Seiko Automatikuhr SRPE53K1

Diskutiere Seiko Automatikuhr SRPE53K1 im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo liebe Forum-Mitglieder. Seit einer Weile bin ich ein stiller Leser in diesem Forum und habe mich beschlossen, mich hier anzumelden und auch...

sk63

Themenstarter
Dabei seit
01.11.2020
Beiträge
2
Hallo liebe Forum-Mitglieder. Seit einer Weile bin ich ein stiller Leser in diesem Forum und habe mich beschlossen, mich hier anzumelden und auch eventuell meine kleine Uhrensammlung vorzustellen. Dank u.a. dieses Forum ist mein Interesse an Uhren gestiegen. Habe bisher immer eine Quarz Uhr besessen, möchte mir jedoch bald eine Automatik Uhr zulegen.

Optisch gefällt mir die Seiko SRPE53K1 (oder die graue Version SRPE51K1) ausgesprochen gut. Da ich in Bezug auf Automatik Uhren noch ein echter Laie bin, habe ich dazu ein paar Fragen:

1. Hier im Forum oder auf Youtube habe ich folgende Begriffe oft gelesen/gehört: Hacking, Handaufzug, Sekundenstopp. Was bedeutet das? Diese Uhr soll anscheinend Handaufzug haben. Was bedeutet das für mich?
2. Bei einer Quarz Uhr muss man regelmäßig die Batterie wechseln. Die Automatik Uhr muss allerdings dafür regelmäßig in die Revision. Wie viel kostet das ca. bei einer Seiko?

Viele Grüße und vielen Dank
 

zeitvergeht

Dabei seit
27.11.2013
Beiträge
622
Ort
Ammergau
Hallo, willkommen.

Die Uhr hat ein Automatikwerk, d.h. selbstaufziehend.
Sekundenstopp bedeutet, daß der Sekundenzeiger bei gezogener Krone stoppt. Ermöglicht einfaches, sekundengenaues Stellen der Uhr. Wer's braucht....

Mit der Revision ist das so eine Sache. Sollte viele Jahre (je nach Tragdauer) ja eher nicht notwendig sein, evt. ist dann ein Tauschwerk günstiger als eine Revision. Besonders bei den einfachen Seiko5 Kaliber sollte ein neues Tauschwerk günstiger sein als eine Revision (+- 100€). Tauschkaliber 50-70€ ca. . Wechselkosten ca. 30 bis 50€, oder selbst machen. Ergibt wieder ca. 100, aber man hat ein neues Werk drin.

Im Prinzip machst Du mit Seikos nichts falsch. Auch Uhren mit dem Seiko Kaliber NH35 und 36 sollten O.K. sein, und da gibt's eine grooosse Vielfalt!
 

Ralle912

Dabei seit
12.10.2012
Beiträge
240
Ort
4-Ring Town
Hi,

wie oben schon geschrien: die Uhr ist "selbstaufziehend" (Automatik), heisst, wenn die Uhr am Arm ist und man bewegt sich ganz nomal tagsueber, dann dreht sich auf der Rueckseite des Werks ein Rotor, der dann die Feder aufzieht. Wenn die Uhr auch noch Handaufzug hat, dann kannst Du zusaetzlich die Uhr auch ueber die Krone aufziehen. Es gibt also zwei Wege die Uhr zu tanken, normalerweise nutzt Du nur die Automatikfunktion, aber es schadet sicher nicht auch die Moeglichkeit zum Aufziehen ueber die Krone zu haben.

Sekundenstop und Hacking ist dasselbe, so wie bei Deiner Quarzuhr bleibt der Sekundenzeiger stehen wenn man die Krone zieht um die Uhrzeit zu stellen. Es gibt auch mechanische Werke ohne Sekundenstop, deshalb wird es oft extra erwaehnt.

Und wie Michael schon schrieb: mit Seiko liegst Du am Anfang genau richtig!
 
Thema:

Seiko Automatikuhr SRPE53K1

Seiko Automatikuhr SRPE53K1 - Ähnliche Themen

Der perfekte Durstlöscher und Begleiter im Alltag - Seiko SRPE53K1: Hallo zusammen, einige von Euch haben vielleicht den Kaufberatungsthread von mir von vor einigen Wochen verfolgt. Es gab etwas zu feiern...ein...
Kaufberatung zu neuer Automatikuhr und eine Frage zu Jomashop: Hallo zusammen, ich bin frisch angemeldet, aber bereits seit längerer Zeit stiller Mitleser. Außerdem war das Forum "schuld", dass ich meine...
[Erledigt] Seiko 5 Sports Automatik SRPE53K1 blau -neuwertig-: Zum Verkauf kommt diese Seiko 5 Sports Automatik SRPE53K1 im neuwertigen Zustand. Die Uhr mit dem wunderschönen blauen Blatt und toller Lume ist...
Seiko SRPD76K1 - Fehler an der Leuchtmasse?: Hallo zusammen, um nicht mit der Tür ins Haus zu fallen eine kurze Vorstellung vorab: Ich heisse Alex, 28 Jahre alt und habe bisher nur...
Kaufberatung Erste Automatikuhr? Seiko Prospex Save the ocean: Hallo zusammen, ich habe seit geraumer Zeit einige Beiträge hier im Forum beobachtet bzw. gelesen und das Hobby der Uhrensammlung hat mich auch...
Oben