Seiko Cal. 5M85 - Wieso nur große Uhren?

Diskutiere Seiko Cal. 5M85 - Wieso nur große Uhren? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Wieso sind die Uhren von Seiko mit dem Cal. 5M85 eigentlich alle so riesig? Das Werk selbst dürfte doch nicht so groß sein, oder? Ich hatte mal...
C

cw_orange

Themenstarter
Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
341
Wieso sind die Uhren von Seiko mit dem Cal. 5M85 eigentlich alle so riesig? Das Werk selbst dürfte doch nicht so groß sein, oder? Ich hatte mal die SUN015P1 und fand sie eigentlich sehr gut. Sie musste aber aufgrund der untragbaren Größe wieder gehen. Gibt es tatsächlich keine kleineren Uhren mit diesem Werk oder bin ich nur zu doof zum Suchen?
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
13.774
Ort
Wien
Andersrum, Du bist zu schwach dafür:lol:
Mal ernst, wieo sind Diesel Uhren so groß mit 50mm und mehr aber mit einem 10mm Uhrwerk darin?
 
C

cw_orange

Themenstarter
Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
341
Ja eben. Ich frag mich nur, wieso das bei Seiko auch so ist. Die bauen ja ansonsten nicht auch nur solche Riesenklopper.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
13.774
Ort
Wien
Hast Du mal ein Werksbild gesehen?
Mir fallen ohne anschauliche Bilder viele Argumente warum das Werk eben so ausfällt.
Ein Rotor braucht nun mal Platz, sowohl im Durchmesser als auch in der Höhe.
In dieser Preisklasse wird auch Seiko nicht daran arbeiten diese Werke kleiner zu machen.
Diese Werke werden fast ausschließlich (Riesenklopperdinger) in Divern/Tunas oder solche mit viel Wadi eingebaut, auch das braucht Gehäusemaße.
Das könnte man weiter ausbauen, warum das so ist;-)
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
13.774
Ort
Wien
Ja?
Ich weiß es doch und bei Gott sind 28 nicht klein.
 
C

cw_orange

Themenstarter
Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
341
Ein 7750 ist deutlich größer und da gibt es deutlich kleinere Uhren.
Dann muss es wohl auch bei Seiko eher der Mode geschuldet sein...
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
13.774
Ort
Wien
Deine Auslegung!
Seiko verfolgt sicher nicht sooo die Mode ala Dieselwatches.
Du vergisst, diese Werke kommen meist in Tunas vor, diese Gattung Uhren sind nun mal groß.
Wenn Du damit nicht konform bist, gibt es tausend andere Uhren oder Labels.
Eine G Shock bzw das Innenleben könnte auch klitzeklein ausfallen, jedoch sind G Shocks Mördergeräte, soll jetzt Casio sie kleiner machen?
 
C

cw_orange

Themenstarter
Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
341
Ja, Tunas etc. sind groß. Aber die SUN015P1 müsste jetzt z.B. nicht unbedingt so ein Klopper sein.
Und klar, bei G Shock (zumindest bei den neueren) ist die Größe auch ein Markenzeichen. Aber das trifft ja bei Seiko nicht generell zu.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
13.774
Ort
Wien
Übertreibmalnicht:confused:
Die Uhr und Du, Ihr seid nicht geschaffen für einander, thats it.
Daraus eine Grunsatztdisku anregen, warum weshalb Seiko nicht tut, ich weiß nicht:hmm:

be6f3431dcdaaf25c86b4d2fa25f939e.jpg
 
C

cw_orange

Themenstarter
Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
341
Ist das ein Bild von dir? Hattest du die beiden Uhren schon am Arm? Ich schon. Und ich finde die SUN015P1 trägt sich deutlich größer als die SKX.
 
C

cw_orange

Themenstarter
Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
341
Abgesehen davon: Ich wollte eigentlich nur wissen, ob es gute (evtl. technische) Gründe für die Größe gibt. Und ob ich kleinere Uhren mit dem Kaliber nur übersehen habe. Anscheinend nicht. Aber irgendwie hab ich das Gefühl, du fühlst dich von mir aus irgendeinem Grund auf den Schlips getreten...
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
13.774
Ort
Wien
Ja, hatte ich 3 SKXen und genau so eine in Blau.
Die Uhr baut länger durch die Hörner.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
13.774
Ort
Wien
Nein, hast Du nicht.:prost:
Gute und technische Gründe liegen auf der Hand, nur Du willst es nicht einsehen.
 
C

cw_orange

Themenstarter
Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
341
Ok, ist gut, du hast recht. Das führt zu nichts.
 
Thema:

Seiko Cal. 5M85 - Wieso nur große Uhren?

Seiko Cal. 5M85 - Wieso nur große Uhren? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seiko Kinetic GMT Cal. 5M85

    [Erledigt] Seiko Kinetic GMT Cal. 5M85: Hallo, ich biete hier meine Seiko Kinetic GMT an, das Kaliber ist Cal. 5M85. Durchmesser 42 mm. Der obere Drücker ist für die Anzeige der...
  • [Erledigt] Seiko Prospex 50th anniversary limited edition SUN045P1 cal. 5M85

    [Erledigt] Seiko Prospex 50th anniversary limited edition SUN045P1 cal. 5M85: Guten Tag, Ich biete Euch folgende tolle Uhr von Seiko an: Seiko Prospex 50th anniversary limited edition SUN045P1 Kaliber Seiko 5M85 Aufzug...
  • [Erledigt] Seiko Prospex Kinetic GMT Diver Cal. 5M85 SUN 021P1 Saphirglas

    [Erledigt] Seiko Prospex Kinetic GMT Diver Cal. 5M85 SUN 021P1 Saphirglas: . . Verkauft . . . Hallo zusammen Biete Euch hier eine kaum getragene Seiko Prospex Kinetic GMT SUN021 P1 an Sehr wertig, die Rasterung der...
  • [Verkauf] Seiko cal. 5m85 GMT

    [Verkauf] Seiko cal. 5m85 GMT: Hallo, möchte hier meine Seiko die kaum Gebrauchsspuren hat, verkaufen. Mein Preis ist günstige 420€ Die Uhr läuft super genau und ist wenig...
  • [Erledigt] Seiko Kinetic Cal.5M85 GMT

    [Erledigt] Seiko Kinetic Cal.5M85 GMT: Möchte mich von meiner Seiko Kinetik GMT trennen. Die Uhr ist aus 10.2013 und stammt aus einem Tauschgeschäft. Leider kommt die Uhr fast nie aus...
  • Ähnliche Themen

    Oben