Seiko SARX035 mit Garantie 6R15 Automatik Werk: Hallo verehrtes Forum. Ich biete hier eine wunderschöne Seiko SARX035 Automatik Uhr mit dem 6R15 Werk an. Die Uhr ist in einem hervorragenden...
  • [Verkauf] Seiko Prospex Divers 200m - Captain Willard - SPB153J1 - Apocalypse Now - Garantie bis 07/2022

    [Verkauf] Seiko Prospex Divers 200m - Captain Willard - SPB153J1 - Apocalypse Now - Garantie bis 07/2022: Verkaufe als Privatperson meine Seiko SPB153J1 Captain Willard. Die Uhr wurde im Juli 2020 in Deutschland erworben und befindet sich im sehr...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Seiko Sharp Edge blau SPB167J1- Full Set vom 21.09.20-Garantie/Rechnung

    [Erledigt] Seiko Sharp Edge blau SPB167J1- Full Set vom 21.09.20-Garantie/Rechnung: Moin zusammen das wichtigste zuerst... ich bin privater Anbieter! Auf Grund der Rechtsprechung zur Produkthaftung und der Neuregelung des...
  • [Erledigt] Seiko 5 Automatik Suits Style SRPD75K1 Neu Garantie

    [Erledigt] Seiko 5 Automatik Suits Style SRPD75K1 Neu Garantie: Biete meine Neue ungetragene Seiko 5 Automatik an. Kaufdatum Juli 2020 Zustand: Neu, nicht getragen, Funktioniert tadellos. Keine Kratzer oder...
  • [Erledigt] Seiko SARX035 mit Garantie 6R15 Automatik Werk

    [Erledigt] Seiko SARX035 mit Garantie 6R15 Automatik Werk: Hallo verehrtes Forum. Ich biete hier eine wunderschöne Seiko SARX035 Automatik Uhr mit dem 6R15 Werk an. Die Uhr ist in einem hervorragenden...
  • [Verkauf] Seiko Prospex Divers 200m - Captain Willard - SPB153J1 - Apocalypse Now - Garantie bis 07/2022

    [Verkauf] Seiko Prospex Divers 200m - Captain Willard - SPB153J1 - Apocalypse Now - Garantie bis 07/2022: Verkaufe als Privatperson meine Seiko SPB153J1 Captain Willard. Die Uhr wurde im Juli 2020 in Deutschland erworben und befindet sich im sehr...
  • Oben