Seiko Automatic Chronograph 6138-8030

Diskutiere Seiko Automatic Chronograph 6138-8030 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, heute möchte ich euch den letzten Eingang in meine Sammlung vorstellen. Lange habe ich dannach gesucht, weil sie doch keine UFO und keine...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Uhrsprung

Uhrsprung

Themenstarter
Dabei seit
15.06.2010
Beiträge
617
Ort
Schwarzwald
Hallo,
heute möchte ich euch den letzten Eingang in meine Sammlung vorstellen. Lange habe ich dannach gesucht, weil sie doch keine UFO und keine Darth Vedar oder Helmet ist, nur einfach dezent und zeitlos schön ist. Ich habe es garnicht gewagt zu denken, dass ich sie noch in so einem schönen Zustand kriege. Ich traue mich kaum sie zu tragen.
Es handelt sich dabei um eine vitage Seiko Automatic Chronograph 6138-8030 vom Jahr 1976.
Es ist eine der Modelle, die das Automatic Schaltradchronograph 6138 ausführt, eins von zwei Automatic-Chronographen, die Seiko im Oktober 1969 knapp vor der hiessigen Konkurenz auf den Markt gebracht hat.
Das besondere an der Uhr ist ihr origineller, hervorragend erhaltenen Zustand. Ich habe sie gründlich gereinigt. Habe sie aber nicht poliert und werde es auch nicht tun. Bloss nicht die Prismen der gebürsteten Oberflächen oder die scharfen Übergangskanten zu den polierten Flächen abrunden. Sie sollte so bleiben wie sie ist.
Das einzige, was ich mir noch wünschen könnte, ist eine bessere Kamera.
Aber ich lasse euch selbst beurteilen :-D

DSC00696.JPG

DSC00695.JPG

DSC00692.JPG

DSC00704.jpg

DSC00697.JPG

DSC00701.JPG

DSC00699.JPG

DSC00698.JPG

Weiß jemand ob dieses Model einen Spitzname hat? Ich glaube "Helmet" oder "Darth Vedar" ist sie nicht. Aber, wie heisst sie doch?

Gruß
Uhrsprung
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.867
Ort
Wuppertal
Hallo Uhrsprung,
meinen Glückwunsch zum tollen Chrono :super: !!! Ob die Uhr überhaupt einen Spitznamen hat kann ich nicht sagen, es ist auf jeden Fall keine Helmet bzw. Darth Vadar. Vielleicht kann hier der SEIKO-Experte Stefan/s-h-s weiterhelfen ? Auf jeden Fall hast Du da ein Spitzenteil an Land gezogen, die Uhr gefällt mir ausgesprochen gut :klatsch:. Der Zustand scheint ja unglaublich zu sein, laut Bildern neuwertig. Ich wünsche Dir viel Freude mit der zuverlässigen Japanerin. Im Anhang noch ein Foto der Verwandschaft...
 

Anhänge

  • Seiko 20.jpg
    Seiko 20.jpg
    329,5 KB · Aufrufe: 819
stepi

stepi

Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
4.970
Ort
Hessen
Herzlichen Glückwunsch zu dieser wunderbaren Seiko :klatsch: sieht ja einzigartig gut aus, sehr lecker. Viel Freude noch an der Schönheit
 
gufi

gufi

Dabei seit
18.01.2010
Beiträge
15.082
Ort
Großraum Stuttgart
Hallo,

Glückwunsch zum Seiko-Chrono! Der Zustand scheint ja wirklich sehr gut zu sein.

Danke fürs Zeigen und viel Freude damit!
 
Mr-No

Mr-No

Dabei seit
14.08.2009
Beiträge
5.834
eine wunderschöne alte Seiko hast du dir geangelt :super:
für das Alter ein sehr sauberes Werk und auch sonst im tadellosen Zustand .
Viel Spass und immer gute Gangwerte :klatsch:
 
T

Tomcat1960

Gast
Ein wirklich schönes Teil, meinen Glückwunsch. :super: Und bitte, bitte, trag sie - Uhren gehören getragen!

Wo hast Du sie denn aufgetrieben? Und welches ist denn die zweite Kalendersprache?

Viele Grüße
Tomcat
 
gosinger

gosinger

Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
369
Ort
Linz (AT)
Wahnsinn, toll...sogar das Glas sieht immer noch gut aus :super:

Bitte bitte ganz viel tragen, auch wenn die Uhr in der Vitrine sicher toll aussieht, am Mann (oder auch an der Frau) getragen wirkt sie gleich noch 10 Klassen toller :D
 
Uhrsprung

Uhrsprung

Themenstarter
Dabei seit
15.06.2010
Beiträge
617
Ort
Schwarzwald
Ich danke euch allen für die schönen Worte. Die Tatsache, dass sie bei euch gut ankommt, macht mich umso glücklicher. Die war mir eigentlich zu teuer. Jetzt is sie die teuerste Uhr in meiner Sammlung. Aber wie die anderen wird sie auch ab und zu getragen. Ich habe eigentlich keine Vitrine, nur eine Schublade. Und dort ist es für sie auf dauer viel zu dunkel :)

@Schmittco: Vielen Dank! Deine Bullhead ist auch ganz schön und ich Wette, dass sie mit ihrer speziellen Druckeranordnung immer zu Gespräche führt. Nicht wahr?

@Steppi und Gufi: Vielen Dank auch an euch. Eure Meinung weiß ich zu schätzen.

@Mr-No: Als bekannter Seiko-Fan freut es mich, dass sie dir gefällt!

@Tomcat1960 und Gosinger: Danke euch! Ich werde sie tragen, wie schon versprochen. Aber gaaanz vorsichtig... :) Aufgetrieben habe ich sie wo sie alle herumtreiben... in der elektronische Bucht. Die zweite Sprache ist Deutsch. Worauf sollte das hindeuten? Hoffentlich darf es darauf hindeuten, dass sie kein Franken aus den geheimen Laboren Südostasiens ist. Wann diese Kaliber in Deutschland vermarktet wurden, weiss ich aber nicht.

Viele Grüße
Uhrsprung
 
Zuletzt bearbeitet:
rvboelken

rvboelken

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
8.741
Ort
Münsterland
Huia! Super schöner Chrono den Du zeigst! :klatsch:

Glückwunsch dazu, und auch zum tollen Zustand! Gut das Du Dich für die "sanfte" Restauration entschieden hast.
Die alten Seikogehäuse sind einfach immer `ne Wucht. Hab jetzt vier Seikochronos und alle haben ein eigenständiges Gehäuse.

Zum Spitznamen kann ich nix sagen, aber Vader und Helmet sinds nicht, das sind 6139er!

Ich wünsche Dir viel Spaß mit der Schönen und viel Tragezeit, es lohnt sich ;-)

Grüße, RvB.
 
duesprizz

duesprizz

Dabei seit
01.11.2009
Beiträge
1.165
Ort
BW
Hallo Uhrsprung,

Glückwunsch zu diesem absolut genialen Chrono.

Ich denke mal das findet man nicht oft in diesem sehr guten Zustand.

Also viel Spaß und gut darauf aufpassen.
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.330
Ort
Rhein-Main Gebiet
Hallo RvB,

ich habe genau die gleiche Uhr, allerdings nicht am Original-Stahlband und nicht mit einem so makellosen Gehäuse. Da ist Dir wirklich ein besonderer Fisch ins Netz gegangen. In dem Zustand dürfte es die Uhr nicht allzu oft geben. :super:

Ein Spitzname ist mir für die Uhr nicht bekannt. Es ist jetzt auch keines der bekannteren Seikomodelle.

Gruß
ULI
 
s-h-s

s-h-s

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
3.565
Ort
Lev' Op'
[..]Vielleicht kann hier der SEIKO-Experte Stefan/s-h-s weiterhelfen?[...]

Auf jeden Fall zuviel der Ehre! :oops:

Hallo Uhrsprung,

erstmal heartiest Glowstockings zum wirklich erstklassigen Zustand des Chronos! :super:
Das Gehäuse scheint ja tatsächlich von allen Manipulationen unberührt!

Soweit mir bekannt ist, hat diese Version keinen speziellen Spitznamen erhalten, für die schwarz-goldene Version, kursiert schon mal JPS wegen der Farbnähe zu bekannten Zigarettenmarke, hat sich aber wohl nie so durchgesetzt wie z. B, Panda oder Helmet.

Insofern steht es Dir also frei, selbst einen zu erfinden! ;-)
 
hansvonholstein

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.203
Ort
ECK
Alte SEIKOS sind einfach immer ein Traum. Daher meine besten Glückwünsche zu diesem genial designten Klassiker! Eine schöne und schön schwere Uhr, an der Du lange Freude haben wirst. Versprochen.

Dr.HANS
 
Uhrsprung

Uhrsprung

Themenstarter
Dabei seit
15.06.2010
Beiträge
617
Ort
Schwarzwald
Vielen Dank nochmals!

Hallo RvB,

ich habe genau die gleiche Uhr, allerdings nicht am Original-Stahlband und nicht mit einem so makellosen Gehäuse. Da ist Dir wirklich ein besonderer Fisch ins Netz gegangen. In dem Zustand dürfte es die Uhr nicht allzu oft geben. :super:

Ein Spitzname ist mir für die Uhr nicht bekannt. Es ist jetzt auch keines der bekannteren Seikomodelle.

Gruß
ULI

Ich vermute, du hast mich gemeint.
Zeig mal Bilder von deiner!

Auf jeden Fall zuviel der Ehre! :oops:

Hallo Uhrsprung,

erstmal heartiest Glowstockings zum wirklich erstklassigen Zustand des Chronos! :super:
Das Gehäuse scheint ja tatsächlich von allen Manipulationen unberührt!

Soweit mir bekannt ist, hat diese Version keinen speziellen Spitznamen erhalten, für die schwarz-goldene Version, kursiert schon mal JPS wegen der Farbnähe zu bekannten Zigarettenmarke, hat sich aber wohl nie so durchgesetzt wie z. B, Panda oder Helmet.

Insofern steht es Dir also frei, selbst einen zu erfinden! ;-)

Danke dir! Ich werde versuchen zu spüren, welche Assoziationen sie bei mir erweckt. Vielleicht komme ich noch mit einem Namen dafür.

Gruß
Uhrsprung
 
StartSomething

StartSomething

Dabei seit
19.05.2009
Beiträge
685
Ort
Österreich
Auch von mir einen herzlichen Glückwunsch zu dem Chrono!
Der Zustand ist wirklich erstklassig!

Wie ist das Gangverhalten bislang, Chronofunktionen und Quicksets sind in Ordnung?

Beste Grüße,
Hermann
 
Uhrsprung

Uhrsprung

Themenstarter
Dabei seit
15.06.2010
Beiträge
617
Ort
Schwarzwald
Hallo Hermann,

vielen Dank!
Das Gengverhalten würde ich als gut bezeichnen. Am Arm getragen geht sie ein bisschen nach, vielleicht -30 Sekunden am Tag. Wagerecht auf dem Tisch liegend geht sie aber erstaunlich genau. Ich denke, das ist in Ordnung so, für eine mechanische Uhr ihres Alters.
Die Chronodrücker funktionieren sehr schön und knackig, alle Zeiger springen jedes Mal perfekt auf Null. Alles funktioniert wie am ersten Tag.
Ich bin sehr froh, dass ich mich getraut und sie ersteigert habe. Sie war wesentlich teurer als meine normale Uhrenbudget.
 
thor78

thor78

Dabei seit
18.10.2009
Beiträge
1.919
Ort
östlichster Ort im Pott
Hallo Uhrsprung.

Eine wirklich bildhübsche Japanerin hast du dir da geangelt ;-) .

Die Uhr ist ja in einem tollen Zustand :super: .

Ich stehe ja auch auf diese alten Seiko-Chronos
(ich habe insgesamt 6 Stück darunter 2 mit 6138er Kaliber).

Viel Freude mit dem Schmuckstück !!!

Gruß aus Hamm,
Thorsten
 
StartSomething

StartSomething

Dabei seit
19.05.2009
Beiträge
685
Ort
Österreich
@ Uhrsprung: hört sich gut an! Zum Gangverhalten: mit einer guten Revision sollte sich das noch deutlich verbessern lassen - einer meiner 6138 läuft seitdem auf ein paar Sekunden am Tag genau (gleichmäßiges Trageverhalten vorrausgesetzt) - ist halt leider nicht ganz billig (und man muss erst mal einen guten Uhrmacher dafür finden - mittlererweile bin ich da gut aufgehoben ;-)).

Ein Groupshot mit deinen anderen Vintages wäre schön!

Beste Grüße,
Hermann
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Seiko Automatic Chronograph 6138-8030

Seiko Automatic Chronograph 6138-8030 - Ähnliche Themen

[Erledigt] Seiko Jumbo Chronograph Automatik 6138 3002: Hiermit möchte meine Seiko Jimbo von der Sammlung trennen, irgendwann ist es zu viel :))) Seiko Jumbo Chronograph 6138-3002 Funktion...
[Erledigt] Seiko 6138 8020 aka Panda Vintage 1975 Chronograph: Zum Verkauf kommt meine Seiko Panda aus 1975 am Stahlband Guter Gesamtzustand, ein paar Kratzer am Gehäuse - nichts dramatisches. Bis auf den...
[Erledigt] Seiko Jumbo 6138 3002 Chronograph Automatik, Bj. 1973, Stelux: Hallo zusammen, mein "Ausverkauf" an einigen Uhren, die ich wenig trage, geht weiter. Ich biete euch einen schönen Seiko "Jumbo" Chronographen...
[Erledigt] Seiko Chronograph 6138-8020 aka "Panda": Sooo, weiter geht es. Die nächste Uhr ohne wirklichen Auslauf aus der Box darf mich verlassen. Hier zunächst der Hinweis, dass ich rein privat...
[Erledigt] SEIKO 6138-8030 "John Player Special" Chronograph, April 1977: Seiko 6138-8030 "John Player Special" aus April 1977, mit deutsch/englischer Tagesanzeige. Die Uhr hat Gebrauchsspuren (siehe Fotos). Alles...
Oben